Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:38

Königstiger 1:87

Hallo Leute!

Nachdem ich in letzter Zeit anderen Sachen nachgegangen bin und etwas weniger gebaut habe, habe ich mich nun entschlossen mal wieder etwas zu bauen.

Die Wahl fiel diesmal auf einen Königstiger von bestpapermodels mit 205 Teilen (aber da gibt es auch noch viel Platz zum supern). Angeboten wird das Modell im Maßstab 1:35, was mir für meinen Geschmack allerdings etwas zu groß ist. Also schnell auf H0 runterskaliert und schon kann es losgehen.

MfG
Toni
»Mettschweinmann« hat folgendes Bild angehängt:
  • 180920111450.jpg

  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:46

Angefangen habe ich (Überraschung :thumbsup: ) mit der Wanne.

An und für sich keine große Sache.

Innen habe ich die Wanne noch mit einem Spantengerüst stabilisiert.

Kann mir jemand sagen für was das "G" an der Frontseite der Wanne steht?

MfG
Toni
»Mettschweinmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 041020111460.jpg
  • 041020111462.jpg
  • 041020111463.jpg

  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:53

Danach folgte das Fahrwerk und die Laufrollen. Ich kann dazu nur sagen das ich die Leute, die die Teilemonster von GPM etc. bauen, nicht zu beneiden sind. Mir haben jedenfalls die 18 (36 Teile) Laufrollen schon gereicht ;) .

MfG
Toni
»Mettschweinmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 041020111458.jpg
  • 071020111471.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mettschweinmann« (15. Oktober 2011, 17:02)


  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. Oktober 2011, 16:56

Und hier mit aufgezogenen Ketten, Antriebsrädern, usw.

MfG
Toni
»Mettschweinmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 111020111479.jpg
  • 111020111480.jpg
  • 111020111481.jpg

  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Oktober 2011, 17:01

Als nächstes kamen Turm und Kanone an die Reihe.

MfG
Toni
»Mettschweinmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 111020111476.jpg
  • 121020111483.jpg
  • 121020111482.jpg
  • 121020111489.jpg

  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. Oktober 2011, 17:06

Und hier der aktuelle Stand.

Die Raubkatze hat Ihre Krallen bekommen. Die Kettenbleche habe ich von einem User aus einem anderen Forum. Ich weiß allerdings noch nicht ob ich die Bleche in einem Stück anbaue oder nur Teile davon. Man wird sehen...

MfG
Toni
»Mettschweinmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 151020111492.jpg
  • 151020111493.jpg
  • 151020111494.jpg
  • 151020111497.jpg

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. Oktober 2011, 17:20

Kann mir jemand sagen für was das "G" an der Frontseite der Wanne steht?
Servus Toni,

Das "G" dürfte für die Panzergruppe Guderian stehen.

Ansonsten ein netter kleiner Königstiger der da auf Deiner Schneidmatte entsteht. Gefällt mir!

Gruß

J.R.
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

snake7

Fortgeschrittener

  • »snake7« ist männlich

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2004

  • Nachricht senden

8

Samstag, 15. Oktober 2011, 17:53

I have a weakness to small scale
Looks awesome! :thumbup:

Cougarman

Schüler

  • »Cougarman« ist männlich

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 18. Juli 2006

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. Oktober 2011, 17:42

Hallo Toni,

gefällt mir :thumbup:
mfg Hannes.
-------

  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. Oktober 2011, 21:26

Danke für das positive Feedback (auch in den anderen Threads ;) ).

Und danke für das Stichwort "Guderian".

MfG
Toni

  • »Mettschweinmann« ist männlich
  • »Mettschweinmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 30. April 2010

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. November 2011, 20:58

Der Bau neigt sich langsam dem Ende zu.

Hier mal ein kleines Update und ein Gruppenfoto ;)

MfG
Toni
»Mettschweinmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 031120111508.jpg
  • 031120111502.jpg

Social Bookmarks