Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Helmut Wiesmann

unregistriert

1

Donnerstag, 26. April 2007, 01:27

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau Dortmund 2007 (1a)

Hallo Kartonmodellbau-Freunde

Vom 18. bis 22.04.07 fand in Dortmund die 29. Intermodellbau statt, die wieder über 100000 Besuchern anzog. Das Vorjahres-Niveau von über 103000 wurde knapp verfehlt.
Die Besucher sorgten jedoch für einen Umsatz von 19 Mill. Euro, was dem letztjährigen Ergebnis entspricht.
Dem Einsatz von Dieter Matysik, Präsident des „nauticus“ (nationaler Dachverband der deutschen Modellsportclubs) ist es zu verdanken, dass der Kartonmodellbau sich bei diesem Großereignis wieder mit einem Präsentationsstand / Workshop einem breiten Publikum vorstellen, und in Wettbewerb mit den anderen, zum Teil weit bekannteren Modellbausparten treten konnte.

Unterstützt wurde er organisatorisch durch unseren Forums-Freund Axel Huppers in seiner Funktion als Bereichsleiter Kartonmodellbau bei der Betriebssportgruppe (BSG) der Stadtwerke Duisburg und Werner Kimpel, dem Spartenleiter Modellbau bei der BSG Duisburg.
Den genannten Personen möchte ich stellvertretend für alle Kartonmodellbaufreunde für ihr
vorbildliches Engagement für die Sache des Kartonmodellbaus danken.

Das „Team am Stand“ wurde komplettiert durch 15 weitere Kartonmodellbaufreunde / -innen, welche Modelle ausstellten, den Bau von Kartonmodellen vorführten, und die Beratung von interessierten Besuchern durchführten.
7 davon waren die vollen 5 Tage in Aktion, die restlichen als „Teilzeitarbeiter“ zwischen 2 und 4 Tagen.
Die Aktiven gehören zum größten Teil unserem Forum als Mitglieder an, jedoch waren auch einige „freie Mitarbeiter“ (die keinem einschlägigen Forum angehören) und einige „Doppelmitglieder“ mit von der Partie.

Im nachfolgenden Bericht, der hauptsächlich auf Bildeindrücke abstellt, möchte ich die Aktiven, ihre Modelle, und ihren „Einsatz“ darstellen.
Die Reihenfolge, in der sie genannt werden, enthält keine Wertung, sondern ist alphabetisch angelegt.
Ehe ich zu den Bildern kommen, noch ein Hinweis: Der Titel, den ich dem Bericht gegeben habe, erklärt sich aus dem Fazit am Ende.
Bild 1 bis 3: Die Initiatoren und Organisatoren: Dieter Matysik, Axel Huppers, Werner Kimpel
Bild 4: interessierte Besucher scharen sich um die Modelle von Werner Fricke
Bild 5: …und um die Modelle des „Senior-Chefs“ des Teams, Richard Petersen
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • KB_01_Matysik.jpg
  • KB_02_Kimpel.jpg
  • KB_03_Huppers.jpg
  • 04_KB_6204.jpg
  • 05_KB_6209.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

2

Donnerstag, 26. April 2007, 01:37

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (1b)

Bild 6: Manfred Jaschinski mit seinen „Panzermodellen“ wird interviewt, imHintergrund: Joachim Stähr in Aktion
Bild 7: …immer wieder ein Anziehungspunkt: Die Mini-Modelle (1:600) von Siegfried Neumärker
Bild 8: …früh übt sich…: Christian Voigt, Sohn eines Aktiven, baut unter fachkundiger Beobachtung ein Hubschraubermodell (Dank in die Schweiz an den Pädagogischen Verlag des Lehrerinnen- und Lehrervereins Zürich)
Bild 9: ...begeisterte Besucher bestaunen die Inneneinrichtung der Cap Arcona von Richard Petersen
Bild 10: Joachim Stähr beantwortet Fragen zu seiner Columbuskaje mit der UNITED STATES und der BREMEN
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_KB_6211.jpg
  • 07_KB_6330.jpg
  • 08_KB_6329.jpg
  • 09_KB_6203.jpg
  • 10_KB_6209.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

