Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:37

Illustrierte Reihe für den Typensammler & Variant-Modelle

Ich war in letzter Zeit bei ebay sehr aktiv, da mir aufgefallen ist, daß die "Illustrierte Reihe für den Typensammler" z.T. öfters angeboten wird. Daher habe ich mich kundig gemacht, welche dieser Bögen auch die Variant-Modelle enthalten und bin bis jetzt sehr gut fündig geworden. Ich nehme das zum Anlaß, hier die Bögen vorzustellen, da diese hier bislang weniger als nur rudimentär behandelt wurden (hier der Link zur Vorstellung von Wilfried anno 2004). Bei den Heften, die ich besitze, gehe ich auch kurz auf die Negative ein.

Die Hefte sind alle gleich aufgebaut:

x) allgemeine Beschreibung des Flugzeugs
x) in der Mitte ein (relativ guter) 3-Seiten-Riß des Fliegers/ Hubschraubers
x) eine mehr oder weniger objektive Gesamteinschätzung
x) taktisch-technische Daten
x) Bauanleitung und Skizze des Variant-Modells
x) Negative in einem Umschlag an der hinteren Umschlaginnenseite
x) auf der letzten Umschlagseite Korkaden der Länder, wo der Flieger/ HS eingesetzt wird sowie eine Klassifikation des Flugzeugtyps, wobei folgende Einteilung möglich ist:

Jagdflugzeug/ Bombenflzg/ Erdkampfflzg/ U-Boot-Jagdflzg/ Aufklärungsflzg/ Transportflzg/ Verkehrsflzg/ Arbeitsflzg/ Schulflzg/ Sport- & Reiseflzg/ Versuchsflzg/ Wasserflzg/ Segelflzg/ Drehflügler/ unbemannte Flugkörper/ Luftkissenfahrzeug/ Luftschiff/ Rakete (wobei die letzteren 4 in den ersten 25 Heften nicht vorkommen)

Warum Negative?

Ein Teil der Hefte (genauer: nach meiner Kenntnis die ersten 25) hat als Beilage Filmnegative, die dem Modellbauer den Bau der entsprechenden Modelle ermöglichen sollten. Negative deshalb, da in den 60er Jahren die Reproduktion am Einfachsten über Entwickeln der Negative stattfand und außerdem den Bau in verschiedenen Maßstäben ermöglichte. In den Heften sind u.A. (mit dem Variant-Logo als Referenz) aufgeführt:

1:25; 1:40; 1:50; 1:87; 1:100; 1:120 - somit sollte sich 1:33 auch problemlos machen lassen! Ich muß nur mal Gelegenehit bekommen, die Negative einzuscannen (was ich leider erst kann, wenn ich mal wieder in der Hoamot bin).

Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rutzes« (7. Mai 2006, 01:48)


2

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:39

Illustrierte Reihe für den Typensammler 1

Heft 1 behandelt die Ilyushin Il-28; hier das Cover. 6 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k1.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:41

Illustrierte Reihe für den Typensammler 2

Heft 2 hat den Draken als Inhalt. Es sind insgesamt 3 Negative enthalten. Da es sich um Weißmodelle handelt, würde sich dieser Bausatz am ehesten zum Umfärben (Milleniumsdraken und the last Dragon) anbieten. Auch hier das Cover:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_2.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:50

Illustrierte Reihe für den Typensammler 3

Heft 3 hat den Hubschrauber Vertol H-32 "Work Horse" zum Inhalt. Der Bausatz besteht aus 3 Negativen:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_3.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

5

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:51

Illustrierte Reihe für den Typensammler 4

Heft 4 behandelt des Transportflugzeug An-12. 13 Negative!
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k4.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

6

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:52

Illustrierte Reihe für den Typensammler 5

Heft 5 behandelt die Antonov An-2, den wohlbekannten Doppeldecker, den es u.A. auch von GPM und, wenn ich mich recht erinnere, auch von MM gibt. 5 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k5.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

7

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:54

Illustrierte Reihe für den Typensammler 6

Heft 6 behandelt die Gina, Fiat G.91 - dieser Flieger ist im Modell sowohl als Ein- und Zweisitzer zu bauen, wenn ich den Bauplan korrekt interpretiere. Der Bausatz besteht aus 2 Negativen.
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_6.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

8

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:55

Illustrierte Reihe für den Typensammler 7

Heft 7 beinhaltet die Flieger "L-60 Brigardyr". 2 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k7.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

