Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-15 von insgesamt 15.

Sonntag, 17. Mai 2009, 14:37

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Teil 3 : Bau der Warpgondeln

Nun wird es Zeit, dass es nach dem Urlaub endlich weitergeht. Nach genauer Betrachtung der Bauanleitung stolperte ich über die unschönen Klebelaschen, mit denen die Warpgondeln an das Gesamtmodell angeklebt werden sollen. Ich habe mir hierfür folgende Lösung überlegt. Nach dem Ausschnitt der Warpgondelteile habe ich einen 30 mm langen, ca. 0,5 mm breiten Schlitz in die untere Fläche eingeschnitten (siehe Pfeil im Bild). Damit kann man die Pylonen von innen in der Gondel einkleben, bevor man die ...

Mittwoch, 6. Mai 2009, 22:43

Forenbeitrag von: »MrCutter«

St. Michaelis Hildesheim

Hallo Adolf, sehr schönes Modell, vor allem, wenn man die Kirche schon besucht hat. Ist schon bekannt, ob ein Druck hiervon käuflich erwerbbar ist ? (Ein Inkjet-Ausdruck wäre mir natürlich auch recht ... ) Viele Grüße Michael

Mittwoch, 6. Mai 2009, 22:35

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Kaiserpfalz Goslar

Danke für die Info ! Für die Bogen denke ich ein Preis, der in Ordnung ist. Dann weiß ich ja, wo ich demnächst die Family mit hinschleifen muß. Wenn das mal nicht wieder ... Viele Grüße Michael

Mittwoch, 6. Mai 2009, 21:55

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Kaiserpfalz zu Goslar ca.1:500

Sehr schönes Modell ! Bezüglich Goslar kann ich mich nur anschließen. Immer wieder einen Besuch Wert die Stadt. Die Grundplatte ist aus Holz ? Viele Grüße Michael

Mittwoch, 6. Mai 2009, 21:52

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Kaiserpfalz Goslar

Hallo Thomas, das sieht nach einem schönen Bausatz für Zwischendurch aus. Frage : Was kostet er derzeit ? (nur für Info bei meinem anstehenden Harz-Urlaub) Viele Grüße Michael PS : Bin schon gespannt auf die Galeriebilder des Modells !

Mittwoch, 6. Mai 2009, 12:29

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Version Schreiberbogen Neuschwanstein

Ahoi Kartonkapitän ! Vielen Dank für die Auskunft. Ich hatte leider erst nach dem Kauf bemerkt, dass es eine alte Version des Schreiber-Bogens ist. Aber dieser Fehlkauf ist wohl zu verschmerzen, da er nur 9 Euro gekostet hat. Ich habe mir mal den neuen Bausatz in Bildern angesehen, und ich muß sagen, daß der Bausatz insgesamt in der neuen Version hübscher und vor allem realistischer gestaltet ist. Jetzt muß ich mal sehen, ob ich noch mal Geld investiere, mir den aktuellen Bausatz zu kaufen, oder...

Dienstag, 5. Mai 2009, 21:15

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Version Schreiberbogen Neuschwanstein

Hallo Papiergemeinde, ich habe ein recht günstigen Schreiberbogen in einem Laden erstanden und zwar Neuschwanstein. Ich würde nun gern wissen, ob sich dieses wohl nicht mehr aktuelle Modell von den Aktuellen unterscheidet. Das Format der Bögen ist auf jeden Fall Din A4. Sind die neueren Bögen von des Schreiberschen Neuschwansteinmodells anders gestaltet und vor allem bevor ich anfange ... welches ist das schönste Neuschwansteinmodell ? Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe ! Michael

Dienstag, 5. Mai 2009, 20:55

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Suche Star Trek Modelle

Hallo Carsten, hier zwei Bausätze, welche vielleicht interessieren könnten : K't'inga Klasse : Ansicht Bausatz Bird of Prey Klasse : Ansichten Downloadseite Die Links für Download der Modelle sind in der linken Spalte der Seite. Viel Spaß beim Bau ... und ich hoffe auf einen guten Baubericht Viele Grüße Michael

