Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 151.

Montag, 20. November 2017, 10:40

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Fracht- und Fahrgastschiff Nordstjernen (1956) - HMV 1:250

Moin Fiete, ich freue mich natürlich, wenn Dir die Aufnahmen gefallen. Auf Deine Anmerkungen war ich natürlich auch schon gestossen und in der Sache hast Du natürlich recht. Neben der falschen Darstellung auf der Backbordseite gibt es aber noch die eine oder andere weitere Abweichung. Ich habe auf z.B. Flickr eine ganz schöne Farbaufnahme aus den sechziger Jahren in Farbe in einem Hafen in Norwegen gefunden, auf der z.B. alle Kräne grau gepönt waren. Und auch der Mast auf dem Peildeck hat andere...

Sonntag, 19. November 2017, 16:44

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Fracht- und Fahrgastschiff Nordstjernen (1956) - HMV 1:250

@Andi Angekommen auf jeden Fall insoweit, dass einen nach drei Monaten natürlich der ganz normale Alltag erreicht hat. Aber ich weiß schon jetzt, dass mein Aufenthalt in Indien zu kurz sein wird um die vielen Facetten dieses Subkontinents wirklich gut kennenzulernen. Eine Reise auf der Nordstjernen nach Mannheim wäre auf jeden Fall theoretisch möglich - der hiesige Yamuna mündet in den Ganges und dieser in den Golf von Bengalen, danach ein wenig Indischer Ozean, Rotes Meer, Mittelmeer, Atlantik ...

Sonntag, 19. November 2017, 06:58

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Fracht- und Fahrgastschiff Nordstjernen (1956) - HMV 1:250

Moin, Det Bergenske Dampskibsselskab bietet ab sofort mit der MS Nordstjernen regelmäßige Abfahrten ab New Delhi an........ Mein Umzugsprojekt Tokyo - New Delhi ist fertig. Ein schönes Schiff, eine schöne Konstruktion von Peter Brandt, und für mich ein ideales Projekt zunächst im Hotel und zum Schluss auf meiner häuslichen Werft . Der Bau hat mir wirklich viel Freude gemacht, sich aber wie üblich doch länger als erwartet hingezogen. Michael

Donnerstag, 20. April 2017, 12:05

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

NS SAVANNAH/ Eigenkonstruktion/1:250

Moin Henning, ein wirklich hinreißendes Modell und darüber hinaus eine Lehrstunde in Sachen Recherche und Kenntnissvermittlung im Forum zum Bau dieses Schiffes selbst wie zu Details von den Ladewinden bis hin zu Takelung. Ich freue mich darauf, es in Bremerhaven bewundern zu können. Grüße aus Tokio, Michael

Donnerstag, 7. April 2016, 09:28

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Neues Projekt!

Lieber Niklaus, ich finde, die Frage verdient eine Antwort direkt aus Tokio: ich denke, dass es die Nagato ist! Gruß, Michael

Donnerstag, 10. März 2016, 06:32

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Japanische Skelettmodelle aus Ätzplatinen

Ich konnte nicht widerstehen und habe mir letztes Jahr die Zero erstanden, (Hobbylink Japan - derzeit aber meines Wissens dort nicht (mehr) zu bekommen. Wirklich beeindruckend, was der Karton enthält!

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 15:02

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Orlik-Oschi für den Wanni

Frage am Rande: liege ich falsch oder sieht die Flügelwurzel eher nach Tu-154-B statt 154-M aus? aber sonst schon sehr beeindruckend!