9

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:58

Illustrierte Reihe für den Typensammler 8

Heft 8 behandelt die Lockheed P2V-7 Neptune. Das Heft enthält insgesamt 10 Negative.
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_8.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

10

Sonntag, 7. Mai 2006, 01:59

Illustrierte Reihe für den Typensammler 9

Heft 9 behandelt den russischen Drehflügler Jak-24, der v.A. durch seine Tandemrotoren auffällt. Das Heft enthält 4 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_9.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

11

Sonntag, 7. Mai 2006, 02:00

Illustrierte Reihe für den Typensammler 10

Heft 10 hat einen Leckerbissen zum Inhalt, die schwedische Saab 32 Lansen, die auf 3 Negativen daher kommt.
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_10.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

12

Sonntag, 7. Mai 2006, 02:04

Illustrierte Reihe für den Typensammler 11

Heft 11 befaßt sich mit der Sea Hawk. Da das Heft aus den 60er Jahren stammt, ist es natürlich der frühe Jet und nicht der Hubschrauber, an den man heute denken würde. Bei den Betreibert wird die BRD übrigens (wie auch schon bei der Gina) als "Westdeutschland" bezeichnet [alternativ dazu wird die DDR als "Deutsche Demokratische Republik" zitiert.] Auch dieses Heft enthält 3 Negative.
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_11.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

13

Sonntag, 7. Mai 2006, 02:05

Illustrierte Reihe für den Typensammler 12

Hier wird die L200 Morava behandelt. 2 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k12.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

14

Sonntag, 7. Mai 2006, 02:06

Illustrierte Reihe für den Typensammler 13

Heft 13 beinhaltet den weniger bekannten Propellerflieger Z 226 Trener; 1 Negativ:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k13.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

15

Sonntag, 7. Mai 2006, 02:08

Illustrierte Reihe für den Typensammler 14

Heft 14 behandelt die Mil Mi-4. Auf dem Umschlag ist der Hubschrauber in DDR-Markierungen zu sehen, das Weißmodell enthält keine Markierungen. Insgesamt 3 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_14.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

16

Sonntag, 7. Mai 2006, 02:10

Illustrierte Reihe für den Typensammler 15

Heft 15 enthält ebenfalls einen Leckerbissen, die amerikanische OV-10 Mohawk. 3 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_15.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rutzes« (7. Mai 2006, 12:01)


17

Sonntag, 7. Mai 2006, 02:11

RE: Illustrierte Reihe für den Typensammler 15

Ich führe diese Reihe demnächst fort. Wenn jemand (im Idealfall in chronologischer Reihenfolge) ebenfalls was beitragen kann, bitte gerne hier weitermachen.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 7. Mai 2006, 10:44

RE: Illustrierte Reihe für den Typensammler 15

Hallo zusammen

........was es nicht alles gibt 8o!


Michael

Fitzban

Schüler

  • »Fitzban« ist männlich

Beiträge: 122

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2005

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 7. Mai 2006, 11:50

Das Flugzeug in Heft 15 ist nicht die Bronco sondern die Mohawk.
Only my 2 cent.
Gruss, Ralf "Fitzban" Bröker
______________________________
In Bau: Papermodelers Ford Trimotor (Digitale Restauration)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fitzban« (7. Mai 2006, 11:51)


20

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:01

Zitat

Original von Fitzban
Das Flugzeug in Heft 15 ist nicht die Bronco sondern die Mohawk.
Only my 2 cent.


Danke,

wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;-) Lag aber wahrscheinlich an der Uhrzeit...

Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

21

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:04

Illustrierte Reihe für den Typensammler 16

Heft 16 behandelt den tschechischen Trainer L-29. Das Modell ist auf 2 Negativen verteilt:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_16.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

22

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:06

Illustrierte Reihe für den Typensammler 17

Ein ganz seltenes Modell, die Mi-1, ist im Heft 17 enthalten. 2 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k17.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

23

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:07

Illustrierte Reihe für den Typensammler 18

Heft 18 beschäftigt sich mit einekl der Klassiker der Luftfahrt, der Hawker Hunter. Das Modell besteht aus 3 Negativen:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_18.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

24

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:15

Illustrierte Reihe für den Typensammler 19

Mit Ausgabe 19 schwingt das Pendel wieder in Richtung Transporter, in diesem Fall die Antonov An-24. 8 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k19.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

