Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. März 2014, 23:48

K u K Schlachtschiff „Wien“ JSC 1: 250

Moin. moin

Ich habe lange überlegt was ich als nächstes bauen will/soll.
Architektur/Fahrzeug oder Schiff.

Jetzt ist es soweit, ich beginne mit der Wien


Macht sich fertig optisch gut,



S.M. Wien
“


KuK Marine
Schlachtschiff (1897)
Hersteller: JSC
Konstrukteur: Samek & Werka
Maßstab: 1/250
Teile: 936



Ein recht detaillierter Druck, fällt aber gegenüber den Vorläufermodellen leicht ab. Der Karton ist wie immer recht fest. Gut für tragende Teile, weniger gut, wenn kleine Teile gerollt oder geknickt werden müssen. Dann empfiehlt es sich die Teile von hinten leicht anzufeuchten (Wasser oder etwas Acrylfarbe).
Der Karton bricht leicht an den gerillten Stellen. Es ist ununterbrochen erforderlich, die Kanten nachzumalen. Soweit möglich sollten Klebelaschen weggeschnitten werden. Wo nicht stumpf verklebt werden kann, sollten Laschen hinterklebt werden.
Zum Teil hat sich die Passgenauigkeit der Modelle von JSC verbessert (z.B. gute bis sehr gute Passgenauigkeit der Geschütze). Dennoch gilt, dass bei fast allen Baugruppen ein Kontrollbau mit einem eingescannten und ausgedruckten Zusatzteil erfolgen sollte um Probleme rechtzeitig zu entdecken.


Alles was in Roter Schrift geschrieben ist stammt von Zabhod und weil er so gut ist und passt, habe ich ihn so übernommen.

Beginnen wir also.

Hier das Titelbild



Fortsetzung folgt

MFG

Axel S.
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (4. März 2014, 19:18)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. März 2014, 23:56

K u K Schlachtschiff „Wien“ JSC 1: 250

Moin. Moin!Hier die Fortsetzung
Hier die Bodenlatte mit den Spantengerüst. Anstelle der vorgesehenen Kästen habe ich einfach Längsspanten eingezogen. Die Originalen Querspannten und Längsspanten habe ich beibehalten. Hier die Bilder dazu:



Im Bug und Heck habe ich noch Bleiband eingeklebt. Die soll verhindern das sich Bug und Heck heben. Hier die Bilder dazu.







So, das war es für Heute.

MfG

Axel S.
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

andiruegg

Erleuchteter

  • »andiruegg« ist männlich

Beiträge: 1 646

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. März 2014, 11:28

Hallo Axel

Interessantes Modell aus einer Epoche, die mir sehr gut gefällt. Ich werde deinen Bau gerne verfolgen.

Andi

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. März 2014, 11:36

Moin Axel,

Viel Spass und Erfolg mit der Wien.
Was die JSC Kastenkonstruktion angeht, so war ich bei der SMS König auch zunächst skeptisch, habe sie dann aber doch gebaut- und war, bzw. bin bezüglich Steifigkeit und Maßhaltigkeit sehr angetan.
Ich denke, bei der original Kastenbauweise wäre das extra Blei nicht nötig gewesen.
Aber dennoch, wird auch so funktionieren.

Gutes Gelingen! :)


VG
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 356

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. März 2014, 11:52

Moin Axel,

macht einen vielversprechenden Eindruck, ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß beim Bau!

Gruß Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. März 2014, 17:59

Hallo Axel,

ich bin ja durchaus ein Freund vom Recycling, aber wenn Du schon meine Anmerkungen zur Wien wörtlich übernimmst, wäre ein Hinweis auf die Urheberschaft angebracht:

SM Wien in 1/250 von JSC


Zaphod

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. April 2014, 16:59

Moin, Moin!
Bevor es mit dem Hauptdeck weitergeht, noch kurz einige Worte zum Bleiband. Da ich anstelle der Kastenkonstrucktion eine eigen Längs- und Querspantenkonstruktion verwendet habe, soll das Bleiband das nach oben verbiegen des Hecks und des Bugs verhindern.

Nun zum Hauptdeck. Also wenn ich noch nicht Bullaugen und Fenster ausschneide, so möchte ich doch die Niedergänge etwas plastischer gestalten Hier ist das Deck bereits vorbereitet; die Niedergänge sind ausgeschnitten.