3

Donnerstag, 26. April 2007, 01:46

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (2a)

Bild 1 u. 2: Der Architektur-Fan Erich Borg baut am ULMER MÜMSTER, 1:300, Schreiber / Aue-Verlag
Bild 3 u. 4: ..weitere Architektur-Objekte von Erich Borg: Berliner Dom, 1: 300, Frauenkirche Dresden, 1:300, und Schloss Neuschwanstein, 1: 250, alle Schreiber / Aue-Verlag
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6157.jpg
  • 02_KB_6158.jpg
  • 03_KB_5773.jpg
  • 04_KB_5775.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

4

Donnerstag, 26. April 2007, 01:51

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (2b)

…und weiter Baumeister Borg:

Bild 5: vorn Schloss Neuschwanstein, 1:250
Bild 6: Berliner Dom, 1:250
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 05_KB_5777.jpg
  • 06_KB_5774.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

5

Donnerstag, 26. April 2007, 01:57

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (3a)

Bild 1: Werner Fricke erklärt seine „Großmodelle“: Schlachtschiff BISMARCK in 1:200 und Eisenbahngeschütz LEOPOLD
Bild 2 bis 5: Schlachtschiff BISMARCK in 1.200 von Halinski, gebaut von Werner Fricke unter Verwendung von Laser-Cut-Teilen und Metall-Geschützrohren
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6419.jpg
  • 02_KB_6042.jpg
  • 03_KB_6046.jpg
  • 04_KB_6056.jpg
  • 05_KB_6049.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

6

Donnerstag, 26. April 2007, 02:02

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (3b)

…weiter „Herr der Großmodelle“, Werner Fricke

Bild 6 bis 8: …weitere Bilder des eindrucksvollen Modells der BISMARCK
Bild 9: Linienschiff Schleswig-Holstein in 1:200 von GPM
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_KB_6050.jpg
  • 07_KB_6055.jpg
  • 08_KB_6048.jpg
  • 09_KB_6417.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (26. April 2007, 02:04)


Helmut Wiesmann

unregistriert

7

Donnerstag, 26. April 2007, 02:09

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (3c)

…weiter „Herr der Großmodelle“, Werner Fricke

Bild 10 – 14: …zwar nicht so großformatig, aber gleichermaßen beeindruckend: Linienschiff S.M.S BRANDENBURG, 1:25, HMV
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 10_KB_6099.jpg
  • 11_KB_6103.jpg
  • 12_KB_6111.jpg
  • 13_KB_6114.jpg
  • 14_KB_6117.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

8

Donnerstag, 26. April 2007, 02:15

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (3d)

…weiter „Herr der Großmodelle“, Werner Fricke

Bild 15: von begeisterten Besuchern umzingelt: Werner Fricke
Bild 16 bis 18: Eisenbahngeschütz LEOPOLD, ein vielbestauntes „Riesen-Teil“
Bild 19: …ach ja, während der Ausstellung baute Werner Fricke an einem U-Boot VII c
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 15_KB_6123.jpg
  • 16_KB_6133.jpg
  • 17_KB_6135.jpg
  • 18_KB_6137.jpg
  • 19_KB_6097.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

9

Donnerstag, 26. April 2007, 02:29

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (4a)

Bild 1: Neuling im Team, der sich bemerkenswert schnell voll integrierte: Robert Hoffmann, der die Kleinteile seiner Modelle sozusagen in „chirurgischer Präzision“ auszuschneiden versteht.
Im Bild baut er am Tender ELBE, 1:250, MÖWE-Verlag. Hoffentlich passt alles!?!?
Bild 2: seine mitgebrachte Modell-Flotte, sehr präzise gebaute, und attraktive Modelle
Bild 3 bis 5: Fregatten der Bremen- und Brandenburg-Klasse
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6424.jpg
  • 02_KB_6459.jpg
  • 03_KB_6480.jpg
  • 04_KB_6481.jpg
  • 05_KB_6485.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (26. April 2007, 09:50)


