Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 25. November 2017, 15:28

Forenbeitrag von: »rutzes«

GELI Rekonstruktionen

Mah, diesen Trööd find ich sensationell, danke dafür! Schau Dir bitte noch die S im Schriftzug an - die schaun komisch aus. Stengan die vllt. auf dem Kopf? Old Rutz

Samstag, 18. November 2017, 00:12

Forenbeitrag von: »rutzes«

Einstein Turm Potsdam

Ah geh, kommen Sie, der Herr! Nach den Lusteinläufen der 105er sind diese Rundungen doch gar nichts ... duckundwe*ggg* Old Rutz

Montag, 25. September 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Servus Henni, Ich hab die Teile 19c und 20c (die beiden große Rumpfspanten vom vorletzten Bild) aus dem LC-Set auf jene des Bogens gelegt und keinen Offset oder Verzerrungen festgestellt. Old Rutz

Sonntag, 24. September 2017, 23:27

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Fazit: Ein außergewähnliches Vorbild (die Kiste ist aus meiner Sicht faszinierend häßlich), welches recht detailliert umgesetzt wurde. Teilweise sind die Teile in mattem Silberdruck gehalten, teilweise als - gealterter - Graudruck oder im Vierfarbendruck für die Innereien. Der Druck ist sehr genau; Verschiebungen konnte ich bei meinem Modell nicht feststellen. Aufgrund des detaillierten Probebaus ist ein relativ reibungsloser Bau zu erwarten. Auch wenn es noch genau drei Monate bis Weihnachten s...

Sonntag, 24. September 2017, 23:20

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Die elegantere Lösung ist hier natürlich die Verwendung des Spantensatzes, welcher aus 11 Seiten 1 mm-Karton sowie 1 Seite A4 & 1 Seite zwischen A4 & A5 aus dünnerem Karton besteht. Der Kanzelsatz ist aus meiner Sicht nicht notwendig. index.php?page=Attachment&attachmentID=594002 index.php?page=Attachment&attachmentID=594003

Sonntag, 24. September 2017, 23:18

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Dazu kommen 10 Seiten mit Spanten: index.php?page=Attachment&attachmentID=593998 index.php?page=Attachment&attachmentID=593999 index.php?page=Attachment&attachmentID=594000 index.php?page=Attachment&attachmentID=594001

Sonntag, 24. September 2017, 23:15

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Detailaufnahme: index.php?page=Attachment&attachmentID=593997

Sonntag, 24. September 2017, 23:14

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Was die Teileseiten angeht, so sind manche mit wenigen Teilen bedrukt, andere (v.a. jene mit den Schleudersitzen) haben kaum mehr leere Stellen. Insgesamt sind es 21 Seiten mit Teilen, ein Ausschnitt davon ist auf den folgenden Bildern zu sehen: index.php?page=Attachment&attachmentID=593988 index.php?page=Attachment&attachmentID=593989 index.php?page=Attachment&attachmentID=593990 index.php?page=Attachment&attachmentID=593991 index.php?page=Attachment&attachmentID=593992 index.php?page=Attachmen...

Sonntag, 24. September 2017, 23:09

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Auszug aus 2 Übersichtsseiten sowie 4 Seiten mit detaillierten Skizzen: index.php?page=Attachment&attachmentID=593983 index.php?page=Attachment&attachmentID=593984 index.php?page=Attachment&attachmentID=593985 index.php?page=Attachment&attachmentID=593986 index.php?page=Attachment&attachmentID=593987

Sonntag, 24. September 2017, 23:06

Forenbeitrag von: »rutzes«

GPM 492, Tupolew Tu-22KD Blinder, 1:33

Mit einer Länge von 126 cm, einer Spannweite von 70 cm sowie einer Höhe von 31 cm fällt dieses Modell klar in die Oschi-Kategorie. Der Bogen kommt im A3-Format daher und besteht aus ca. 400 - 500 Spanten sowie rund 1800 Teilen, wobei je Schleudersitz schon ca. 70 Teile zu verbauen sind. Der Konstruktionsbericht: http://www.papermodelers.com/forum/desig…-blinder-2.html index.php?page=Attachment&attachmentID=593982

Freitag, 22. September 2017, 23:56

Forenbeitrag von: »rutzes«

Gpm Il-76

Yo für die militärischen Varianten - 2x GSch-23 - https://de.m.wikipedia.org/wiki/Iljuschin_Il-76#Bewaffnung Interessanter find ich die erwähnten 2x FAB-500 ...

Mittwoch, 13. September 2017, 18:12

Forenbeitrag von: »rutzes«

Baubericht Mig E-8 , Model-Kom , 1:33 "fertig "

Schön ist was Anderes (die Form, nicht der Bau), aber der Vogel hat was. Weiter so!

Freitag, 28. Juli 2017, 03:56

Forenbeitrag von: »rutzes«

Royal International Air Tattoo 2017 Fairford GB

Servus Robi, Zitat von »Robert Hoffmann« Hallo René, um es eindeutig zu sagen: Schlecht, gaaaaanz schlecht. Jetzt MUSS ich nächstes Jahr dahin. Sohnemann will mit. Wenns die Arbeit erlaubt, bin ich dabei! Old Rutz

Sonntag, 30. April 2017, 05:57

Forenbeitrag von: »rutzes«

GELI Rekonstruktionen

Servus, Walter, Zitat von »BauAir« Woher allerdings die "Invasionsstreifen" des Schweinchens kommen, das entzieht sich meiner Kenntnis ... 50. Jahrestag D Day, siehe auch HIER Einen Zweisitzer zauberst aber ned, oder? Old Rutz

Sonntag, 30. April 2017, 05:47

Forenbeitrag von: »rutzes«

North American F-100D Super Sabre, Eigenkonstruktion, 1:33 [FERTIG]

Altaaaaa - Woita, Du bist da Waunsinn! Was für ein Glück, daß ich Mitte Juni für ein paar Tag auf der richtigen Seite des Atlantiks bin Old Rutz

Dienstag, 28. Februar 2017, 03:55

Forenbeitrag von: »rutzes«

Balkantreffen zur GOMO 2017

Ihr Glücklichen! Schaff es ned, so kurzfristig über den Teich zu düsen, wünsch Euch aber viel Spaß bei Speis, Trank und Gschichtldruckn! Old Rutz

Montag, 27. Juni 2016, 00:59

Forenbeitrag von: »rutzes«

MiG-15, NVA, Thaipaperwork 1:48, skaliert auf 1:33

Servus, Harald, das Silberpapier schaut echt gut aus! Von HM gibt es mit der Nummer 103 --> klickstu hier <-- eine UTI in NVA-Farben. Da hättest Du gar nichts skalieren oder anpassen müssen - meine Erfahrung mit der 15er, die ich vor einiger Zeit gebaut habe , war eine recht gute. Old Rutz

Samstag, 4. Juni 2016, 00:09

Forenbeitrag von: »rutzes«

F-105 von TSMC

Nachdem die "Tokyo Solid Model Club" vor einiger Zeit C-47, F-100, F-101, F-102, F-104, F-105, F-106, F-4, F-5, F-86 zum freien Download angeboten hat, gibt es jetzt drei neue Varianten der F-105 (B bzw. D) zum Download: --> klickstu hier <-- Hat eigentlich schon mal wer Modelle von TSMC gebaut? Old Rutz