Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 23. Februar 2018, 19:14

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

NAbend zusammen, @Fiete: Danke, das meine ich auch. Nun kamen noch die restlichen Konsolen bzw. Schreibtische nebst Bank 155-157 und die Sessel 158/159 aufs Deck. index.php?page=Attachment&attachmentID=606055 index.php?page=Attachment&attachmentID=606056 index.php?page=Attachment&attachmentID=606057 Hier noch 2 Originalfotos von der Backbord-Ecke: index.php?page=Attachment&attachmentID=606058 index.php?page=Attachment&attachmentID=606059 beide Original-Fotos ©Andreas Jacobsen (Jabietz.de) Ich ha...

Freitag, 23. Februar 2018, 13:05

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Norwegischer Lotsenkutter LOS 078, HMV, 1:250; Kompaktbaubericht

Moin Fiete, der Kleine scheint sich ja ganz gut bauen zu lassen. Schaut super aus (Ich hoffe, dass alles passt, bei Fragen... du weißt ja... ). Ich finde es gut, dass die Lotsen als Neuauflage erschienen sind, prima Sache vom HMV. Viel Spaß weiterhin und lieben Gruß Lars

Freitag, 23. Februar 2018, 10:59

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Moin zusammen, @Renee: Danke, tja, da habe ich mich bei der Berufswahl vertan @Philipp, Ewald und Helmut: Danke für den Hinweis mit den Scheibenwischern. Da habe ich beim Anbau nicht dran gedacht; im Bogen sind die Wischer auch als "Autowischer" gedruckt. Mir fiel das dann gestern abend auf, als ich die Originalfotos aufbereitet habe... Dann hatte ich einen Versuch unternommen, einen Wischer an der Seitenwand (wo es nicht so auffällt) zurecht zu biegen. Leider sieht das dann eher suboptimal aus;...

Donnerstag, 22. Februar 2018, 16:49

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Moin zusammen, jetzt geht’s dann doch endlich an die Brücken-Einrichtung 150-160. Zum Vergleich zeige ich im Verlauf auch mal wieder ein paar Fotos vom Original (FFM). Schon die Rückwand 150 ist mit diversen Schränken, Schaltkästen und sonstigem Zubehör zu bestücken. Hier seht ihr auch die fürs Kantenfärben verwendeten Dürer-Stifte: index.php?page=Attachment&attachmentID=605975 index.php?page=Attachment&attachmentID=605976 An Bord genommen passte auch alles. index.php?page=Attachment&attachmentI...

Dienstag, 20. Februar 2018, 22:45

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Aktuelles vom Mannheimer Modellbaubogen

Moin Franz, danke für das Update. Ich würde sagen, dass die Gesundheit sowieso immer Vorrang haben sollte (alles Gute wünsch ich Dir ). Und wenn andere Dinge das Leben "auf den Kopf stellen"..., auch das ist nur menschlich und passiert immer wieder. Was die vielen Zusatzarbeiten (Nummerierung, Anleitung, LC-/Ätzsatz) bis hin zum verkaufsfähigen Bogen angeht, kann ich Dir nur zustimmen. Viel Arbeit, aber in meinen Augen immens wichtig um dem Modellbauer alles Material an die Hand zu geben, um ein...

Dienstag, 20. Februar 2018, 16:18

Forenbeitrag von: »Lars W.«

[FERTIG]TS HAMBURG, HMV, 1:250, Bilder vom Baufortschritt

Moin Fiete, ich gratuliere zum fertigen Schmuckstück TS "Hamburg" Danke für den ausführlichen Baubericht und das abschließende, ausführliche Fazit (dem ich mich auch nur anschließen kann). Es ist klasse, wenn das Modell erst einmal in der Vitrine steht; ein echter Hingucker Bei Gelegenheit müsste ich wohl bei den Beibooten meiner "Hamburg" auch noch nachtakeln, aber derzeit gibt's ja eine andere Baustelle Viel Spaß mit der "schönen Hamburgerin" hinter Glas! Liebe Grüße Lars

