Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich
  • »MichiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. November 2007, 10:12

Kümo Goldelse, DSM, 1:250

Wuähhh, jetzt habe ich mir vor lauter Sabbern doch glatt die Tastatur ruiniert! Und warum?
Deswegen!
So ein süßes, süßes kleines Ding! Und auch noch eine Sorte Schiff die leider nach wie vor sträflich unterrepräsentiert ist. Wenn mich nicht alles teuscht, gab's das Schiff auch schon in Bremerhaven zu sehen, im rechtenm Kasten gleich unter der Westfalen.

Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. November 2007, 10:55

Danke für den Hinweis Michi! Habe es schon bestellt!!!

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich
  • »MichiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. November 2007, 11:01

Ääähhh... war da nicht noch was mit den anderen Stammtischbrüdern bescheid sagen und so?!?

Na ja, das nächste Mal dann eben...
ROMANES EVNT DOMVS !

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. November 2007, 12:07

Moin Michi.

Auch von mir ein Danke für den Tip. Da werde ich auch gleich aktiv werden.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

baton

Schüler

  • »baton« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 27. Mai 2007

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. November 2007, 18:34

Moin Moin Michi!
Klasse Tip, vielen Dank! Ich denke, aus dem kleinen Schmuckstück läßt sich 'ne Menge machen!
Nochmals vielen Dank!!!
Beste Grüße Andreas

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich
  • »MichiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. November 2007, 10:10

Ein Bisschen mehr kann ich noch zu dem Schiff sagen (da Michael Bauer den Bogen schon am Donnerstag auf dem Stammtisch dabei gehabt hat): Die Grafik ist leider nicht so schön, wie man sie sich heutzutage wünschen würde. Der Bogen ist handgezeichnet (was ja für sich nicht tragisch ist) und die Ursprungszeichnung war offensichtlich nicht viel größer, als es jetzt der gedruckte Bogen ist. Das heißt, die Konturen sind stärker, als ich sie mir wünschen würde, und insgesammt macht die Grafik einen etwas unpräzisen Eindruck. Dafür sind die Farbflächen (so weit ich das im Schummerlicht des Bräukellers erkennen konnte) nicht gerastert sondern als volle Flächen angelegt.

Na ja, das klingt jetzt erstmal nicht so prickelnd, Aaaaaaber ! Das alles trifft in gleicher Weise auch auf den Frachtdampfer KANAL aus dem gleichen Hause zu, trotzdem läßt sich die KANAL (auch ohne viel zu modifizieren) zu einem wunderhübschen Schiffchen bauen, das hier im Forum ein wahrer Dauerbrenner geworden ist! Wenn jetzt auch noch die Passgenauigkeit stimmt (da kann ich jetzt natürlich nichts dazu sagen), dann sehe ich bei der GOLDELSE (lest Ihr eigentlich auch immer Goldesel ?!?) auch keinen Grund zur Klage.

Michael, vielleicht kannst Du ja noch ein paar Bilder einstellen?

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MichiK« (13. November 2007, 10:11)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. November 2007, 13:08

Zitat

...
GOLDELSE (lest Ihr eigentlich auch immer Goldesel ?!?)
...
i


Gold-Else klingt doch eigentlich auch ganz schön.. =)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. November 2007, 18:06

Michis Wunsch ist mir Befehl.
Hier also der Bogen:

Liebe Grüße

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Goldelse_Text-1.jpg
  • Goldelse_Text-2.jpg
  • Goldelse_Text-3.jpg
  • Goldelse_Text-4.jpg
  • Goldelse_250.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. November 2007, 23:44

Moin zusammen,
kleines aber feines Modell und eine Bereicherung für jede Sammlung, speziell der von Kümos. Richtig "nüdelig" ! Passt auch wirklich gut zu Whv AO, Antilope, Audentia.

Gruß
HaJo

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. November 2007, 00:02

Kümos

Jau, Michi, das war eine nette Überraschung!
Ich hatte mich mit Reinhold Hahn in Bremerhaven ein wenig über seine kleinen Modelle unterhalten und er meinte etwas betrübt, da er sie noch nach Altväter Sitte mit Stift und Lineal zeichne, werde sich wohl kein Verleger dafür finden. Nun hat es glücklich doch geklappt und wir können uns darüber nur freuen. Aber wie Wilhelm Busch schreibt:
"Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge..."
Wenn nun noch mein anderer Favorit aus seiner Sammlung, das Museums-Kümo "Greundiek" erscheinen könnte... :rolleyes:
Schaut mal hier nach -> http://www.landschaftsverband-stade.de/greundiek1.html
oder auch den Riß da -> http://www.landschaftsverband-stade.de/greundiek16.html
Gebaut sieht man's schon auf dem Bild, das Michi verlinkt hat, oben auf dem Kasten über dem SSS "Alexander v. Humboldt".
Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kartonkapitän« (14. November 2007, 11:42)


MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich
  • »MichiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. November 2007, 09:22

Hallo Burkhard!