Und so sieht das Deck von unten aus. Um sie einzupassen, muss natürlich an geeigneter Stelle ein Loch in die Kastenspanten geschnitten werden. Dann wurde das Deck aufgebracht.





So, das war es für Heute.
MfGAxel S.
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. April 2014, 22:46

Moin, Moin!
Nun werden die Bordwände vorbereitet. Am Heck müssen zwei Teile zusammengefügt werden. An Stelle der dafür vorgesehenen Laschen 24 habe ich schwarzgefärbtes Seidenpapier genommen, das die beiden Teile zusammenhält.Das Seidenpapier stammt von Verpackungen für Textilien. Die Passgenauigkeit der Bordwände ist gut. Hier die Bilder dazu.

So, das war es für Heute.
MfGAxel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bordwand 1.JPG
  • Bordwand 2.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. April 2014, 22:38

Moin, Moin!
Als nächstes geht es mit dem Kassemattgeschützen weiter.



Und hier nun die Bauteile. Ich habe sie auf farbigen Karton ausgedruckt. Bild 2





Weiter geht es mit der Mittelartillerie. Hier ein Bild vom Einzelteil zum fertigen Geschütz .



Die fertigen Geschütze.








So, das war es für Heute.

MfG

Axel S.
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. Mai 2014, 16:57

Moin, Moin!
Nun kommen die Seitenwände der Kasematte.
Innen werden 2 Wände und 4 Abtrennungen zwischen den Geschützständen eingeklebt . Innen habe ich schon die Aufbauten, bis auf die Lüfter, eingebaut.
Die 6 Geschütze werden mit dem Unterteil in die Stände eingeklebt. Sie bleiben in diesem Unterteil drehbar und die Schartenverkleidung oben verhindert das Herausfallen.
Auf den Kasemattwänden wird noch das Manöverdeck aufgeklebt. Hier einige Übersichtsbilder.
Danke das ihr bis hier den Baubericht gefolgt seid.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kasematte 1.JPG
  • Kasematte 2.JPG
  • Kasematte 3.JPG
  • Kasematte 4.JPG
  • Kasematte 5.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 7. Mai 2014, 17:00

Moin, Moin!
Nachdem die ersten Geschütze eingebaut wurden geht es mit der Brüstung des Befehlsdeck weiter. Innen wurden diverse Staukästen eingebaut .In ihnen wurden die Hängematten verstaut. Die Hängematten dienten, wie die Staukästen als Splitterschutz. Hier einige Bilder dazu.
MfG

Axel S.



So sieht das ganze aus.
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 7. Mai 2014, 17:15

Moin, Moin!
Nachdem die ersten Geschütze eingebaut wurden geht es mit der Brüstung des Befehlsdeck weiter. Innen wurden diverse Staukästen eingebaut .In ihnen wurden die Hängematten verstaut. Die Hängematten dienten, wie die Staukästen als Splitterschutz. Hier einige Bilder dazu.
MfG

Axel S.


So sieht das ganze aus.


Und nun das Befehlsdeck



Und so sieht das ganze von oben aus
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 7. Mai 2014, 17:28

Moin, Moin!
Weiter geht es mit dem vorderen Panzerstand und dem unteren Teil des Gefechtsmastes und Stützen für das Brückendeck und den unteren Teilen der Lüfter auf dem Brückendeck.
Und nun die Bilder dazu
MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Panzersand 1.jpg
  • Panzersand 2 von hinten.jpg
  • Panzersand 3 von vorn.jpg
  • Panzersand 4 von vorn oben.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 7. Mai 2014, 17:33

Moin, Moin!
Nun kommt das Brücken Deck mit dem Kartenhaus und den Freidensteuerstand dran.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Frsteuerstand 1.jpg
  • Frsteuerstand 2.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. Mai 2014, 17:36

Moin, Moin!
Und jetzt noch das ganze zusammen gebaut. Dazu noch 4 Bilder. Das war es dann für Heute.
MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Frsteuerstand 3.jpg
  • Frsteuerstand 4.jpg
  • Frsteuerstand 6.jpg
  • Fiedenssteuerstand 1.jpg
  • Fiedenssteuerstand 5.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (20. Juli 2014, 20:56)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

16

Montag, 21. Juli 2014, 01:27

Moin, Moin!