Montag, 19. Februar 2018, 22:41

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Fregatte Klasse 125, NORDRHEIN-WESTFALEN, 1:250, Passat-Verlag, Kontrollbau

Moin Helmut, Zitat (Der Bogen wird einzelne Blenden für alle 4 Hangars enthalten, so dass der Modellbauer keine Farbabweichungen etwa bei einem Download hinnehmen muss; Ausbauteile für die weiteren Hangars werden wir als Downloads zur Verfügung stellen.) So ist es am besten; Optionen für alle Detail-Fanatiker und im Bogen ausreichend Teile für den Basis-Bau Was das "Feuer spucken und Bumm machen" angeht (nicht mein Metier)... das wird sicher auch ähnlich detailliert dargestellt wie alles andere ...

Montag, 19. Februar 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Nabend zusammen, @Robi und Fiete: Danke euch beiden Acetatfolie habe ich noch nicht ausprobiert; allerdings geht es mir so wie Eberhard; ich schätze die gewisses Starrheit der Inkjet-Folie (und die Bedruckbarkeit!). Solange sie nicht irgendwo zu dick aufträgt, ist sie mir lieber als dünne, formbare Folie. Es kommt halt auf den "Ort des Einsatzes" an. Danke für den Hinweis, vielleicht probiere ich die Acetatfolie demnächst mal aus. @Eberhard: Vielen Dank, das tut gut Heute abend gibt's nur ein Fr...

Sonntag, 18. Februar 2018, 22:31

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

NAbend zusammen, @HaJo: Jaaaa, bald... erst noch ein paar Vorbereitungen treffen @Jochen: Danke für die Blumen Vor der Brückeneinrichtung hier noch ein kleines Update: Die Frontwand 131 habe ich eingescannt und nach Corel Draw importiert, dann die Brückenfenster nachgezeichnet und auf Inkjet-Folie ausgedruckt. index.php?page=Attachment&attachmentID=605633 Wichtig fürs weitere Verarbeiten der Teile 131 und 131a ist, zunächst die Fensterfront zu knicken und danach erst die Fenster auszuschneiden. ...

Sonntag, 18. Februar 2018, 21:58

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Parallelbaubericht IJN Mogami, 1:200, vor dem Umbau zum Hybridträger (Angraf) - nach dem Umbau (Model Hobby)

Moin Andi, Dein Durchhaltevermögen hat sich ausgezahlt, der Rumpf sieht sehr gut aus. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Unterwasserrümpfe und das "in-Einklang-bringen" mit dem OWS manchmal mit Problemen verbunden sind; es sind einfach sehr viele Punkte, an denen es passen muss und ein Schnitzer (sei es beim Bau oder der Konstruktion) wirkt sich schnell auf den ganzen Rumpf aus. Toll, was Du aus der Vorlage gemacht hast Ich hoffe, Du hast weiterhin Spaß am Modell Grüße Lars

Sonntag, 18. Februar 2018, 18:34

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Moin zusammen, @Wolfgang: Danke Dir für die lobenden Worte! Bei dem Modell bieten sich Aufnahmen von "schräg unten" einfach an Die Aufbauwände 122ff waren wieder mit unzähligen Fenstern „in 3D“ auszustatten. Bugseitig wird hier zunächst ein blanker Spant 123 eingesetzt, vor den dann später die Frontwand 131 gesetzt wird. Nach den Wänden waren die Relinge 121 dran. An einigen Stellen musste ich etwas kürzen und an die bereits weiter oben erwähnte vertauschte Nummerierung denken. Jetzt passt sowei...

