Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. April 2015, 21:17

Küsten-und Hafenschlepper MS Petersdorf - fertig

N' Abend Kartonfreunde!

Vor einiger Zeit hatte ich ja schon mal den kleinen Schlepper "Petersdorf" vom Verein >Technische Flotte Rostock < in einer ganz einfachen Variante gebaut und hier gezeigt KLICK.
Das Schiffchen gibt es auch in einer etwas aufwendigeren Konstruktion.
Für eine kleine Spende kann man die CD mit dem Baubogen käuflich erwerben.
Wer mehr über den Verein wissen will, kann sich die entsprechende Seite HIER mal ansehen.
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-01.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (9. Juni 2015, 10:59)


  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. April 2015, 21:21

Zum Modell:
Das Modell kann wahlweise mit und ohne Unterwasserschiff und in zwei verschiedenen Maßstäben gebaut werden.
Die jeweils erforderlichen Bauteile sind dementsprechend auf 6 Seiten A4 bzw. A3 angeordnet.
In einer 11-seitigen Bauanleitung sind in Wort und Bild die entsprechenden Bauhinweise zu finden.
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-02.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. April 2015, 21:23

Jetzt geht es los!

Bisher habe ich im "Bereich" Schiffbau ja nur Modelle vom MDK-Verlag gebaut. Darum ist die Spantenbauweise bei dem Schlepper neu für mich, funktionierte aber auch ganz gut.
Das Spantengerüst machte keine Probleme. Bei der Bordwand musste ich etwas fummeln, war für mich ja auch die erste in dieser Art.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-03.jpg
  • Petersdorf-04.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. April 2015, 21:26

Das Deck hatt ein paar Millimeter seitlichen Überstand, das soll wohl die Scheuerleiste darstellen.

Im nächsten und für heute auch letzten Arbeitsschritt wurde noch das Schanzkleid aufgebaut.
Sah erst etwas kompliziert aus, aber wenn man den Konstrukteur dann verstanden hat geht es ganz gut.
Als oberer Abschluss ist für das Schanzkleid noch ein extra "Handlauf" zur Verstärkung vorgesehen, dadurch ist dann auch eine ordentliche Ausrichtung möglich.

Damit ist für heute Schluss, das Schiffchen muss jetzt erst mal ordentlich durchtrocknen.

Also, bis demnächst viele Grüße

Jürgen
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-05.jpg
  • Petersdorf-06.jpg
  • Petersdorf-07.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. April 2015, 23:05

N' Abend Kartonfreunde!

Ich hatte ja gedacht, als Rentner hätte ich viel mehr Zeit für die Bastelei aber denkste!!!!
Die Zeit vergeht jetzt viel schneller als vorher, warum nur ????????????????
Darum geht es auch immer nur kleinschrittig weiter.

Heute bekam mein Schlepperchen nun seinen Aufbau!
Hier erst mal der Zuschnitt:
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-08.jpg
  • Petersdorf-09.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. April 2015, 23:07

Der einzelnen Teile vom Aufbaut machte keine Probleme, ein Schornstein gehört natürlich auch dazu!
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-10.jpg
  • Petersdorf-11.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. April 2015, 23:10

Und so sieht mein Schiffchen jetzt aus.
In der nächsten "Ausbaustufe" kommen dann der Mast, das Schleppgeschirr und natürlich noch einige Kleinteile an die Reihe.

Bis demnächst also viele Grüße Jürgen.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-12.jpg
  • Petersdorf-13.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. April 2015, 21:10

N' Abend Kartonfreunde!
Auf meiner Werft sind ein paar Kleinteile angeliefert worden.
Dazu gehören Poller, Rettungsinsel, Luken, Ankerwinde, Lüfter und natürlich der Bugfender.
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-14.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (14. Juni 2015, 11:12)


  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. April 2015, 21:13

Und schon sind die Teile an Bord!

Den Bugfender habe ich aus 3mm dickem, isolierten Draht gebaut.
Für die kleinen Poller an Oberdeck habe ich mir ein paar Borsten von unserem Schrubber "ausgeborgt" und eingefärbt.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-15.jpg
  • Petersdorf-16.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (14. Juni 2015, 11:13)


  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. April 2015, 21:15

So sieht mein Schiffchen jetzt aus!
Nun fehlen noch der Mast und das Schleppgeschirr. Die Teile will ich mir aber am Original noch mal genauer ansehen. Vielleicht kann man da noch ein bischen verfeinern.

