Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Juni 2014, 05:08

Ju 88 C-6 Nightfighter Halinski 1:33

Nach einer längeren Auszeit,will ich es doch wieder mal probieren
und mich am neuen Wettbewerb beteiligen.

Arbeitsplatz aufgeräumt.
Neue Schneidmatte,neue Klinge,neuer Bogen.

Meine wahl fiel auf die Ju 88,
in der Nachtjägerversion.

Gebaut wird,wie immer,ohne Laser-cut(wer´s braucht :whistling: )
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Juni 2014, 05:15

Die ersten Spanten sind mit Finnpappe verstärkt und ausgeschnitten.

Und verleimt.
Die Abfallstücke der Spanten Ia/Id lasse ich vorläufig drinnen.
Sie helfen beim ausrichter der Verkleidung.

Teil 1-1c darüber.
Damit ist Rumpfteil 1 fertig.
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Juni 2014, 17:07

Hallo zusammen

Das Wetter läd ja nicht gerade zum weiterbauen ein.
Also geht es z.Z. etwas langsam vorran.

Hier die restlichen Teile der Baugruppe 1
Die hintere Wand des Cockpits.
Der Arbeitsplatz des Funkers.



Bis hier hat alles perfekt gepasst.
Aber was sich Halinki bei Baugruppe 2 geleistet hat.....?
Hier wimmelt es von so vielen Fehlern.... :thumbdown:
Aber dazu später

Gruß Andi
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

wiesel

Hennings Dino

  • »wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 789

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Juni 2014, 17:55

Saubere Arbeit.

Die Kästen hast Du nicht geknickt, sondern die Teile ausgeschnitten und aneinander gesetzt, oder?
Ausgesprochen gut gefärbte Kanten!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 509

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Juni 2014, 18:13

Hallo Andreas,


ich bin gespannt, wo die Macken bei Teil 2 liegen.

Zaphod

6

Sonntag, 8. Juni 2014, 20:22

Gruß,Andreas,Fehler? Bei Halinski? Kann man sich nichtmalmehr auf den Kartonguru verlassen? Ich bin gespannt,denn diesen Bogen habe ich auch...

Viele Grüsse!

Steffen :thumbup:
Alles ist möglich!

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:24

Hallo zusammen.

@Wiesel:
Nööö,nur geritzt und geknickt.
Aber danke für dein Kompliment.

@Zaphod und Steffen.
Will euch nicht länger auf die Folter spannen.
Bin hier auch etwas endtäuscht.
da es nur Schlampigkeitsfehler sind.
Hat irgendwie den Eindruck,
das hier die Ju88 D noch mal schnell als
Ju 88 c neu aufgelegt wurde.
Hoffe das ich mich täusche,
denn gerade Halinski schreibt sich ja die Perfektion auf die Fahne...
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:28

Aber Schritt für Schritt
Hier die Teile II und 2

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:32

Fehler 1.
Die Spanten IIa und IIb sind quasi spiegelverkeht konstruiert.
Können aber wegen ihrer Form nur so passen.
Denke ich zumindest :whistling:
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:37

Sollte dann ungefähr so aussehen.
Denke ich...

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:42

Fehler 2.
Bei den Spanten IIj und IIk fehlen fast 2 mm. 8|
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:46

Fehler 3
Bei Teil 2b muß unten 1 mm abgeschnitten werden.
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:53

Und Fehler 4.
Nutzt nix wenn Spant II so schön verkleidet und gealtert ist,
wenn Teil 2g draufgeleimt wird.
Also abschneiden.

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Juni 2014, 21:59

So genug für heute.
Sollte ungefähr so aussehen.


Gruß Andi
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

15

Samstag, 19. Juli 2014, 12:08

Hallo zusammen

Wird Zeit,das es bei meinem Bau etwas weitergeht.

Der nächste Schritt ist die Verkleidung des Cockpit´s.
Teile 3.



Und dem ausschneiden der Bodenwanne.

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

16

Samstag, 19. Juli 2014, 12:27

Als nächstes folgt die Ausstattung des Innenraumes.
Teile 4-5



Der Notsitz.
Hier saß der Schütze der Bodenwanne bei Start und Landung.



