Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 66.

Freitag, 21. März 2014, 07:47

Forenbeitrag von: »Bastian«

SK Theodor Heuss / 1:250 / Kontrollbau für Fritz Pohl - V1.0 FERTIG

Hallo Pitje, das Modell sieht erstklassig aus! Ich hatte auch erst vor, das Schreibermodell zu skalieren aber nun werde ich auf das Erscheinen dieses Bogens warten. Die Detaillierung ist sehr gut in meinen Augen, da hätte man beim Schreibermodell vieles neu oder aus anderen Bordmitteln erstellen müssen, da ist diese Konstruktion mit Lasercutsatz schon die bessere Wahl! Da gibt es ja bald wirklich eine umfangreiche Flotte von der DGZRS - ich finde die Farbgebung, den Hintergrund der Gesellschaft ...

Donnerstag, 20. März 2014, 21:31

Forenbeitrag von: »Bastian«

HMV-Clubmodell 2013 - die unendliche Geschichte...mit Happy End

Moin zusammen, bei der Durchsicht meines Bogens, aber erst nachdem ich hier die Diskussion durchgelesen habe, muss ich den Kollegen recht geben: Bei mir ist das Feuerlöschboot eher schwarz... Aber kein Problem, wenn hier Ersatz geschaffen wird umso besser, wenn nicht ist es (wenigstens für mich) auch ok. Ich wollte seit gestern Abend noch einige Anmerkungen zu diesem Thread geben, vorher habe ich leider keine Zeit gefunden: Zum Modell: Das Modell ist in meinen Augen super gelungen, man hat, wie ...

Sonntag, 3. November 2013, 17:04

Forenbeitrag von: »Bastian«

Workshop Bremerhaven 2013, 1.-3-11.2013

Hallo Joachim, tolle Bilder von tollen Modellen! Auf den Bildern Bhv034 (oben rechts am Ärmel :-)) und Bhv038 sind jeweils Appetithappen von einem Modell bzw. Bogen der "Georg Breusing" zu sehen. Kann mir da jemand was genaueres zu sagen, bisher ist mir über einen vorhandenen Bogen oder einen angekündigten nichts untergekommen... Danke und Grüße Bastian

Montag, 25. März 2013, 18:25

Forenbeitrag von: »Bastian«

Tonnenleger "Bruno Illing" // HMV // 1:250

Hallo Henryk, du hast natürlich recht. Aber auf den Bildern wirkt es tatsächlich mächtiger als mit normalem Betrachtungsabstand. Ich habe Baumwollgarn genutzt, das dünnste das ich in einem großen Online-Handel bekommen konnte. Es ist sogar dünner als das Serafil. Ich bin auch bei einigen Materialien noch in der Findungsphase, mal sehen was ich beim nächsten Modell zum Takeln nutze :-) Hallo Thorsten, danke für die Gratulation, es freut mich wenn Dir das Modell gefällt. Wenn ich das Diorama ferti...

Sonntag, 24. März 2013, 17:51

Forenbeitrag von: »Bastian«

Tonnenleger "Bruno Illing" // HMV // 1:250

In seinem Baubericht zum PORTO STONO hatte Peter schon die Idee die Illing zusammen mit der Zenit an einem Tonnenhof in sein Diorama einzubinden. Ich habe vor einigen Wochen auch eine Zenit fertiggestellt, ich wollte diese auf offener See zusammen mit der Illing bei der Arbeit abbilden. So in etwa könnte es ausgehen, ich muss mir noch über die genaue Anordnung Gedanken machen - dann erfolgt direkt die Bestellung der Vitrine und ich zeige das Ergebnis hier. Bis dahin werde ich als nächstes die Bu...

Sonntag, 24. März 2013, 17:46

Forenbeitrag von: »Bastian«

Straffe Seile braucht das Land...

... Ich habe verschiedene Gewichte an den Haken des Krans gehängt, und so ermittelt, dass die letztendliche Fracht ca. 4 Gramm wiegen muss. So habe ich in die grüne Tonne mit Unterlegscheiben und Muttern im Unter- und Überwasserbereich versucht dieses Gewicht zu erlangen - probiert es selber, es ist garnicht so einfach. Leider stand mir nichts anderes zur Verfügung. Und siehe da, das Gewicht reichte aus - der Ausleger wird etwas nach unten gezogen und alles ist straff ( auf den Fotos sieht alles...

