Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 7. Januar 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »Werner«

Hochseeyacht CHRISTINA (Lehrmittelinstitut) in 1:250

Hallo Joachim viel Spass beim Bau. Also nochmals zur Aufklärung der Farben bei alten LI Bögen ( und auch Jade): Diese Eierschalenfarbe war eine gewollte Farbe des Lehrmittelinstituts. Nach Aussage von Gerhardt Neubert hat Herr Hübner damals die Druckerei angewiesen alle weißen Schiffe in "eierschalen" zu drucken damit sie nicht aussehen wie die Kontrollbauten, welche die Konstrukteure damals für das LI ablieferten. Hierzu gibt es eine amüsante Geschichte bzw. Begegnung beim Kartonmodellbauertref...

Freitag, 5. Januar 2018, 02:04

Forenbeitrag von: »Werner«

Kühl- und Transportschiff Breitling

Hallo Herbert das Schiff gefällt mir sehr gut und was du daraus machst ist schon Klasse, aber Hajo hat Recht; Die Davits sind eindeutig zu groß- mess mal nach und rechne den Maßstab um... Gruß Werner

Donnerstag, 4. Januar 2018, 13:01

Forenbeitrag von: »Werner«

Modellbautage KMB 2017 im Technoseum Mannheim

Danke Uli+Peter und für alle Daheimgebliebenen: index.php?page=Attachment&attachmentID=601328 Als Anmerkung: Wir haben keinen Einfluss auf die Presse, das erledigt für uns das Technoseum mit ihrer Pressereferentin hierfür gilt mein Dank. Ob jetzt Medien wie Mannheimer Morgen, die Rheinpfalz oder das Lokale Fernsehen wie SWR ode RNF (Rhein-Neckar-Fernsehen) kommen wissen wir nicht. Gruß Werner

Freitag, 29. Dezember 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Werner«

Modellbautage KMB 2017 im Technoseum Mannheim

Hallo Freunde Jedes Jahr finden die KMB (Kartonmodellbautage) vom 27.12.-30.12. also "Zwischen den Jahren" im Technoseum Mannheim , früher LTA, statt. Ich mache hier bewußt keine große Werbung, denn der Zulauf an Publikum ist riesig und unsere 20 Tische können nur eine begrenzte Anzahl von Bastlern und Ausstellern aufnehmen. Sie setzten sich haupsächlich aus Leuten des "Mannheimer Kreises" zusammen. Ich selbst habe diesmal keine Basteltisch besetzt, aber das Angebot war wieder von "A" wie Archit...

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 21:54

Forenbeitrag von: »Werner«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

Hallo Frank die Hohenzollern ist doch sehr schön geworden und gefällt mir ganz gut. PS: Komm doch mal wieder ins Technoseum nach Mannheim.... Es hat sich viel getan dort. Gruß Werner

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 14:48

Forenbeitrag von: »Werner«

Mein neues Projekt: Kreuzer Köln der Kriegsmarine

Hallo Wolfgang das sieht schon mal vielversprechend aus und ich erinnere mich an Piet's EGV, da haben wir die Bordubis und das Zubehör von Paulo auch in 120g gedruckt. Sollte ja in unserem Verlag kein Problem sein....immer schö "On demand" Gruß Werner

Sonntag, 17. Dezember 2017, 22:51

Forenbeitrag von: »Werner«

SMS Wiesbaden 1:250 Mannheimer Modellbaubogen --FERTIG--

Jochen, wir haben deinen Hilferuf gehört, am 28.12. trifft sich der MM-Verlag im Technoseum. Da werden dann solche Sachen wie die Relingsteile aus LC besprochen. Danke für den Hinweis. Gruß Werner

Sonntag, 17. Dezember 2017, 20:37

Forenbeitrag von: »Werner«

SMS Wiesbaden 1:250 Mannheimer Modellbaubogen --FERTIG--

Hallo Jochen jaaaa jetzt wirds natürlich spannend mit den Masten. Mal sehen wie du das hinbekommst. Ich hab vom Konstrukteur die "Mastrolltechnik" gelernt bekommen und war zuerst skeptisch, aber dann hat das mit den Masten beim Z51 und der SMS Wiesbaden/Frankfurt hervorragend geklappt uns so rolle ich auch meine Mittelschwere Artillerie inzwischen mit Zigarettenpapier.....hat sich hervorragend bewährt. Bitte weiter so das Schiffchen sieht schon sehr gut aus. Gruß Werner

Montag, 27. November 2017, 17:45

Forenbeitrag von: »Werner«

SMJ Hohenzollern, HMV, 1:250

Hallo Frank toll gebaut. Gefällt mir sehr gut ...ja und den Mannheimer Kreis gibts noch. Wir würden uns sehr freuen wenn du mal wieder den Weg nach Mannheim findest. Viele kennen dich doch noch Gruß Werner

Dienstag, 21. November 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »Werner«

Fracht- und Fahrgastschiff Nordstjernen (1956) - HMV 1:250

Hallo Michael toll gebaut sehr schön, insbesondere da ich ja zusammen mit Piet damals den Probebau machte. Mir ist schon damals aufgefallen, dass Piet an dem Schiff einiges ganz unkompliziert ja recht einfach gestaltet hat und dass an manchen Ecken viel Können verlangt wird. Aber so waren nun mal seine Konstruktionen. Was das Aussehen betrifft sagte Piet auch zu mir, er nimmt den Zustand der frühen Jahre, also kurz nach Ablieferung an die Line. Gruß Werner

