Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. November 2007, 01:11

Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

Veranstaltet vom "Bouwplatenbulletin" durch Jan van den Bor in engster Zusammenarbeit mit dem IPMS, wo unser Mitglied Gert Vlaanderen im Vorstand die Münzen putzt, wurde in riesigen luxoriösen Hallen vom Nieuwegein Business Center in angenehmer Akustik und gutes Licht das Jährliche Treffen absolviert.

Dem IPMS gegenüber danken wir herzlichst für die gebotene Gastfreundschaft!

The annual meeting, organized by Jan van den Bor from the "Bouwplatenbulletin"-Quarterly, iin cooperation with the IPMS, where our member Gert Vlaanderen is fulfilling the task of polishing the coins on its board, was held in enormous luxurious halls from the Nieuwegein Business Center. Splendid dry acoustics and nice temperatures, although the -partly- Norwegian blood in my vains is used to lower temperatures, carpets on the floor, well lit, models to one's hearts content made this a very successful happening.

We would like to thank the IPMS for their hospitatily to let us take part on their meeting!


Georganiseerd door Jan den Bor van het "Bouwplatenbulletin" in nauwe samenwerking met de IPMS, waar ons forumlid Gert Vlaanderen in het bestuur de muntjes poetst, werd het jaarlijkse treffen gehouden in enorme, luxueuze en goedverlichte hallen. Naast de aangename temperatuur en mooie, "droge" akoestiek van het Nieuwegein Business Center zorgden de vele getoonde modellen voor een zeer succesvol verlopen treffen.

IPMS, zeer hartelijk bedankt voor de ons betoonde gastvrijheid!


1. Unikat: Bouwplatenbulletin 10 Jaar :prost: 10th Anniversary of "Bouwplatenbulletin"-Quarterly Magazine
2. Hochbetrieb für Sint Nicolaas...A Busy Day for Santaclaus....De Goedheiligman had een drukke dag....
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • bor bp10.jpg
  • elf stn.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. November 2007, 01:37

RE: Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

Fangen wir gleich an mit Ben Efrink's interessante Bögen.

Let's hit the road, starting off with Ben Elfrink's interesting models.

Laten we meteen beginnen met Ben Efrink's interessante bouwplaten.

1. Wäscheromantik Laundring from days gone-by Tobbe en wringer uit vervlogen tijden

2. Airborne

3. Landauer

4. KLM Tractor
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • elf wr.jpg
  • elf peg.jpg
  • elf lan.jpg
  • elf klmtr.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. November 2007, 01:56

RE: Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

1. Bestattungszug Z.K.H. Prins Bernhard In Memoriam H.R.H. Prins Bernhard Begrafenisstoet Zijner Koninklijke Hoogheid Prins Bernhard

2. Bestattungszug H.M. Koningin Juliana In Memoriam H.M. Koningin Juliana Begrafenisstoet Harer Majesteit Koningin Juliana

3. Die Gebrüder Janssen zeigten neue Prototypen New prototypes shown by the Jansen Brothers Twee nieuwe prototypes door de gebroeders Jansen

4. Verschiedene Modelle, gezeigt von Jan van den Bor Several Models shown by Jan van den Bor Verschillende modellen gebouwd door Jan van den Bor
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • elf pb.jpg
  • elf jul.jpg
  • bor jansen.jpg
  • Bor 1.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. November 2007, 02:25

RE: Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

Hajo Zimmer war auch wieder dabei mit einer Fülle an Modelle
Hans-Joachim Zimmer from Germany travelled more than 300 km to show us his beautifully built models
Hans-Joachim Zimmer was er ook weer bij met zijn schitterend gebouwde modellen. Een reis van meer dan 300 kilometers...