Sonntag, 24. März 2013, 17:39

Forenbeitrag von: »Bastian«

Tonnenleger "Bruno Illing" // HMV // 1:250

Liebe Leute, heute konnte ich mal wieder eine Schiffstaufe vollziehen, meine Bruno Illing ist fertig. Der Bogen ist ja schon oft in Bauberichten vorgestellt worden, das positive Echo dieser Berichte kann ich nur vollkommen bestätigen. Es gab keinerlei Probleme beim Bau, eine perfekte Konstruktion. Hin und wieder habe ich in Tills Baubericht gespickt, falls mir mal nicht klar war wie ein Teil später auszusehen hatte. Hier nun die Bilder: Auf den Bildern 1 (Gesamtansicht) und 3 (Krandetails) seht ...

Samstag, 16. Februar 2013, 17:50

Forenbeitrag von: »Bastian«

Frage zur Wasserschutz-Polizei (HMV Hafenfahrzeuge)

Ohne den Bogen selber zu besitzen würde ich es so vermuten: Du musst beide P-förmigen Teile aussticheln, ebenso die Fläche innerhalb des Dreiecks. Sozusagen mit der oberen Kannte des P's wird es an die achtere Bordwand des Schiffes geklebt. Durch die winklige Bordwand müsste der lange Teil relativ parallel zur Wasser (bzw. Tisch) Oberfläche stehen. Auf diese Halterung wird dann das Beiboot gesetzt... Aber vielleicht kann Peter einfach ein Foto dieses Details einstellen. Hoffe das hilft, Grüße Ba...

Samstag, 16. Februar 2013, 12:11

Forenbeitrag von: »Bastian«

Feuerschiff "Elbe 3" // HMV // 1:250

Hallo zusammen, es freut mich, dass Euch die kleine Elbe 3 gefällt! Mir hat der Bau auch Freude gemacht, allerdings merkt man dem Bogen an, das die Konstruktion schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Es ist gut zu bauen und das Ergebnis auch weit besser als es rein aus dem alten Wilhemshavener Bogen möglich gewesen wäre, trotzdem hat der Bogen Schwächen. Die beiden auf meinem Modell befindlichen Rettungsboote sind z.B. aus der Beilage des HMV Clubheftes, die RB's aus dem Bogen waren mir deutlich...

Samstag, 16. Februar 2013, 11:53

Forenbeitrag von: »Bastian«

Frage zur Wasserschutz-Polizei (HMV Hafenfahrzeuge)

Hallo Thomas, Ich habe mal im Baubericht von Peter gesucht - und bin auch fündig geworden: Es sollte sich um die Halterung des Beibootes (18a) sowie den Davit des Beibootes handeln (18) Auf dem unteren Bild habe ich die beiden Teile mit dem roten Kreis umrahmt - ich denke Peter ist damit einverstanden das ich sein Bild hier verwende... Den Link zu dem kompletten Baubericht findest du hier: Hafenfahrzeuge 1 HMV 1:250 (FERTIG) Viel Erfolg beim Weiterbau

Freitag, 15. Februar 2013, 21:31

Forenbeitrag von: »Bastian«

Feuerschiff "Elbe 3" // HMV // 1:250

Hallo zusammen, ich möchte Euch gerne meine fertige Elbe 3 zeigen. Nun konnte ich endlich die Takelage machen, dank Chris' Angebot habe ich vergangene Woche Wonder-Wire bekommen. Ich habe direkt zwei Packungen bestellt, alleine für diese umfangreiche Takelage sind bis auf einen kleinen Rest die 3m drauf gegangen. Leider habe ich im Moment nicht die Möglichkeit bessere Bilder zu machen, alleine das Licht bereitet schon Probleme... Ich möchte die Elbe 3 später gemeinsam mit der Bussard von HMV in ...

Sonntag, 20. Januar 2013, 13:01

Forenbeitrag von: »Bastian«

[FERTIG] Seenotrettungskreuzer John T. Essberger / Schreiber / skaliert auf 1:250

Hallo Peter, die JTE ist bombastisch geworden, ein Referenzmodell für alle die auch skalieren wollen. Ich habe vor einiger Zeit den Bogen auch mal eingescannt und verkleinert, mich allerdings noch nicht zum Bau durchringen können. Wenn es so weit ist werde ich sicher auf Deinen Bericht und Deine Erfahrungen zurückgreifen und Dich mit der einen oder anderen Frage belästigen :-). In meinen Augen sind die DGzRS-Kreuzer wunderbare Modelle, ich baue generell nur zivile Schiffe (gerade die Bruno Illin...

Sonntag, 20. Januar 2013, 12:47

Forenbeitrag von: »Bastian«

??? link zu Schlepper in schwerer See ???

