Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Heute, 17:48

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

SMS Wiesbaden 1:250 Mannheimer Modellbaubogen

Der Mast sieht bei Dir irgendwie völlig anders aus als bei der NORDRHEIN-WESTFALEN... Benutzt Du WonderWire, Jochen?

Heute, 17:44

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Einsatzgruppenversorger (EGV) "Berlin" A1411 / HMV / 1:250

Zitat von »Lars W.« ... Wer meint, da kommt nun nur noch eine Dachplatte in den Hangar, wird enttäuscht. ... Moin Lars, ich würde das nicht "enttäuschend" nennen... Ist halt ein Modell der "Expert-Serie". Sehr beeindruckend, Dein Foto in den Hangar hinein. Im Grunde müsste man eine Wand "gläsern" machen...

Gestern, 07:26

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Forschungsschiff HEINCKE/ 1:250/ Eigenkonstruktion

Henning, der Feeder vorne (DDR?), was ist das für ein Modell?

Donnerstag, 18. Januar 2018, 23:05

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Forschungsschiff HEINCKE/ 1:250/ Eigenkonstruktion

Atmosphärisch sehr gelungen, Henning!

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19:38

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Fregatte Klasse 125, NORDRHEIN-WESTFALEN, 1:250, Passat-Verlag, Kontrollbau

Moin Manfred, ich verbaue natürlich einen PDF-Ausdruck, und der hat nun mal kräftigere Linien. Im Bogen werden die Begrenzungslinien deutlich dünner sein, und man kann sie auch, ohne die Baubarkeit zu gefährden, abschneiden. Vielen Dank für Eure gedrückten Knöpfchen! ____________________ Hier die fertigen beiden FL-Monitore, die zur Brandbekämpfung auf dem Hubschrauberdeck eingesetzt werden können: index.php?page=Attachment&attachmentID=602708 Dann die Seitensensoren von SIMONE (hier die Backbor...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 13:00

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

"Kikis kleiner Lieferservice"...

Das gefällt mir ausgesprochen gut, Renee! Und wdr5 läuft hier (natürlich) auch...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:19

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Fregatte Klasse 125, NORDRHEIN-WESTFALEN, 1:250, Passat-Verlag, Kontrollbau

Vielen Dank für die "Likes"! Zwei kleine Updates, deren Bilder aber vielleicht dem einen oder anderen Nachbauer helfen könnten. Zunächst der Sockel eines der beiden Löschmonitore: index.php?page=Attachment&attachmentID=602688 (Steuerbord, Achterkante C-Deck). Und dann ein länglicher Behälter, dessen Funktion uns bisher nicht bekannt ist: index.php?page=Attachment&attachmentID=602689 index.php?page=Attachment&attachmentID=602690 (vorderer Aufbau, Backbordseite)

Mittwoch, 17. Januar 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Forschungsschiff HEINCKE/ 1:250/ Eigenkonstruktion

Zitat von »Pianisto« ... wer den Bogen möchte, sollte vielleicht einfach anbieten die Bauanleitung zu machen, vielleicht bewegt sich dann was...... Leute, da braucht sich niemand Hoffnungen zu machen. Es liegt natürlich nicht daran, dass Henning keine Lust hätte, die Bauanleitung zu schreiben! Der Grund ist, dass es das Modell schon gibt: als Bogen des DSM. Und damit ist das Modell "besetzt".

Mittwoch, 17. Januar 2018, 18:36

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Forschungsschiff HEINCKE/ 1:250/ Eigenkonstruktion

Hallo Henning, ein sehr attraktives Modell klasse gebaut! Glückwunsch! @ Manfred: Das Modell wird voraussichtlich ein Einzelstück bleiben.

Dienstag, 16. Januar 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

S.M.S. Viribus Unitis - 1:250 - JSC

Dem Zaphod schließe ich mich aber so was von an... Wirklich - die Takelage ist sensationell, Kurt!

Dienstag, 16. Januar 2018, 22:15

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Fregatte Klasse 125, NORDRHEIN-WESTFALEN, 1:250, Passat-Verlag, Kontrollbau

Danke Euch! HaJo: So etwas gibts nicht nur bei der Marine. Kleines Suchspiel ( ): alle Fender sind an Bord. index.php?page=Attachment&attachmentID=602621 index.php?page=Attachment&attachmentID=602622 index.php?page=Attachment&attachmentID=602623 Und die beiden an Deck stehenden Container: index.php?page=Attachment&attachmentID=602624

Montag, 15. Januar 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

49 Ford Coupe

Ein schön geeignetes Modell für Anfängerbasteln! Danke.

Sonntag, 14. Januar 2018, 22:32

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Fregatte Klasse 125, NORDRHEIN-WESTFALEN, 1:250, Passat-Verlag, Kontrollbau

Zurück von der ZAMMA... Es gab eine große Anzahl von Besuchern, die auch durchweg viel Interesse an dem Modell gezeigt haben. Immer wieder wurden die überraschend vielen Details angesprochen, vor allem die "Lampenschirme", also die Stealth-Blenden der Decksbeleuchtung. Dabei sind es doch nur 96 Stück... Gebaut habe ich die beiden achteren VEMC-Stationen sowie die 2 Antennensockel. Ausserdem sind zwei kleine Kräne hinzugekommen. index.php?page=Attachment&attachmentID=602426 index.php?page=Attachm...

Sonntag, 14. Januar 2018, 21:03

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Acryl-Farben Spray

Zitat von »haduwolff« ...Erzeugnisse der Fa. Marabu sind im Modellbaubereich nicht gebräuchlich. ... Dann wirds aber Zeit Ich benutze Marabu-Farben schon lange (und praktisch ausschließlich).

Sonntag, 14. Januar 2018, 20:06

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Acryl-Farben Spray

Ich würde das nicht so pauschal formulieren wie Hadu. Die feinen Neusilberplatinen unserer Modelle lackiere ich häufig mit dem Spray "Marabu Do-It". Ich glaube, dass sich die Ergebnisse recht gut sehen lassen können. Man muss nur vorsichtig und dünn sprühen. Der Lack ist ausserordentlich fein und kleistert bei richtiger Handhabung auch keine Details zu.

Sonntag, 14. Januar 2018, 20:00

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Hochseeyacht CHRISTINA (Lehrmittelinstitut) in 1:250

Zitat von »Joachim Frerichs« ... Hauptdecks (welches nur im achteren Bereich sichtbar ist) mit dem tollen versenkbaren (im Original ) Swimmingpool. ... [klugscheissmodus] Tagsüber Pool und abends, hochgefahren, eine Tanzfläche. Das Mosaik stellt eine (minoische) Stiersprungszene dar, einem Wandbild im Palast von Knossos nachgebildet. [/klugscheissmodus]

Freitag, 12. Januar 2018, 23:24

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

S.M.S. Rheinland LKK-FAY 1:250

Hallo Martin, diesen Konstruktionsbericht verfolge ich schon aus landsmannschaftlichem Interesse . Eine Frage: Am Heck befinden sich zwei "Kanzeln". Wozu dienten die?

Freitag, 12. Januar 2018, 23:16

Forenbeitrag von: »Helmut B.«

Baubericht Handley Page Halifax 1/33 von Maly Modelarz

Hallo Rainer, etwas verspätet eine ganz herzliche Gratulation zu diesem Modell. Wirklich astrein gebaut und hier gut dokumentiert!