25

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:19

RE: Illustrierte Reihe für den Typensammler 20

Einer meiner Lieblinge, die F-101 Voodoo (hab ja schon die WHV-Ausgabe gebaut), wird in Heft 20 behandelt. Das Modell kommt auf 4 Negativen daher:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k20.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

26

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:21

Illustrierte Reihe für den Typensammler 21

In Heft 21 ist wahrscheinlich DER Klassiker der Luftfahrt enthalten: Die DC-3, die im Modell, da Weißmodell, auch als Lisunov Li-2 gebaut werden kann. 7 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k21.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

27

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:23

Illustrierte Reihe für den Typensammler 22

Heft 22 beschäftigt sich mit einem Flieger, der heute gar nicht mehr bekannt ist: Die CV-240. 7 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k22.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

28

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:27

Illustrierte Reihe für den Typensammler 23

Heft 23 hat Waltair bereits hiernäher vorgestellt, es handelt sich um die de Havilland Sea Vixen, dessen einziges verbliebenes flugfähiges Exemplar dank Red Bull-Lackierung wieder auf Flugshows zu sehen ist! 4 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_23.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

29

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:30

Illustrierte Reihe für den Typensammler 24

Die vorletzte Ausgabe mit Negativen behandelt die Tu-134 und somit das wahrscheinlich größte Modell, das als Bausatz enthalten ist. Prompt kommt dieses auf 10 Negativen daher!
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k_24.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

30

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:31

Illustrierte Reihe für den Typensammler 25

Die Reihe wird mit der Betrachtung der MiG-17 abgeschlossen. 2 Negative:
»rutzes« hat folgendes Bild angehängt:
  • k25.jpg
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

31

Sonntag, 7. Mai 2006, 12:38

Illustrierte Reihe für den Typensammler 26 +

Die weiteren Hefte, die für mich jedoch eher uninteressant sind (ohne Negativen), beschäftigen sich mit weiteren Klassikern der Luftfahrt, als da z.B. wären:

F-5 (wahrscheinlich Freedom Fighter, nicht Tiger)
F-100 Super Sabre
F-104 Starfighter
Mi-6
Mi-8

...

Insgesamt eine höchst interessante Reihe, auf die ich erst durch ebay gestoßen bin; aufgrund meiner Interessenslage fehlen mir "nur" mehr 3 Ausgaben, die ich aber im Zuge der Zeit hoffentlich bekomme. Bis ich die Negative digitalisieren kann, dauert es ohnehin noch, da ich keinen Scanner mit Durchleuchteinheit habe.

Sobald ich das aber hinter mich gebracht habe (vorraussichtlich nicht vor September), werde ich hier bei den entsprechenden Einträgen auch kurz die Scans vorstellen, Bau nicht ausgeschlossen!

Wenn wer Lust hat, die Hefte 26ff vorzustellen, bitte gerne! Es würden ja auch Bilder von jeweils 5 oder 6 Heften zusammen reichen ...
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

32

Sonntag, 7. Mai 2006, 13:34

Moin moin, Wilfried,

Di bist im allerersten Eintrag schon verlinkt - war also nicht zu faul zum Suchen ; -)

Wenn Du alle Hefte haben solltest: Kannst Du hier kurz reinschreiben, welche Flieger und HS noch vorgestellt wurden (Aufzählung reicht vollauf)?

Stimmt es, daß ab Heft 26 keine Variant-Modelle mehr enthalten sind?

Ich will ja gar nicht schreiben, was ich da z.T. für PReise gezahlt habe; von EUR 1 für die Mohawk bis kanpp EUR 10 für die Sea Vixen und/ oder Hunter (der Gewinner der ersten Hunter-Auktion nach meinem Erfolg hat aber mehr gezahlt!).

Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Martin Sänger

Konstrukteur - Amateur

  • »Martin Sänger« ist männlich

Beiträge: 981

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 7. Mai 2006, 14:40

Hi rutzes,

ich habe noch eine Ausgabe, die noch nicht vorgestellt wurde. Alle anderen die ich besitze, wurden schon erwähnt.

