Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 22. Februar 2018, 18:17

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

MRB 2018:Fragen und Regeln

MRB 2018: EISENBAHN Jawoll, wir haben es getan!!!! Neeeiiin, nicht DAS (was ihr immer denkt), nein, wir haben ein eher durch Zufall in der Vergangenheit entstandenes Event (das Massen-Rudelbauen) in einen quasi geordneten Wettbewerb gepackt. Worum geht‘s : Hauptmerkmal des MRB ist, dass mehrere Teilnehmer ihren Baubericht in einem einzigen Trööht präsentieren, also eben ein Gruppenbaubericht entsteht. Wie die vergangenen und noch laufenden Rudelbauberichte zeigen, ist das eine Mords- Spassige Sa...

Sonntag, 18. Februar 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Hallo Lars, persönlich finde ich die Inkjetfolie für ziemlich dick und auch störrisch. Hast du schon mal Acetatfolie verbraucht? Ist ein tolles Material und deutlich dünner. Bisher ein absolut grandios umgesetzter Bau, Liebe Grüße Robi

Sonntag, 18. Februar 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Parallelbaubericht IJN Mogami, 1:200, vor dem Umbau zum Hybridträger (Angraf) - nach dem Umbau (Model Hobby)

Hallo Andi, trotz aller Widrigkeiten sieht der Rumpf dann doch ganz passabel aus. Ich bewundere deinen Langmut. Ich bleibe dran, liebe Grüße Robi

Sonntag, 18. Februar 2018, 20:25

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Do WAL (WHV) skaliert auf 1:250

Moin Nils die Flieger von WHV lassen sich bestens im kleinen Maßstab bauen, ggf 120er Karton nehmen. Ich bleibe dran Liebe Grüße Robi

Sonntag, 18. Februar 2018, 16:51

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

MRB 2018: Triebfahrzeuge I (Wanni; Rudolf; Schnecke; )

brav, Wanni, brav da steht ja deiner Resozialisierung nichts mehr im Wege.

Samstag, 17. Februar 2018, 11:58

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Eben gesehen WHV

Moin alle zusammen eigentlich viel zu viel der Ehre, das man sich über diesen Verlag und seine Besitzer auslässt. Nun, Herr Wolter hat sich so entschieden, ob es dem Verlag weiterhilft sei dahingestellt. Meine Meinung zu WHV ist eigentlich ganz einfach: ein Verlag, der sich selbst über die Jahre erledigt hat. Das Portfolio hat sich über Jahrzehnte nicht wesentlich erweitert, geschweige denn entwickelt und die alten Offset-Auflagen existierten in hohen Auflagen. Wer also etwas Bestimmtes sucht, w...

Freitag, 16. Februar 2018, 19:17

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Eisbrecher HANSE / 1:250/ Eigenkonstruktion

Moin Henning, schön wird er , der Eisbrecher. Die gedrungene Form kommt Klasse rüber und die Kleinigkeiten machen wieder was fürs Auge her. Mir gefällt es sehr. Liebe Grüße Robi

Mittwoch, 14. Februar 2018, 21:50

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Fregatte Klasse 125, NORDRHEIN-WESTFALEN, 1:250, Passat-Verlag, Kontrollbau

Das Minarett bildet wirklich einen gelungen Hingucker auf dem Turm. Es wird besser und besser, mir gefällt es ausnehmend gut. Und wenn man jetzt noch bedenkt, dass der Bogen im Druck noch filigraner wird, hach wat schön. Liebe grüße Robi

Dienstag, 6. Februar 2018, 22:05

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Kurzbaubericht Kranschute Hartmut Riedemann, 1:250, Papership

Moin Torsten, mein aufrichtige Meinung: GUT GEMACHT! man muss schon sehr genau hinschauen um die zurecht gebogenen Teile zu erkennen. Ich habe mir angewöhnt, gerade bei Dosen, erst mal einen Versuch ohne Ätzteile zu machen ( blind sprühen), die Dosen sind häufig nach längerer Standzeit etwas störrisch. Also, schön weiter machen. Den Kranausleger vielleicht erstmal ohne Lackierung zusammen setzen und erst danach schön schwarz einnebeln. Und immer schön Zeit lassen! Liebe Grüße Robi

Montag, 5. Februar 2018, 21:51

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Kurzbaubericht Kranschute Hartmut Riedemann, 1:250, Papership

Moin Torsten schön das du dich der Kranschute annimmst, ein sehr schönes Modell. Bezüglich Ätzsatz und LC folgendes: Der Ätzsatz wurde damals nach vorheriger Bestellung gefertigt und war somit nur für die Besteller verfügbar. Manchmal sollte aber nachfragen hier im Forum helfen. Der LC Satz wurde über Manfred Krüger bei Lasercut Hofmann erstellt und in Kleinserie erstellt und verkauft. Meines Wissens nach gibt es keine Sätze mehr verfügbar. Anfragen könnte man aber bei Lasercut Hofmann, ob Chanc...

