Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 261.

Dienstag, 26. April 2011, 18:05

Forenbeitrag von: »AlexK«

Balkantreffen Mai 2011

Also ich wär ja stark für den 20. Am 13. bin ich nix da.

Dienstag, 25. Mai 2010, 22:28

Forenbeitrag von: »AlexK«

Balkantreffen Juni 2010

Na schön blod. Zum Geli-Treffen kann ich nicht erscheinen, weil ich zur gleichen Zeit auf nen Polterabend in Wien muss und zum Balkantreffen kann ich nicht kommen, weil ich zur dem Polterabend folgenden Hochzeit nach Kärnten reisen darf Klassisches zur falschen Zeit am falschen Ort also. Naja, dann bis zum nächsten Mal.

Mittwoch, 28. April 2010, 20:33

Forenbeitrag von: »AlexK«

nächstes Balkantreffen 7.Mai 2010

Und den nächsten üblichen Verdächtigen bitte auch einplanen

Montag, 19. April 2010, 20:04

Forenbeitrag von: »AlexK«

Dodge WC-51 / 1:25 / Modelik 11/10

Dürfte nicht, tut er aber: Bei meinem Versuch dieses Ding zu bauen habe ich die Einzelteile (Fahrerhaus, Fahrgestell und Pritsche) schön zusammengebaut und dann hat sich das Fahrerhaus auch mit viel Geduld und gutem Willen partout nicht auf das Fahrgestell setzen lassen (Bogen im Fahrgestell passt einfach nicht mit dem Fahrerhausboden zusammen). Hab das Ding daraufhin gekübelt. Mein Tip: Lieber erst gar nicht anfangen (spart eine Menge Zeit und Ärger) und stattdessen den WC-54 von WAK bauen. Da ...

Samstag, 6. März 2010, 20:18

Forenbeitrag von: »AlexK«

Go Modelling 2010

Also ich werd wohl antraben mit Der Feuerwehr, dem Dakar Tatra, dem HMMV der Blue Angels F18 und der DC-8. Der Kenworth kommt wohl zum Wettbewerb

Montag, 15. Februar 2010, 18:28

Forenbeitrag von: »AlexK«

Balkantreffen GoMo 2010

Ich auch!

Samstag, 9. Januar 2010, 18:24

Forenbeitrag von: »AlexK«

1. Balkantreffen 2010 am 22.1.2010 in Wien

Jawolllllll Meld mich schon mal an

Mittwoch, 18. November 2009, 13:40

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

Und damit ist dieses Projekt beendet. Einige Impressionen bei Tag....

Mittwoch, 18. November 2009, 13:38

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

Mit Anbringen der Türen, Schmutzfänger und anderer Kleinteile ist nun auch der Auflieger fertig

Mittwoch, 18. November 2009, 13:34

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

Wegen des hohen Gewichts der Batterien wurden die hinteren Inneren Räder am Auflieger zusätzlich mit einem Gerüst aus Plastikplatten verstärkt. Shließlich soll der Hänger nicht nach einem halben Jahr einen Platten haben. Die Stützfüße wurden auch wieder weiß vormontiert und anschließend lackiert.

Mittwoch, 18. November 2009, 13:25

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

.. und mit dem Anbringen der Seitenspiegel, Schmutzlappen (Schrumpfschlauch und Gewichte mit eingeätztem Logo), Nummerntafeln und Kleinteilen iat die Zugmaschine fertig.

Mittwoch, 18. November 2009, 13:23

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

Der letzte Akt bie der Zugmaschine begann mit dem Einbau der Räder und der Antriebswelle. Alle Räder haben ein eigenhändig geschnitztes Reifenprofil, die äußeren zusätzlich fotogeätzte Felgen.

Dienstag, 10. November 2009, 19:47

Forenbeitrag von: »AlexK«

Und noch ein Balkantreffen, diesmal am Freitag den 13.11.09

Sagts mal. Wir wissen ja jetzt das Datum. Und der Ort scheint auch halbwegs klar zu sein (Wobei eine genauere Beschreibung von "meinem Italiener" durchaus hilfreich wäre). Bleibt nur noch eine entscheidende Frage: Wann gehts denn eigentlich los ???????????????

Montag, 19. Oktober 2009, 21:26

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

Da ich letzte Woche meine Fotoätzanlage bekommen habe, musste die natürlich ausprobiert werden. Die ersten dabei entstandenen Teile hab ich gleich bei den Trittbrettern, beim Auspuff und bei den Trägerplatten für den Sattelteller verbaut.

Montag, 19. Oktober 2009, 21:24

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

Dann die Vorderachse mit dem Lenkgetriebe. Die Räder lassen sich einzeln drehen, lenken geht natürlich auch. Um trotz der Beweglichkeit noch eine gewisse Stabilität zu ermöglichen habe ich zur Verstärkung wieder 0,5mm dicke Polistyrol-Platten verwendet.

Montag, 19. Oktober 2009, 21:21

Forenbeitrag von: »AlexK«

[FERTIG] Eigenbau Kenworth T2000 1:43

Wieder mal ein Update: Zuerst der bewegliche Sattelteller der vor dem Lackieren schon mal probeweise aufs Fahrgestell gelegt wurde.

Samstag, 3. Oktober 2009, 11:25

Forenbeitrag von: »AlexK«

Balkantreffen zur Modellbaumesse Wien, 23.10.09

I glaub das mit dem müden Trucker hat sich auf mich bezogen . Also ich hätt prinzipiell mal nix gegen Föhnfrisur bei knapp 5°.