Helmut Wiesmann

unregistriert

10

Donnerstag, 26. April 2007, 02:36

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (4b)

…weiter Robert Hoffmann

Bild 6: Fregatte BREMEN, 1:250, MÖWE-Verlag
Bild 7: Fregatte BRANDENBURG, 1:250, MÖWE-Verlag
Bild 8: Hohlstab-Lenkboot SCHLESWIG, 1:250, MÖWE-Verlag
Bild 9 u. 10: Seebäderschiff Königin Luise, 1:250, HMV
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_KB_6463.jpg
  • 07_KB_6465.jpg
  • 08_KB_6472.jpg
  • 09_KB_6475.jpg
  • 10_KB_6476.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

11

Donnerstag, 26. April 2007, 02:42

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (5a)

Bild 1: Willi Hoster im Gespräch mit Volker Böhm, einem Forums-Freund als Besucher, über seine Modelle, das im Bau befindliche Schlachtschiff U.S.S. ARIZONA in 1:250, Digitalnavy, und die „Pfalz im Rhein, 1:250, Schreiber / Aue-Verlag
Bild 2: „Kleinschiff-Flottille“ von Willi Hoster
Bild 3: Schlachtschiff U.S.S. ARIZONA, s.o. Das Modell war Anziehungspunkt vieler, internationaler Besucher, darunter auch US-Bürgern. Willi hatte zum Vergleich den ersten Versuch, einen nach seiner Ansicht „missglückten“ Rumpf mitgebracht.
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6120.jpg
  • 02_KB_6161.jpg
  • 03_KB_5926.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

12

Donnerstag, 26. April 2007, 02:52

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (5b)

…noch Willi Hoster

Bild 4 bis 7: Teilansichten der ARIZONA, welche im Ansatz die saubere Bauausführung im Detail belegen
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 04_KB_5928.jpg
  • 05_KB_5932.jpg
  • 06_KB_5933.jpg
  • 07_KB_5934.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (26. April 2007, 07:55)


Helmut Wiesmann

unregistriert

13

Donnerstag, 26. April 2007, 14:02

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (6)

Axel Huppers, der „Chef des Teams“ vor Ort, prägte in seiner ruhigen, besonnenen Art den Teamgeist, und ermöglichte so die lockere, entspannte Stimmung am Stand, und damit trotz der manchmal herrschenden Enge und dem häufig schubweisen Andrang ein entspanntes „Arbeiten“. Er repräsentierte den „Stand“ nach außen.
Er ist immer für ungewöhnliche Modelle gut, die bei vorbeigehenden Besuchern Aufmerksamkeit erzeugten, oder einen „aha-Effekt“ auslösten, und damit die Möglichkeit für Gespräche eröffneten:

Bild 1: Axel Huppers im Gespräch mit Franz Skorupa, dem Konstrukteur des neu erschienenen Nachtjägers HEINKEL He-219 mit Ketten-Krad in 1:50, siehe auch hier

Bild 2: Das Marine-Ehrenmal in Laboe in 1:250 vom DSM, (siehe auch hier )
Von Axel Huppers wurde es in der nie veröffentlichten Form mit dem Vorplatz und Anbauten gebaut.

Bild 3: Papier-Serviette ??? oder –Serviererin, oder wie heißt das noch mal richtig???

Bild 4: „Pappe“ gegen Panzer: eine einseitige Angelegenheit

Bild 5: Passagierschiff GDANSK in 1:200 mit Preiser-Figuren
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_5806.jpg
  • 02_KB_5810.jpg
  • 03_KB_5839.jpg
  • 04_KB_5847.jpg
  • 05_KB_5842.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (26. April 2007, 14:11)


Helmut Wiesmann

unregistriert

14

Donnerstag, 26. April 2007, 14:10

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (7a)

