bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

81

Samstag, 9. August 2008, 17:31

So, wie ich schon schrieb, habe ich das Deckhaus auf dem Oberdeck abgewickelt, eingefärbt und gebaut. Es ist noch nicht festgeklebt, da zuerst die Treppe und die Sonnen/Regensegelstützen noch konstruiert und angebaut werden müssen.
Das werde ich wohl morgen machen.

Bis dahin einen schönen Abend

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090079.jpg
  • P1090080.jpg
  • P1090081.jpg
  • P1090082.jpg
  • P1090083.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich

Beiträge: 2 682

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 10. August 2008, 10:16

Grüß Dich Michael...
Schön das Du wieder im Lande bist und uns mit Deinen Künsten verwöhnst. Ich hab Dich richtig vermisst.
Das Deckshaus macht sich prächtig. Vor allem durch die aufgelegten Verstrebungen.
Ganz toll finde ich auch das Du die Rettungsringe plastisch dargestellt hast.
Das alles gibt dem Boot sehr viel Nähe zur Realität. :super:
Ich werde mich ab jetzt wohl öfter hier umschauen.
Gruß aus Iserlohn, Renee

Liebe Grüße auch an Ute!
(wie hieß Ihr Fußballverein doch gleich?)
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reinhard Fabisch« (10. August 2008, 10:17)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 10. August 2008, 20:53

Hallo Mainpirat,

ja, das Original war mit Kassettenwänden ausgestattet. Die Riegel hatten tatsächlich eine Stärke von ca. 5 cm (= 0,2 mm im Maßstab 1:250).

Hallo Renee,

danke für den Willkommensgruß! Die Rettungsringe bestehen aus Lötzinn! Ist etwas einfacher für einen Rettungsring zu verwenden als Karton (die Puristen mögen mir verzeihen).

Hallo,

bei dem schönen Wetter heute bin ich nicht dazu gekommen, viel zu konstruieren. Von der achternen Treppe sind die Wangen und die Stufen fertig konstruiert. Es fehlen noch Handlauf und oben die Schutzreling.

Eine angenehme Woche wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 040 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

84

Montag, 11. August 2008, 19:27

So, die Leiter ist fertig. So ganz bin ich mit der Kartonausführung nicht zufrieden. Mal sehen, ob ich für das nächste Modell eine passende geätzte finden.

Einen vergnüglichen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090084.jpg
  • P1090085.jpg
  • P1090086.jpg
  • P1090087.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

LeBaron

Schüler

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

85

Montag, 11. August 2008, 20:43

Hallo Micha,

ich hab mir heute mal mit meinem jüngeren Sohn Deine Fähre von A-Z hier betrachtet und deshalb bekommst jetzt gleich 2 dicke Komplimente: Wird ein ganz fantastisches Schiff werden.

Herzliche Grüsse
Micha

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LeBaron« (11. August 2008, 20:44)


  • »morewings« ist männlich

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 21. Juni 2004

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 12. August 2008, 12:40

Hallo Michael,

wunderbar, es geht weiter mit diesem wunderschönen Schiff.
Wie immer lieferst du da eine tolle Konstruktion ab.

Grüße,
Roman

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 12. August 2008, 19:56

Hallo Micha, hallo Roman,

da sage ich natürlich gerne "Danke für die Blumen" bei solchen Komplimenten.
Mal sehen, ob ich Euren Ansprüchen weiterhin entsprechen kann - ich werde mir jedenfalls Mühe geben.

Mit den Sonnen/Regensegelstützen auf dem Hauptdeck habe ich so meine Probleme - die Pläne geben nichts her und so muß ich an Hand der Fotos die Positionen festlegen. Auf dem Oberdeck sieht es anders aus. Hier sind die Positionen in den Plänen eingezeichnet.

Dann muß ich, bevor ich weiter mache, die Reeling für das Hauptdeck konstruieren und bauen. Die hatte ich im Drange das obere Deck nebst Deckhaus anzubringen, fast vergessen. Ich denke, ich werde eine Draht/Fadenreling machen.

