bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Juli 2017, 17:03

Indonesische Pinisi "Cinta Usaha", Konstruktion

Hallo,

meine neues Modell wird ein Segelschiff mit ca. 38m Gesamtlänge.
Die Pinisis sind die größten Segelschiffe im indonesischen Archipel.

Zuerst einmal ein paar Renderbilder vom Sonntag.

Demnächst mehr

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Render 01.jpg
  • Render 02.jpg
  • Render 03.jpg
  • Render 04.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Müller1950 (26.07.2017), Hans-Joachim Zimmer (31.07.2017)

2

Mittwoch, 26. Juli 2017, 18:46

Hallo Michael,

wieder mal ein echter Exot von dir. Ich bin ja gespannt.

Liebe Grüße
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 417

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Juli 2017, 19:22

Hallo,
ein Blick über den Tellerrand unserer maritimen Fahrzeuge ist immer interessant. Viel Erfolg beim Konstruieren und Bauen.
Ulrich

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Juli 2017, 19:37

Hallo,

bei unseren Urlauben im indonesischen Archipel war ich immer fasziniert, wenn ich eine Pinisi unter vollem Zeug in eine Bucht einlaufen sah. Ich werde versuchen demnächst ein bisschen über die Geschichte dieser Schiffe zu erzählen.

Im Moment konstruiere ich aber lieber. Dies ist das Ergebnis des heutigen Tages.

Grüße

Michael

PS.: Freut mich, dass sich Robert und Ulrich für diesen Bericht interessieren.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Render 05.jpg
  • Render 06.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Müller1950 (26.07.2017), die Werft (03.09.2017)

Müller1950

Anfänger

  • »Müller1950« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2009

Beruf: Rentner - derzeit Promotionsstudium in Bonn

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Juli 2017, 21:35

Hallo Michael,
das wird garantiert wieder ein Supermodell. Ich freue mich, Dir bei der Konstruktion des Modells zuschauen zu dürfen. Erinnerungen an die Hochzeitsreise 2010 werden wach!
Viel Erfolg!
Dieter

Heiner

Meister

  • »Heiner« ist männlich

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 26. Januar 2005

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Juli 2017, 23:43

Moin Michael!
Ich weiß immer nicht, was interessanter ist: Deine Modellauswahl, Deine Konstruktion oder die Bauberichte über Deine Modelle - ich genieße sie alle. Bin gespannt, was Du uns über Pinisis beibringen wirst!
"THIS is NOT normal!" (John Oliver, Last Week Tonight)

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:21

Moin zusammen, .............ist ja wunderschön! Die Pinisi laufen unter dem traditionellen Schonerrigg, alsoeine echt spannende Mischung aus regionaler Schiffbautradition und westlichem Rigg. Wird super!!! Gruß Hadu

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 30. Juli 2017, 20:21

Hallo Hadu,
das mit dem Schonerrigg stimmt nicht ganz! Die Gaffeln sind schwenkbar fest installiert! Unter der Gaffel ist ein Draht gespannt und das Segel wird beim Reffen wie eine Gardine zum (Dreibein)-Mast gezogen und da vertäut. Die Silhouette meines Avatars ist übrigens eine Pinisi padewagang, ein Vorläufer der vollbesegelten und nicht motorisierten Pinisi!
Hajo
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Juli 2017, 22:54

Moin zusammen,......@HaJo, das Schoner-Rigg definiert sich nicht über das Fieren der Gaffeln, denke ich. ;) Gruß Hadu

  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Juli 2017, 23:51

Hallo Hadu,
da hast Du natürlich recht! Aber die Methode beim Reffen ist doch recht eigenständig! Optisch gleich, in der Handhabung aber anders.
Hajo

Hier die Abbildung der Pinisi Padewagang
»Hans-Joachim Zimmer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Padewagang1.jpg
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Zimmer« (31. Juli 2017, 22:14)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. August 2017, 11:34

Hallo,

Hadi, Hajo: Ihr habt beide recht - es ist eine besondere Form des Schoonerriggs. Es freut mich, dass Ihr diesen Schiffstyp so gut kennt bzw. sogar ein Modell gebaut habt.

Wetter bedingt habe ich nicht mehr konstruiert. Ich zeige Euch zwei Fotos, die Herr Bröhlmann auf seinen Reisen gemacht habt.

Damit Ihr sehen könnt, dass die Lage bei den Unterlagen gut ist, hier die Liste der verwendeten Bücher, Hefte und Pläne.