Sonntag, 18. Februar 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Bildimpressionen von der ZAMMA 2018

Hallo Alfred, ich meinte die Dresdner Frauenkirche. Habe aber schon gegoogelt, es scheint sich um diesen Bogen zu handeln. Schönen Sonntag noch! Grüße Lars

Samstag, 17. Februar 2018, 22:48

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Bildimpressionen von der ZAMMA 2018

Moin Alfred, danke für die Fotos, das sind tolle Impressionen Weißt Du zufällig, welcher Bogen beim Foto 73 verbaut wurde? Gefällt mir sehr gut Super, diese Vielfalt an Modellen zu sehen. Da war die Ausstellung ein voller Erfolg. Daher auch ein dickes "Danke schön" an alle Aussteller; das ist beste Werbung für unser Hobby Grüße Lars

Freitag, 16. Februar 2018, 23:31

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Cap Arcona oder der 90. Geburtstag

Moin Ulli und Peter, ich bin immer wieder verblüfft, mit wieviel Recherche und Ehrgeiz ihr an die "Cap Arcona" heran geht "Kahl" ist das Schiff sicher nicht; es fehlen bisher nur ein paar Bauteile. Und da seid ihr ja eifrig dabei Ich bin gespannt, wie sich die neuen Beiboote am Modell machen (liegt es am Foto, oder sind diese dunkler als die Bogenvorlage?). Ich drücke die Daumen für schöneres Wetter, damit auch die Relinge an Bord kommen können Grüße Lars

Freitag, 16. Februar 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Der Stephansdom in 1:8'500, L'Instant Durable

Moin Thom, ....haaatschi... tschuldigung, der Dom ist grad davongeflogen... Das ist schon extrem (gut ) was Du da baust. Ich biete eine Neonröhre meines EGV, zur inneren Beleuchtung an. Dürfte ja für den ganzen Komplex reichen (brauchst Du zum Fotografieren eigentlich eine spezielle Winzling-Kamera? ) Viel Spaß beim Weiterwerklen! Grüße Lars

Freitag, 16. Februar 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Moin zusammen, @Fiete: Na vielen Dank Immer höher hinaus... Beim Vorbereiten des Decks 118 habe ich bemerkt, dass die schmalen Streifen 120c und f sowie 120d und g im Bogen vertauscht sind. So wie hier gezeigt, müssen sie angebracht werden. index.php?page=Attachment&attachmentID=605208 An den Aufbauwänden 114-117 habe ich 20 Neonröhren 181 angebracht; der Blick von oben aufs Spantengerüst ist zwar nicht so besonders, aber man sieht mal viele der Röhren: index.php?page=Attachment&attachmentID=605...

Donnerstag, 15. Februar 2018, 09:25

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Moin zusammen, danke für die Likes @Lars: Sehe ich auch so @Helmut: Danke Dir. @Nils: Ja, das mit dem "Stufen einzeln einsetzen" war wirklich übel. Zum Glück gibt es jetzt ja Ätzteil-ähnliche Vorlagen. Aber in punkto Stabilität natürlich dennoch nicht vergleichbar.... Vor ein paar Tagen habe ich noch diesen Artikel hier gelesen... Sieht ja nicht gut aus für die Marine (und wann soll die "Berlin" dann wieder in Betrieb gehen? 2020? Hmmm...). Derzeit gibt es nicht viel Neues vom Bau; die gefühlten...

Dienstag, 13. Februar 2018, 22:00

Forenbeitrag von: »Lars W.«

E - Lokomotive EP 05 - 1:45 - ADW

Moin Kurt, ähm, eine kurze Pause zum Durchatmen nach Deiner wunderbaren Nikolai Kirche gibt's nicht, was? Und schon wird man hier wieder mit astreinen Fotos und Techniken (Zuckerlpapier?? Super ) bespaßt! Unerhört Freue mich auf die weiteren Baufortschritte, viel Spaß Grüße Lars

Montag, 12. Februar 2018, 22:41

Forenbeitrag von: »Lars W.«

Hafenanlage Neu-Ulm, 1:250, diverse Verlage; HMV, Kaispeicher (modifiziert - Fortsetzung)

Moin Peter, klasse, was Du hier an Superungen zeigst Dank des Internets hat man ja inzwischen so viele Möglichkeiten, auf Fotos, Bauberichte und ggf. Pläne zuzugreifen. Das war zum Zeitpunkt vieler älterer Bogen-Veröffentlichungen noch nicht der Fall. Zum Glück hindert uns niemand daran, ältere Bögen "aufzupeppen"; damit entstehen wunderbare Unikate, wie hier zu sehen! Ich bin begeistert Grüße Lars