Panzer-Freak Manfred Jaschinski

Bild 1: Manfred Jaschinski, Spezialist für Militär-Fahrzeuge im Team, aber auch mit gelegentlichen Ausflügen zu Flugzeugen oder Schiffen, baut hier ein einfaches Modell eines Doppeldeckers HANRIOT aus den Zeiten der open-air-Fliegerei

Bild 2: In der Vitrine Modelle aus seinem Flugzeug-Programm, z.B. Fieseler Storch in 1:33, oder ein Top-Panzermodell Panzer III, GPM in 1:16 (dazu später mehr)

Bild 3 - 5: Eine Übersicht über seinen ausgestellten Fahrzeugpark
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_5840.jpg
  • 02_KB_5858.jpg
  • 03_KB_5821.jpg
  • 04_KB_5825.jpg
  • 05_KB_5832.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

15

Donnerstag, 26. April 2007, 14:21

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (7b)

Bild 6 – 10: Eine Gelegenheit ausnutzend, als Manfred Jaschinski den Panzer III G, limitierte Auflage in 1:16 von GPM (hier noch erhältlich), aus der Vitrine holte, um ihn einem interessierten Besucher zu zeigen, konnte ich das Modell, das mit abnehmbarem Turm und Deckenpanzer ausgestattet ist, ausgiebiger fotografieren
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_KB_6350.jpg
  • 07_KB_6354.jpg
  • 08_KB_6360.jpg
  • 09_KB_6366.jpg
  • 10_KB_6369.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

16

Donnerstag, 26. April 2007, 14:27

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (7c)

...noch Panzer-Freak Manfred Jaschinski

Bild 11: noch Panzer III G, limitierte Auflage in 1:16 von GPM

Bild 12 – 13: Panzer IV D, GPM, 1:16

Bild 14: Manfred Jaschinski zeigt einem interessierten Zuschauer sein Modell des Josef Stalin II
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11_KB_6346.jpg
  • 12_KB_5835.jpg
  • 13_KB_5836.jpg
  • 14_KB_6201.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

17

Freitag, 27. April 2007, 19:58

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 ( 8 )

Bild 1: Das Modell(bau)-Ehepaar Marion und Hans-Werner Kimpel bei der Arbeit: Warum passt denn das verflixte Teil nicht…

Bild 2: Ausgestellte Modelle des Ehepaars Kimpel (im Hintergrund links die Hansekogge in 1:00 von Schreiber / Aue-Verlag und der Bausatz Sinkende Titanic in 1:700 von GPM, an denen Marion Kimpel baute)

Bild 3 u. 4: Hans-Werner Kimpel baute am Kernkraftwerk mit Druckwasser-Reaktor Siemens / KWU in 1:350

Bild 5: Was liest Hans-Werner Kimpel da? Etwa:….Wir nehmen die Kleber-Tube in die rechte, und das zu verklebende Bauteil in die linke Hand, jeweils zwischen Daumen und Zeigefinger….. ;)
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_5892.jpg
  • 02_KB_5813.jpg
  • 03_KB_5869.jpg
  • 04_KB_5872.jpg
  • 05_KB_5871.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (27. April 2007, 20:01)


Helmut Wiesmann

unregistriert

18

Freitag, 27. April 2007, 20:12

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (9)

Bild 1: Jochen Kreitz baut (unter der Lupe) einen Bus (free download) in etwa 1:220

Bild 2 u. 3: ….und einen Papagei nebst Sitzbaum (free download)
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_5922.jpg
  • 02_KB_6444.jpg
  • 03_KB_6448.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

19

Freitag, 27. April 2007, 20:18

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (10)

Bild 1 bis 4: Dieter Matysik hatte eine Auswahl seiner Sammlung von Leuchttürmen am Stand von nauticus in der Halle 1 (Nähe Übergang zur Halle 2) ausgestellt
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_5978.jpg
  • 02_KB_5979.jpg
  • 03_KB_5980.jpg
  • 04_KB_5983.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

20

Freitag, 27. April 2007, 20:29

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (11)

Siegfried Neumärker stellte wieder ein Teil seiner Sammlung von Mini-Modellen in 1:600 aus, die er selbst entwirft. Der Maßstab spart natürlich Stellplatz.
Die Sammlung enthält jede Menge interessanter Unikate.

