Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. März 2013, 13:54

KöF II, Pirling, M 1:38 (Baubericht abgeschlossen)

Hallo liebe Bastelfreunde,

Nachdem mir einige von euch Mut gemacht haben die KöF II zu bauen, es aber keine Bauanleitung gibt, hab ich einfach mal angefangen sie zu bauen. Zu den einzelnen Bauschritten hab ich Fotos gemacht und die Bauschritte schriftlich festgehalten. Die Bezeichnung der Bauteile hab ich Schritt für Schritt durch Nummern ersetzt, so müssen nicht immer die Bezeichnungen wiederholt werden. Die einzelnen Fotos sind mit den jeweiligen Bauschritten beschriftet.
So wie ich das Modell in den einzelnen Bauschritten beschreibe, würde ich es bauen (und baue es auch). Jemand anderes würde das Modell vielleicht anders angehen. Ist alles Geschmackssache.
So, nun geht's los:

Baubericht
KöF II



  1. Teil 1 (Getriebekasten)
    grob ausschneiden, vorritzen, richtig ausschneiden, falten und zu
    einem offenen Kasten formen.


  2. Teil 2 (Aussteifung im
    Getriebekasten) grob ausschneiden und mit Karton (150g) verstärken.
    Trocknen lassen, dann ausschneiden, vorritzen und falten.


  3. Teil 3 (Rahmen-Oberteil)
    ausschneiden.


  4. Teil 2 auf Teil 3 in
    Position kleben (wie markiert).


  5. Nach dem Trocknen von
    Teil 2, Teil 1 auf Teil 3 auf den eingezeichneten Klebeflächen in
    Position kleben.


  6. Teil 4 (2x)
    (Motoraussteifung) grob ausschneiden und mit Karton (150g)
    verstärken. Trocknen lassen.


  7. Teil 5 (Motorkasten)
    grob ausschneiden und vorritzen. Den schraffierten Kreis für das
    Abgasrohr (Teil ?) ausschneiden.


  8. Zwei Hilfsklebelaschen
    (Teil 6) für Teil 5 anfertigen. In eine der Klebelaschen muss eine
    Aussparung für das Abgasrohr geschnitten werden.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg
  • 004.jpg
  • 005.jpg
  • 006.jpg
  • 007.jpg
  • 008.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst_DH« (14. März 2013, 15:55)


Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. März 2013, 13:59

So, hier nun Teil 2 des Bauricht der KöF II:


9. Teil 5 fertig
ausschneiden und falten. Die beiden Teile 6 in Position kleben und
Teil 5 zu einem Kasten formen und zusammenkleben.


10. Teil 4 (2x) vorritzen,
fertig ausschneiden, falten und auf Teil 3 in Position kleben.


11. Teil 6 (Kühlergrill)
ausschneiden und an Teil 5 ankleben.


12. Kompletten Motorkasten
(Teile 5, 6) in Position auf Teil 3 kleben.


»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 009.jpg
  • 009a.jpg
  • 010.jpg
  • 011.jpg
  • 012.jpg
  • 013.jpg
  • 014.jpg
  • 015.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. März 2013, 22:21

KöF II Runde 3:

13.
Teil 7 (Federn) ausschneiden und auf Teil 1 in Position kleben.
14.
Teil 8 (Trittbretter) ausschneiden auf auf Teil 3 in Position kleben.

ACHTUNG:
Die beiden weißen Striche auf Teil 8 und Teil 1 müssen zusammen
passen (siehe Foto Schritt 14).
15.Teil 9 (Werkzeugkästen) ausschneiden, vorritzen, falten, Kästen
zusammenkleben und an Teil 1 kleben.
16. Teile 10 (Endstücke Rahmen) und 11 (Aussteifungen) vorritzen und
ausschneiden.
17. Teile 12 (Verstärkungen in den Aussteifungen) ausschneiden.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 016.jpg
  • 017.jpg
  • 018.jpg
  • 019.jpg
  • 020.jpg
  • 021.jpg
  • 022.jpg
  • 023.jpg
  • 024.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. März 2013, 22:34

KöF II Runde 4:

18) Teile12 in die Teile 10 und 11 einkleben.
19)
Teil 13 (Rahmen-Unterteil) vorritzen und ausschneiden.
20)
An Teil 13 die Seiten runden.
21)
Teile 10 und 11 in Teil 13 einkleben.
22)
Teil 13 an Teil 3 kleben.
23)
Bei Teil 14 (Führerhaus) und Teil 15 (Führerhausrückwand) ist die
Entscheidung zu treffen, ob die Teile mit durchsichtigen Fenstern
oder ohne gebaut werden sollen. Ich habe mich für eine
Fenstervariante entschieden. Also Fenster ausschneiden und mit Folie
hinterkleben.
24)
Teile 14 und 15 vorritzen und ausschneiden. Bei Teil 15 sind die beiden
seitlichen Klebelaschen in der Breite um die Hälfte zu kürzen, da
sie sonst bei Teil 14 in je ein Fenster ragen würden.
25)
Die Teile 16 (Innenwände) ausschneiden.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 025.jpg
  • 026.jpg
  • 027.jpg
  • 028.jpg
  • 029.jpg
  • 030.jpg
  • 031.jpg
  • 032.jpg
  • 033.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. März 2013, 22:40

KöF II Runde 5:

26)
Teil 16 mit der Bezeichnung „Motor“ in Teil 14 einkleben.
27)
Teil16 mit den beiden quadratischen Fenstern in Teil 15 einkleben.
28)
Alle unteren Klebelaschen der Teile 14 und 15 von Innen Grau anmalen.
29)
Teil 17 (Motorinnenteil) grob ausschneiden und vorritzen. Dann ausschneiden, falten und zu
einem Kasten zusammenkleben.
30)
Teil 18 (Steuerräder) ausschneiden, zusammenkleben und an die
gekennzeichneten Stellen von Teil 17 kleben.
31)
Teil 17 mit den Teilen 18 an Teil 16 „Motor“ ankleben.
32) Eine Seite von Teil 15 an Teil kleben.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 034.jpg
  • 035.jpg
  • 036.jpg
  • 037.jpg
  • 038.jpg
  • 039.jpg
  • 040.jpg
  • 041.jpg
  • 042.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. März 2013, 22:47

KöF II Runde 6:

33) Das nächste Teil 16 einkleben.
34) Die nächste Seite von Teil 15 an Teil 14 kleben.
35) Das letzte Teil 16 einkleben.
36) Das komplette Führerhaus in Position auf Teil 3 kleben.

So sieht das Ganze schon ein wenig nach KöF II aus.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 043.jpg
  • 044.jpg
  • 045.jpg
  • 046.jpg
  • 047.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. März 2013, 15:34

KöF II Runde 7:

37) Teil 19 (Dachoberseite) und Teil 20 (Dachunterseite) ausschneiden.
38)Beide Teile 19, 20 zusammenkleben.
39) Bei meinem Ausdruck stellte ich fest, dass die Teile 19, 20 zu kurz
waren. Ich habe das Teil ausgemessen und mit Open Office ein neues
angefertigt (siehe Foto). Das habe ich dann der KöF verpasst.
40) Teil 21 (Führerrückwand 2) ausschneiden, vorritzen, falten und an das
Führerhaus kleben.
41) Die beiden Teile 22, 23 (Pufferbohle vorne, Pufferbohle vorne Rückseite)
ausschneiden und beide Teile zusammenkleben.
42) Teile22, 23 an Teil 1 kleben.
43) Teil 24 (Pufferbohle hinten) ausschneiden und an Teil 21 kleben.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 048.jpg
  • 049.jpg
  • 050.jpg
  • 051.jpg
  • 052.jpg
  • 053.jpg
  • 054.jpg
  • 055.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. März 2013, 15:40

KöF II Runde 8:

44) Teile25 (Achsen) grob ausschneiden, vorritzen, ausschneiden, falten und an

Teil 13 kleben.
45) Da die Vorder- und Rückseite der Räder die gleichen Abmessungen haben,
habe ich mich entschlossen, die Räder (Teil 26) mit Karton (0,4 mm)
aus Stabilitätsgründen zu verstärken.
46) Teile 26 an Teil 25 kleben.
47) Teil 27 (Auspuff) ausschneiden, zu einem Röhrchen rollen und in die
Öffnung von Teil 5 kleben. Ich habe den Auspuff nicht aus Papier
gefertigt, sondern habe ein Q-Tip Stäbchen genommen, geschwärzt und
in die Auspufföffnung von Teil 5 geklebt.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 056.jpg
  • 057.jpg
  • 058.jpg
  • 059.jpg
  • 060.jpg
  • 061.jpg
  • 062.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. März 2013, 15:45

KöF II FRunde 9:

48) Teile
28 (Lampenhalter) ausschneiden und an Teil 5 und Führerhaus kleben.
49) Teil 29 (Luftkessel) ausschneiden, zu einer Röhre formen und mit den
beiden Deckeln die Röhre verschließen.
50) Teil 29 auf Teil 5 kleben.
51) Teile 30 (Signalhorn) ausschneiden. Ebenso die beiden schraffierten Kreise.
Dieses Teil zu einem Ring formen und zusammenkleben. Mit dem grauen
Kreis das eine Ende des Rings verschließen. Den weißen und den
schwarzen Kreis zusammenkleben und das andere Ende des Rings damit
verschließen. Aus einem Holzstäbchen, wie aus der Schablone
ersichtlich, das Signalhorn fertigen. Ich habe anstelle des
Holzstäbchens einen Draht verwendet. Das Holzstäbchen durch die
beiden Öffnungen im Ring schieben und festkleben.
52) Die ganze Konstruktion mittig auf Teil 19 befestigen.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 063.jpg
  • 064.jpg
  • 065.jpg
  • 066.jpg
  • 067.jpg
  • 068.jpg
  • 069.jpg
  • 070.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. März 2013, 15:49

KöF II Runde 10:

53)
Teile 31 (Lampen) ausschneiden. Die sechs länglichen roten Teile zu Ringen
formen und verkleben. Die Kreise ausschneiden und die eine
Ringöffnung damit verschließen.
54) Die sechs Lampen auf die Lampenhalter kleben.
55) Teile 32 (Puffer) ausschneiden und die länglichen schwarzen Streifen zu
Ringen formen. Die schwarzen und schwarz/weißen Kreise ausschneiden
und mit den weißen Rücken aneinander kleben, so dass eine Seite
schwarz und die andere s/w ist. Nun je eine Öffnung der 4 Ringe mit
der s/w Seite verschließen. Anschließend die 4 Puffer auf die
Pufferbohlen kleben.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 071.jpg
  • 072.jpg
  • 073.jpg
  • 074.jpg
  • 075.jpg
  • 076.jpg
  • 077.jpg
  • 078.jpg
  • 079.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. März 2013, 15:52

KöF II Runde 11:

56) Teil
33 (Kupplungen) ausschneiden, vorritzen und zusammenkleben. Darauf
achten, dass die Klebelaschen nicht
mit zusammengeklebt werden. Nach dem trocknen, Teile 33 komplett
ausschneiden.
57) Teile 33 an die Pufferbohlen kleben.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 080.jpg
  • 081.jpg
  • 082.jpg
  • 083.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. März 2013, 15:54

KöF II Runde 12:

F E R T I G !!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Schienen kommen auch noch, aber erst nach dem Urlaub.
»Horst_DH« hat folgende Bilder angehängt:
  • 040.jpg
  • 041.jpg
  • 042.jpg
  • 043.jpg
  • 044.jpg
  • 045.jpg
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

13

Donnerstag, 14. März 2013, 15:58

Hey Horst

Toller Einstieg! Gratuliere zur Fertigstellung.
Ich kann mir gut vorstellen, dass da noch einiges an Potential zum Supern vorhanden sein könnte!

Dann wünsche ich Dir einen schönen Urlaub, komm gesund zurück!

Freundliche Grüsse
Peter

Horst_DH

Meister

  • »Horst_DH« ist männlich
  • »Horst_DH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Januar 2011

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. März 2013, 16:03

Danke Peter!
Da kann man z. B. noch Haltegriffe etc. anbauen.
Schöne Grüße aus dem Dümmerland!

Horst

Social Bookmarks