Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Februar 2007, 19:59

K-141 Kursk von Fly (Nr. 142)

Hallo Freunde,
angespornt durch eine kleine Diskussion gestern beim Stammtisch mit dem kleinen Mönch werde ich heute mit der Berichterstattung zur "Kursk" beginnen.

Vorgestellt wurde der Bogen schon ausführlich von rutzes.

Kurz zu den Modelldaten:

Maßstab: 1:100
GMI: 5
Größe: 154 cm
Bauteile: 1671
Format: A3
Anzahl Bögen: 37

Wird ein ziemlich wuchtiges Teil, aber nach dem Umzug habe ich nun mehr Platz :]

Achja, vergrössert wird diesmal nichts, 1,5m reichen mir dann auch schon mal :P

Im Moment werden die ersten Teile verklebt und gepresst, später mehr.

Viele Grüße

Marco
I told you i will back :D

2

Donnerstag, 8. Februar 2007, 20:24

RE: K-141 Kursk von Fly (Nr. 142)

Schee - eine Riesenzigarre für Raucher und solche, die es nicht werden wollen :D
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Februar 2007, 20:30

Hm, ja danke für die Erinnerung ;( :prost:

Viele Grüße

Marco
I told you i will back :D

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Februar 2007, 23:19

... kurzer Zwischenstand.

Alle Spanten für das "Überwasserschiff" sind aufgeklebt und gepresst. Nun geht es ans schneiden, schneiden, schneiden.

Materialverbrauch bis jetzt:

Finnpappe A3 10x
Finnpappe A4 8x

Uhu ff klein 2x
Sprühkleber 1/2x

Bilder folgen dann morgen.

Marco
I told you i will back :D

5

Donnerstag, 8. Februar 2007, 23:55

Bitte häng dann auch ein Bild von Deinen Fingern rein. Bei so vielen Spanten schaut das sicher eindrucksvoll aus!

Ajo, baust Du vom Modell nur das Überwasserschiff oder was heißt

Zitat

Alle Spanten für das "Überwasserschiff" sind aufgeklebt und gepresst.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Februar 2007, 00:04

... nein, natürlich bau ich die Kursk nicht als Wasserlinienmodell :-)

Ich geh lt. Bauanleitung vor, dort geht es erst mit dem Überwasserschiff los, da die Grundplatte auf eine ebenen Fläche fixiert werden soll um Verzug zu vermeiden.

Viele Grüße

Marco
I told you i will back :D

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Februar 2007, 00:16

Hallo Marco,

wenn du das Schiff getaucht baust must du nichts bauen. dann sieht man es doch nicht. :yahoo:

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Februar 2007, 00:22

Hallo Marco,

bin gespannt auf Deinen Baubericht.
Kannst du die Abmessungen des Modells bitte mitteilen.

Übrigens, die 30 sind nicht schlimm, schlimm wirds erst wenn du die 5 vorne im Blickfeld hast:D :D :D .

Gruß aus meiner Stadt Regensburg

Albert

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. Februar 2007, 00:26

Zitat

Original von Albert Weigl
Hallo Marco,

bin gespannt auf Deinen Baubericht.
Kannst du die Abmessungen des Modells bitte mitteilen.

Übrigens, die 30 sind nicht schlimm, schlimm wirds erst wenn du die 5 vorne im Blickfeld hast:D :D :D .

Gruß aus meiner Stadt Regensburg

Albert


Hallo Albert,

:tongue: bist du Blind :tongue:

steht alles im ersten Beitrag

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

10

Freitag, 9. Februar 2007, 00:28

Zitat

Original von Albert Weigl
Kannst du die Abmessungen des Modells bitte mitteilen.


Die Länge steht im ersten Beitrag, für weitere Daten hier schaun und durch 100 teilen (nein, NICHT das Gewicht!) oder meine Vorstellung im Frisch ausgepackt!
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. Februar 2007, 00:30

Hallo Ernst,
Sch..., hab mal wieder die falsche Brille auf.

BITTE VERZEIHT MIR:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: .

Gruß aus dem dunklen Regensburg

Albert

P.S. 154cm - ein Riesending

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. Februar 2007, 00:33

Hallo Rutzes,

danke für Deinen Hinweis, wurde bereits von Ernst auf meine Blindheit hingewiesen:D :D :D .


Mit herzlichen Grüßen aus dem alten Regensburg

Albert

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. Februar 2007, 18:23

So Freunde,

nach etlichen Stunden des Schneidens habe ich nun etwa 70% der Spanten fertig. Zum Ausruhen werde ich nun mit dem 1ten Teil beginnnen.

Die ersten 3 Grundplatten werden auf eine Brett fixiert (bei mir der Schreibtisch) und dann die Spanten nach und nach angebracht.

Auf den Bildern könnt Ihr die Größe des Modells sehen. Das Lineal hat 50cm.

Viele Grüße

Marco
»Marco Ramm« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0015.jpg
  • IMG_0016.jpg
I told you i will back :D

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

14

Freitag, 9. Februar 2007, 21:35

... und weiter geht es.