Bild 1: Siegfried Neumärker hinter seiner Vitrine stellt sich den Fragen der interessierten Besucher

Bild 2 u. 3: …ob das die Besucher angesichts der Mini-Modelle glauben, dass Modellbau nicht schwierig sei???
…und darauf kann Siegfried Neumärker stolz sein: Er hat die Fregatte der Sachsen-Klasse schon, auf welche die übrigen Modellbauer noch warten. Wann kommt die wohl endlich in 1:250 oder 1:200???

Bild 4: Eine „originelle“ Idee: Modell und aktuelles Foto des Originals. Zum Größenvergleich: ein normaler Kugelschreiber

Bild 5: …auch die Queen Mary 2 hat er in seiner Flotte
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6330.jpg
  • 02_KB_6276.jpg
  • 03_KB_6278.jpg
  • 04_KB_6287.jpg
  • 05_KB_6295.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

21

Freitag, 27. April 2007, 20:34

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (11b)

…noch Mini-Flotte von Siegfried Neumärker

Bild 6 – 10: Weitere Modelle seiner Sammlung von Mini-Schiffen
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_KB_6283.jpg
  • 07_KB_6280.jpg
  • 08_KB_6301.jpg
  • 09_KB_6305.jpg
  • 10_KB_6314.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

22

Freitag, 27. April 2007, 23:54

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (12a)

Senior „am Stand“ war natürlich Richard Petersen mit seinen deutlich über 80 Jahren. Ohne jemand zurückzusetzen, kann ich ihn besonders hervorheben.
Er werkelte die vollen fünf Tage, und war dabei stets bereit, mit interessierten Besuchern in Gespräche zu kommen, die er auf unnachahmlich lebendige Weise führte. Wie man deutlich sehen konnte, verstand er es, Freude und Begeisterung an unserem Hobby zu transportieren.

Er hatte eine ganze Anzahl hervorragend gebauter Modelle mitgebracht, die leider größtenteils in einer Vitrine standen, wo sie wegen der zahlreichen Lichtreflexionen der Hallen- und Tischbeleuchtung nur sehr schwer zu fotografieren waren.

Bild 1: Richard Petersen „bei der Arbeit“

Bild 2: Ein besonderer Anziehungspunkt war sein Schnelldampfer Cap Arcona, 1: 250, HMV

Bild 3: Verschmitzt forderte die Betrachter jeweils auf, sich zu bücken, damit sie…

Bild 4: …die eingebaute Innenbeleuchtung und die Einrichtung des Speisesaals und des Salons (Tische, Stühle, Konzertflügel) bewundern konnten

Bild 5: Eine weitere Besonderheit ist der Tennisplatz (!) auf dem Sonnendeck, den Richard Petersen mit passenden Figuren bestückt hat.
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KMB_KMF_RPetersen.jpg
  • 02_KB_6126.jpg
  • 03_KB_6203.jpg
  • 04_KB_6207.jpg
  • 05_KB_5918.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

23

Samstag, 28. April 2007, 00:04

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (12b)

….noch Richard Petersen

Bild 6 – 10: Seine „Vitrinen-Schiffe
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_KB_6036.jpg
  • 07_KB_5873.jpg
  • 08_KB_5874.jpg
  • 09_KB_5875.jpg
  • 10_KB_5877.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (28. April 2007, 00:07)


Helmut Wiesmann

unregistriert

24

Samstag, 28. April 2007, 00:23

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (12c)

….noch Richard Petersen

Bild 11: viel Betrieb am Kai bei Richard Petersen, Entladung eine Auto-Carriers. Dahinter seine „Baustellen“

Bild 12 u. 13: Eine der „Baustellen“ von Richard Petersen: Zerstörer Typ 36A, 1:240, MÖWE-Verlag

Bild 14: Fachsimpeln mit seinem Nachbarn, Peter Wolfrum
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11_KB_6030.jpg
  • 12_KB_6454.jpg
  • 13_KB_6458.jpg
  • 14_KB_6122.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

