Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. November 2014, 05:50

Japanische Korvette Kurobe im Maßstab 1:500 (fertiggestellt)

Ahoi Freunde,

es folgt endlich mal wieder ein Baubericht. Da ich zur Zeit viel Englisch lernen muss, handelt es sich
um ein einfaches Modell, welches man in relativ kurzer Zeit erstellen kann:

Das japanische Ausbildungs- und Unterstützungsschiff KUROBE (Kennung AT 4202) der
"Japanischen Selbstverteidigungs-Seestreitkräfte".

Das ganze erschien mir zu lang, also habe ich das Modell in die Kategorie "Korvette" eingeteilt.
Mit ca. 100 m Länge entspricht es in etwa diesem Schiffstyp :)

Das Modell gibt es als free download bei papermau:

http://papermau.blogspot.com.br/2014/10/…force-ship.html

Es geht los - wie üblich - mit der Grundplatte, dem Mittelträger, den Spanten, Hauptdeck,
Achterdeck, Heckspiegel und den Bordwänden.

Ich habe den Karton (160 g) - bis auf die Bordwände - verdoppelt. Vorgesehen war vermutlich 1 mm Karton,
so dass ich von den Bordwänden auf der Oberkante ca. 1 mm abschneiden musste. Das Hauptdeck
im Bereich des Bugs mußte ein wenig operativ bearbeitet werden, dann passte alles super gut zusammen.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1585.JPG
  • IMG_1586.JPG
  • IMG_1587.JPG
  • IMG_1588.JPG
  • IMG_1589.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (30. November 2014, 09:19)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. November 2014, 05:46

Ahoi Freunde,

es geht weiter mit den Aufbauten: Einfache Boxen, aber sehr detailliert gezeichnet.

Dazu kamen die Ankerspille (.... Morgen früh wenn Gott will, stehst Du wieder am Spill ... :D ),
der Wellenbrecher sowie Vorder- und Achterflaggenstock.

Auf dem Hubschrauberlandedeck sollten Raketen aufgebaut werden (siehe: Schwarze
Schienen). Das gefiel mir aber nicht, so dass ich hierauf verzichtet habe.
Vermutlich werde ich noch einen Hubschrauber auf das Deck setzen.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1591.JPG
  • IMG_1592.JPG
  • IMG_1593.JPG
  • IMG_1594.JPG
  • IMG_1595.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. November 2014, 08:59

Grüß Dich, Jo,

das Spantengerüst kannst Du ja dann beim 1:1200er Modell in der richtigen Stärke bauen!

Der Bogen war mir - bis jetzt - tatsächlich neu. Eine kurze Suche brachte dann diese zwei Fotoseiten zutage:
Seite 1, Seite 2
Vielleicht sind sie ja nützlich...


Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

wiesel

Hennings Dino

  • »wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 592

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. November 2014, 09:14

... .... Morgen früh wenn Gott will, stehst Du wieder am Spill ... :D
...



Jo, diese Liedvariante ist prima. :D

Das muss ich mir für unseren nächsten Segeltörn merken, wenn beim "Ankerauf" wieder gekurbelt werden muss...
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. November 2014, 08:39

Ahoi Michi,

danke für die Bilder, sehr interessant.

Ahoi Helmut,

Zitat von »Joachim Frerichs«

... .... Morgen früh wenn Gott will, stehst Du wieder am Spill ... :D

...









Jo, diese Liedvariante ist prima. :D

Dies ist eine bei der Marine bekannte Persiflage :)

Ich bin ein ganzes Stück weitergekommen:

- Brückendeckaufbau
- Hangaraufbau


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1598 - Kopie.JPG
  • IMG_1598.JPG
  • IMG_1597.JPG
  • IMG_1599.JPG
  • IMG_1600.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

6

Samstag, 29. November 2014, 18:42

Ahoi Freunde,

ich komme langsam zur Fertigstellung.

Es fehlen nur noch wenige Teile:
- Hauptmast
- Poller
- Bordhubschrauber

Fertiggestellt habe ich:
- Mast achtern
- Radargeräte achtern
- 2 Beiboote
- Geschütz


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1609 - Kopie.JPG
  • IMG_1609.JPG
  • IMG_1611.JPG
  • IMG_1612.JPG
  • IMG_1610.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

7

Samstag, 29. November 2014, 19:31

Ahoi Freunde,

ich habe auf meiner Festplatte noch einen japanischen Eurocopter gefunden.