Bis dahin viele Grüße

Jürgen
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-17.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Mai 2015, 22:28

N' Abend Kartonfreunde!
Nun geht es wieder einen Schritt (ein Schrittchen) weiter mit der Bauerei.

Heute kam der Mast an die Reihe:
Man kann ihn entweder aus Karton bauen oder nach vorgegebenen Maßen aus Draht biegen.
Ich habe ihn aus einzelnen 1mm Plaste-Stangen-Stücken zusammengeklebt. Als Vorlage dienten mir dafür die Zeichnungen aus dem Modellbogen und ein paar Fotos vom Original.
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-18.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Mai 2015, 22:29

Hier sind die beiden Hauptteile schon auf dem Brückenhaus verklebt.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-19.jpg
  • Petersdorf-20.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. Mai 2015, 22:31

Nach dem Anbau von mehreren Lampenhaltern, dem Flaggstock und einer kleinen Rah für die Signalleinen ist dieser Bauabschnitt auch schon wieder erledigt. Bevor ich die Signalleinen anbringe will ich mir deren Lage noch mal am Original ansehen, ist auf den Fotos nicht so richtig zu erkennen.

Bis dahin viele Grüße Jürgen!
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-21.jpg
  • Petersdorf-22.jpg
  • Petersdorf-23.jpg
  • Petersdorf-24.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Mai 2015, 23:48

Re: Schlepper "Petersdorf"

Guten Abend, Jürgen!
Ein wirklich gelungener Bau eines netten kleinen Schleppers, gratuliere! :thumbsup:
Den würde ich vielleicht auch gerne einmal bauen, wenn es ihn denn in "meinem" Maßstab geben sollte...
Kannst Du also Deine Aussage bitte noch etwas präzisieren?
..in zwei verschiedenen Maßstäben..
ja, schön, aber welchen denn?! ?(
Mit Dank im voraus für diese Information
klebe wohl!
:sleeping: Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Mai 2015, 10:05

..in zwei verschiedenen Maßstäben..
ja, schön, aber welchen denn?! ?(

Tach Kartonkapitän!

Also, das Modell gibt es im Maßstab 1:100 und 1:75 und kann dann entweder auf A4 bzw. A3 Blättern ausgedruckt werden.
Ich baue das Schiffchen in der kleineren Version.
Bei entsprechender Druckereinstellung lässt sich das Teil ja in beliebigem Maßstab ausdrucken.

Hier ist noch mal der Link zu der Seite von dem Verein KLICK !

Gruß Jürgen!
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. Mai 2015, 19:21

N' Abend Kartonfreunde!
Ich hab mal wieder ein bißchen an meinem Schlepper gebastelt. Etwas "Kleinkram" ist fertig geworden.
Als Nummer 1 kam die "Takelage" mit Beflaggung an die Reihe.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-25.jpg
  • Petersdorf-26.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. Mai 2015, 19:24

Damit Kapitän und Steuermann nicht solch große Schritte machen müssen, wenn sie auf die Brücke wollen, wurden noch Treppen angebaut.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-27.jpg
  • Petersdorf-28.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. Mai 2015, 19:25

Die Türen habe ich mir mit Corel selber (nach-) gezeichnet, verdoppelt und mit Vorreibern versehen.
Hinter der vorderen Tür befindet sich das WC, die hintere führt in den Maschinenraum.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-29.jpg
  • Petersdorf-30.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

19

Montag, 18. Mai 2015, 19:28

Als letzte Aktion in diesem "Durchgang" habe ich noch zwei kleine Lüfter für den vorderen Aufbau, die Feuerlöschkästen für die Seitengänge und einen Satz Rettungsringe gebaut.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-31.jpg
  • Petersdorf-32.jpg
  • Petersdorf-33.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. Mai 2015, 19:32

Zum Schluss möchte ich noch einen besonderen Link einfügen!
Vor knapp zwei Wochen hatte ich die Gelegenheit an einer Ausfahrt des Schleppers (inklusive Besichtigung) teilzunehmen, einmal die Warnow rauf und wieder runter.
Ich kann nur sagen: einfach klasse

Wer K L I C K macht, kann "mitfahren".