25

Samstag, 28. April 2007, 01:03

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (13)

„Am Stand“ vertreten war auch Jürgen Ratherth, seines Zeichens Konstrukteur der Wilhelmshavener Modelle Torpedoboot Raubvogel-Klasse und der überarbeiteten Hafen-Fahrzeuge

Bild 1: Jürgen Ratherth im Gespräch mit Joachim Stähr

Bild 2: Torpedoboot der Raubvogel-Klasse, 1:250, MÖWE-Verlag

Bild 3 und 4: Zwei Torpedoboote der Raubvogelklasse, 1:250, Möwe-Verlag, in verschiedenen Ausrüstungs-Varianten

Bild 5: überarbeitete Hafenfahrzeuge, 1:250, MÖWE-Verlag
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6076.jpg
  • 02_KB_6077.jpg
  • 03_KB_6080.jpg
  • 04_KB_6084.jpg
  • 05_KB_6087.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

26

Samstag, 28. April 2007, 01:23

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (14)

Mit im Team: Bernhard Schulte, der einige seiner Schiffe in Einzel-Vitrinen ausstellte.
Drei von ihnen habe ich schon bei anderen Anlässen ausführlich gezeigt, deshalb konzentriere ich mich hier auf das vierte, ein sehenswertes und hervorragend gebautes Modell:
Trawler Typ B 10 RADOMKA, 1:100, Pro-Model, siehe auch hier

Zu beachten: Reling und Niedergänge sind selbst gefertigt (von Hand ausgeschnitten).
816 Stunden Bauzeit hat das Modell „gekostet".

Bild 1: Bernhard Schulte (im Bild hinten) im Gespräch mit Dieter Matysik

Bild 2 bis 3: Sein Trawler RADOMKA in verschiedenen Ansichten
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6317.jpg
  • 02_KB_6236.jpg
  • 03_KB_6240.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

27

Samstag, 28. April 2007, 01:29

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (14b)

…noch Bernhard Schulte

Bild 4 bis 6: Trawler RADOMKA in Teilansichten
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 04_KB_6247.jpg
  • 05_KB_6248.jpg
  • 06_KB_6249.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

28

Samstag, 28. April 2007, 01:56

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (15a)

Auch wieder mit im Boot: Joachim Stähr, der auch richtig große Stücke mitbrachte:

Die Columbuskaje Bremerhaven, 1: 250, HMV mit zwei Ozeanriesen: die Passagierschiffe United States und Bremen, beide 1:250, MÖWE-Verlag

Bild 1: Joachim Stähr (links) im „Plausch“ mit Jochen Kreitz (Mitte) und Robert Hoffmann (rechts)

Bild 2 – 4: Columbuskaje mit den beiden Dickschiffen. Da bleibt nicht mehr viel Platz am Kai. An Land aber auch viel Betrieb durch Straßen- und Schienen-Fahrzeuge aus dem Bausatz , und der Wilhelmshavener Hafenbahn. Laser-cut-Teile (Gittermasten) wurden ebenfalls „verbaut“.
Phänomenal finde ich die Kräne
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_5781.jpg
  • 02_KB_5783.jpg
  • 03_KB_5784.jpg
  • 04_KB_5785.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

29

Samstag, 28. April 2007, 02:08

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (15b)

….und weiter mit Joachim Stähr und der Columbuskaje

Bild 5 bis 7: Columbuskaje

Bild 8: Die „Baustelle“ von Joachim Stähr am Stand: Mitsubishi A6M2 Zero in 1:33 von Maty Modelarz
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 05_KB_5787.jpg
  • 06_KB_5791.jpg
  • 07_KB_6094.jpg
  • 08_KB_6442.jpg

30

Samstag, 28. April 2007, 02:13

RE: Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Hallo, Helmut,

vielen Dank für Deine Impressionen (nicht nur) dieser Messe! Ist immer wieder ein Vergnügen, hier reinzuschmökern. Liegt wohl v.a. daran, weil ich es selten bis nie zu solchen Veranstaltungen schaffe ;-(

Bin schon gespannt, was ich morgen früh hier an weiteren Bildern finden werde - freu mich schon!

