Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. Juni 2008, 18:10

Internationales Schiffahrtsmuseum in Hamburg

Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 657

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juni 2008, 18:14

Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 184

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Juni 2008, 18:43

Ahoi,

weiss denn jemand wie hoch der Eintrittspreis ist ????



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Juni 2008, 21:23

Hallo an alle!

Es tut gut, endlich mal wieder etwas über ein richtiges Museum zu lesen, das diesen Titel auch verdient.

Über die Tamm-Sammlung wurde ja schön in den Medien ausgiebig berichtet, daher spare ich mir dazu dazu viele Worte. Nur eines - das ist wirklich eine EINMALIGE Sammlung maritimer Exponate.

Ein Besuch dieses Museeums steht in meinem Urlaub im August ganz oben auf meiner Todo-Liste.
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. Juli 2008, 16:41

Internationales Maritimes Museum, Hamburg

Hallo Leute,

wir haben am Wochenende das Internationale Maritime Museum besucht, und ich möchte kurz die Eindrücke zusammenfassen. Leider besteht im Museum Foto-Verbot, so dass ich die Fotos, die ich gemacht habe, hier wohl besser nicht zur Verfügung stelle.
Das neue Museum befindet sich im historischen Kaispeicher B in der Hafencity. Die Räumlichkeiten sind schon sehr ansprechend, und der Rundgang durchs Museum beginnt mit einem echten Hingucker: Kreuzfahrtschiff Queen Mary 2 als riesiges, mehrere Meter langes Lego-Modell!
Ausgestellt sind zahlreiche schöne Schiffsmodelle in verschiedenen Maßstäben (Beispiele: Durban Castle, Monte Rosa, Hanseatic, Cap San Diego, Deutschland, Tor Britannia, Prinz Hamlet II, Alte Liebe, TT Delphin, QE 2, QM2, Zion, Europa, AIDAdiva, viele alte Frachter - auch Santa Teresa - , Containerschiffe verschiedener Generationen,...), auch ein paar Dioramen. Im obersten Boden befindet sich die Sammlung der Modelle im Maßstab 1:1250. Es sollen ca. 36.000 Modelle sein, und so ist auch nur ein Teil davon ausstellungsgerecht in Vitrinen untergebracht, der weit größere Teil befindet sich gut sortiert, aber dicht an dicht in weiteren Vitrinen. Es ist damit allein schon aufgrund der Anzahl der Modelle eine sehr imposante Ausstellung. Und der Besucher wäre eh überfordert, sich jedes einzelne der 1:1250er-Modelle anzusehen!
Darüberhinaus weitere Abteilungen, z.B. mit Uniformen, Waffen, Gemälde etc.
Übrigens: moduni veranstaltet an mehreren Terminen einen Kinder-Bastel-Tag im Maritimen Museum.
Im Museumsshop gibt es sogar ein paar (wenn auch nicht viele) Wilhelmshavener Modellbögen zu kaufen; vielleicht kommen ja demnächst auch noch HMV-Bögen hinzu.
Alles in allem eine sehr sehenswerte Ausstellung für jeden Schifffahrtsinteressierten!

Beste Grüße,
Torben

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 657

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. Juli 2008, 18:30

Hallo Torben,

gibt es auch (gebaute) Kartonmodelle in der Ausstellung zu sehen?
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Juli 2008, 09:18

Hallo Helmut,

nein, Kartonmodelle gibt es leider nicht zu sehen.

Gruß,
Torben

Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Oktober 2008, 10:10

Internationales Maritimes Museum, Hamburg

Hallo Freunde,
ich habe im Oktober das Internationale Maritime Museum in Hamburg besucht. Normalerweise gehe ich in keine Museen, in denen Fotografierverbot ist (außer es ist berechtigt). Aber diesmal konnte ich nicht widerstehen, da ich vor Jahren die Sammlung "Peter Tamm" in der Elbchausse bewundern konnte.
Eine Nachfrage wegen des Fotografierens wurde mir geantwortet, dass auf Grund massiver Beschwerden das Fotografieren jetzt ohne Blitz gestattet wäre. Leider ist das Museum sehr finster gehalten, so dass ohne Stativ (Belichtungszeiten 1 bis 2 Sekunden) keine Aufnahmen möglich sind. Da die meisten Modelle nur punktuell und sehr schwach beleuchtet sind, kommen keine vernünftigen Fotos zustande.