1. Japanisches Haus A house from Japan Japans huis

2. Ehemaliger Bahnhof Amersfoort The former station from Amersfoort, Netherlands Voormalig station Amersfoort

3. Decima, niederländische Handelspost auf einem künstlichen Insel vor Nagasaki Decima, 17th Century trading post on an artificial island at Nagasaki Decima, factorij van de Vereenigde Oostindische Compagnie, gelegen op een kunstmatig eiland voor de kust van Nagasaki

4. Krak des Chevaliers

5. Verschiedene Schlösser aus den Niederlanden Several Castle in the Netherlands Verschillende Nederlandse kastelen
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • hajo jph.jpg
  • hajo amf.jpg
  • hajo dec.jpg
  • hajo kr.jpg
  • hajo twi.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. November 2007, 03:12

RE: Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

Hans Bakker, bekannt von der Ausstellung zu Meppel, war auch da, er zeigte seltene Modelle
Hans Bakker, known from his exhibition at Meppel showed lesser known models
Hans Bakker uit Tuk, bekend van de tentoonstelling in Meppel, toonde minder bekende en dus des te interessante modellen

1. Drehorgel, ANWB Renault, Rem Koolhaas, Kuh, usw., usw...Street Organ, ANWB Renault, Rem Koolhaas, Cow and many things more Draaiorgel, ANWB Renault, Rem Koolhaas, Koe en ga zo maar door....

2. Hgb III, Hauptgebäude III der Niederländische Eisenbahnen Hgb III, main office of the Dutch National Railways Hgb III, Hoofdgebouw III van de Nederlandse Spoorwegen

3. Domturm zu Urecht und Oude Gracht, wo der Krumme Rhein stromt durch dem Stadtinneren von Utrecht in überperspektivische Darstellung Dom Tower and Oude Gracht from the City of Utrecht in fish-eye perspective Domtoren en Oude Gracht, Utrecht, in extreem perspectief

4. Seitenansicht des Modells vom Domturm, im Hintergrund, rechts: Leen Lems Sideview of the Dom Tower Model, in the background, right: Leen Lems Zijaanzicht van het Domtorenmodel; achtergrond, rechts: Leen Lems

5. Kennwort: Utrecht Codeword: City of Utrecht Wachtwoord: Utrecht
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • bakk anwb.jpg
  • bakk hgb.jpg
  • bakk dom gr.jpg
  • bakk dm lems.jpg
  • bakk ut.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. November 2007, 03:53

RE: Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

Leen Lems, von dem kann man etwas lernen, denn nicht nur schöne Modelle wurden gezeigt, sondern auch wie man Wasser in Dioramen gestalten kann wurde viele Besucher vorgeführt
Leen Lems, teacher to many visitors on how-to-mold-water-in-dioramas showed many beautiful models
Leen Lems toonde niet alleen prachtige modellen, maar legde aan vele bezoekers uit hoe je in diorama's water kunt maken

1, 2. Fokker D.XXI, Modelik 1:33
3, 4. Bussard und Typ XB1, JSC 1:400
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • lems D.XXI.jpg
  • lems D.XXI sb.jpg
  • lems blo.jpg
  • lems XB.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. November 2007, 04:12

RE: Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

So, morgen weiter.......

will be continued tomorrow.....

Zo, morgen verder......

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. November 2007, 09:21

RE: Jährliches Treffen Niederlande - Annual Meeting Netherlands

Hoi Gert,
Bedankt voor de eerste foto's.
Wanneer slaap je eigenlijk, op kantoor?
Groetjes uit het Lipperland
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

Ponytail

Fortgeschrittener

  • »Ponytail« ist männlich

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2004

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. November 2007, 09:39

Helaas....

Mit Tränen im Augen sehe ich dies an.... :gaga: :gaga:
Leider ist im Agenda etwas schief gegangen: gar nicht notiert und total vergessen. :oops:

Also bis nächstes Jahr! :zweifel:

Willem
Grüsze aus Holland

Willem E.


Sorry für meinen Blumenkohlen-Deutsch

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. November 2007, 15:10

RE: Helaas....