Gute Nacht,Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Helmut Wiesmann

unregistriert

31

Samstag, 28. April 2007, 11:20

RE: Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Hallo Rutzes

Danke für den Zwischenruf. Das stärkt die nachlassende Motivation.

Leider war bisher in meinem Bericht nur sehr wenig über Luftfahrt zu sehen.
Das liegt einmal daran, dass wir in der Halle 1 (Schiffe) zu Hause waren, und die "Veranstalter" des Workshops mehr dem Bereich Schifffahrt zuzuordnen sind.

Es kommt aber auch noch was mit Flügeln. Versprochen!

Zur Überbrückung habe ich noch ein kleines Ratespiel aufgemacht: voila

Freundliche Grüße

Helmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (28. April 2007, 11:22)


woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

32

Samstag, 28. April 2007, 13:11

Hallo HelWi,

ich kann mich Rutzes nur anschließen: Ich habe es auch nicht geschafft, nach Dortmund zu kommen, und daher geniesse ich Deinen Thread genauso. Wollte ich nur sagen, um der

Zitat

nachlassenden Motivation
entgegenzuwirken. ;)
Bitte mach weiter, es mach Spaß, Deinen Bericht zu lesen.

Servus, Woody

33

Samstag, 28. April 2007, 22:47

danke, vielen herzlichen dank für diesen bericht - hervoragende bilder einer beeindruckenden veranstaltung !

grüsse aus österreich
raimund

34

Samstag, 28. April 2007, 22:51

Moin,moin
auch von mir ein Danke für die Bilder. Ich warte schon gespannt auf die Bilder der Flieger.
Gruß aus Hamburg

Norbert
Glashaus
G-91 1:200 ruht immer noch
Norberts Modellbauseite

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

35

Samstag, 28. April 2007, 23:40

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Hallo Helmut,

durch die Berichte von Ausstellungen/MessenTreffen bringst Du gerade die Vielfalt dieses Hobby's zum Ausdruck. Beindruckende Bilder und kurze, aber sehr erläuternde Kommentare. Bitte die Motivation nicht verlieren und weitermachen. Die gesamte Gemeinde wird es Dir danken! :yahoo: :yahoo: :yahoo:

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

Helmut Wiesmann

unregistriert

36

Sonntag, 29. April 2007, 10:48

RE: Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Hallo Freunde

Selbstverständlich geht es weiter. Vielen Dank für eure Aufmunterungen.
Manchmal läuft's im richtigen Leben halt nicht so, wie man gerne möchte.

Freundliche Grüße

Helmut

Helmut Wiesmann

unregistriert

37

Sonntag, 29. April 2007, 11:04

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (16a)

Für einen Tag war auch Rudolf Voigt im Team, und brachte seinen 11-jährigen Sohn Christian mit.

Bild 1: Während Rudolf Voigt sich einen Kaffee genehmigt, macht sich Christian mit Feuereifer über einen Bogen des Pädagogischen Verlags des Lehrerinnen- und Lehrervereins Zürich/Schweiz ( voila ) den Helicopter <<Agusta>> (siehe auch hier ) her.

Die Modelle dieses Verlages sind durchweg für Kinder entworfen, und bestechen weniger durch die Zahl der Teile und die Detailfülle, als vielmehr durch die grafische Gestaltung und das erkennbar zu Grunde liegende, pädagogische Konzept.
So ergeben sich einfach zu bauende, aber optisch attraktive Modelle, die Kindern den Einstieg in unser Hobby leicht machen.

Für den zur Verfügung gestellten Musterbogen nochmals herzlichen Dank in die Schweiz an den Verlag.

Bild 2: Umrahmt von den ausgestellten Modellen seines Vaters rückt Christian dem Bogen mit Schere und Cutter zu Leibe

Bild 3: Im weiteren Verlauf des Baufortschritts verfolgen interessierte Besucher aufmerksam und durchaus fachkritisch seine Bautechnik.

