Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich
  • »Herbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. November 2017, 14:48

Kühl- und Transprtschiff Breitling

Hallo Zusammen,

hier wieder ein Stück Rostocker Schifffahrtsgeschichte. Die "Breitling" 1968 an das damalige Fischkombinat Rostock aus einer Sowjetischen Werft geliefert. der Ankauf war das Ergebnis erweiterter Fanggebiete. Ziel Übernahme vor Ort, Frostung und schnellerer Transport in heimatliche Gefilde. Dieser schiffstyp war somit Pendler, Versorger vom und zum Heimathafen und diente gleichzeitig dem zyklischen Wechsel der Mannschaften auf den Auf den Fangschiffen
Technische Daten Länge 99,3 Meter, Breite 14 Meter, Besatzung 80 Mann, Geschwindigkeit 18 Kn.
Hier nun die ersten Schritte
»Herbert« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2017-10-15 12.41.31.jpg
  • 2017-10-15 14.27.44.jpg
  • 2017-10-15 14.28.07.jpg
  • 2017-10-15 15.29.38.jpg
  • 2017-10-15 15.29.50.jpg
  • 2017-10-15 15.42.53.jpg
  • 2017-11-04 14.15.48.jpg
  • 2017-11-04 14.16.02.jpg
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Joachim Frerichs (13.11.2017), csmodelisme (13.11.2017), Hans-Joachim Möllenberg (13.11.2017), janmaat (15.11.2017)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. November 2017, 10:11

Ahoi Herbert,

saubere Arbeit.

Frage: Sind die Schanzkleidstützen im Bausatz enthalten oder selbst hergestellt ?


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich
  • »Herbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. November 2017, 20:24

Danke,Jo,

Die Schanzkleidstützen sind Eigenkreation und nicht im Bogen enthalten

Grüße

Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Joachim Frerichs (16.11.2017)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. November 2017, 10:15

Hallo Herbert,
und sicherlich kommen auch noch weitere selbst angefertigte Zusatzteile auf das Modell. Weiterhin viel Erfolg.
Ulrich

Social Bookmarks