Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 28. Januar 2018, 14:46

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

und weiter..............

Moin, Deckel ist drauf, Geschütz eingebaut und heute die Antriebsräder gebaut. Muss ich noch was nachfärben................aber das wird schon. Als nächstes die Stütz- und dann die Laufrollen. Frank

Samstag, 13. Januar 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

etwas weitergebaut....

seht selbst. Deckel nur locker aufgelegt. Gruß Frank

Samstag, 30. Dezember 2017, 13:48

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

weiter...........

Moin Freunde, der Motorraum ist komplett und schon geschlossen. Der Antriebsstrang wird Schritt für Schritt gebaut, liegt locker zur Anprobe in der Wanne. Die Anleitungsskizzen benötigen meine ganze Vorstellungskraft. Zusätzlich sind noch ein paar Fehler in den Teilebezeichnungen. Gar nicht so einfach. Grüße Frank und ein Gutes neues Jahr 2018 !

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 19:59

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

Motorraum

Moin, ganz schön eng im Motorraum. Wer da früher dran schrauben musste........... Frank

Dienstag, 26. Dezember 2017, 12:25

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

Inneneinrichtung

Liebe Freunde, jetzt gehts an den Innenausbau. Bisher sehr gute Passform. Frank

Samstag, 23. Dezember 2017, 14:11

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

bald kommt Teil 4 die Inneneinrichtung

Moin, die erste Baustufe ist soweit fertig. Ganz trauen darf man der Bauanleitung und der Benummerung in den Skizzen nicht, also wachsam sein. Tipp für Modellbauer: Teil 2d nicht aufdoppeln, die fehlende Farbe auf der Rückseite anderweitig herstellen. Der Karton ist in der Bedruckung sprüde und ein manuelles Nachfärben der Knickkanten wird ohnehin nötig. Frank

Samstag, 23. Dezember 2017, 08:58

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

Kampfpanzer VI "Königstiger, WOT, Maßstab DIN A4

Hallo, die Gesamtoptik ist gar nicht schlecht. Ist halt für die WOT Gamer etwas vereinfacht. Aber wie gesagt, tolle Gesamtoptik. Gruß Frank

Freitag, 22. Dezember 2017, 10:16

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

StuG III Ausf. A, GPM, 1/25

läuft soweit...................das Scharnier des Notausstiegs wurde durch Ätzteile realisiert. Frank

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 20:37

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

Gerne, jetzt kommt mal ein Panzer.............. Frank

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 15:35

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

los geht's

Moin, die Schweißer haben die erste Schicht schon abgerissen................. Frank

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 09:51

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

StuG III Ausf. A, GPM, 1/25

Hallo Freunde, direkt geht es weiter, dieses Mal mit einem Panzer. Ich verwende neben dem Bogen das komplett verfügbare Zubehör, also 2x LC für Spanten, Radsätze und Kette und einen Ätzteilesatz. Wir werden sehen iwe ich damit zurecht komme. Gruß Frank

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 09:24

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

Danke Jochen, das passiert noch heute, das Anschneiden. Gruß Frank

Dienstag, 19. Dezember 2017, 17:36

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

S.M.Y. Hohenzollern, HMV, 1:250 fertig

Hallo Freunde, meine Fingerübung erkläre ich hiermit als "fertig". Ich denke als Übungsobjekt taugt das Modell für die 2. Reihe in der Vitrine (direkt hinter meiner Bogatyr). Ich habe einiges etwas vereinfacht, im Großen und Ganzen bin ich leidlich zufrieden. Makros gibt es keine, dafür ist das Modell nicht gut genug. Ich muss schon noch etwas aufholen, ihr habt euch ganz schön entwickelt in den letzten fast 10 Jahren. Hiermit mein neidloses Kompliment! Aber ich bleibe dran. Kartonbau ist ein to...

Sonntag, 17. Dezember 2017, 09:12

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

Kosmonawt Juriy Gagarin, 1:200, Oriel [FERTIG]

Super gebaut. Und wirklich makrofähig. Ich bin sehr beeindruckt! Frank

Samstag, 16. Dezember 2017, 17:48

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

nur ein paar Fotos...................

.............. Frank

Freitag, 15. Dezember 2017, 17:03

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

Hallo Helmut, den gibt es sicher nicht mehr. Aber O.K.. Frank

Freitag, 15. Dezember 2017, 15:59

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

Hallo Freunde, zur Auflockerung mal zwei Postkarten aus meiner Sammlung historische maritime Postkarten.....(aus meinem Besitz wegen Mod-Info: Leider musste ich beide Bilder aus urheberrechtlichen Gründen löschen. Auch die Verbreitung von im eigenen Besitz befindlichen Bildpostkarten ist nur mit Genehmigung des Urhebers erlaubt . Helmut Grüße Frank

Freitag, 15. Dezember 2017, 14:58

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

Hallo allerseits, da ich ja ein Spass- und Übungsmodell baue habe ich mir mal mit der Billigvariante beholfen. 0,25er Basteldraht, bisschen dick vielleicht aber geht. Des Kaisers Dampfbarkasse habe ich mal in der aufwendigen Variante gebaut............. Gruß Frank

Freitag, 15. Dezember 2017, 08:35

Forenbeitrag von: »Frank Unger«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

@Nils, Danke. Ich habe es gefunden und angeschaut. Ich arbeite mit Gießästen, über der Kerze gezogen, das geht ganz gut. Mit wärme kann man die auch ganz gut spannen. Nur das Kleben ist nervig. Und ich denke da hilft das Wonder Wire auch nicht ? Gruß Frank