Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Zaphod

Erleuchteter

  • »Zaphod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. August 2016, 12:50

Jagdschloss Pohansky in 1/150 von Richard Vyskowsky

Seit ich an der mittelalterlichen Stadt sitze, bin ich endgültig Vyskowskys Architekturmodellen verfallen.

Dieses kleine Jagdschloss in Tschechien war mir sowohl im Original wie auch als Modell vollkommen unbekannt.
Der symmetrische Aufbau mit den beiden nahezu identischen Seitenflügeln und die klassizistische Fassade des Hauptgebäudes gefallen mir sehr. Die Detaillierung ist fein, ohne exzessiv zu werden (knapp 500 Teile) und als besonderes Extra kann man das Dach des Hauptgebäudes abnehmen und in den Ballsaal blicken (Bild 2).

Die Farbgebung besticht einmal mehr durch die Aquarellierung von Frau Vyskowsky (Bild 3)
Die deutsche Bauanleitung ist nicht am Übersetzungsprogramm entstanden (Bild 4), außerdem gibt es die bewährten Explosionszeichnungen.

Im Ballsaal sieht man die Kandelaber, die antikisierenden Reliefs (Bild 7) sind allerdings nur zu erahnen.


Fazit: Ein sehr attraktives Modell.

Zaphod
»Zaphod« hat folgende Bilder angehängt:
  • Jagdschloss Pohansko (1).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (2).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (5).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (7).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (9).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (11).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (14).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (17).jpg
  • Jagdschloss Pohansko (16).jpg

Glue me!

Meister

  • »Glue me!« ist männlich

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 21. Mai 2006

Beruf: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. August 2016, 14:54

Soso, da wird ein neuer Jünger aus Dir. Willkommen im Club! ;)

Ich habe den Bogen auch in meinem Vyskovsky-Schrein und freue mich, dass Du ihn baust! Gib ihm die Sporen! Hüa-Ho!

Nah dabei, Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

  • »Adolf Pirling« ist männlich

Beiträge: 1 517

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. August 2016, 18:57

Hallo Zaphot!

Ähnlich erging es mir, als ich drei kleine Berghäuser,
die zum Free Downloaden vorhanden waren, gebaut hatte.
Von da an habe ich Unmengen von Vyskovsky Bogen zum Leben erweckt.
Auch versuchte ich, so viele Baubogen wie möglich zu erwerben.
Hinter ein paar sehr ausgefallenen Bogen bin ich noch immer her,
wohl wissend, dass ich da Raritäten hinterher jage, so selten werden sie im weiten Netz angeboten,
so selten waren sie bisher im deutschen Raum als gebaute Modelle zu sehen.
So z.B. Die Puppenstube, Der schiefe Turm zu Pisa, ein großer Bahnhof.

Gruß
Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Zaphod

Erleuchteter

  • »Zaphod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. August 2016, 19:12

Hallo Adolf,

zusammen mit dem Jagdschloss habe ich endlich das römische Patrizierhaus erwischt.

ich suche noch eins der Weltwunder, den schiefen Turm konnte ich tatsächlich vor einiger Zeit bekommen.

Zaphod

Social Bookmarks