Dienstag, 5. Mai 2009, 20:03

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Enterprise NCC-1701 A aus "Star Trek IV"

Hallo Carsten, die Datei mit den Zusatzteilen ist ein bisschen schwierig zu laden, da die Datei nicht auf dem Server dieses Forums liegt und zu der Seit wohl ein kleines Verbindungsproblem von Zeit zu Zeit besteht. Hatte da auch so meine Probleme ... Check mal Deine PN . BTW : Wo bekommt man denn den schönen Bausatz für die Voyager, sowie Tricorder und Phaser her ??? Viele Grüße Michael

Sonntag, 3. Mai 2009, 11:40

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Teil 2 : Zusammenbau der Diskussektion

Ups ! Das mit der Versionsmummer hatte ich nicht auf dem Schirm. Hab aber mal die Überschrift angepasst, daß ein Trekkie nicht gleich ausflippt ... Gebaut wird erstmal stur nach dem Bausatz ohne Schnick und Schnack. Für diejenigen, welche die zusätzlichen Teile suchen, die sind in folgendem Thread zu finden : Enterprise A zusätzliche Teile Nun ans zusammenfügen der Diskussektion : Nach einigem Gefummel musste ich feststellen, das die versetzte Verzahnung der runden Teile (jeweils versetzt auf de...

Sonntag, 3. Mai 2009, 11:21

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Burg Eltz

Sehr schönes Modell und tolle Detailfotos ! Diese Burg gefiel mir schon immer, nicht zuletzt, da sie auch auf der Rückseite des 500 DM Scheins abgebildet war Wie lange braucht man eigentlich für so ein großes Modell ? Ich bin nämlich auch am überlegen, ob ich mal was größeres anfange. Und noch ne Frage : Die Kanten sind eingefärbt, oder nicht ? Mit welcher Technik färbst du ? Viele Grüße Michael

Freitag, 1. Mai 2009, 19:32

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Teil 1 : Ausschnitt der Teile für die Diskussektion

Also gleich mal voll losgeschnippelt mit den ersten Teilen für die Diskussektion. Oben dargestellt sind die Teile für den oberen Teil, unten die Teile für die untere Sektion. Die Streifen sollen später den oberen Teil mit dem unteren Teil verbinden. Das komische viereckige Teil soll den Diskus verstärken und eine bessere Steifigkeit in das Modell reinbringen. Für den Ausschnitt verwende ich einen Cutter mit 9 mm Abbrechklingen.

Freitag, 1. Mai 2009, 19:27

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Enterprise NCC-1701 A aus "Star Trek IV"

Passend zum heutigen Star Trek Special auf Kabel Eins habe ich ebenfalls das Modell der Enterprise NCC-1701 A aus dem vierten Kinofilm angefangen. Wie ich gesehen habe, haben es wohl schon viele User dieses Forum gebaut, aber einen vollständigen Baubericht gabs noch net. Also kommt hier mein erster Baubereicht von diesem noch etwas einfachen Modell. Für alle die das kostelose Modell im Netz suchen, hier der Link dazu : Enterprise NCC-1701 A So, nu aber mal losgelegt ! Der Ausdruck erfolgte mit e...

Sonntag, 26. April 2009, 20:27

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Suche von ABC die Bögen BATTLETECH VHM-6R

Nach langer Recherche habe ich noch rausgefunden, daß das Modell in der Zeitschrift ABC (natürlich auch in tschechisch) veröffentlicht wurde. Die Ausgabe ist 11/40 oder 40/11. Vielleicht hat jemand diese Ausgabe oder hat einen heißen Tipp für mich ...

Sonntag, 26. April 2009, 18:26

Forenbeitrag von: »MrCutter«

Suche von ABC die Bögen BATTLETECH VHM-6R

Hallo Zusammen, ich suche seit längerem folgenden Modellbausatz : http://vltava2000.cz/paper_model/goodsde…odsID=ABC-4011a Leider kann ich keinerleich Tschechisch ... Weiß jemand, wo man diesen Modellbausatz noch kaufen kann ? Bin für jeden hilfreichen Tipp dankbar. Viele Grüße Michael