Hallo Hänschen, Du meinst sicher diesen Baubericht: 8. KBW - Hermann Marwede in schwerer See [FERTIG] Im Wertungsbereich des Wettbewerbes müssten auch noch weitere Bilder eingestellt sein. Hoffe das hilft Dir, viel Erfolg bei diesem Projekt! Grüße Bastian

Sonntag, 9. Dezember 2012, 12:25

Forenbeitrag von: »Bastian«

Peilschiff Zenit HMV

Hallo Norge, mit der Zenit hast Du dir einen schönen Bogen ausgesucht. Ich habe diesen vor kurzem auch fertig gebaut. Ich habe viele Informationen und Ideen aus dem Baubericht von Lars entnommen, Du hast den Dir sicher auch schon angesehen. Mir hat der Bau sehr viel Spass gemacht, diesen wünsche ich Dir auch weiterhin. Ich habe übrigens auch die Inneneinrichtung gebaut, verglast habe ich das ganze mit Brieffensterfolie und verklebt mit UHU. Grüße Basti

Montag, 29. Oktober 2012, 19:19

Forenbeitrag von: »Bastian«

Wonder Wire, hääää???

Hallo zusammen, vielen Dank für die vielen Ideen und Aufklärungen. Ich werde mich dann erstmal nach etwas anderem umsehen, in einem anderen Thread wurde ja von Wiesel (?) das Serafil mal vorgeschlagen, ich denke ich werde es erstmal damit probieren. Vielleicht tut sich die Wonder-Wire Quelle irgendwann mal wieder auf, dann wäre es schön wenn man mir Bescheid sagen könnte. Grüße Basti

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:48

Forenbeitrag von: »Bastian«

Wonder Wire, hääää???

Hallo zusammen, ich wollte diesen alten Thread mal wieder hervorholen, jetzt benötige ich auch diese Wunder Waffe Wonder-Wire. Gerade habe ich mit dem Feuerschiff "Elbe 3" begonnen, die Takelung ist ja schon extrem und funktioniert sicherlich anders nicht mehr. Ich habe danach gegooglet und als Bezugsquelle auch den Herren aus Vermont gefunden, leider nur eine Telefonnummer in einem relativ alten Beitrag. Gibt es wirklich nur diese Quelle ? Wenn mir jemand hier die Kontaktdaten bestätigen könnte...

Sonntag, 6. März 2011, 14:45

Forenbeitrag von: »Bastian«

Die MARIA S MERIAN kommt ! (Passat-Verlag, 1:250)

Hallo Henning, das sieht ja wirklich bombastisch aus! Ein super Modell wird das werden! Das Freifall-Rettungsboot sieht klasse aus, bitte auf jeden Fall dabei bleiben... Gibt es eigentlich Parallelen zur "Arkor" bezüglich der Winden ? Seit längerer Zeit ruht das ja schon bei mir, weil ich keine Lust habe die Winden wie im Bogen vorgesehen zu übernehmen... Und eine Konstruktion traue ich mir irgendwie nicht so zu. Da die MSM auf jeden Fall in meinen Vorrat kommt würde ich sonst drauf warten und d...

Samstag, 27. November 2010, 19:50

Forenbeitrag von: »Bastian«

Was nehmt ihr für Kameras???

Hallo in die Runde! Wollte diesen Thread mal aufwärmen. Ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Digicam. Ich habe eine NikonD80 mit 18-200 Objektiv. Ein Makro habe ich dafür aber (noch) nicht. Die ist für draussen super, für den schnellen Schnappschuss aber mir zu kompliziert. Würde gerne was haben, was auch bei der Modellfotografie passt. Dachte an einen Preisrahmen bis 150 EUR, Makro sollte möglich sein, klein und kompakt à la IXUS oder Sony Cybershot wäre gut. Habt Ihr Tipps für mich ?

Samstag, 27. November 2010, 19:31

Forenbeitrag von: »Bastian«

[FERTIG]Hafenschlepper RESOLUT / RASANT, HMV, 1:250

Moin Fiete! Genau den Bogen hatte ich mir auch als nächstes aus dem Regal gezogen. Das soll mein erste Versuch mit Ätzteilen werden. Jetzt werde ich erstmal die Alkor zu Ende bringen und mich dann diesem Bogen widmen. Dein Bericht wird mir sicher helfen ein gutes Modell zu Stande zu bringen @Jochen, deine Mercur sieht SUPER aus!

Sonntag, 21. November 2010, 18:01

Forenbeitrag von: »Bastian«

Schaarhörn / Passat /1:250

Moin Lars! Nee, das muss am Lichteinfall und am Foto liegen, ich habe die Wasserfläche nicht mehr weiter bearbeitet. Hi Peter, vielen Dank! Mit dem Wasser gefallen mir die Modelle auch weit besser...