Montag, 5. Februar 2018, 18:09

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

offizielle Einladung zum 30. internationalen Karton-Modellbau-Treffen Mannheim 27-4.-29.4.18

Hallo an alle Kartonmodellbauer und -bauerinnen. Die letzten Vorbereitungen sind nun endlich abgeschlossen und die offizielle Einladung zur Veranstaltung liegt vor. index.php?page=Attachment&attachmentID=604209 Zuletzt erhielten wir viele Anfragen zum Ablauf und zur Anmeldung, ebenso zur Tischreservierung. Dazu gibt es dieses Jahr einige zwangsläufige Änderungen, welche in der Einladung ausführlich erklärt werden. Bei weitern Fragen verweisen wir auch auf die Homepage des Treffens unter: www.kar...

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:05

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Tonnenleger Pole Star; Paper Shipwright 1:250

Hallo Pappi ich mag deine sehr schönen Fotoperspektiven, wer fotografiert schon von unten nach oben. Da kommen immer schöne Details zum Vorschein. Die Pole Star ist so ziemlich das einzige neuere Schiff von David Hathaway welches ich noch nicht gebaut habe, sie gefällt mir von den Proportionen einfach nicht, ich nenne sie fat duck. Du hast sie aber sehr schön umgesetzt. Vielen Dank fürs Zeigen Robi

Sonntag, 4. Februar 2018, 11:14

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Parallelbaubericht IJN Mogami, 1:200, vor dem Umbau zum Hybridträger (Angraf) - nach dem Umbau (Model Hobby)

Moin Andi, ich bin immer wieder begeistert von deiner Akribie. Ich finde es auch enttäuschend, wenn solch ein Modell so viele kleine Fehler allein schon am Anfang bietet. Deine Umsetzung des Modells ist aber eine Augenweide. Bei mir würden die Ringe um die Torpedorohre spleissen und die Kragenabdeckung der Torpedorohre sind allerfeinsten ( Lasercut?). Ich bleibe dran. Liebe Grüße Robi

Sonntag, 4. Februar 2018, 11:07

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Stiefschwestern – Sloman Alstertor (HMV, 1:250, Sloman Reederei) und Pica (Bau auf Basis der Sloman Alstertor/HMV und der Pekari/Passat Verlag, 1:250, Laeisz Reederei)

Moin Michael, ich kann mich noch gut an deinen Versuchsschornstein erinnern, welchen du in Bremerhaven dabei gehabt hast. In der Tat, noch seeeeehr viel Zitrone, der damalige war da deutlich stimmiger. Ansonsten schon sehr schöner Baufortschritt und seehehr sauber! Keep on glueing Liebe grüße Robi

Sonntag, 4. Februar 2018, 10:52

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

USA - Wahrzeichen

moin Kittifixi. danke für den Link, schöne kleine Zwischendurch-Bauten. Nur eine kleine Anmerkung: nur die Lady Liberty ist in N.Y., die beiden anderen Gebäude stehen in Washington D.C. Liebe Grüße Robi

Samstag, 3. Februar 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Tre Kronor

und auch hier erhältlich http://store.jsc.pl/productcart/swedish-…-kronor-jsc-079

Samstag, 3. Februar 2018, 20:08

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

GoMo 2018

Herrschaften, es ist wieder soweit und die GoMo 2018 steht vor der Tür und natürlich ist auch wieder eine Abordnung von Kartonbau.de vor Ort. Termin 10.3.-11-3.2018 Ort: Heeresgeschichtliches Museum Wien Weiteres zur GoMo und interessante Threads hier: GoMo 2018 im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien am 10. und 11. März 2018 Balkantreffen: Balkantreffen 9.3. anlässlich der GoMo 2018? Also bis bald, ich freue mich Robi

Samstag, 3. Februar 2018, 19:44

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Tre Kronor

Hallo Henryk, es gibt oder gab mal den Bausatz der TRE KRONOR auch von JSC im Maßstab 1:400, war gar nicht so schlecht detailliert. LG Robi

Freitag, 2. Februar 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »Robert Hoffmann«

Neues Lufthansa-Design....

Schade, da fehlt was