Ihr seht, neben den Kleinteilen wie Brückenhäuser (2 Stück), Kamin, Ankerkran, diverse Lüfter, Scheinwerfer, Mast und vielen Bänken, ist es noch einiges, was auf dieses Schiff gehört, bevor es fertig ist.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 67 Kalender-04.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (12. August 2008, 20:08)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 13. August 2008, 18:52

Hallo,

die Reling auf dem Hauptdeck ist konstruiert - jetzt muß ich sie nur mehr abwickeln und die Schablone anfertigen.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 041 Render.jpg
  • 042 Render.jpg
  • 043 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 14. August 2008, 20:00

Hallo,

heute habe ich die 3 Relingteile für das Hauptdeck gefertigt. Diesmal nicht aus chirurgischem Nahtmaterial sondern aus Kupferdraht (0,2 und 0,15 mm Durchmesser). Geklebt zuerst mit dünnflüssigem Cyanacrylatkleber und dann noch jeweils ein Tropfen Wicoll an die Kreuzungspunkte zur Sicherheit. Nach dem Trocknen mit einem weißen Lack aus der Spraydose gefärbt.
Leider haben sich an einigen Stellen kleine Lackperlen gebildet. Ich bin gespannt, wann ich dieses Problem in den Griff bekommen werde (Ist schon die 2. Relingausfertigung, die erste war Schrott).
Morgen, einem Feiertag in Bayern, wird die Reling montiert.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1090088.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Xeno06

Fortgeschrittener

  • »Xeno06« ist männlich

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 14. August 2008, 21:02

Hallo Michael

Tolle Idee, die Reling so anzufertigen !!
Bei mir sehen die dann aus Papier immer ziemlich zusammengeflickt aus.
Aber wie machst Du das denn bei dem Handlauf ?

Da habt ihr Bayern es aber schön mit diesem Feiertag...

Um es nochmals zu erwähnen, Dein Baubericht ist eine Freude zum Lesen. Toll wie das Schiff Gestalt annimmt!
Wann kommt es auf den Markt ? :D

Viel Spass beim Weiterbauen,
Frédérick
Mal ist man die Statue.. X(
... und mal die Taube :P

LeBaron

Schüler

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 14. August 2008, 21:53

Hallo Micha,

das Problem mit der Reling kenne ich auch. Versuche doch mal eine Grundierung von Schmincke ( farblos, eigentlich für airbrush, geht aber auch mit Pinsel aufzutragen da sie fast wässrig ist) . Darauf gesprayten Farben halten hervorragend. Eignet sich für "problematische" Untergründe.

Liebe Grüsse
Micha.

PS Die gesamte Schmincke-Farbenkollektion findest Du in Ottobrunn:
http://www.h-haider.de/

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

92

Freitag, 15. August 2008, 08:57

Hallo Frédérick,

dies ist der erste Versuch die Reling aus Draht zu fertigen. Bis jetzt habe ich sie immer aus Garn gemacht (z.B. siehe hier weiter unten). Bei der Kalender ist der Handlauf nur ein dünnes Rohr (schau Dir das weiter oben eingestellte Foto an).
Wann es auf den Markt kommt? Zuerst einmal muß die Konstruktion fertig werden, dann muß ich noch den entgültigen Testbau machen und dann werden wir weitersehen.

Hallo Micha,

danke für den Hinweis. Grundiert hatte ich die Drähte schon. Es ist meine fehlende Erfahrung mit dem Sprayen, die zu leider ungenügenden Ergebnissen führt. Aber wie es so schön heißt: "Übung macht den Meister!".

Einen schönen Feiertag (da es regnet, wird es ein Bastel-Feiertag) wünscht

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

93

Freitag, 15. August 2008, 15:47

Hallo Michael.

Deine Konstruktion ist bisher sehr gelungen.

Gespannt bin ich jetzt auf die Drahthreling. An das Material habe ich mich zu dem Zweck auch noch nicht herangetaut.