Anbei eine kleine Ausbeute meiner Fotos, die ich aufgesetzt auf Geländer oder Vitrinen ohne Stativ gemacht habe.

Grüße von Franz
»Franz Holzeder« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMM 01.jpg
  • IMM 02.jpg
  • IMM 03.jpg
  • IMM 04.jpg
  • IMM 05.jpg
  • IMM 06.jpg

Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Oktober 2008, 10:11

RE: Internationales Maritimes Museum, Hamburg

noch ein paar Fotos......
»Franz Holzeder« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMM 07.jpg
  • IMM 08.jpg
  • IMM 09.jpg
  • IMM 10.jpg
  • IMM 11.jpg
  • IMM 12.jpg

Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Oktober 2008, 10:13

RE: Internationales Maritimes Museum, Hamburg

noch welche.....
»Franz Holzeder« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMM 13.jpg
  • IMM 14.jpg
  • IMM 15.jpg
  • IMM 16.jpg
  • IMM 17.jpg
  • IMM 18.jpg

Franz Holzeder

Fortgeschrittener

  • »Franz Holzeder« ist männlich

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 17. Februar 2006

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Oktober 2008, 10:14

RE: Internationales Maritimes Museum, Hamburg

die letzten Bilder.
»Franz Holzeder« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMM 19.jpg
  • IMM 21.jpg
  • IMM 22.jpg

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 530

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Oktober 2008, 21:54

Moin Franz,
dieses Museum ist für jeden, maritim Interessierten eigentlich ein MUSS, wenn man denn schon einmal in Hamburg ist. Danke für die schönen Fotos, die man unbedingt als Einladung zu einem Besuch verstehen muss.

Gruß von der Ostsee
HaJo

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 657

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Oktober 2008, 22:10

Moin Franz,

danke für die bebilderten Eindrücke und ganz besonders auch für das letzte Bild... ;)
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Grautvornix

Fortgeschrittener

  • »Grautvornix« ist männlich

Beiträge: 200

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2004

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. Oktober 2008, 23:07

Moin Moin,

Als Hamburger habe ich doch ein bisschen länger gebraucht um in das Museum zu kommen.
Dank der vielen Baustellen und der Insellage des Museums war es wirklich ein bisschen Geduld nötig um hinzukommen.

Der Besuch hat sich gelohnt und nicht nur die Modelle sind wirklich sehenswert.

Als Papiermodell ist mir nur ein russischer Kreuzer (BJ. ca. 1900) aufgefallen, der sich zwischen die anderen Modell „geschummelt“ hat.

Neben den „ein paar mehr“ Zinnmodellen gibt es im obersten Deck auch ein kleine Vitrine mit Papiermodell in den „obskuren“ Maßstab 1:1250, ebenfalls auch wunderbare Holzmodelle im selben Maßstab.

PS. Und mittlerweile gibt es auch ein paar HMV Modell im Shop.
aktueller Bau "XXX"
-------------------------------------------------
Wieder auf Reede: "USS INDIANAPOLIS"
Auch auf Reede "CTS Hamburg Express" B&V 1972 1:250
Fertig: "BKM 102", "Bruno Illing", "Finkenwerder", "OPDR Lisboa"

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

15

Montag, 13. Oktober 2008, 09:31

RE: Internationales Maritimes Museum, Hamburg

Zitat

Originally posted by Franz Holzeder

Eine Nachfrage wegen des Fotografierens wurde mir geantwortet, dass auf Grund massiver Beschwerden das Fotografieren jetzt ohne Blitz gestattet wäre.
Grüße von Franz


Dann werde ich demnächst auch noch mal ein paar meiner Fotos hier zeigen.
Und ich werde wohl bald zu einem zweiten Besuch in das Museum gehen. Bei der umfangreichen Sammlung lohnt es auf jeden Fall.