Sämtliche Amaturen können in zwei varianten gebaut werden.
Ich habe natürlich die 3D Version gebaut.

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 31. Juli 2014, 11:45

Hallo zusammen

Als nächstes noch die Bauteile 6.
Dann sind die Innenwände vorläufig fertig bestückt.


Hier die Bilder .


Gruß Andi
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 509

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 31. Juli 2014, 21:54

Hallo Andi,

wie man es von Halinski kennt: Eine enorme Detaillierung, von Dir gekonnt umgesetzt.

Zaphod

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 428

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

19

Freitag, 1. August 2014, 14:45

Servus Andy ,

wieder ein wunderbarer Baubericht deinerseits , sehr schön , aber wir haben deine Flieger noch immer nicht in Echt gesehen !

Wann dürfen wir sie bestaunen ?

Liebe Grüße aus Fernitz
Kurt

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. August 2014, 10:50

Hallo zusammen

Endlich habe ich einmal ein paar Tage frei und komme etwas zum basteln.

@ Danke Zaphod,bin aber in letzter Zeit etwas eingerostet.

@ Danke Kurt.
Ich hoffe auch,das es sich irgendwann mal ausgeht.
Muss z.Z. aber fast jedes Wochenende arbeiten,Samstag früh geht es wieder los.

Weiter beim Bau.

Die nächste Baugruppe ist sehr umfangreich.
Die Frontbewaffnung.6 MG´s.
Teile 7 - 10.
Knapp 100 Teile und rund ein Dutzend Drahtstücke wollen hier verbaut werden.
Hat einige Stunden gedauert bis ich ungefähr wusste wo was hingehört.
Die Skizzen sind hier etwas unübersichtlich auf zwei Seiten verteilt.


Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

21

Montag, 18. August 2014, 10:59

Angefangen habe ich mit dem Unterbau.

Baugruppe 8.


Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

22

Montag, 18. August 2014, 11:03

Dann die drei MG-FF.
Teile 7.
Davon kommt eines in den Bug,
zwei später in die Bodenwanne.
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

23

Freitag, 22. August 2014, 20:00

Hallo zusammen.
Weiter im Programm.
Als nächstes die drei Magazine.



Damit ist das MG-FF fertig.



und kann in der Halterung eingebaut werden.



Vorne noch die Verkleidung



und fertig.
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

24

Montag, 25. August 2014, 16:32

Hallo zusammen.
Am Wochenende habe ich etwas weitergebaut.
Auf dem MG-FF kommen nun noch 3 MG-17.

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

25

Montag, 25. August 2014, 16:36

Fertig



und auf dem MG-FF montiert.

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 455

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

26

Montag, 25. August 2014, 16:56

Das sieht sehr gut aus!
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

27

Montag, 25. August 2014, 19:22

Danke.
Nur schade,daß das alles später nicht mehr sichtbar ist.
Verschwindet fast alles im Bug,hinter dem Amaturenbrett.
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

28

Samstag, 30. August 2014, 11:21

Hallo zusammen

Nach sieben Tagen Arbeit,habe ich endlich wieder etwas Zeit zum basteln.

Als nächstes waren die Ruderpedale an der Reihe.
Bauteile 11

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 4. September 2014, 16:45

Hallo zusammen

Weiter beim Bau

Nächste Baugruppe,die Magazine,Bauteile 12



und das Amaturenbrett,Teile 13



Das wird in die Rumpfringe 14-15 eingebaut.



und dann kann endlich das Cockpit vorne geschlossen werden.

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

30

Freitag, 5. September 2014, 21:00

Hallo zusammen

Bevor ich zur Arbeit muß,mein Fortschritt von heute.
Vorne habe ich die Panzeplatte 15e montiert
und endlich konnte ich das Front MG einbauen.



Gruß Andi
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 509

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

31

Samstag, 6. September 2014, 08:41

Hallo Andreas,


der Sitz wie ein Fahrradsattel war mir bis dahin gar nicht aufgefallen.
Ansonsten: Richtig schöne Arbeit zum Mitverfolgen.

Zaphod

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 21. September 2014, 15:07

Schönen Sonntag zusammen

Habe heute ausnahmsweise auch einmal frei :D .

