Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jfk 313

Schüler

  • »jfk 313« ist männlich
  • »jfk 313« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13. August 2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. August 2008, 06:27

jsc liner normandie 1:400

halllo

ist hier jemand der das modell von der normandie von jsc gebaut hat und mir sagen kann wie die davits gebuat werden sollen . denn das schiff liegt schon zeit ein zwei jahren bei mir halbfertig herum. :zweifel: und ich will es endlich fertig sehen.

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. August 2008, 07:29

Zitat

Original von Jörg Schulze
Moin,

mach eine Aufnahme von Deinem Problembereich beim Bau, dazu eine kleine Beschreibung auf Englisch und sende dieses zu unserem Moderator eskatee, mit der Bitte um Weiterleitung an Bartosz = Inhaber von JSC.

Wenn er helfen kann, dann zumeist sehr schnell.


Hallo Herr/Frau Nomen Nescio,

Siß iß kweit reiht :D, ich bin Kontaktperson zwischen unser Forum und JSC, die Beschreibung darf auch auf Deutsch an "eskatee",

Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

jfk 313

Schüler

  • »jfk 313« ist männlich
  • »jfk 313« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 13. August 2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. August 2008, 17:35

RE: jsc liner normandie 1:400

hallo nochmals

hier ist ein bild von den davits (Nr. 114) die ich ausschneiden muss und irgentwie wie in die form bekommen muss wie in der der kleinen skizze . wenn euch etwas einfällt wie man das am besten hinbekommt könnt ihr mir gern schreiben.

ich werde versuchen noch ein bild vom modell selber zu machen aber ich hab leider im moment keine kammera :rotwerd:

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. August 2008, 17:44

RE: jsc liner normandie 1:400

Kannst du bitte deine Bilder hochladen auf dem Forumsserver? Sonst verschwinden diese in der Zukunft........ ;(

Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

BlackBOX

Meister

  • »BlackBOX« ist männlich

Beiträge: 1 325

Registrierungsdatum: 9. Juni 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. August 2008, 17:54

Hallo jfk 313

Bin zwar noch neu hier im Forum und hab noch nicht so viel Erfahrung aber ich versuchs mal.

Da die Skizze ja im richtigen Massstab zu sein scheint, lege die Bauteile 114 darauf und forme (etwas anfeuchten?) sie entsprechend an der stelle nun nur noch die rundung mit kleber härten.

Wenn's nicht richtig sein sollte mögen mich die versierten Kartonisten korrigieren.


Gruß
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. August 2008, 18:25

Zitat

Original von BlackBOX
Hallo jfk 313

Bin zwar noch neu hier im Forum und hab noch nicht so viel Erfahrung aber ich versuchs mal.

Da die Skizze ja im richtigen Massstab zu sein scheint, lege die Bauteile 114 darauf und forme (etwas anfeuchten?) sie entsprechend an der stelle nun nur noch die rundung mit kleber härten.

Wenn's nicht richtig sein sollte mögen mich die versierten Kartonisten korrigieren.


Gruß
Stephan


Bitte etwas Geduld, denn Jodd-Eff-Kaa- Dreihundert und Dreizehn hat recht, mal zu fragen, denn es ist doch ein bisschen anders als du denkst, Stephan ;),

Gert

Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. August 2008, 23:32

hallo jfk 313´,

hier erst einmal 2 Detail-Aufnahmen der Davits meiner NORMANDIE
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0019.jpg
  • DSC_0020.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. August 2008, 23:40

Dann habe ich mir nochmal die Bauanleitung angesehen und meine mich zu erinnern, dass ich damals beim Bau aus der Anleitung für die Davits auch nicht so ganz schlau geworden bin. Jedenfalls habe ich mich schon deshalb nicht strikt an die Anleitung gehalten, weil ich keinen Buchbinder-Kleber hatte (wie empfohlen wird).

Ich habe die Streifen als U-förminge Kanäle gebogen ("Bend it as channel"), und diese dann an den Knickstellen mehrfach eingeschnitten, um knicken zu können.

Zur Verdeutlichung habe ich eine kleine Skizze angehängt.
(Zur Skizze muss ich noch sagen, dass der senkrecht stehende Teil unterhalb des Knicks die KÜRZERE Seite sein muss)

Wahrscheinlich war diese Lösung nicht der Weisheit letzter Schluss, aber ich hab's damals so gemacht.

Vielleicht erfahren wir ja über eskatee noch etwas von JSC selbst. Mal sehen, welche Hinweise man dort noch gibt.

Beste Grüße und eine Gute Nacht!
Torben
»Vater und Sohn« hat folgendes Bild angehängt:
  • Scannen0001.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vater und Sohn« (14. August 2008, 23:43)


Social Bookmarks