Helaas = Leider

O Mensch, bewein' dein' Sünde Gross, Willem,

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

11

Montag, 26. November 2007, 17:26

Teil II - Part II - Deel II

Lektion I - First Lecture - Eerste Les

Leen zeigte uns folgendes zur Gestaltung von Wasser in Dioramen:
The method developed by Leen to create water in diorama's
Leen legde het volgende uit over het maken van water in diorama's

Materialien: Holzbrett, Alufolie, wasserlösliche Farben, Gipsfüllmittel, Papier,Fotokleber
Used materials: wooden panel, aluminum sheet stolen from the kitchen, waterbased paint, plaster substance used for filling holes in walls, paper, fotoglue
Materiaal: houten plank, aluminiumfolie, waterverf, alabastine, papier fotolijm

1. Das Brett wird ganz angemahlt in Schwarz, danach beschichtet mit Alufolie. Aus Papier wird eine Schablone gestaltet im Umriß der Wasserlinie, am Bug wegen der Bugwelle mit hoher Kante. Mit Fotokleber wird diese Schablone angeklebt. Danach folgt das anmahlen mit Wasserfarben, jezt kommt die Alufolie zur Geltung: die Farbe verteilt sich vorbildgerecht, besonders bei Farbe in Farbe. Originalbilder, besonders Luftaufnahmen sind da hilfreich, hat zu tun mit der Modelldistanz. Modelldistanz = ein Modell in 1:250, betrachtet aus einen Meter Entfernung sollte den Eindruck ermitteln alsob man das Original betrachtet aus 250 meter Entfernung. Idealiter benutzt man dazu ein Luftbild aus 250 meter Flughöhe abgelichtet.
Nachher mit trockenen Pinsel Gipsfüllmittel verwenden zur Gestaltung von Bugwelle und Schaumwasserstelle. Jetzt folgt das austrocknen. Schablone entfernen. Fertig.
The panel is painted in black. Afterwards the aluminum sheet is applied. A template of the waterline is made out of paper. At the bow it shows a higher side. Glue this template with fotoglue to the alu sheet. Using the watercolours, together with the completely waterresistant alu sheet results in the realistic colouring of the water. Pictures taken from the original out of an aeroplane, will help you to get the right mixture of colours. This has to do with the modelling distance. Modelling distance = A 1:250 scale model, observed from a distance of one meter, should give an impression away of the original observed in 250 meter distance. In this case, an aerial view taken from a height of 250 meters would be ideal. Next the plaster is applied, using a dry brush, to get the foam effect of disturbed water. After drying the template is removed. Ready.
Het paneel wordt zwart geschilderd. Hierna alufolie aanbrengen. Maak een mal voor de waterlijnomtrek, deze heeft aan de boeg hogere opstekende kanten. Vastlijmen met fotolijm. Door het gebruik van waterverf vloeit de verf op natuurlijke wijze over het aluminium oppervlak. Kleur in kleur geeft een zeer realistisch effect. Luchtopnamen zijn hierbij behulpzaam. Dit heeft te maken met de modelafstand. Modelafstand = een model in schaal 1:250 moet de illusie wekken, bekeken vanaf een afstand van een meter, alsof men het origineel bekijkt op een afstand van 250 meter. Vervolgens wordt met alabastine het schuim aangebracht op de gewenste plaatsen met een droge kwast. Drogen. Mal verwijderen. Klaar.

2. Endergebnis Final result eindresultaat

3. Manifest Lipcowy, JSC 1:400:

4. Stefan Batory (-ex Maasdam), JSC 1:400
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • lems dem Z5 det.jpg
  • lems dem lip det.jpg
  • lems lipc.jpg
  • lems batory.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. November 2007, 17:49

RE: Teil II - Part II - Deel II

Diorama: ss Salatiga der Koninklijke Rotterdamsche Lloyd, Victory-Schiff, Scaldis Verlag, 1:250

Diorama: ss Salatiga from the Koninklijke Rotterdamsche Lloyd, Victoryship, publisher Scaldis 1:250