Dienstag, 21. November 2017, 12:11

Forenbeitrag von: »Werner«

SMS Wiesbaden/Frankfurt 1:200

Hallo Bastler es ist soweit Die SMS Wiesbaden/Frankfurt ist im Maßstab 1:200 lieferbar. Auf unserer Homepage findet ihr alle notwendigen Details. Ein LC-Satz wird in Kürze erwartet. Eine Bitte habe ich noch an die Administratoren: Tauscht den Hanauer Verlag (HK-Verlag) gegen den Mannheimer Modellbaubogen (MM) aus, somit können dann die zukünfigen Projekte richtig plaziert werden Gruß Werner

Freitag, 17. November 2017, 09:35

Forenbeitrag von: »Werner«

Hafenfähre Jan Molsen (HMV) 1:250

Hallo Riklef, auch ich habe die Jans Molsen vor vielen Jahren gebaut. Es hat richtig Spass gemacht. Einzig die Bordwände in den voderen "Biegungen" sind etwas kritisch zu bauen. Also dort gut anpassen und vorformen... Ansonsten viel Spass beim Bau. Gruß Werner

Freitag, 10. November 2017, 18:16

Forenbeitrag von: »Werner«

4. Treffen des "Mannheimer Kreises" 2017 im Technoseum Mannheim am 11.11.2017

Hallo Leute ......am Samstag, den 11.11 ist unser 4. und letztes Treffen für dieses Jahr. Ein wichtiger Punkt wird die KMB zwischen den Jahren sein. Hier werden Konrad Hirsch und Walter Weber noch etwas dazu sagen. Einige Leute haben sich entschuldigt, aber ich hoffe wir können die notwendigen Punkte besprechen. Unter anderem wird gebeten sich rechtzeitig um ein Hotel in Mannheim zu bemühen wer zu dem Internationalen Treffen ins Technoseum Ende April 2018 kommt. Also dann bis Samstag wer kommen ...

Mittwoch, 1. November 2017, 19:55

Forenbeitrag von: »Werner«

Faszination Modellbau Friedrichshafen, 3.-5. November 2017

.... und nochmals zur Info Walter hat alle MM Modelle zum angucken dabei ....Z51, KFK, Wachboot , SMS Frankfurt, die Köln (soweit sie gediehen ist) und ein Vorpostenboot..... Gruß Werner (z.Zt. in Urlaub in Franken- Bad Windsheim)

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 23:40

Forenbeitrag von: »Werner«

Mein neues Projekt: Kreuzer Köln der Kriegsmarine

Zitat von »Jahrgang 51« Natürlich habt ihr Recht , es sind 8,8 cm Flak, wie ich immer auf die 10,5 cm komme weis ich auch nicht. hahahahaha natürlich hat er schon die Gneisenau im Kopf und die hatte nun mal die 10,5 Gruß Werner

Freitag, 13. Oktober 2017, 20:08

Forenbeitrag von: »Werner«

Mein neues Projekt: Kreuzer Köln der Kriegsmarine

Hallo Zusammen, ich wollte dem Frank und dem Walter Schweiger die Fragen beantworten zum Tintendruck, da die Drucke ja bei mir gemacht werden: Frank: es ist richtig, dass man durch rotes Tonpapier viel rote Farbe sparen könnte, aber leider gibt es kein passendes Tonpapier mit dem "schmutzigen" rot der UW Rümpfe der Kaiserlichen- oder Kriegsmarine . Wolfgang hat hier schon die richtige Rostschutzfarbe genommen. Leider sind die knallroten Unterwasserrümpfe, welche man hier und da bei einigen Papie...

Dienstag, 3. Oktober 2017, 17:12

Forenbeitrag von: »Werner«

RMS Queen Mary I von 1936, JSC, skaliert auf 1:250

Hallo Wolfgang das wird ja spannend Gruß Werner

Mittwoch, 20. September 2017, 12:46

Forenbeitrag von: »Werner«

Jan Molsen - 1:250 - HMV FERTIG

Hallo Kurt ganz toll gebaut gefällt mir sehr gut. Beim Betrachten der finalen Bilder sehe ich auch an deinem Schiff wie bei mir auch die etwas sonderbar gewölbte Bugform. Ich hatte seinerzeit lange mit Piet darüber diskutiert ob das so stimmig ist. . Jedenfalls hat du das sehr gut umgesetzt, denn viele Modelle welche ich auch auf Ausstellungen gesehen habe, hatten in diesem Bereich Schwierigkeiten. Gruß Werner

Samstag, 2. September 2017, 21:46

Forenbeitrag von: »Werner«

3. Treffen des "Mannheimer Kreises" 2017 im Technoseum Mannheim am 02.09.2017

Hallo Zusammen ich möchte mich noch ganz herzlich bedanken für den schönen Nachmittag. Es waren trotz wenig Werbung doch recht viele Leute da (25) es hat sehr viel Spass gemacht und große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus. Eine Sache möchte ich hiermit noch nachholen: Die Agenda! ich hatte nur 15 gedruckte Exemplare dabei und wer nichts erwischt hat hier das Dokument: Diesmal mit den korrigierten Daten index.php?page=Attachment&attachmentID=592317 index.php?page=Attachment&attachmentID=592...

Dienstag, 29. August 2017, 12:37

Forenbeitrag von: »Werner«

3. Treffen des "Mannheimer Kreises" 2017 im Technoseum Mannheim am 02.09.2017

Hallo Leute ich machs mal kurz und bündig ......am Samstag ist unser 3. Treffen. Agenda? hab ich noch nicht. Das Technoseum hat mich dieser Tage angerufen und um die Planung für die KMB zwischen den Jahren gebeten. Das wird ein Thema sein. Reinhard bringt auch was mit und ich natürlich auch. Mal sehen was wir noch besprechen müssen. Also dann bis Samstag wer kommen mag. Alle übrigen Daten bitte den 1. und 2. Treffen entnehmen von wegen Anfahrt, Zeit und so. Gruß Werner