Horridge, G. Adrian: Konjo Boatbuilders and the Bugis Prahus of South Sulawesi, 1979, National Maritime Museum, Greenwich
Horridge, G. Adrian: The Lambo or Prahu Bot: a western ship in an eastern setting, 1979, National Maritime Museum, Greenwich
Hawkins, Clifford W.: Praus of Indonesia, 1982, Macmillan, London, 0-333-31810-2 mit Plan
Horridge, Adrian: The Prahu, 1985, 2. Auflage, Oxford University Press , Singapur, 0-19-582637-X
Horridge, Adrian: Sailing Craft of Indonesia, 1986, Oxford University Press , Singapur, 0-19-582647-7
Collins, G.E.P.: Makassar Sailing, 1937 (Reprint 1992), Oxford University Press, Kuala Lumpur, 0-19-588594-5 mit Plan
Collins, G.E.P.: Seafarers of South Celebes, 1945, National Geografic Society, Washington, Vol. 87 No. 1 Seite 53-78
Hollander, Neil / Mertes, Harald: Solange sie noch segeln – Die letzten Arbeitssegler, Seite 209 ff, 1983, Hoffmann & Campe, Hamburg, 3-455-08758-2
Koch, Gerd (Herausgeber): Boote aus aller Welt, 1984, Reiter Druck, 3-88725-170-9
Rieth, Eric / Lontcho, Frédéric: Les derniéres Goélettes Les pinisis d‘Indonésie, 2007, editions errance, Paris, 978-2-87772-363-3
H.J. Zimmer: De bouw van een model van een Pinisi een Indonesisch zeilschip, 1993, de Modelbouwer, Heft 1 Seite 5 ff
Sohn, Michael: Indonesische Pinisi, 1988, Modellbau heute, Heft 9 Seite 21 ff mit Plan
Sohn, Michael: Seefahrt zwischen den Sundainseln, 1991, Das Logbuch, Heft 1 Seite 31 ff
Sohn, Michael: Indonesische Pinisi, 1995, ModellWerft, Heft 11 Seite 31 ff mit Plan
Kirchner, Horst: Sunda Kelapa, 1986, ModellWerft, Heft 1 Seite 31 ff
Rooney, Jim: The Makassar Ketch, 1977, Wooden Boat, No. 14 Seite 66-68
Paris, E.: Le Voayage de la Favotite, 1832 reprint 1992, Editions Anthése, Arcueile, 2-904420-51-7

https://de.wikipedia.org/wiki/Pinisi
http://www.indonesia.travel/en/destinati…pinisi-schooner
http://www.kastenmarine.com/phinisi_history.htm

Bis die nächsten Tage

Michael

PS.: Genehmigung für die beiden Fotos liegt vor.
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 80 3 1+2_5.jpg
  • 80 3 16_4.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Müller1950

Anfänger

  • »Müller1950« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2009

Beruf: Rentner - derzeit Promotionsstudium in Bonn

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. August 2017, 11:58

Michael,
Das wird wieder (!) ein extrem interessantes Modell.
Wenn ich mir Deine Literaturangaben ansehe: hast Du ein Antiquariat ausgeraubt? ;)

Gutes Gelingen und viele Grüße
Dieter

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 1. August 2017, 13:38

Nee Dieter - 65 Jahre sammeln von Büchern, Zeitschriften und Plänen (meine Frau meint dass es schon lange reicht!)

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

haduwolff (01.08.2017), Müller1950 (01.08.2017), Shipbuilder (01.08.2017)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. August 2017, 18:19

Moin Michael,
hör bloß nicht auf Deine Frau! Ich kenne das Problem :D :D :D
Gruß aus Flensburg
Jochen

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 3. September 2017, 16:06

Hallo,

leider ist mir etwas elektronisches mit dem Namen "Arduino" dazwischen gekommen. Zusätzlich muß ich für ein weiteres Projekt ein Netzteil mit 2x15V bauen. Daher habe ich diesmal meine übliche Vorgehensweise etwas geändert. Ich konstruiere im Moment nur. Binnenzeichnung, Abwicklung und Bauanleitung sollen dann im nächsten Schritt folgen. Mal sehen, wie es so klappt.

Doch nun zur Konstruktion:

1. Bild: Die Konstruktion des Ruderauslegers. der frei in der Luft hängende Balken ist mit Tauwerk an der oberen Strebe befestigt. Ebenso ist das Ruder mit Tau befestigt.
2. Bild: Dazu gekommen ist die Hütte
3. Bild: Luken und die beiden Wasserfässer sind an Bord
4. Bild: Mastkoker und Spantköpfe sind nun ebenfalls konstruiert
5. Bild: Das mächtige Bugspriet. Es hat ca. 1/3 der Rumplänge

Demnächst mehr. Es folgen der Schoner- und der vordere Tripodmast.

Einen angenehmen Sonntagabend wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Render 07.jpg
  • Render 08.jpg
  • Render 09.jpg
  • Render 10.jpg
  • Render 11.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Müller1950 (03.09.2017), die Werft (03.09.2017), saltacornu (06.09.2017)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

16

Montag, 11. September 2017, 19:27

Hallo,

einen kurzen Zwischenbericht: Das 2x15V Netzteil ist fertig. Im ersten Foto seht Ihr meine "Arduino-Spielwiese". Konstruktion und Kartonbau wird trotzdem nicht aufgegeben.

Ich höre jetzt einmal mit der Konstruktion auf, untersuche alle Fotos in den Büchern, wie der Tripodmast oben konstruktiv gebaut ist, kümmere mich um die Binnenzeichnungen, wickle ab und BAUE!!!!