Also, bis demnächst, viele Grüße

Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

21

Montag, 18. Mai 2015, 19:55

Moin, moin Jürgen,

... :thumbup: ...könnte ich mal als "Schmiermaxe" mitfahren? Würde mir sehr viel Spaß machen!

Gruß
HaJo

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 19. Mai 2015, 04:45

Ahoi Jürgen,

der Film über die Fahrt des Schleppers ist sehr schön. Ich habe mir die CD nun auch bestellt.

Frage: Warum ist die schöne Schiffsglocke weiß angepönt ? Wurde sie damals (1957) mangels Rohstoffe aus Eisen gegossen, wie so manche alte Kirchenglocke ?

HaJo: Das Schiff ist genau so alt jung wie Du. Ich glaube, ihr werdet Euch sehr gut verstehen :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (21. Mai 2015, 19:58)


Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 356

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 19. Mai 2015, 15:41

Moin Jürgen,

die Fahrt hat mir gut gefallen, vielen Dank für den Link.


Gruß
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 19. Mai 2015, 22:33

Moin, moin Jürgen,
... :thumbup: ...könnte ich mal als "Schmiermaxe" mitfahren? Würde mir sehr viel Spaß machen!
Gruß
HaJo


Na klar doch!!!

N' Abend HaJo!
Mit einer kleinen (oder auch großen ;) ) Spende kannst Du dich da als Mitfahrer "einkaufen".
Mach mal K L I C K , das sind die bisher geplanten Termine, am besten einfach vorher mal anrufen.

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 19. Mai 2015, 22:37

Ahoi Jürgen,
....Farge: Warum ist die schöne Schiffsglocke weiß angepönt ? Wurde sie damals (1957) mangels Rohstoffe aus Eisen gegossen, wie so manche alte Kirchenglocke ?
Gruß
Jo


Keine Ahnung :?: :?: :?:

N' Abend Jo!
Ich werde die Frage weiterleiten und dann berichten

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 21. Mai 2015, 19:35

Ahoi Jürgen,
....Farge: Warum ist die schöne Schiffsglocke weiß angepönt ? Wurde sie damals (1957) mangels Rohstoffe aus Eisen gegossen, wie so manche alte Kirchenglocke ?
Gruß
Jo

.....
Ich werde die Frage weiterleiten und dann berichten, Gruß Jürgen


Tach Kartonfreunde!
Ich habe heute die Antwort auf die Frage von Jo bekommen:
Die Glocke ist wirklich aus Gusseisen, seine Vermutung zu dieser Materialauswahl könnte vielleicht auch stimmen.

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 21. Mai 2015, 19:58

Ahoi Jürgen,

danke für die Info.

Dachte ich mirs doch :D


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

28

Freitag, 22. Mai 2015, 22:56

N' Abend Kartonfreunde!
Nachdem ich mir den Schlepper noch mal im Original angesehen habe, kamen mir noch ein paar Ideen für einige Ergänzungen.
Die beiden Decksteile vom achteren Aufbau mussten dran glauben!
Los ging's mit dem "Dach" vom Maschinenraum. Ich habe es mit Corel nachgezeichnet und zusätzlich (wie beim Original) noch Schrauben "angebracht". Die Oberlichter wurden auch noch mal extra gezeichnet, dadurch wirkt das Ganze etwas plastischer, finde ich.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-34.jpg
  • Petersdorf-35.jpg
  • Petersdorf-36.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (22. Mai 2015, 23:07)


  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

29

Freitag, 22. Mai 2015, 23:06

Ganz achtern befindet sich ein 2-Mann-Logis.
Dafür gab es ein paar neue Seitenwände mit jeweils einem Bullauge.
Auf dem Deck liegt eine Holzgräting. Der Einstieg in das Logis erfolgt von oben durch eine wasserdichte Luke.
Und so sieht das aus:
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-37.jpg
  • Petersdorf-38.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

30

Freitag, 22. Mai 2015, 23:16

Ich habe die Oberlichter für das Maschinenraumdeck noch mal neu gemacht.
Ich glaube die Dinger waren ein bißchen zu groß geraten, wenn dann (in der nächsten Aktion) der Schlepphaken angebaut wird, würden sich die Oberlichter (optisch) nicht mehr öffnen lassen und das würde bestimmt den Gesamteindruck stören.
Zum Vergleich noch mal die Bilder mit der alten und der neuen Variante.
Damit ist erst mal wieder Schluss,
bis demnächst viele Grüße Jürgen
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-38.jpg
  • Petersdorf-39.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

31

Samstag, 23. Mai 2015, 06:53

Ahoi Jürgen,

die Änderungen sind Dir gut gelungen, Glückwunsch.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

32

Montag, 25. Mai 2015, 21:31

Danke Jo!!!

