1

Saturday, February 13th 2010, 9:00pm

immn

b

This post has been edited 2 times, last edit by "KlausMoeller" (Nov 27th 2014, 9:31pm)


  • "modellschiff" is male

Posts: 11,987

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Tuesday, February 16th 2010, 10:35am

RE: Alt ausgepackt, Tender Klasse 402 ISAR, JadeVerlag 1235, 1:250

Hallo Möwefreunde,
der Tender wurde von Günther Neubert konstruiert und im Sept. 1964
herausgegeben. Also ein Qualitätsprodukt, das heutige Modelle nicht zu scheune braucht. Ab 1976 zeichnete der Jadeverlag für das Modell verantwortlich. Der Tender Rhein war sehr ähnlich.
In alten Preislisten findet man die Isar auch unter Tender Mosel/Saar.

Informationen nach: Arbeitskreis Geschichte des Kartonbau, Heft 1, S. 49.


Mit freundlichen Grüßen
modellschiff

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,675

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

3

Wednesday, February 17th 2010, 9:07pm

Moin, moin zusammen,
ja, an die Herausgabe 1964 kann ich mich noch gut erinnern - Tender SAAR lag dann auch auf dem weihnachtlichen Gabentisch. Erst 7 Jahre alt, war damals der Bau allerdings für mich einige Nummern zu groß und er blieb (wie viele andere Modelle auch) unvollendet. Ist dann später bei "Ansprengversuchen" mit Sylvesterknallern abgefackelt.... :D

Live konnte ich in der damaligen Zeit als Vegesacker Jung sehr interesiert den Bau von Tender NECKAR auf der Lürssen-Werft verfolgen - damals wusste ich noch nicht, dass ich sehr viel später dann von 1987-89 STO auf dem alten Tender RHEIN sein würde, eigentlich die schönste und beste Episode meiner nun über 33-jährigen Marinedienstzeit.

Und nun liegen noch ein paar Original-Bögen beider Tender-Modelle vom Lehrmittelinstitut bei mir in der Schublade....und ich bin immer noch von diesen Modellen begeistert. Der fertig gebauter Tender RUHR (damals zeitweise Schulschiff, ebenso wie Tender WESER) steht seit 1972 im Regal - an der Wasselinie geflickt, weil irgendeine Luftgewehrkugel sich in meinem damaligen Zimmer dorthin verirrte...... :rolleyes:

Tolle Vorstellung eines echten Karton-Klassikers!

Gruß von der Ostsee
HaJo

Social bookmarks