Als nächstes habe ich die Nase der Ju gebaut.
Besonders der Übergang von eckig auf rund hat es in sich.
Noch dazu gibt es hier keinen Spant mehr.



Und angeklebt.

Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 455

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 21. September 2014, 19:50

Hallo andreask,
absolut sauber zusammen geklebt, die Passgenauigkeit scheint perfekt zu sein. Ich kann mich noch daran erinnern, dass es beim Bau meiner Ju-88 (als Teil des Projekts Mistel) genauso war – wohl derselbe Autor?
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

34

Montag, 22. September 2014, 17:14

Servus Andi - sieht gelungen aus - wenn da nicht dieser kleine Spalt auf der Oberseite wäre.
Dafür sind die Segmente zueinander echt sauber - gehe ich fehl wenn ich annehme das Du die Naht nach dem zusammenfügen "überrollst" ?

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

35

Montag, 22. September 2014, 20:03

Danke Henry und Wolfgang,
freut mich,daß euch mein Bau gefällt.

Und ja,
ich rolle die Nähte,wenn möglich.
Leider war das hier kaum möglich,da keine Spanten im Bug vorgesehen waren.
Seit neuestem versuche ich die Teile auf Gehrung zu schneiden oder schleife die Kante an der Rückseite etwas spitz.

Und die Naht an der Oberseite,
die ist noch nicht verklebt,
da die Nase stumpf,ohne Lasche angeklebt wird.
So ist das Ganze noch etwas flexibel und ich kann noch korrigieren.

Gruß Andi
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

36

Montag, 22. September 2014, 20:07

Ok - ich denke Gehrung macht durchaus Sinn. Muß ich mir merken, danke !

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

37

Montag, 22. September 2014, 20:31

Das hab ich mir auch gedacht.
Wenn man sich die Spitze der Nase ansieht.
Wenn man die Kante nicht anschrägt,
entsteht zwangsläufig ein Spalt.
Ich bin mir auch sicher,
daß das so von Halinski gedacht war,
sonst hätte das Teil gar nicht reingepasst
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

  • »andreask« ist männlich
  • »andreask« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 422

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2004

Beruf: Schichtführer Galvanik

  • Nachricht senden

38

Montag, 6. Oktober 2014, 20:55

Hallo zusammen

Nach zwei Wochen hab ich auch wieder etwas Zeit zum bauen.

Als nächstes der Sitz des Funkers.
Teile 14-15.



Hier der fertige Sitz.



Und eingebaut



Langsam wird´s eng im Cockpit



Gruß Andi
Baupause: Sherman Vc Firefly 1:25
Teile 1667 von ~ 10.000 16,67%
Kette 0 von 200

z.Z.im Bau:Helldiver

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 3 719

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

39

Montag, 6. Oktober 2014, 22:55

Das enge Cockpit...

Moin zusammen,

gerade das "enge" Cockpit der Ju 88 war damals die Revolution. Die ganze Besatzung als Team in einem Raum, mit allen Abwehrmitteln und Avionik.

Bei den gleichartigen Maschinen der Epoche waren die Waffenstände und Positionen im ganzen Flieger verteilt. Es gibt genug Berichte, daß die kompakte Anordnung
den Kampfwert und die Ausdauer der Ju-88-Crews massiv verstärkt hat.
Das Zusammenwirken der Besatzung als Team wurde auch bei den weiterentwickelten Varianten des Ju-88-Konzeptes erfolgreich beibehalten.

Toller Bau!!!

Gruß
Hadu
"A lame duck is roaring"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 562

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 7. Oktober 2014, 08:40

Sieht wirklich genial aus, jeder Winkel ist ausgenutzt. Wie sah es denn im Cockpit nach einer Vollsalve aus allen Waffen aus, gab es da eine Absauganlage für die Korditgase? Wer bediende das FuMG und wurde der Pilot mündlich an das Ziel herangeführt oder hatte der noch eine eigene Anzeige?
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi, Petrojarl Cidade de Rio das Ostras in 1:250,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO,Korvette Agassiz, NJL TOGO .

Hellcat, Halinski

Social Bookmarks