Nachdem wir aus dem Urlaub zurück sind und der Garten fast wieder auf Vordermann gebracht ist geht es so langsam mit der Kartonveredelung weiter. Zur Zeit steht die K u K Wien auf den Plan.

Als nächstes steht eine Lüfter und Kleinteil- Orgie an.

Bild 1 zeigt einen Teil der Lüfter.

Bild 2 zeigt fertige Lüfter, Scheinwerfer, Oberlichter und Anker.


MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lüfter 1.jpg
  • Lüfter 2.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. Juli 2014, 01:56

Moin, Moin!

Nun geht es mit dem Schornstein weiter .

Bild 1: zeigt die zum Aufsetzen vorbereiten Einzelteile des Schornsteins.

Bild 2 : zeigt den Aufgesetzten Schornstein mit dem hinteren Notruderstand

Bild 3: das Ganze von hinten

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schornstein 1.jpg
  • Schornstein 2.jpg
  • Schornstein 3.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 27. August 2014, 22:49

Moin, Moin!

Entsprechend der Bauanleitung kommen jetzt die Lager für die Beiboote. Nach dem Zusammenbau soll das Gestell über den Lüfter gestülpt und dort montiert werden.
Hier nun die Bilder dazu.






Und das ganze an Bord

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bootslager 3.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (27. August 2014, 23:07)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 27. August 2014, 23:45

Moin, Moin!
Nun kommen verschiedene Kleinteile und die Geschütztürme an die Reihe. Hier drei Bilder dazu.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Geschützturm 1.JPG
  • Kleinteile 1.JPG
  • Kleinteile 2.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 28. August 2014, 00:03

Moin, Moin!
Und nun zwei Übersichtbilder mit den ganzen Kleinteilen an Bord
MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Übersicht 1.JPG
  • Übersicht 2.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 419

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 28. August 2014, 16:54

Hallo Axel,
der Bogen liegt bei mir noch auf der Halde. Mal sehen wann er unter die Schere kommt. Ist der Karton zum Verarbeiten nicht etwas stark? Welche Erfahrungen hast du mit ihn gemacht?
Ulrich

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

22

Samstag, 4. Oktober 2014, 17:58

Moin, Moin

Ulrich!
Erstmal eine Antwort auf deine Frage bevor es mit dem Baubericht weiter geht.
Der Karton lässt sich sehr gut verarbeiten. Er ist nicht so stark wie die älteren Bögen von Jsc, aber fest und weiß.

MfG

Axel S.
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

23

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:22

Moin, Moin!

Nun kommt ein Bauabschnitt, der bei manchen Bögen oft für keine große Begeisterung sorgt – die Beiboote nämlich, da diese oft sehr einfach gehalten waren. Zuerst ist das Dampfboot an der Reihe. Die Bauanleitung ist hier wieder sehr spartanisch, also erfolgt der Bau auf meine Weise. Beim Rumpf bleiben nach dem Zusammenbau einige Spalten unten am Bug, die aber problemlos zugekleistert werden können. Teil 190 soll wohl um das Teil 189 (Boden) geklebt werden (auch hier ein Passproblem), dann das Ganze unter das Oberteil (Teil 188).Teil 192 wird ebenfalls hinten unter das Deck geklebt. Nun soll das Deck auf den Rumpf geklebt werden. Es ist zu lang und der Heckspiegel zu schmal. Also den Rumpf eingescannt und 1% größer Ausgedruckt. Jetzt passt das Deck.
Jetzt werden noch die Dampfmaschine, der Schornstein, Kiel und das Ruder hinzugefügt.

Bild 1 die Bauteile

Die nächsten Bilder zeigen die beiden Dampfboote an Bord.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Dampfboot Teile.jpg
  • Dampfboot  1.JPG
  • Dampfboot 3a.jpg
  • Dampfboot 5 a.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

24

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:27

Moin, Moin!

Und weiter geht es mit den beiden Kutter hinter den Schorstein. Hier ist es wieder das selbe Spiel mit dem Deck und den Rumpf wie beim Dampf boot.

Der Kutter

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Boot 2.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

25

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:34

Moin, Moin!

Und so sehen die 4 Boote an Bord aus

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4 Boote an bord.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

26

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:40

Moin, Moin!