Da rennst Du bei mir durchaus offene Türen ein! Mal sehen, was sich noch so ergibt, das DSM hat ja durchaus Schwerpunkte auf Museumsschiffe und Küstenschifffahrt gelegt, und die Greundiek erfüllt ja beides.

Aber darf ich offen sprechen? Ich würde einen Weselmann mit der niederen Brücke favorisieren, die (den?!?) Jan-Dirk z.B.!

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MichiK« (14. November 2007, 13:33)


  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. November 2007, 11:00

Museums-Kümos

Moin, moin, Michi!
Auch wieder so ein interessanter Veteran, den Du da vorgestellt hast. Das Schifflein könnte sogar gut zur DSM-Flotte in 1:100 passen! Und wenn man's mal umrechnet, kommen in 1:250 alle Bauteile wohl noch auf einen DIN A4-Bogen...
Passt für Passat :D

Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. November 2007, 12:14

Hallo,

unbescheiden, wie ich nun einmal bin, wünsche ich mir beide als Modellbogen! Punktum!
Wer macht sie nur?

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich
  • »MichiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. November 2007, 13:33

Zitat

Wer macht sie nur?


Ja nu, die Greundiek hat Herr Hahn ja schon fertig, da müsste sich nur noch ein Verleger finden. Und Jan-Dirk? Der ist, glaube ich, im Gegensatz zur Greundiek, nie verlängert worden, d.h. den Rumpf müsste man kürzen, dazu die anderen Aufbauten und Farbgebung, aber das sollte alles nicht tragisch sein. Ob das dann Herr Hahn macht (hey, das wär doch was: Greundiek und Jan-Dirk im Doppelpack!) oder jeder für sich sei mal dahingestellt.

Oder aber Du findest einen geneigten Rhinologen... :D

Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. November 2007, 22:55

Rhino-Konstrukt?

'N Abend, liebe Mitkleber und Kümo-Fans!
Schön wär's ja, solche Museumsschiffe auch durch Kartonmodelle der Nachwelt zu erhalten, aaaber: es rechnet sich trotzdem nicht!
Oweh, Michi, nach den nicht gerade ermutigenden Erfahrungen mit dem versandeten Projekt, aus dem Schiff "Venture" im Film "KingKong II" ein Kartonmodell zu machen, hab' ich da keine große Hoffnung. :(
Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kartonkapitän« (14. November 2007, 23:01)


MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich
  • »MichiK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. November 2007, 00:20

Also meine, aber wirklich ganz persönliche, Meinung und Erfahrung ist, daß man in solchen Größenordnungen alleine deutlich besser fährt, als im Team. Ganz einfach, weil man nicht dadurch frustriert wird, daß ein Partner nicht genau zu dem Zeitpunkt fertig ist, zu dem man auf dessen Arbeit aufbauen möchte.

Und wenn ich ich das richtig einschätze, steht ja bei der Greundiek die reine Konstruktion eh schon. Ob es sich dann letztendlich auch noch rechnen kann, wird sich zeigen. Vorraussetzung dafür wird aber selbstverständlich sein, daß zunächst das aktuelle Modell, also die Goldelse, einen halbwegs verträglichen Absatz findet; vorher braucht man wohl gar nicht ernsthaft über den nächsten Bogen nachdenken.

Gute Nacht!
Michi


P.S.:
Bei dem Rhinologen hatte ich natürlich eine ganz bestimmte Person im Sinn, aber das weiß der jenige auch sicher!
ROMANES EVNT DOMVS !

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. November 2007, 07:47

RE: AKüFiBW?

Zitat

Original von ToKro

Zitat

Original von Hans-Joachim Möllenberg
Passt auch wirklich gut zu Whv AO...

Gruß
HaJo


Moin HaJo

wat ist denn AO? Artillerie-Offizier? ?(

ToKro



ich weiß es:yahoo: "Anneliese Oltmann" der Bogen liegt nämlich gerade vor mir......

Michael

Social Bookmarks