extremer

Schüler

  • »extremer« ist männlich
  • »extremer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 29. September 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Oktober 2006, 11:34

Japanisches Film U-Boot

Moin Zusammen,

pünktlich zu Halloween mal mein erstes U-Boot (grausig geworden).
Aber zum üben ist es ganz klasse. Die Linien sind zwar höllisch dick, man weiss nicht wo man schneiden soll aber man kann es ja wieder ausdrucken.
Habe auch die meisten Kanten nicht gefärbt, war ja nur mal zur Probe.

Ei parr Bildchen anbei:
»extremer« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 006 (0).jpg
  • Bild 021.jpg
  • Bild 022.jpg
  • Bild 011.jpg
Grüße aus Hamburg
Olli
------------------------------------------------------------------
Im Bau:
Halinski Bismarck
Amati Bismarck,Pause (keinen Bock)
Schloss Sans Souci/Wesche,kurz vor vollendung
Forschungsschiff "Meteor",Schreiber
Fertiggestellt:
U-Boot "I-Gou" (wie auch immer)

Peter P.

Erleuchteter

  • »Peter P.« ist männlich

Beiträge: 3 588

Registrierungsdatum: 22. Februar 2006

Beruf: Garagengnomhasser

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Oktober 2006, 13:30

macht doch was her das teil!
zum üben und zum supern ein optimaler bausatz finde ich.
schön gebaut!

servus
peter


Ist Rechtschreibschwäche und grenzenlose Blödheit abmahnfähig?

extremer

Schüler

  • »extremer« ist männlich
  • »extremer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 29. September 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Oktober 2006, 14:22

Danke Peter,
ist ganz O.K. dat Ding aber ich werde nichts mehr daran machen.
Habe euren Schnack im Downloadbereich damals aufgeriffen und dann Losgelegt um ein bischen Fingerfertigkeit wieder zu erlangen.

Habe gestern von meiner Mutter erfahren das Sie meine fehlenden Bögen der Hal. Bismarck wiedergefunden hat....juchhu.
Sind in irgendwelchen Umzugswirren verschollen. Wo man nicht überall was gelassen hat....???!!!
Hoffentlich ist noch alles vorhanden und ich kann mit den Aufbauten beginnen, der Rumpf ist ja schon fertig(fast).
Grüße aus Hamburg
Olli
------------------------------------------------------------------
Im Bau:
Halinski Bismarck
Amati Bismarck,Pause (keinen Bock)
Schloss Sans Souci/Wesche,kurz vor vollendung
Forschungsschiff "Meteor",Schreiber
Fertiggestellt:
U-Boot "I-Gou" (wie auch immer)

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Oktober 2006, 23:41

Also unter grausig verstehe ich etwas anderes, ist eh gut gebaut :) . Die Farbkombination des U-Boots verursacht halt Augenkrebs :D .
LG
Michael

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Oktober 2006, 23:52

Hallo Extremer,

Ich kann mich da nur anschließen.
Das Boot ist super gebaut.

=D> =D> =D>

Für die Farbgebung kannst du nichts! Das ist der halt der Bogen!

Grüße Friedulin

extremer

Schüler

  • »extremer« ist männlich
  • »extremer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 29. September 2006

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. November 2006, 08:59

Moin Zusammen,

Vielen Dank Zec, vielen Dank Friedulin,
für die aufmunternden Worte, ich dachte na ja ist halt mal schnell dahingebaut. Aber dann doch zuspruch zu bekommen habe ich nicht erwartet.
Dann kann meine Bismarck ja kommen.
Die Farben des U-Bootes sind echt ein graus. Ich denke das sind Tarnfarben für ein Schlickverseuchten Tümpel...... :P.
Grüße aus Hamburg
Olli
------------------------------------------------------------------
Im Bau:
Halinski Bismarck
Amati Bismarck,Pause (keinen Bock)
Schloss Sans Souci/Wesche,kurz vor vollendung
Forschungsschiff "Meteor",Schreiber
Fertiggestellt:
U-Boot "I-Gou" (wie auch immer)

Prinz Eugen

Schüler

  • »Prinz Eugen« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 4. September 2006

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Juni 2007, 03:33

Grausige Farben oder nicht es ist sauber gebaut und außerdem ein japaner was mich daran amm meisten reizt . ( Ich sammle Modelle der kaiserlich japanischen Marine) Welchen Maßstab hat das gute Stück und wo kriegt mans her ? Ist das ein Download ? Ich habe mal eines zum Downloaden gesehen aber das war nicht vollständig . Ist das dieses und wie war nochmal der Link ? Wenn ja dann scheint es ja jetzt komplett zu sein . Danke für die Antworten im voraus.
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen,so wie der Schlaf die Träume bringt , Daheim (Ch. Columbus)

  • »ramatoto« ist männlich

Beiträge: 769

Registrierungsdatum: 15. Juni 2005

Beruf: Hausmeister

  • Nachricht senden

8

Samstag, 30. Juni 2007, 08:16

Hallo Prinz Eugen,

guckst Du hier: Download-Thread
Gruß aus Würzburg

Ralf




Lieber eine Stunde vor dem Modell meditiert, als gar nichts getan!!:D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ramatoto« (30. Juni 2007, 08:16)


Social Bookmarks