Gruß
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

94

Freitag, 15. August 2008, 19:30

Hallo,

@Ingo: Die Relingteile sind soweit ja fertig. Sie werden nach den Regen/Sonnensegelstützen auf dem Hauptdeck montiert.

Die Stützen sind konstruiert, abgewickelt und ausgedruckt. Jetzt muß nur mehr lackieren, schneiden und montieren. Da die senkrechten Stützen rund sind, werde ich sie nicht aus Karton sondern aus 0,3 mm Kupferdraht fertigen (Autsch, schon wieder verlasse ich den Bereich der reinen Kartonlehre - man möge mir verzeihen!).

Einen schönen Bastelabend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 044 Render.jpg
  • 045 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

95

Samstag, 16. August 2008, 12:54

Hallo Mainpirat,

die Stützen gibt es auf dem Bogen natürlich auch in Karton. Sie sind ziemlich filigran, das wäre etwas für ein Ätzteil. Aber die Karton/Draht-Konstruktion sieht auch nicht schlecht aus. Fotos folgen heute noch.

Aufgeben? Was ist denn das? Es macht einfach einen riesen Spaß diese Fähre zu konstruieren und zu bauen.

Ein schönes, bastelreiches Wochenende wünscht Dir

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

96

Samstag, 16. August 2008, 15:18

Als wichtigster Schritt heute wurde die Schiffsglocke aufgehängt. Dann sind im vorderen Bereich die Sonnenstützen und anschließend die Reling montiert worden. Das gleiche muß ich jetzt auf dem Achterschiff (natürlich ohne Glocke) machen.
Die Fotos kommen dann später

Bis dahin einen schönen Nachmittag wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090092.jpg
  • P1090094.jpg
  • P1090096.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

97

Samstag, 16. August 2008, 17:06

Hi Michael,

das Schiff sieht mit den Stützen richtig super aus =D> =D>
Und dann die Schiffsglocke: richtig "niedlich" ;)
Toll, dass Dir die Konstruktion soviel Spaß macht, dadurch entsteht ein "mit viel Liebe" entworfenes, detailliertes Modell :respekt:

Viel Spaß weiterhin!

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

98

Samstag, 16. August 2008, 19:16

Danke Lars, ich bin sicher, daß ich auch weiterhin viel Freude an diesem Modell haben werde.

Die Sonnensegelstützen und die Reling am Achterschiff sind ebenfalls fertig und montiert. Der verbogene Unterzug auf dem 4. Foto ist schon korrigiert.

Ein schönen Sonntag wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090097.jpg
  • P1090098.jpg
  • P1090099.jpg
  • P1090100.jpg
  • P1090101.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (16. August 2008, 19:17)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

99

Samstag, 16. August 2008, 21:25

Hallo Armin,

Danke für die Blumen

Ein bisschen habe ich noch konstruiert und abgewickelt: Die Schutzreling auf dem Oberdeck um den Niedergang.

Morgen werde ich wohl nicht allzu viel machen, da ich beim Dachauer Flugtag bin. Mal sehen, was die von der fliegenden Truppe so auf die Beine stellen

Mit lieben Grüßen

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 046 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

100

Sonntag, 17. August 2008, 19:02

Hallo Mainpirat, hallo Hagen,

ich danke Euch. Was ich mit dem Bogen machen werde, wenn ich fertig bin, weiß ich noch nicht.

Heute habe ich nicht sehr viel gemacht. Ich habe den achternen Niedergang mit seiner Schutzreling noch einmal neu konstruiert und abgewickelt. Muß ich noch bauen und den alten Niedergang vorsichtig entsorgen.

Die restliche Zeit habe ich in Dachau auf dem Modellflugtag verbracht. Es waren einige wunderschöne "Scalemodelle" dabei. Ich bin immer wieder erstaunt, mit wieviel PS (2-15) die Modelle in die Luft gehen. Auch einige Düsenjäger waren in der Luft zu bewundern.

Doch genug für heute. Eine angenehme Woche wünscht

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 17. August 2008, 20:16

Ich habe gerade mit der Bauanleitung und mit der Teileliste, soweit bis jetzt verbaut, angefangen. Es sind mittlerweile schon 313 Teile verbaut und es werden noch einige mehr (Autsch!)