Diorama: ss Salatiga van de Koninklijke Rotterdamsche Lloyd, Victory-schip, uitgeverij Scaldis, 1:250
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • lems sal sch.jpg
  • lems sib sp.jpg
  • lems hbhf.jpg
  • lems sal fr.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

13

Montag, 26. November 2007, 18:22

RE: Teil II - Part II - Deel II

2. Lektion Second Lecture Tweede Les

Zur Takelage bei diesem 1:400 Modell von JSC, die Askold, wurde Draht benutzt aus dem Angelwarengeschäft, normalerleises benutzt man solches Draht zum festmachen der Spinne am Haken. Benutztes Werkzeug: Microhandbohren. Fixiert wurde mittels verkleben an der Unterseite des Modells.

The rigging for this 1:400 scale model published by JSC, "Askold" was made by using thread normally used at fly fishing to make the connection betwen Fly and hook. Used tools: micro handdrills. Fixating by glueing the thread to the bottom.

De verstaging bij dit 1:400 model van JSC, de Askold, bestaat uit draad uit de hengelsport dat daar wordt gebruikt om bij het vliegvissen de vlieg te verbinden met de haak. Gebruikt gereedschap: micro handboortjes. Fixering vindt plaats door vastlijmen aan de onderzijde.

Letztes Bild, 2. von Rechts im Hintergrund: Evert Wijnen

Last picture, in the background, second from the right: Evert Wijnen

Laatste foto, achtergrond, tweede van rechts: Evert Wijnen
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • lems ask bg.jpg
  • lems ask hek.jpg
  • lems ask 02.jpg
  • lems ask o1 ev.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. November 2007, 18:44

RE: Teil II - Part II - Deel II

Auch Evert Wijnen zeigte ein Paar Modelle:
Evert Wijnen showed also a few models:
Evert Wijnen toonde ook enige modellen:

1. Modelik 1:25: Jeep und ein Mietwagen, Chevrolet Jeep and a hiring truck, Chevrolet Jeep en een huurauto, Chevrolet

2. details Jeep

Bas Poolen zeigte Micromodels:
Bas Poolen showed Micromodels:
Bas Poolen stelde zijn Micromodels ten toon:

3. The Globe Theatre

4. Windsor Castle
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • wijnen jeep chev.jpg
  • wijnen jeep ch.jpg
  • poo globe.jpg
  • poo wndsor.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. November 2007, 18:54

RE: Teil II - Part II - Deel II

1. Maurice vom AGK, immer da, unermüdlich Maurice from the AGK Society, semper idem Maurice van de AGK, altijd aanwezig, onvermoeibaar

2-4 Ein grosser Vielfalt an Modelle die man an andere Ausstellungen kaum sieht
A complete variety in paper modelling which does not occur often at other exhibitions
Een variatie aan modellen die je op andere tentoonstellingen zelden ziet
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • mvw kerr.jpg
  • an3 mzk.jpg
  • an3 hz.jpg
  • an3 glf.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

16

Montag, 26. November 2007, 22:22

RE: Teil II - Part II - Deel II

Verschiedene Händler stellten neben ihre Waren manchmal seltenes aus:
A few tradesman were showing interesting models:
Verschillende handelaren brachten interessante modellen mee:

1. Schiphol The old station building from Schiphol Airport, nowadays rebuilt at Lelystad

2. Einfache und weniger einfache Modelle Simple and less simple Models

3. 4. Französische Akzente The French Connection

5. Niederländische Eisenbahnmodelle Models from the Dutch National Railways Modellen van Papertrains.nl
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • anx schiph.jpg
  • anx br h.jpg
  • anx fr sh.jpg
  • anx dd.jpg
  • paper tr.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