Alle Spanten des 1ten Teil sind verklebt und gepresst. Die von Fly vorgeschlagene Methode die Grundplatte auf einer ebenen Fläche zu fixieren ist sehr gut, absolut kein Verzug der Bauteile bis jetzt. Auch die Paßgenauigkeit ist sehr gut, keine Problem until now.

Nun geht es weiter mit dem "Unterwasserschiff"

Viele Grüße

Marco
I told you i will back :D

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

15

Freitag, 9. Februar 2007, 21:40

... hier noch die Bilder zum bisherigen Baufortschritt.

Pressen der Spanten
»Marco Ramm« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0001.jpg
  • IMG_0002.jpg
  • IMG_0003.jpg
  • IMG_0004.jpg
  • IMG_0005.jpg
I told you i will back :D

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

16

Freitag, 9. Februar 2007, 21:42

... und ohne "Balast"
»Marco Ramm« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0006.jpg
  • IMG_0007.jpg
I told you i will back :D

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 621

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

17

Freitag, 9. Februar 2007, 22:07

@) @) @)
Boa ey! Bis gerade habe ich mir nicht vorstellen könne, was das für ein Monster wird!!!

Wenn Du es schaffst das Gerät schwimmfähig zu machenkönnen Deine Kiddies glatt damit übern Teich schippern :D

Jetzt bin ich wirklich auf die Fortschritte gespannt!

Gruß

P.Tietz
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

18

Freitag, 9. Februar 2007, 22:26

Hallo Klebär,

es fehlt noch der "Schwanz", da kommen noch mal gute 35 cm dazu.

Das mit dem übern Teich schippern werd ich lieber lassen, denn da schwimmt es dann nur tief wenn es meine Kids in die Hände bekommen. Obwohl, ist ja der Sinn eines U-Bootes oder? :-)

Viele Grüße

Marco
I told you i will back :D

Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

19

Freitag, 9. Februar 2007, 22:45

Hallo Marco


also das Ding wird die Aufmerksamkeit der Leute auf sich ziehen.

Da bin ich mir jetzt schon 100% sicher.

Albert Weigl

Fortgeschrittener

  • »Albert Weigl« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2006

  • Nachricht senden

20

Freitag, 9. Februar 2007, 22:48

Hallo Marco,

du mußt aber eine große werft haben für das Riesending:D :D :D .

Ich schau weiter rein.

Aus dem nächtlichen Regensburg einen Gruß

Albert

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

21

Samstag, 10. Februar 2007, 09:11

Zitat

Übrigens, die 30 sind nicht schlimm, schlimm wirds erst wenn du die 5 vorne im Blickfeld hast .


Hallo zusammen,

gehört eigentlich nicht zum Baubericht aber ich sag es trotzdem mal;)

50 Jahre alt werden ist auch nicht so schlimm. Schlimmer ist wenn man keine 50 wird.

Gruß

Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Diekman« (10. Februar 2007, 16:22)


Marky Mark

Schüler

  • »Marky Mark« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Beruf: student

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 15. Februar 2007, 18:12

spanten

Hallo Marco,

Super, dass du eine baubericht von kursk startest, ich habe sie auch gekauft...Und habe schon ein bisschen Bogen schnell durchgesehen. und... AAAHH die Spanten...die sind fast alle (ich glaube) an 2mm karton ?( dass ist ja wahnsinn zum schneiden (wir kriegen Ja nur ein paar von Hände) :D

gibt es vielleicht ein lasercut spantensatz? (oder vielleich wird sein :D?)

Ich werde deine bau von grosse K sicherlich verfolgen =D>

Gruss,
Marko
Freundliche Grüsse / Best regards,
Marko

Marco Ramm

Fortgeschrittener

  • »Marco Ramm« ist männlich
  • »Marco Ramm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beruf: Baustellenleiter

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 15. Februar 2007, 18:52

Hallo Marko, hallo Peter,

ich habe für dieses Modell Finnpappe verwendet. Ist nicht so dicht (und dadurch auch nicht so stabil) wie Graupappe, aber bei der Kursk läßt die Anordnung der Spanten diesen etwas leichteren Baustoff zu. Bis jetzt noch keine Probleme, ich hoffe das es auch so bleibt.

Zwar haben auch mir die Finger nach dem schneiden "etwas" geschmerzt, aber es war lang nichts so aufwendig wie bei Graupappe es der Fall wäre.

Viele Grüße

Marco
I told you i will back :D

Marky Mark

Schüler

  • »Marky Mark« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Beruf: student

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 15. Februar 2007, 19:01

danke fqr antwort, ich werde so probieren.

klar musst U-boot eine gute strenge und 100% gerade spantengerüst haben, unbedingt ven eine 'zigarreform' hat. (beim klassen wie otsu gata, XXi, VII... wurde es noch gehen vielleicht mit etwas "leichtgebautes").

Marko
Freundliche Grüsse / Best regards,
Marko

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marky Mark« (15. Februar 2007, 19:03)


25

Dienstag, 17. Juli 2007, 15:13

Hi Marco,

sag es schnell, was macht denn eigentlich die Kursk???

Social Bookmarks