Bild 4 und 5: Nach etwa drei Stunden ist das Modell schon fast fertig, und steht auf seinem (einfachen) Fahrwerk. Es fehlt praktisch nur noch der Rotor.
Dummerweise habe ich es dann versäumt, das fertige Modell vor der Abreise des Teams Voigt noch abzulichten. Aber aus den vorherigen Bildern kann man schon erkennen, wie attraktiv das Modell wirkt.
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_6112.jpg
  • 02_KB_6216.jpg
  • 03_KB_6329.jpg
  • 04_KB_6397.jpg
  • 05_KB_6399.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helmut Wiesmann« (29. April 2007, 11:06)


Helmut Wiesmann

unregistriert

38

Sonntag, 29. April 2007, 13:14

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodell 2007 (16b)

…noch Rudolf Voigt

Bild 6 bis 8: Rudolf Voigt baute an der M/S BATORY vom polnischen Verlag MOM, und hatte eine Reihe von Modellen, wie Hafenfahrzeuge, Feuerschiff Elbe 3, Kümo AUDENTIA, alle MÖWE-Verlag, das Kloster Lorch und die unvollendete Galeone GOLDEN HIND vom Verlag Shipyard ausgestellt
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 06_KB_6196.jpg
  • 07_KB_6197.jpg
  • 08_KB_6229.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

39

Sonntag, 29. April 2007, 13:20

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodell 2007 (16c)

…noch Rudolf Voigt

Bild 9 u. 10: Seenotrettungskreuzer Hermann Helms, Passat-Verlag

Bild 11: Galeone GOLDEN HIND von Shipyard, bei der auch „Fremdmaterialien“, wie z.B. Metall-Geschützrohre (Lafetten sind aus dem Bogen, also Papier), verbaut werden.

Bild 12: Binnenschiffe aus Hafenfahrzeuge, Feuerschiff ELBE 3, und Rumpf der BATORY
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 09_KB_6219.jpg
  • 10_KB_6224.jpg
  • 11_KB_6403.jpg
  • 12_KB_6404.jpg

Helmut Wiesmann

unregistriert

40

Sonntag, 29. April 2007, 16:33

Intermodellbau Dortmund 2007 - vestigium cartonis

Intermodellbau 2007 (17a)

Die vollen fünf Tage war Peter Wolfrum im Team vor Ort, und brachte etwas hessischen Flair mit an die Ruhr.

Bild 1: Die ausgeprägte Bandbreite seiner ausgestellten Modelle reichte von Ostereiern über Architektur, Landfahrzeugen, historische Militaria und Luftfahrt bis zum Viermaster Kruzensztern

Bild 2: Die Boeing B-727 Lufthansa in 1:70 von Leon Schuijt ( hier ) und der Nachtjäger Heinkel H-219 mit Ketten-Krad in 1:50 von Franz Skorupa

Bild 3: Ein sehr attraktives Modell ist der Nachtjäger Heinkel He-219.
( hier ).
Bei dem gezeigten Exponat handelt es sich um einen Kontrollbau, den Peter Wolfrum erstellt hat.
Er bestätigte, dass die Konstruktion sehr durchdacht, und die Teile sehr passgenau seien, und der Bau keine übertriebenen Schwierigkeiten bereite. Selbst die auf den ersten Blick außergewöhnliche Konstruktion der Stirnkühler der Motoren lasse sich erstaunlich leicht bewältigen, wenn man sich über die Biegerichtung und -radien der einzelnen Segmente klar geworden sei. Sie fügten sich dann fast von alleine zusammen.

Bild 4: MIG-21 vom MDK, FAIREY Delta von Schreiber und Z-37A Cmelak vom MDK


Bild 5: weitere Luftfahrt-Exoten in der Vitrine
»Helmut Wiesmann« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01_KB_5924.jpg
  • 02_KB_6038.jpg
  • 03_KB_5861.jpg
  • 04_KB_5881.jpg
  • 05_KB_5882.jpg

Social Bookmarks