Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-17 von insgesamt 17.

Freitag, 21. März 2014, 12:59

Forenbeitrag von: »Nemo«

Wiedereinsteiger sucht Trotskiy-Modelle

Hallo Frank, grundsätzliches Interesse liegt in den Fliegern des Pazifikkrieges (also amerikanische und japanische Marineflugzeuge) und den deutschen Modellen aus der Zeit. Die Modelle von Trotskiy bieten sich gut an um sie auf einen Maßstab von 1:150 - 1:200 zu verkleinern, so passen bei mir mehr ins Regal , daher meine Frage nach genau diesem Anbieter. Gruß Nemo / Bastian

Dienstag, 18. März 2014, 22:45

Forenbeitrag von: »Nemo«

Wiedereinsteiger sucht Trotskiy-Modelle

Vielen Dank für den Tipp, nun habe ich immerhin wieder eine paar Wiedereinstiegshilfspläne. Nun muss ich nur noch einen Farbdrucker in der Nachbarschaft finden, dann kann losgeschnippelt werden! Mal schauen, vielleicht vergrößere ich einen der Vögel auf 80cm Spannweite in Depron und lasse ihn mal die Heide von oben sehen. Gruß Nemo / Bastian EDIT: Grummel... Idee war echt gut, scheinbar konnte ich auch was downloaden, aber die Dateien hatten alle 3 KByte und waren keine gültigen pdf-files. Eine ...

Dienstag, 18. März 2014, 20:40

Forenbeitrag von: »Nemo«

Wiedereinsteiger sucht Trotskiy-Modelle

Guten Abend, nach mehreren Jahren Kartonabstinenz (in der Zwischenzeit war es eher Depron und Stein beim Hausbau) wollte ich wieder einsteigen. Leider ist mir in der Zwischenzeit die externe Festplatte mit den Modellen abhanden gekommen. Ich war begeistert von den Trotskiy-Modellen. Kann mir jemand sagen, wo ich diese bekommen kann, da seine Seite scheinbar keine Downloads mehr anbietet und vermutlich seit 2011 nicht mehr gepflegt wird. Gruß und Danke Nemo / Bastian

Dienstag, 18. November 2008, 20:22

Forenbeitrag von: »Nemo«

1:200er Telegramm

Auch ich habe mich endlich mal an ein 1:200 Modell getraut. Ich habe von Paragon Cardmodels die F-86 Sabre ausgewählt, da sie mir recht einfach schien und ausserdem kostenlos zum herunterladen war. Es schien aber nur so! Meine Wurstfinger kamen irgendwie nicht mit den Rundungen der "Lochnase" klar. Und auch sonst hab ich an vielen Ecken die Papierstärke unterschätzt. (Ich hab auf 160 g/qm ausgedruckt) Letztlich war der kleine aber nach 4 Stunden fertig und das Ergebnis halbwegs befriedigend. Der...

Freitag, 14. November 2008, 18:46

Forenbeitrag von: »Nemo«

Graf Zeppelin LZ 127 in 1:700

Ui, endlich mal ein netter kleiner Zepp, der auch auf meinen antiken Röhrenmonitor im Büro passt. Der wird ab Montag montiert! Gruß Nemo

Montag, 15. September 2008, 09:54

Forenbeitrag von: »Nemo«

[FERTIG] DC 8-30, PAN AM, Eigenkonstruktion 1:120

Jawoll, ne Transall!! Das wäre ein Kracher *froi* Gruß Nemo

Sonntag, 14. September 2008, 21:13

Forenbeitrag von: »Nemo«

RE: Do-x

Hallo The door, eine kostenlose Do X gibt es meines Wissens nach nicht, aber von Schreiber gibt es eine in 1:100. http://www.schreiber-bogen.de/ Gruß Nemo PS: Was Peter P. wohl sagen möchte: Stelle Dich bitte kurz vor, es gehört einfach zur Höfllichkeit als "Neuer" in einem Forum. Dazu gibt es einen Extrathread namens "Wer bin ich".

Mittwoch, 3. September 2008, 18:18

Forenbeitrag von: »Nemo«

WHV: Fokker DR I, M 1 : 50

http://www.living-quality.de/images/prod…sch_300x300.jpg Das ist so ein Kartoffelhalter. Ich habe das Bild ergooglet und hoffe die Nennung der URL reicht zum Thema copyright. Gruß Nemo

Donnerstag, 21. August 2008, 16:42

Forenbeitrag von: »Nemo«

suche Perry Rhodan Kartonmodelle

Ich habe neben diesem Post auch noch einmal den Verlag direkt angeschrieben. Die Antwort folge dann innerhalb eines Tages, bestätigen wohl Deine Aussage, dass es sich wohl noch etwas hinzieht mit neuen Modellen. Zitat Sehr geehrter Herr Nemo, besten Dank für Ihre Anfrage, auf die ich auch gleich kurz eingehen möchte. Neuauflagen von “alten” Modellen sind mit Sicherheit nicht geplant, jedoch behalte ich das Thema “Neue Kartonmodelle” im Auge. In Zukunft wird da sicherlich etwas möglich sein. Konk...