17

Montag, 26. November 2007, 22:32

RE: Teil II - Part II - Deel II

1 - 2. ms Sibajak, Rotterdamsche Lloyd, Scaldis 1:250

3. Biber Midget submarine dwergonderzeeboot , GPM 1:25

4. Aurora, WMV 1:250

5. Detail HMS Ajax, GPM 1:200
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • an sib hek.jpg
  • an sib bg.jpg
  • an bib.jpg
  • an aur.jpg
  • an walr.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

18

Montag, 26. November 2007, 22:54

RE: Teil II - Part II - Deel II

Alle weitere Modelle sind von einen Aussteller, deren Name ich vergessen habe zu fragen :rotwerd:
All following models were brought by a participant, whose name I have forgotten to ask :rotwerd:
Alle volgende modellen werden getoond door een deelnemer wiens naam ik vergeten ben te vragen :rotwerd:

1. Glaskasten und Aussteller X (problem gelöst problem solved probleem opgelost : Hans Wols)

2. Schwimmkran Floating Crane Drijvende bok, MDK 1:250

3. Rotterdamer und Londoner Gebäude zusammen Architecture from Rotterdam and London together Rotterdamse en Londense gebouwen eendrachtig samen

4. Himeji, Pisa, R101
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • an2 glk.jpg
  • an2 bok.jpg
  • an2 rtd.jpg
  • an2 R101.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. November 2007, 23:12

RE: Teil II - Part II - Deel II

1. Micromodels, Hampton Court

2. Groote Markt, Brussel/Bruxelles

3. Detail Groote Markt, Aufnahme während das Fussballspiel Niederlande - Belgien geschossen Groote Markt during the match Netherlands - Belgium de Groote Markt tijdens de wedstrijd Nederland - België

4. Einpacken und weiterbauen! Ending the day: packing and something to do for the next exhibition! Inpakken aan het eind van de dag, IBEEV 3 is al in aanbouw voor de volgende show!

Wäre mal schön wenn das nächste Mal einen Kartonbau.de-Banner und Flugblätter dort sind zur Repräsentation.....Mitglieder als Teilnehmer gibt es immer :prost:

groetjes,
Gert
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • an2 hc.jpg
  • an2 br tot.jpg
  • an2 brp.jpg
  • an2 ibe.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. November 2007, 12:20

RE: dank

Hallo Gert,
reuze bedankt voor de mooie foto's!
Groetjes
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 27. November 2007, 13:20

RE: Teil II - Part II - Deel II

Zitat

Original von hornbymagic

Recht herzlichen Dank fuer die Fotos der Ausstellung.
Die Modelle sind phantastisch und eine Menge Modelle die man sonst nie sieht.
Habe auch die Rotterdam im Hintergrund auf verschiedenen Bildern gesehen in grau und auch in blau.Koennten wir vielleicht davon auch noch Fotos sehen.


Hoi Dieter,

Gern geschehen, aber extra Bilder vom ss Rotterdam hab ich leider nicht. Da fehlte wegen allerhand Gespräche die Zeit und hab ich mir konzentriert auf "das Neue", das nächste mal mache ich das bestimmt besser,

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Hans Wols

unregistriert

22

Dienstag, 27. November 2007, 18:49

Nice pictures, and i am the builder whom's name is forgotten to ask.
A short introduction,
I am Hans Wols 38 years old and living in 's-Gravendeel in the Netherlands
I was 22 years old when i started with building paper models.
I've build a lot of models in those years and in the pictures you can see that i don't have a special intrest in a sort of model group.

greetings from Holland

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 27. November 2007, 19:25

Zitat

Original von Hans Wols
Nice pictures, and i am the builder whom's name is forgotten to ask.
A short introduction,
I am Hans Wols 38 years old and living in 's-Gravendeel in the Netherlands
I was 22 years old when i started with building paper models.
I've build a lot of models in those years and in the pictures you can see that i don't have a special intrest in a sort of model group.

greetings from Holland


Hoi Hans,

Hartelijk welkom op het forum! Ik ga meteen het bericht bijwerken.....

Herzlich Wilkommen bei Kartonbau.de!

A warm welcome to the forum!

Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

wagtem

Schüler

  • »wagtem« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 18. März 2005

Beruf: Zivilingenieur

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 28. November 2007, 01:49

RE: Teil II - Part II - Deel II

Hallo Gert:

Schöne Bilder hast du gemacht. Ich möchte dazu noch sagen, dass ich schon zehn oder zwölf Jahren im IMPS Niederlande eine EinmannSIG (Special Interest Group) Kartonmodelbau habe und auch schon seit Jahren während die Nationals aka Euro Scale Modelling Kartonmodellbau treibe.

Those are nice pictures you made during ESM aka Nationals. I'd like to point out, that I have had a one man SIG for ten or twelve years now and that I have been building cardmodels during these meetings.

Leuke plaatjes heb je geschoten. Voor de volledigheid: ik heb zelf al tien of twaalf jaar een éénmansSIG Kartonmodelbouw. Tijdens de Nationals (tegenwoordig ESM) heb ik regelmatig aan kartonbouw gedaan.

Maurice van Wagtendonk
AGK, IPMS, TWENOT, NMRA

I für Istrebitel, P für Papier oder Pappe, M für Messerschmidt und S für Supermarine...

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 588

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 28. November 2007, 10:09

Hallo Gert,

kannst Du noch etwas mehr zu dem Flughafen Schiphol sagen? Maßstab, Hersteller, und vor allem wie selten ist das gute Stück? Kann man das irgendwo noch bekommen?

Viele Grüße!
Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 28. November 2007, 11:44

Hallo Kartonisten,
ich stelle auch noch ein paar Fotos rein:
1.Flugzeug von Hans Wols
2.Weißkopfadler auf dem Stand von Ben Elfrink
3-5. Mercedes von Jan van den Bor

Groetjes uit het Lipperland
Hajo
»Hans-Joachim Zimmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • NG1.jpg
  • NG2.jpg
  • NG5.jpg
  • NG3.jpg
  • NG4.jpg
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 28. November 2007, 12:03

...und hier noch 5

1.Jeep
2.Militär-Laster
3.Prager Burg in halber Größe
4.St. Paul's Cathedral
5.Bas Poolen auf seinem Stand, der Schöpfer von Prager Burg und St. Paul's
»Hans-Joachim Zimmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • NG6.jpg
  • NG7.jpg
  • NG10.jpg
  • NG11.jpg
  • NG9.jpg
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 28. November 2007, 12:39

weiter!

1.Cathedrale Burgos von meinem Standnachbarn
2.Leichenwagen (Ben Elfrink)
3.Flugzeugtrecker 1:20 (Ben Elfrink)
4. Stand Ben Elfrink (Ben von hinten)
5. Sibarak und Helgoland (Scaldis?)
»Hans-Joachim Zimmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • NG12.jpg
  • NG13.jpg
  • NG14.jpg
  • NG15.jpg
  • NG16.jpg
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 28. November 2007, 12:57

Zitat

Original von MichiK
kannst Du noch etwas mehr zu dem Flughafen Schiphol sagen? Maßstab, Hersteller, und vor allem wie selten ist das gute Stück? Kann man das irgendwo noch bekommen?
i


Hoi Michi,

-Blieb- überfordert -blieb- überfordert -blieb- überfordert -blieb-

Ich wird mal nachfragen bei Jan van den Bor,

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 28. November 2007, 15:04

So, hier die letzten 5 Bilder
Hajo

1.Burg Himeji (japanische Ausgabe)
2. 5-Schornstein-Dampfer (eskatee weiß mehr!)
3.Marktplatz Brüssel
4.Panzerauflieger mit Panzer im Bau
5.Rembrandthaus, Steckmodell als Kinderspielhaus
»Hans-Joachim Zimmer« hat folgende Bilder angehängt:
  • NG17.jpg
  • NG18.jpg
  • NG19.jpg
  • NG20.jpg
  • NG21.jpg
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