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

102

Sonntag, 17. August 2008, 21:47

Hallo Hagen,

das hoffe ich doch - wie ich den Bogen aber der Gemeinde zur Verfügung stellen werde, dies weiß ich leider noch nicht.

Pfüat di

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

103

Montag, 18. August 2008, 18:37

Hallo,

der nächste Konstruktionsschritt, die Reling auf dem Oberdeck, ist vollbracht. Hier gab es keine Probleme, da der Plan die Position der Stützen zeigte. Ein Vergleich mit den Fotos zeigte, daß der Plan stimmt.
Morgen ist dann die Abwicklung und die Konstruktion der Relingschablone dran. Ich bin noch am überlegen, ob ich diese Reling wieder aus Draht oder Faden oder einem Draht/Faden-Gemisch machen soll.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 047 Render.jpg
  • 048 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (18. August 2008, 20:11)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 19. August 2008, 11:43

Hallo Armin,

mal sehen, was sich machen lässt - doch zuerst muß das Modell fertig werden.

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 19. August 2008, 17:55

Meisterwerk? Na ja, so ganz wohl nicht.

Heute habe ich die hintere Reling auf dem Oberdeck angebracht.

Die beiden Schwestern Kalender und Güzel Hisar hatten ja am Anfang ihrer Laufbahn auf dem Oberdeck keinen Fahrgastaufbau. Die Passagiere sassen nur durch ein Sonnen/Regen-Segel geschützt im Freien. Als dieser Aufbau an Bord kam, hat man die ursprüngliche Reling einfach an Ort und Stelle belassen.

So schief, wie die Relingszüge und Stützen auf den Fotos aussehen, sind sie wirklich nicht. Aber das Problem der unbestechlichen Optik bei Makroaufnahmen kennt ihr ja alle.

Die Reling für den vorderen Teil des Oberdecks ist auch schon fertig. Ich überlege aber, ob ich sie nicht erst später montieren soll.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090152.jpg
  • P1090153.jpg
  • P1090157.jpg
  • P1090156.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 20. August 2008, 07:29

Hallo Michael,

Deine Konstruktion wird nur noch vom Modell übertroffen!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 20. August 2008, 11:23

Hallo Friedulin,

danke, doch dies ist zu viel der Ehre. Schaue Dir doch die Fotos etwas genauer an, dann wirst Du meine Patzer schon sehen!

Im Moment bin ich am Konstruieren des Brückendecks mit seinen Aufbauten und Kleinteilen. Zusätzlich muß ich jetzt das Urlaubsvideo schneiden und eine DVD daraus produzieren - kurz gesagt: Der übliche Rentnerstress schlägt erbarmungslos zu

Lieben Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 21. August 2008, 10:52

Hallo,

das Brückendeck ist fertig konstruiert und abgewickelt. Sogar ausgedruckt habe ich es schon. Bevor ich es aber auf den Aufbau kleben kann, muß ich noch den Niedergang und den Schacht dafür konstruieren.

Bis dann

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 049 Render.jpg
  • P1090158.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (21. August 2008, 11:17)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 21. August 2008, 18:06

Der Niedergang und der Treppenschacht vom Oberdeck zum Brückendeck ist konstruiert.
Noch abwickeln, einfärben und ausdrucken - dann steht dem Einbau nichts mehr im Wege. Ach, ein Schutzgeländer auf dem Brückendeck muß natürlich auch noch gefertigt werden.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 050 Render.jpg
  • 051 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

110

Freitag, 22. August 2008, 16:41

Hallo Hagen,

danke - probiere es doch auch einfach einmal. Es ist keine Hexerei.

Der Niedergang mit seinem Schacht und der Türe unten ist eingebaut - doch sehen, sehen kann man nichts davon. Es ist wieder eines der Dinge, von denen man weiß, sie sind vorhanden (dient eigentlich nur zur Selbstbestätigung).