Eigentlich sollte es ja mit den Booten weitergehen, aber da ich auf Grund verschiedener Bauberichte und schlechten Erfahrungen beim Takeln gemacht habe, wenn die Boote und Davits an Bord sind, kommt das jetzt dran.
Aber vorher kommt noch das Ankergeschirr dran. Das ganze sieht dann so aus.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Ankerkette.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

27

Samstag, 4. Oktober 2014, 21:54

Moin, Moin!

Jetzt sind die Masten dran. Die Masten sind aus 0,5 mm Stahldraht und mit Silberlot gelötet. Dann werden die Masten angemalt. Heute wird nur der hintere Mast aufgetakelt.
Hier die Bilder dazu.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Masten  2.JPG
  • Masten  1.JPG
  • Mast 4.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

28

Samstag, 4. Oktober 2014, 22:09

Moin, Moin!

Und so sieht es aus, wenn die Masten provisorisch Aufgestellt sind.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgendes Bild angehängt:
  • Masten 3.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (4. Oktober 2014, 22:19)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

29

Samstag, 4. Oktober 2014, 22:23

Moin, Moin!

Und hier nun Bilder vom fertig getakelten achteren Mast.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Mast hinten 1.JPG
  • Mast hinten 2.JPG
  • Mast hinten 3.JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel Schnitker« (12. Oktober 2014, 22:42)


  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

30

Freitag, 5. Dezember 2014, 23:01

Moin, Moin!

Und weiter geht es mit dem vorderen Mast. Hier nun Bilder von dem fertig getakelten Mast.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Masten 1.jpg
  • Masten2.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

31

Freitag, 5. Dezember 2014, 23:07

Moin, Moin!

Schnell noch ein paar Kleinigkeiten wie Kompasse, Scheinwerfer und die beiden noch fehlenden 4,7 cm Geschütze L/33 auf der unteren Mastplattform, Auch bei diesen beiden Geschützen habe ich eine Mittelpivotlafette gebaut, die aus einer einfachen Röhre besteht. Auf dem Bogen sind hierfür keine Schutzschilder vorgesehen; auf manchen Bildern scheinen aber die beiden Geräte auch jeweils mit einem kleinen Schild versehen gewesen zu sein. Dafür habe ich jeweils einen der größeren Schilde kleiner geschnitten.

Hier einige Bilder von denTeilen und auch an Bord

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kleinteile  1.JPG
  • Kleinteile 3.jpg
  • Kleinteile 4.jpg
  • Kleinteile  5.jpg
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 9. Dezember 2014, 11:20

Hallo Axel,

schönes Modell, gut gebaut. Die Schiffe aus dieser Zeit haben eine ganz individuelle Ausstrahlung. Meist gedrungen, mit Kasemattengeschützen, mit hohen, wuchtigen Lüfterhauben usw.

Alles Gute, Gruß Wolfgang.

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 26. Februar 2017, 22:42

Moin, moin!

Nun ist es endlich geschaft. Das Schlachtschiff „Wien“ ist nach 3 Jahren Bauzeit in Dienst gestellt worden.

MfG

Axel S.
»Axel Schnitker« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 1 .JPG
  • Bild 1a .JPG
  • Bild 2 .JPG
  • Bild 3 .JPG
  • Bild 4 .JPG
  • Bild 5 .JPG
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (27.02.2017)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 595

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 26. Februar 2017, 23:03

Glückwunsch, Axel!
Der Endspurt hat ja richtig lange gedauert... :D
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Axel Schnitker (27.02.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 419

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

35

Montag, 27. Februar 2017, 11:18

Hallo Axel,
gut Ding will Weile haben. Glückwunsch zur Indienststellung.
Ulrich

  • »Axel Schnitker« ist männlich
  • »Axel Schnitker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 057

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

36

Montag, 27. Februar 2017, 13:48

Danke für die Kommentare!

MfG

Axel S.
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 612

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 28. Februar 2017, 10:58

Servus Axel ,

gratuliere , schön gebaut und toll in Szene gesetzt . :thumbsup: :thumbup:

LG Kurt

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 28. Februar 2017, 12:15

Ahoi Axel,

sehr schön, Gratulation.

Da hast Du wieder ein neues Modell für Dein Kartonmodellbaumuseum im Obergeschoß.


Herzliche Grüße
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Social Bookmarks