Bis demnächst

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4322.JPG
  • Render 12.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Zaphod (11.09.2017), Matthias Peters (11.09.2017), Müller1950 (12.09.2017)

Müller1950

Anfänger

  • »Müller1950« ist männlich

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2009

Beruf: Rentner - derzeit Promotionsstudium in Bonn

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 12. September 2017, 08:55

Michael,
das sieht schon sehr interessant aus!
Dieter

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

18

Samstag, 16. September 2017, 10:26

Hallo,

abgewickelt, ausgedruckt, ausgeschnitten und zusammen geklebt habe ich. Bis jetzt passt alles sehr gut. Dann kommt der Moment der Wahrheit: Passt die Bordwand ebenso? Mal sehen.
Leider ist das erste Foto unscharf.

Ein schönes Wochenende wünscht

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4324.jpg
  • DSCN4326.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

19

Samstag, 16. September 2017, 19:22

Die Bordwand hat auf Anhieb gepasst.

Einen schönen Sonntag

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4328.jpg
  • DSCN4329.jpg
  • DSCN4330.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Müller1950 (16.09.2017), schnecke (17.09.2017)

Reinhard Fabisch

Erleuchteter

  • »Reinhard Fabisch« ist männlich

Beiträge: 2 851

Registrierungsdatum: 17. Mai 2007

Beruf: Werkzeugmacher, Ausbilder

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 17. September 2017, 07:00

Moin Michael...
Was ist denn mit DEiner "Knipskiste" geschehen?
So unscharfe Fotos bin ich von Dir gar nicht gewöhnt.
Ansonsten gut gemacht und in überzeugender Bauqualität.
Gruß, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

  • »die Werft« ist weiblich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 25. September 2013

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 20. September 2017, 10:25

Hallo,

was solls, wenn die Bilder unscharf sind - das Schiff ist es umso mehr!

Du hast Dir wieder mal ein tolles Original ausgesucht, das einem den Mund wässerig macht.
Ich schaue Dir auf jeden Fall gespannt weiter zu 8o
Viele Grüße
Imogen

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

22

Montag, 25. September 2017, 19:37

Hallo Reinhard,
was da passiert ist, verstehe ich nicht. sogar beim Reinzoomen an der Kamera sah alles eigentlich gabz gut aus. Ich habe verschiedene Einstellungen ausprobiert - jetzt glaube ich, geht es wieder.

Hallo Imogen,
danke - ich habe Deine Neuvorstellung aber auch bewundert.. Ich hoffe, wir sehen uns in Mannheim - dann bitte ich Dich mir den neuen Bogen mitzubringen.

Liebe Grüße an alle auch von Ute

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

23

Montag, 25. September 2017, 19:44

Hallo,

nach einem 8-tägigen Besuch (ist heute abgereist) ein kleiner Zwischenbericht. Das Deckhaus ist an Bord gekommen. Im nächsten Schritt sind die Ruderbalkone dran. Auf dem Renderbild ist der Rumpf ausgeblendet und es fehlen noch die beiden Ruder mit ihren Laschings.

Grüße

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4332.jpg
  • DSCN4333.jpg
  • 07 Ruderstand.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bauerm« (7. November 2017, 19:32)


bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 7. November 2017, 19:34

Hallo,

aus verschiedenen Gründen habe ich eine ganze Zeit lang nichts an der Pinisi machen können. Doch jetzt habe ich den Rumpf noch einmal neu gebaut und den Ruderstand nebst einigen Aufbauten angebracht.

Bis demnächst

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4339.jpg
  • DSCN4343.jpg
  • DSCN4346.jpg
  • DSCN4347.jpg
  • DSCN4348.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Müller1950 (07.11.2017), Andi Rüegg (07.11.2017)

  • »lutschinchen« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 7. August 2010

  • Nachricht senden

25

Samstag, 11. November 2017, 11:57

Hallo Michael, mit welchem Programm konstruierst Du?
Gruß Günther

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

26

Samstag, 11. November 2017, 12:15

Hallo Günther,

mit Rhino 5

Gruß Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

27

Montag, 13. November 2017, 12:28

Hallo,

im nächsten Schritt sind die Spantköpfe montiert worden - sowhl achtern als auch im Bugbereich. Dannach kam das Bugspriet an die Reihe. Es ist aus Balken zusammengezimmert. Auf Fotos habe ich auch Konstruktionen aus Rundholz aber auch gemischt Balken-Rundholz gesehen.

Jetzt noch 3 Wasserstage unter das Bugspriet und dann geht es an die Masten.

Herzliche Grüße

Michael
»bauerm« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN4362.jpg
  • DSCN4364.jpg
  • DSCN4365.jpg
  • DSCN4366.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Müller1950 (14.11.2017), Evilbender (17.11.2017)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich
  • »bauerm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 865

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 14. November 2017, 17:58

Hallo,

die Rundhölzer sind konstriert. Die Untermastenb sind auf Pinisis entweder aus Balken oder aus Rundholz gebaut. In der Konstruktion habe ich Rundhlözer gezeichnet, im Bogen werden dies aber Balken sein.

Einen schönen Abend

Michael
»bauerm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Render 13.jpg
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Müller1950 (14.11.2017), Evilbender (17.11.2017)

Social Bookmarks