Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 758.

Freitag, 23. Februar 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Die großen Motorkutter und das erste 12m Verkehrs-Motorboot sind fertig und auf ihren Plätzen befestigt. Steuerbord und Backbord fehlen noch zwei kleine Rettungskutter, sowie vor dem Hauptmast drei 12m Verkehrs-Motorboote. Vielleicht schaffe ich bis Sonntag die restlichen Boote, dann wäre die Arizona bis auf die zwei Bordflugzeuge (ich liebe diese Arbeit) und noch viele Kleinigkeiten fertig. Und dann kommt der Höhepunkt des Modellbaus; Antennen und die Takelage. Vorher fliege ich aber noc...

Freitag, 23. Februar 2018, 14:08

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Hans-Jürgen! Ist nur eine kleine Drehbank. Habe sie aus meinem Betrieb ins Privatleben mitgenommen. Werde die Glocken aber nochmals machen, sie sind etwas zu groß geworden. Dürften nur so um die 2mm im DM haben. Gruß, Otto.

Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:43

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Hans-Jürgen! Aus 4mm Stangenmessing neu angefertigt. (Drehbank). Gruß, Otto.

Donnerstag, 22. Februar 2018, 15:18

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Die drei gestapelten Motorkutter sind auf dem Steuerbord Bootslager aufgesetzt und fixiert. Grüße, Otto.

Donnerstag, 22. Februar 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Gleich am Anfang der Zielgeraden schon das erste Problem. Bootslager am Bootsdeck. Die Bootslager, Teile 127a bis 127c sind nur für die großen Motorkutter. Also in der Mitte und Steuerbord. Das Backbord Lager ist falsch. Da muss das Lager Teil 217a und 217b für das 12m Motorboot seinen Platz haben. Vor dem Grossmast befinden sich außerdem drei 12m Motorboote und nicht zwei. Grüße, Otto.

Mittwoch, 21. Februar 2018, 15:53

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Klebefreunde! Die zwei Schiffsglocken sind an Bord. Hoffe sie läuten die, noch lange, Zielgerade ein. Grüße, Otto.

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:50

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Probebau des 12m Motorboot. Der Rumpf war problemlos zu bauen, aber bei den Aufbauten, Kajüte, da habe ich nach dem dritten Versuch die Nerven geschmissen, das Ergebnis war nicht befriedigend. Der Kompromiss war dann mit Plastik und Holz. Grüße, Otto.

Montag, 12. Februar 2018, 19:38

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Hans-Jürgen! Kann ich dir nur empfehlen. Wirkt ware Wunder. Grüße, Otto.

Montag, 12. Februar 2018, 13:05

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Klebefreunde! Probeweise auf das mittlere Bootslager aufgesetzt. Grüße, Otto.

Montag, 12. Februar 2018, 10:05

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Jo! Eine gute Idee öfters Urlaub unter tropischer Sonne zu machen. Die erste Dreierganitur der Motorkutter geht der Vollendung entgegen. Gruß, Otto.

Dienstag, 6. Februar 2018, 20:25

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo und noch einen schönen Abend! Das erste Beiboot, (Motorkutter?) ist fertig. Grüße, Otto.

Dienstag, 6. Februar 2018, 19:06

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Weitergebaut an den Beibooten. Etwas ungewöhnlich die Bauweise des Rumpfes, aber nach dem zweiten Versuch geht es ganz gut. Ein Motorkutter braucht natürlich auch eine Schiffschraube. War eine Tüfftelei, bin aber mit dem Ergebnis halbwegs zufrieden. Man soll halt nicht in den Bildband USS. Arizona von Kagero schauen. Grüße, Otto.

Dienstag, 6. Februar 2018, 14:48

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Klebefreunde! Weiter geht es nun mit den Beibooten. Meine bastlerischen Schwachstellen sind nun einmal Beiboote und Bordflugzeuge. Und die Arizona hat gleich 12 Boote. Laut Kagero waren vier 12m Motorboote an Bord, bei Digital Navy sind es nur drei. Nun der vorsichtige Anfang. Grüße, Otto.

Samstag, 3. Februar 2018, 19:51

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Klebefreunde! Die Heimat und die USS.Arizona haben mich wieder. Mauritius, Trauminsel, Traumhotel, Traumstrand, (Alptraum der 11 1/2 Stunden Flug), inklusive drei Tage Zyklon Berguitta, Warnstufe 3. Das war heftig, aber man muss alles einmal erleben. Nun geht es weiter mit der Arizona. Als Fingerübung habe ich die zwei Schiffsglocken angefertigt. Gedreht aus 4mm Stangenmessing, innen hohl, natürlich auch mit Klöppel. Grüße, Otto.

Samstag, 13. Januar 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Hans-Jürgen! Danke für die Urlaubswünsche. Werde daran denken. Grüße, Otto.

Freitag, 12. Januar 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Zaphod! Man bemüht sich immer das Beste daraus zu machen. Immer gelingt es aber auch nicht. Die großen Suchscheinwerfer fertig gebaut und auf der Scheinwerfer Plattform fixiert. Habe seit 6. Jänner fast jeden Tag am Modell der Arizona gebaut, nun ist einmal Schluss. Fliege morgen Graz - München - Mauritius für drei Wochen. Grüße aus Graz, Otto.

Freitag, 12. Januar 2018, 10:48

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Oberste Flakplattform am achteren Hauptmast. Aussenrippen aus 0,4mm Plastik Rundstäbchen rundum, mit Loctite Sekundenkleber flüssig verklkebt, überstehende mit Stanleymesser abgetrennt. Vier12,7mm Browning M2921A1 machine guns montiert. Grüße, Ott.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:16

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo Zaphod! Habe den Bogen mit den Türmen nochmals augedruckt. Die Turmdecken wurden dann als Schablone verwendet, auf die roten Unterwasserteile die nicht verwendet wurden, (meine Arizona ist ja ein Wasserlinienmodell) übertragen, ausgeschnitten, angepasst und aufgeklebt. Nicht ganz einfach, aber die Wirkung ist ganz gut und farblich ist es auch ok. Die Seitenhalterungen habe ich mit Humbrol rot matt gestrichen, anschließend die Türme mit Marabu UV-Schutzlack gesprizt. Grüße, Otto.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 15:11

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Der 3D Bildband von Kagero hat es mir angetan. Ich konnte nicht anders, ich musste einfach die Turmdecken der schweren Türme umändern. Der Turm mit dem Katapult ist geblieben wie er war, bei drei Türme sind die Turmdecken neu und zwar in einem roten Farbton. Optisch wird das Modell sicherlich aufgewertet. Grüße, Otto.

Mittwoch, 10. Januar 2018, 14:22

Forenbeitrag von: »knizacek otto«

Verspäteter Baubericht USS.Arizona, Digital Navy, 1:250

Hallo! Fertigstellung von 8 12,7mm Browning M2921A1 machine guns. Grüße, Otto.