  • »Kartonkapitän« ist männlich

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

Beruf: Freiherr

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 28. November 2007, 23:46

5 Schornsteiner

Hallo, Gert und Hajo!
Danke sehr für Eure Bildberichte - schön, daß wir nun auch etwas von den Nachbarausstellungen haben! =D>
:rotwerd: Pardon, Gert, ich schreib mal schnell dazu:
Der weißgelbe 5-Schornstein-Dampfer ist der russische geschützte Kreuzer "Askold" aus der Zarenzeit, der eine recht bewegte Geschichte hatte. (Näheres unter "Askold" bei Wikipedia). Es gab bei der russischen Firma "Navarin" mal ein Modell in 1:200; bei JSC gibt es das Schiff in 1:400 und dies letztere ist in Nieuwegein ausgestellt worden.
Kleben Sie wohl!
Kartonkapitän
Ich schnipsel mit Schere, ich klebe und falz';
das is zwar nur Schimäre, doch mich unterhalt's! :P(frei nach Johann Nestroy)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kartonkapitän« (29. November 2007, 00:00)


eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 29. November 2007, 02:01

RE: 5 Schornsteiner

Zitat

Original von Kartonkapitän
Hallo, Gert und Hajo!
Danke sehr für Eure Bildberichte - schön, daß wir nun auch etwas von den Nachbarausstellungen haben! =D>
:rotwerd: Pardon, Gert, ich schreib mal schnell dazu:
Der weißgelbe 5-Schornstein-Dampfer ist der russische geschützte Kreuzer "Askold" aus der Zarenzeit, .....


Hoi Kaleu,

Steht auch ein bisschen so im Bericht, das Schiff ist auch ziemlich Deutsch, ich dachte, sie wurde in Kiel gebaut bei der Germaniawerft....

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 29. November 2007, 08:30

Hallo Gert,
hast Du vielleicht ein paar mehr Infos zu den Modellen? Den Weißkopf-Seeadler hab ich noch nie gesehen, den Mercedes und den Leichenwagen auch nicht. Sind das Eigenbauten? Glaub ich fast nicht.

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 614

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 29. November 2007, 09:11

Hallo Jan,
den Weißkopfadler hab ich auf Ben Elfrinks Stand gefunden. Der hat jetzt eine eigene Website. Da eben mal nachschauen oder direkt bei Ben nachfragen. Den Leichenwagen (bzw. ein ganzer Zug!) gibt es auch bei Ben als Modell. Infos über den Mercedes bei Jan van den Bor, Herausgeber des Bouwplatenbulletins: j.vandebor@chello.nl
Grüsse aus dem Lipperland
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 29. November 2007, 10:18

Zitat

Original von Jan Müller
Hallo Gert,
hast Du vielleicht ein paar mehr Infos zu den Modellen? Den Weißkopf-Seeadler hab ich noch nie gesehen, den Mercedes und den Leichenwagen auch nicht. Sind das Eigenbauten? Glaub ich fast nicht.

Gruß
Jan


Hoi Jan,

"Bald Eagle" findet man bei Canon Paper Craft, hat Ben mir gesagt:

gefunden: http://cp.c-ij.com/english/3D-papercraft…aldeagle_e.html

Der Mercedes ist, dachte ich, ein spanischer Bogen, werde ich Jan van den Bor mal fragen.

Die Leichenwagen, meinst du die mit Pferde bespannte Wagen?

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 29. November 2007, 16:52

Hallo,
erst einmal vielen Dank für den schönen Bericht und die Fotos.
Der Mercedes gehört zur zur Serie "Built Art Collection" der Firma Wrebbit aus Kanada, drei der vier Kartonmodellbausätze wurden in Deutschland von der Firma Hasbro angeboten.
Das Nostalgie Carussel, die Arthus Uhr und die Nostalgie Camera
Es giebt noch ein fünftes Modell, auch ein 500K aber aus Holz.
Beste Grüße
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

Social Bookmarks