Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 18. März 2018, 14:14

Forenbeitrag von: »Herbert«

SS Nomadic, 1:250 Paper Shipwright

Als nächstes montierte ich das Brückendeck:

Sonntag, 4. März 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »Herbert«

SS Nomadic, 1:250 Paper Shipwright

Danke HaJo, habe den Fender einfach aus verdrehten Stopfgarn hergestellt, und fand dies besser als den im Bogen angebotenen Pappstreifen. Back und Heck sind jetzt vollständig ausgerüstet, beginne mit Deckshäusern und Stützen, die später das Brückendeck tragen. An dieser Stelle, bisher hat sich alles wunderbar zusammengefügt, kann hier eine große Passgenauigkeit bescheinigen.

Samstag, 24. Februar 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »Herbert«

SS Nomadic, 1:250 Paper Shipwright

Ein wenig bin ich voran gekommen, Rumpf ist so weit durch, Als Nächstes rüste ich Heck und Back Aus, in begeistert von der hohen Passgenauigkeit

Sonntag, 11. Februar 2018, 14:35

Forenbeitrag von: »Herbert«

SS Nomadic, 1:250 Paper Shipwright

Ja Danke, den werd ich haben und hier der Baufortschritt:

Samstag, 10. Februar 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »Herbert«

SS Nomadic, 1:250 Paper Shipwright

Hallo Zusammen, mein nächstes Projekt wird der Dampfer NOMADIC sein, ein Tenderschiff der White Star Line. Vom Hafen Cherbourg wurden die Olympic und auch Titanic bedient, Für beide Dampfer war das Hafenbecken zu klein. Der Werft Harland & Wolfe wurde der Auftrag 1910 erteilt. Stapellauf 25.04.1911 (auf Helling 1- Helling 2 und 3 zeitgleich mit Olympic und Titanic belegt) Indienststellung 31.05.1911 Länge 67 m Breite 11 m Tiefgang 2.4 m Höchstgeschwindigkeit 12 kn zugel. Passagiere 1000 Personen

Samstag, 20. Januar 2018, 13:30

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Vielen Dank an alle, Hier noch zwei letzte Bilder, die alle meine Fischereifahrzeuge zeigen. Damit möchte ich diesen, meinen Baubericht, abschließen. Also noch einmal vielen Dank, bis demnächst. Grüße aus Rostock, Herbert

Samstag, 13. Januar 2018, 17:18

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Bin dann auch am Ende, das Modell ist fertig, hier noch ein paar Bilder

Samstag, 13. Januar 2018, 17:08

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Die Ladebäume habe ich aus Zahnstochern gefertigt, man kann aber auch das Angebot im Bogen nutzen.

Samstag, 13. Januar 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

So geht es weiter, A-Mast, mittschiffs

Samstag, 13. Januar 2018, 10:50

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Es geht mit den Ladepfosten und dem Signalmast auf dem Peildeck weiter:

Sonntag, 7. Januar 2018, 17:36

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Es folgen Seilwinden und die Beiboote:

Samstag, 6. Januar 2018, 17:04

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Weiter geht es mit den Seiltrommeln, Habe hier die einfache Variante des Bogens gewählt:

Samstag, 6. Januar 2018, 17:00

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Hallo Zusammen, die Davits sind nicht zu groß, Peter hat es auf den Punkt gebracht. HaJo und Werner Danke für euer Interesse an diesem meinem Modell Die Ankerketten stelle ich mit einfach gehäkelten Luftmaschen dar:

Montag, 1. Januar 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Danke HaJo, Als nächstes habe ich mir die Bootsdavits vorgenommen: Eh ich es vergesse, allen ein erfolgreiches und gesundes 2018

Samstag, 16. Dezember 2017, 14:52

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Als nächstes habe ich Maschinenschacht und Schornstein gefertigt:

Samstag, 16. Dezember 2017, 14:42

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Es geht mit dem Deckshaus weiter:

Samstag, 2. Dezember 2017, 17:07

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Beginne mit dem Deckshaus:

Samstag, 25. November 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Halo Ulrich, keine ist perfekt, es ist einfach faszinierend, was so ein Foto zu Tage bringt, mir blosem Auge nicht zu sehen , Sonderteam war im Einsatz Grüße aus Rostock Herbert

Samstag, 25. November 2017, 16:05

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Als nächstes habe ich die Poller hergestellt, hier ein paar Bilder, diese sind auch nicht im Bogen,. Denke, man könnte auch ein ansprechendes Modell ohne diese "Extras" bauen.

Mittwoch, 15. November 2017, 20:24

Forenbeitrag von: »Herbert«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Danke,Jo, Die Schanzkleidstützen sind Eigenkreation und nicht im Bogen enthalten Grüße Herbert