Das Deck ist jetzt auch fest und es kann an die Deckaufbauten gehen.

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1090160.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

111

Freitag, 22. August 2008, 18:54

Jetzt werden die beiden Häuser auf der Brückennock konstruiert. Die Schutzreling um den Niedergang ist auch soweit fertig konstruiert.

Bis morgen

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 052 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

112

Samstag, 23. August 2008, 14:34

Hallo,

heute ruht Konstruktionsbüro und Werft. Nur in der Druckvorbereitung und Bauanleitungserstellung wird gearbeitet.
Nachdem mittlerweile an die 340 Teile verbaut sind, wird es Zeit die Bögen zu ordnen und die Bauanleitung weiter zuführen. Ansonsten verliere ich den Überblick.

Ein schönes Wochenende wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1090161.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 21. September 2008, 18:19

Hallo,

nachdem ich den Baubogen für den Puffer Starlight (siehehier) für Paper Shipwright, David Hathaway noch im Maßstab 1:160, den Probebau und die englische Bauanleitung gemacht habe, geht es an der Kalender endlich wieder weiter. Die beiden kleinen Deckhäuser auf dem Brückendeck sind konstruiert und abgewickelt. Es fehlt noch die Kolorierung und der Probebau.

Eine angenehme Woche wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 053 Render.jpg
  • 054 Render.jpg
  • 055 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (21. September 2008, 18:20)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 545

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 21. September 2008, 19:15

Hallo bauerm,
da geht einem ja das Herz auf. Tolle Modelle und schon auf den bildern sehr ansprechbar. Gratulation und lass die Kartongemeinde nicht zu lange auf diese Schiffe warten.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 23. September 2008, 19:27

Hallo modellschiff,

danke - ich werde mir Mühe geben, die Kalender so schnell wie möglich fertig zu stellen. Doch die Konstruktion geht jetzt etwas langsamer voran, da ich die bis jetzt fertig gestellten, in Photoshop kolorierten 6 Bögen jetzt nach Corel Draw X4 übernehme und dort einfärbe. Dies hat sich bei der Überarbeitung der Bögen für den Puffer Starlight als den besseren Weg erwiesen.

Grüße

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

116

Dienstag, 23. September 2008, 19:30

Hallo,

nachdem die Konstruktion und Abwicklung der beiden Nockhäuser fertig war, fehlte nur mehr die Farbgebung, der Ausdruck und der Probebau. Dies ist heute geschehen - wie man auf den beiden Fotos sehen kann. Für heute ist Schluß im Konstruktionsbüro, die Werft hat auch schon Mittags ihre Schicht beendet.

So bleibt mir nur mehr Euch allen einen schönen und angenehmen Abend zu wünschen

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090367.jpg
  • P1090368.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 25. September 2008, 18:53

Hallo Michael,

das Schiff gefällt mir so richtig gut =D> =D>
Und diese Nockhäuser... allererste Sahne @)
Mit der Holzmaserung sieht das so richtig schick aus. Freue mich immer über neue Fotos hier ;)

Viel Spaß beim weiteren Bau.

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 636

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

118

Freitag, 26. September 2008, 07:52

Hallo Michael,

Ich bin jedes mal wieder von deiner detailreichen Konstruktion und von der praktischen
Ausführung des Modells begeistert!

=D> =D> =D> =D> =D>

Grüße Friedulin

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

119

Samstag, 27. September 2008, 19:25

Hallo,

Danke Lars und Fridolin - dies spornt an!

Mittlerweile habe ich das wichtigste am Schiff konstruiert - den Schornstein! Jetzt sieht das ganze schon wie ein Schiff aus.

Einen schönen Sonntag wünscht

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • 056 Render.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 28. September 2008, 20:31

Hallo Hagen,

ich bringe den Bau mit.

Der Schornstein ist fertig und sitzt an Ort und Stelle. Die Reling ist wieder gerade gerichtet - mein Daumen war etwas zu groß!

Einen schönen Abend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1090369.jpg
  • P1090370.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Social Bookmarks