Heft 42: Grumman HU-16 "Albatross",
Autor Ulrich Israel
1968

Röntgenschnitt HU-16, Dreiseitenansicht HU-16A, geschichtliche Entwicklung und technischer Aufbau, keine Modellnegative


Gruß
Martin
»Martin Sänger« hat folgendes Bild angehängt:
  • Albatross.jpg

Godwin

Konstrukteur - Amateur

  • »Godwin« ist männlich

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: noch nicht vollständig im Ruhestand

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 9. Mai 2006, 07:04

Schönen guten Morgen,

am vergangenen Wochenende habe ich die Ausstellung in Berlin-Schönefeld besucht. Hier habe ich zum ersten Mal die "Illustrierte Reihe für den Typensammler" bewusst gesehen, gezeigt und erklärt bekommen.
Für mich ist das ein Stück deutscher Zeitgeschichte, das mir bisher vollkommen unbekannt war. Als ehemaliger Westberliner - jetzt Hauptstädter - habe ich nichts davon mitbekommen, eigentlich ziemlich schade!
Umso wichtiger ist es, diese Heftreihe weiterhin zu dokumentieren oder wie in Schönefeld (ist das noch Berlin?) einem interessierten Publikum zu präsentieren.

In Schönefeld habe ich auch einen hervorragenden Überblick über die Flugzeugmodelle des MDK-Verlags Berlin bekommen - und tolle Fachgespräche mit Forenmitgliedern führen können!

Bis dann!

godwin

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 9. Mai 2006, 09:30

@rutzes: feine sammlung die du da hast :-)

eine frage die bei mir und wahrscheinlich allen anderen die die negative haben aufgetaucht ist:

wie vergrößert man die negative? mit scannen funktioniert das nicht so richtig.

vielleicht hat jemand einen tip.

danke
waltair
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Ober Freak

Meister

  • »Ober Freak« ist männlich

Beiträge: 1 687

Registrierungsdatum: 15. März 2006

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 9. Mai 2006, 09:58

Moin

Hmmm wenn garnix hilf, vielleicht mit nem Projektor auf ne möglichstweisse wand werfen und dann Digicam auf den Projektor und *Knips*, dabei die entfernung möglichst groß damit der Winkelversatz geringer wird.

Oder alternativ die Negative in nem "Analogen Fotoladen" entwickeln lassen auf A4 oder A3 große und dann scannen.

das wären meine Ideen dazu.

greetz Marco

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 9. Mai 2006, 10:09

Zitat

Original von waltair
wie vergrößert man die negative? mit scannen funktioniert das nicht so richtig.


Doch, mit einem guten Negativscanner geht das sehr gut. Und ist wohl auch die einfachste und Verzerrrungsärmste Vorgehensweise. Vielleicht einfach mal beim nächsten Repro-Shop nachfragen. Abfotografieren geht natürlich gar nicht.

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

  • »Agrarflieger« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 14. Februar 2005

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 9. Mai 2006, 12:03

Hallo rutzes,
ein paar kleine Zusatzinfos habe ich auch noch:
An-12 Heft 4 13 Negative;
L-60"Brigadyr" Heft 7 2 Negative

und nicht zu vergessen Heft 31 (leider ohne Variant-Modell :()
Z-37 "Cmelak" Heft 31

viele Grüsse
Godert
»Agrarflieger« hat folgendes Bild angehängt:
  • typ_z_37.jpg
Im Bau: Kamov Ka-26
Auf dem Reißbrett: L-60 "Brigadyr"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Agrarflieger« (9. Mai 2006, 12:05)


Herbert

Erleuchteter

  • »Herbert« ist männlich

Beiträge: 3 580

Registrierungsdatum: 23. März 2005

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 9. Mai 2006, 12:12

Zitat

Original von Godwin
Schönen guten Morgen,


Für mich ist das ein Stück deutscher Zeitgeschichte, das mir bisher vollkommen unbekannt war. Als ehemaliger Westberliner - jetzt Hauptstädter - habe ich nichts davon mitbekommen, eigentlich ziemlich schade!

godwin


Hallo Godwin,

wenn Du mehr über die "DDR- Kartonbauzeitgeschichte" wissen möchtes,empfehle ich Dir diese Dokumentation:
hier findest Du auch u.a.diese Typenreihe wieder.
»Herbert« hat folgende Bilder angehängt:
  • Portal- Containerkran 013.jpg
  • Portal- Containerkran 014.jpg
  • Portal- Containerkran 016.jpg
  • Portal- Containerkran 018.jpg
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock
In Arbeit: MS Lakonia

Dietmar

Schüler

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 20. Juni 2006

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 21. Juni 2006, 23:00

RE: Illustrierte Reihe für den Typensammler 4

Hallo Rutzes !

Das Typensammlerheft An-12 enthält 13 Variant Negative !


Grüße

von Dietmar.

Social Bookmarks