Beste Grüße,
Torben

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Oktober 2008, 12:04

Hallo wieder,

wie versprochen, auch von mir einige Bilder aus dem Maritimen Museum in Hamburg.
Einer der ersten Hingucker nach Betreten des Museums ist die QM2 aus Lego:
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0003.jpg
  • DSC_0004.jpg
  • DSC_0005.jpg
  • DSC_0007.jpg
  • DSC_0008.jpg
  • DSC_0009.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Oktober 2008, 12:17

- nochmal QM2 aus lego
- QM2
- AIDAdiva
- Deutschland
- AIDAdiva
- Durban Castle
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0010.jpg
  • DSC_0012.jpg
  • DSC_0013.jpg
  • DSC_0014.jpg
  • DSC_0015.jpg
  • DSC_0016.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Oktober 2008, 12:27

- Bremen
- Mikail Lermontow
- Astor
- AIDAdiva
- Kreuzfahrtschiff der Costa-Reederei
- Regina Maris
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0017.jpg
  • DSC_0018.jpg
  • DSC_0019.jpg
  • DSC_0020.jpg
  • DSC_0021.jpg
  • DSC_0022.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 14. Oktober 2008, 12:33

- Zion
- Regina Maris
- Monte Rosa
- Bremen
- Zion
- Mikail Lermontow
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0023.jpg
  • DSC_0025.jpg
  • DSC_0027.jpg
  • DSC_0028.jpg
  • DSC_0029.jpg
  • DSC_0030.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. Oktober 2008, 12:39

- Astor
- Durban Castle
- Nordlicht
- Nordlicht
- Pentelikon
- Paul Rickmers
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0032.jpg
  • DSC_0033.jpg
  • DSC_0034.jpg
  • DSC_0035.jpg
  • DSC_0036.jpg
  • DSC_0037.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 14. Oktober 2008, 12:45

- Monte Urbasa
- Cap San Diego
- ?
- Delphin
- Fährschiff Deutschland
- Prinz Hamlet II
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0040.jpg
  • DSC_0041.jpg
  • DSC_0042.jpg
  • DSC_0043.jpg
  • DSC_0044.jpg
  • DSC_0045.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 14. Oktober 2008, 15:11

so, ein paar Bilder hab ich noch :D

nach der POLARSTERN einige Eindrücke und Aufnahmen der umfangreichen 1:1250-Modell-Sammlung. Diese Sammlung allein umfasst ca. 36.000 Modelle!
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0046.jpg
  • DSC_0047.jpg
  • DSC_0048.jpg
  • DSC_0049.jpg
  • DSC_0050.jpg
  • DSC_0051.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vater und Sohn« (14. Oktober 2008, 15:19)


  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 14. Oktober 2008, 15:24

...
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0052.jpg
  • DSC_0053.jpg
  • DSC_0054.jpg
  • DSC_0055.jpg
  • DSC_0057.jpg
  • DSC_0060.jpg

  • »Vater und Sohn« ist männlich

Beiträge: 883

Registrierungsdatum: 27. März 2006

Beruf: Schifffahrtskaufmann

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 14. Oktober 2008, 15:28

und mit diesen Bildern verabschiede ich mich aus dem Museum.

Beste Grüße,
Torben
»Vater und Sohn« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_0061.jpg
  • DSC_0062.jpg
  • DSC_0063.jpg

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 385

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 14. Oktober 2008, 19:06

Hallo,

den Besuch dieses Museums muss ich mir für meinen nächsten Hamburg-Besuch unbedingt vormerken.

Vielen Dank für den Tipp und die Berichte.

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Social Bookmarks