Mittwoch, 20. August 2008, 18:24

Forenbeitrag von: »Nemo«

Hanse- Kogge ( ein Modell das sich lohnt ?)

Ein wunderschönes Modell. Und auch fein gebaut!! Das mit den Tauen wäre mir neu, kann mir nur vorstellen, dass die schneller trocknen, wenn die Dinger aufgehängt werden. Bei Kunstfaser kann das wohl egal sein, bei den Naturtauen, die damals höchstwahrscheinlich verwendet wurden könnte das wohl auch zum faulen führen. Ich habe mir das Modell jedenfalls mal für den Winter notiert, das macht sich sicher gut zwischen meinen Propellerfliegern und Raumschiffen ;-) Gruß Nemo

Mittwoch, 20. August 2008, 16:53

Forenbeitrag von: »Nemo«

RE: Brauche hilfe !

Zitat würde mich sehr gerne am voice chat beteiliegen ! Aber ich habe auch nach all den Seiten keine Ahnung wie ? Ich habe mir bisher nur teamspeak runtergeladen und wie geht´s weiter ? Wo bekomme ich ein Passwort ? Und vor allem ist es kostenlos ? Also die Nutzung ? Als Antwort bietet sich dieser Thread an: Anmelden beim TeamTalk VoiceChat Hallo magic91, schau Dir den Link von Jörg an, da steht alles wortwörtlich, was Du wann und wo zu machen hast. Da steht auch, dass es kostenlos ist und wo D...

Mittwoch, 20. August 2008, 16:18

Forenbeitrag von: »Nemo«

suche Perry Rhodan Kartonmodelle

Ich werde ihn sicherlich einmal anschreiben. Trotzdem hoffe ich noch auf Hilfe oder Tipps von Kartonbau.de Gruß Nemo

Mittwoch, 20. August 2008, 15:54

Forenbeitrag von: »Nemo«

suche Perry Rhodan Kartonmodelle

Hallo Leif, entschuldige, dass ich Dir nicht auf englisch antworten kann. Meine Englischkenntnisse sind nach 14 Jahren ohne Nutzung stark eingerostet. Die Internetseite, die in dem Artikel vorkommt kenne ich schon, dort gibt es leider nur die Informationen, dass es einmal solche Modellbaubögen gab und Fotos davon. Des weiteren sind dort einige schöne Eigenbauten abgebildet. Ich suche eigentlich direkt Modellbögen zu der Romanreihe zum Kauf oder download. Da Dir Perry Rhodan unbekannt ist (ich ho...

Mittwoch, 20. August 2008, 15:00

Forenbeitrag von: »Nemo«

suche Perry Rhodan Kartonmodelle

Hallo PR-Freunde, nachdem ich ja nun etliche Beiträge zu dem Thema aus den letzten 5 Jahren gefunden habe, nun noch einmal die Frage: Gibt es neben dem einen Free-Download-Modell vom Moewig-Verlag noch andere kauf-/ladbare Modelle? Ausgenommen natürlich die in Safes liegenden aus den 70ern. 300 Euro wollte ich für ein Ein-Bogen-Modell nun nicht ausgeben Ich hoffe mal auf Hilfe. Gruß Nemo

Freitag, 15. August 2008, 16:06

Forenbeitrag von: »Nemo«

RE: KEL Dornier Do-335A-O Pfeil 1:50

Ich habe mir auch gerade einen Stapel von KEL-Modellen bestellt. Der Preis der einzelnen Flieger haben schon was für sich. Ich hoffe, Du baust eines von Deinen beiden Errungenschaften bald mal, sodass ich mich schonmal mental auf meine kleinen Freunde vorbereiten kann. Da ich ein "Event-Bastler" bin und mich nur mal alle paar Wochen für 1-4 Abende zu einem Bastelmarathon hinreissen lasse, suche ich natürlich immer mal Modelle, die schnell und unkompliziert zu bauen sind. Ich brauche halt ein sch...

Freitag, 11. Juli 2008, 17:38

Forenbeitrag von: »Nemo«

Flugwerft Schleissheim

So, war nun da und hatte das Glück, dass dort gerade eine Ju 52 von Ju Air parkte. Direkt daneben eine Transall in Sonderlackierung. Bilder kann ich bei Interesse zuschicken oder Online stellen (aber erst nächste Woche, wenn ich wieder zu Hause bin). Morgen ist Fly In in Schleissheim und es sind schöne Maschinen angekündigt. Ich schaffe es wohl leider nicht, aber falls es einen von Euch interessieren sollte: siehe Homepage in meinem vorhergehenden Artikel. Gruß Nemo

Dienstag, 8. Juli 2008, 20:24

Forenbeitrag von: »Nemo«

Flugwerft Schleissheim

Ich werde wohl am Wochenende der Flugwerft Schleissheim einen Besuch abstatten. Wenn jemand Bilder braucht, dann sagt Bescheid. Vorhandene Flieger könnt Ihr hier einsehen: http://www.deutsches-museum.de/flugwerft/ Sollte ich im falschen Forum posten (konnte auf die schnelle nix passenderes finden) bitte ich den Admin um "verschiebung" ;-) Gruß Nemo