N' Abend Kartonfreunde!

Hurra, mein (Original) Schlepperchen war im Fernsehen.

Wenn ihr den K L I C K mal anklickt findet ihr in der NDR-Mediathek die Reportage "Saisonstart an der Ostsee" vom 25.05.2015 Startzeit 16:25 Uhr.
An zweiter Stelle, nach ca. 5 Minuten Laufzeit, kommt ein kleiner Beitrag über den Schlepper.
(Die anderen Beiträge sind auch ganz interessant)

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (25. Mai 2015, 21:41)


  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 4. Juni 2015, 14:55

Tach Kartonfreunde!

Es geht wieder ein Stückchen weiter:

Was ist das Besondere an einem Schlepper?
Natürlich der Schlepphaken!!!!!

Hier ein Bild vom Original:
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-40.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 4. Juni 2015, 14:58

Ich wollte das Federpaket unbedingt in 3-D, also auch mit sichtbarer Feder darstellen.
Hier ein paar übrig gebliebene "Versuchs"-Ergebnisse.
Da die Einzelteile alle in schwarz gehalten sind, kann man aber leider kaum etwas erkennen.
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-41.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 4. Juni 2015, 15:01

Letztendlich habe ich mich für eine Darstellung in 2 1/2-D ;) entschieden.

Wie ging das?
1. Das oben gezeigte Bild wurde in der entsprechenden Größe 4 mal auf 180 Gramm Papier ausgedruckt, davon 2 mal gespiegelt.
2. Zwei gespiegelte Teile wurden in voller Länge mit den Rückseiten verklebt und ausgestichelt.
3. Von dem anderen Pärchen wurden nur die "Federpakete" benötigt, die wurden noch mit gleichem Karton verdoppelt.
4. So sieht das Teil nach dem Zusammenkleben doch recht massiv aus.

Der gebogene Kartonstreifen wird auf das Maschinenraum-"Dach"geklebt, das wird die "Gleitbahn" für den Haken.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-42.jpg
  • Petersdorf-43.jpg
  • Petersdorf-44.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 4. Juni 2015, 15:03

Der Haken und ein paar Trossen-Abweiser (aus Draht gebogen) sind an ihrem Platz.

Das Ruder wird direkt über eine Kardanwelle betätigt, die verläuft in einem "Wellentunnel" auf der Backbordseite, direkt neben dem Aufbau.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Petersdorf-45.jpg
  • Petersdorf-46.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 4. Juni 2015, 15:05

Zum Schluss gab es noch einen Scheinwerfer und die Abgasrohre für den Schornstein, das größere, helle ist für die Hauptmaschine, das kleinere Rohr gehört zum Hilfsdiesel.

Nun werde ich noch mal einen "Rundgang" um das Schiffchen machen, mal sehen ob ich noch irgendwelche "Fehlstellen" finde.

Bis demnächst viele Grüße

Jürgen
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-47.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 356

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 4. Juni 2015, 22:26

Moin Jürgen,

die Feder auf dem Bild vom Originalhaken hat für mich Ähnlichkeit mit einer Schraube. Bei 6 mm Länge müsste sich ein passendes Stück, sofern denn die nötigen Gerätschaften vorhanden sind, von einer Maschinenschraube abschneiden lassen.
Vielleicht ist es einen Versuch bei deinem nächsten Schlepper wert.

Gruß Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 7. Juni 2015, 20:44

N' Abend Gustav!

Die Idee ist nicht schlecht, werde ich mir merken!!!

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 058

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 9. Juni 2015, 10:37

Tach Kartonfreunde!

Mein "Kontrollgang" ist beendet und die sich daraus ergebenden letzten Arbeiten an meinem Schlepperchen sind erledigt.

So sah der Schlepper vor der "Kontrolle" aus:
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Petersdorf-48.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Social Bookmarks