Und schon ist er auf dem Achterdeck gelandet.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1613.JPG
  • IMG_1614.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. November 2014, 09:21

Ahoi Freunde,

mit dem Aufbau des imposanten Hauptmastes sowie dem Anbringen der restlichen
Poller ist das japanische Schiff fertiggestellt.

Fazit:
Ein ganz ganz toller download !!!!! Alle Teile passen wunderbar zusammen.

Das Modell ist sehr zu empfehlen.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1615.JPG
  • IMG_1616.JPG
  • IMG_1617.JPG
  • IMG_1618.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

wiesel

Hennings Dino

  • »wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 592

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. November 2014, 10:00

Glückwunsch zum Flottenzuwachs!

Du hattest es ja auch schon geschrieben: Die Textur des Bogens ist echt klasse!
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Gustav

Erleuchteter

  • »Gustav« ist männlich

Beiträge: 2 354

Registrierungsdatum: 16. Juni 2011

Beruf: Ruheständler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. November 2014, 18:26

Moin Jo,

wie nicht anders zu erwarten: Sauberer Bau :thumbsup:
Meinen Glückwunsch zur Fertigstellung und dann bitte auf ein Neues :) !

Viele Grüße
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. November 2014, 21:27

Moin, moin Jo,

herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen und sauber gebauten Modell :thumbup: ! Das Schiff wirkt sehr aufgeräumt und strahlt damit eine gewisse Ruhe und Sachlichkeit aus (ja, ja......der kleine Marinephilosoph).

By the way, weil oben gerade Thema: Wer von uns hat denn schon einmal mit einem Spillspatel vor dem Bauch (sozusagen von "Hand"...) einen echten, schweren Anker gelichtet, und dabei fast einen "Drehwurm" bekommen? Der Obermaat saß dabei mit einer "Quetschkommode" auf dem Spillkopf und hat mit diversen Shanties den Takt (Schritt) angegeben - das war bei mir so 1977 auf der GORCH FOCK!

Gruß von der Ostsee
HaJo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (1. Dezember 2014, 21:42)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

12

Montag, 1. Dezember 2014, 04:40

Ahoi Helmut, Gustav und HaJo,

vielen Dank !

HaJo, ich glaube Du bist einer der wenigen unter uns, der auf der GORCH FOCK dienen durften :thumbup:



Ich habe noch einige Fotos mit geringerer Fotografierhöhe gemacht.
Das gut konstruierte Modell hat es verdient.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1010032.JPG
  • P1010033.JPG
  • P1010034.JPG
  • P1010035.JPG
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

13

Montag, 1. Dezember 2014, 10:58

Moin Jo,
gratuliere! Der Kleine ist Dir wieder wirklich gut gelungen!
Beste Grüße
Fiete

2112

Fortgeschrittener

  • »2112« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

  • Nachricht senden

14

Montag, 1. Dezember 2014, 13:56

Hallo Jo,

wieder mal ein gelungenes Kleinod aus deiner Miniaturwerft.

Viele Grüße
Thomas

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. Dezember 2014, 17:26

Hallo Jo,

da ist Dir wieder ein kleines und sehr feines Modell gelungen!
Sehr gut geworden! :)

Viele Grüße
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

16

Montag, 1. Dezember 2014, 17:50

Hallo Jo!

Ein kleines aber feines Modell. Eine ausgezeichnete Arbeit.

Grüße,
Otto.
ottok

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

17

Montag, 1. Dezember 2014, 18:19

Ahoi Fiete, Thomas, Peter und Otto,

ich danke Euch allen für die netten Worte. Sie erfreuen und motivieren mich, ähnlich wie dem Schauspieler sein Applaus.

Danke nochmals.


Liebe Grüße
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 2. Dezember 2014, 09:31

Moin Jo,
sehr schön! Endlich bist Du wieder bei Deinem "Normalmaßstab" und den Schiffsmodellen :D .
Gruß aus Flensburg
Jochen

Social Bookmarks