Mittwoch, 30. April 2014, 09:12

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Bericht aus Bremerhaven 2014

Dies und das in Miniature

Mittwoch, 30. April 2014, 09:11

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Bericht aus Bremerhaven 2014

Moin, eine neue Lieferung an Bildern - Fliegerei in 1:250 Grüße, Michael

Dienstag, 29. April 2014, 16:34

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Bericht aus Bremerhaven 2014

Moin, Nachschlag - Fliegerei des 1. Weltkriegs Gruß, Michael

Dienstag, 29. April 2014, 12:40

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Bericht aus Bremerhaven 2014

Moin moin, wie war es diesmal auch wieder schön und die zwei Tage sind viel zu schnell verflogen. Aus meiner Bilderausbeute erste Eindrücke.....die Bremen, so wie sie hier gezeigt wird, habe ich in dieser Qualität noch nicht zu sehen bekommen. Schöne Grüße und weitere Bilder später, Michael

Sonntag, 16. Februar 2014, 12:08

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

TS HAMBURG Bau-Nr. 1/2014 - 1:250- FERTIG!!

Moin Kurt, die Backbordseite vom Heck sieht schon so sehr schön aus. Lass Dir vor allem Zeit beim Vorformen und erzwinge nichts durch das Ankleben an der Grundplatte bzw. der Spanten!!! Weiter viel Erfolg und schöne Grüße, Michael

Montag, 10. Februar 2014, 19:36

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

TS HAMBURG Bau-Nr. 1/2014 - 1:250- FERTIG!!

Moin Kurt, sag mal: würde es Dir vielleicht einfacher werden, wenn Du darauf verzichtest, die Seitenwände an den Spanten zu verkleben und Dich statt dessen nur darauf beschränkst, die Bordwand ausschließlich oben (am Backdeck) und unten an der Wasserlinie festzukleben. Bei gutem Vorformen der Außenhaut könnte das dann schon ausreichen und die Gefahr von Dellen in der Bordwand reduzieren.... Auf jeden Fall viel Erfolg bei Deinem nächsten Versuch! Schöne Grüße, Michael

Mittwoch, 5. Februar 2014, 15:34

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

17. Nordlichtertreffen

Ich komme auch! Schönen Gruß, Michael

Sonntag, 29. Dezember 2013, 17:30

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

N.S. Otto Hahn / Möwe-Verlag / 1:250

Das freut den Otto Hahn ;-) Gutes Gelingen und Grüße, Michael

Mittwoch, 27. März 2013, 21:11

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

Ripper Works Serie (Tatrakranwagen+Transporter+Radlader+Raupe), Maßstab 1:32

Hallo Henry, der Resthaufen der Radprofile verdient es wirklich, vergrößert zu werden!!! Ein wirklich sehr schönes Ergebnis nach dem Einfärben. Schönen Gruß, Michael

Samstag, 2. März 2013, 19:49

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

[Fertig] Willem van Oranje / Scaldis / 1:250

Moin Wolfgang, es geht doch nichts über einen langen Atem! Hut ab und Gratulation zu diesem in jeder Hinsicht beeindruckenden Modell . Das gilt auch für die vielen Tips und Hinweise, die quasi beiläufig gefallen sind, aber nicht nur für einen Nachbau von diesem Schiff sondern auch für andere Projekte Gültigkeit haben. Schönen Gruß, Michael

Samstag, 16. Februar 2013, 16:09

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

TITANIC, Fly, 1 : 200, Bilder vom Baufortschritt [ABGESCHLOSSEN]

Hallo Helmut, durch den Farbwechsel hat das gewonnen - mir passt es besser zu dem Gesamtfarbeindruck! Schöne Grüße, Michael

Sonntag, 10. Februar 2013, 19:11

Forenbeitrag von: »Hanseatic«

(fertig) Baubericht; Jak-40 - free download, 1:33

Das kenne ich auch - ich hatte in den späten neunziger Jahren das Vergnügen auf mehreren Flügen zwischen Kiew und Dnjepropetrovsk mit DNJEPROAVIA. Auch in Realität eine sehr enge Mühle und mich mit meinen 1,95 in die engen "Gartenstühlchen" zu platzieren, war schon eine Herausforderung. Ansonsten klasse Modell , Henryk! Schöne Grüße, Michael