Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Juni 2012, 17:48

IL-4 von YG Modell

Hallo Modellbaukollegen

Da ich die Sommergrippe habe und mir zwischen den Fieberschüben nicht fad wird habe ich den Russen angeschnitten,das Teile finden ist ein Spass für die ganze Familie da sie ziemlich verstreut sind.
Angefangen habe ich mit dem Steuerknüppel u. den Sauerstoffflaschen die ich aus Plastikmaterial zurechtgezimmert habe.
L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6210001.JPG
  • P6210002.JPG
  • P6210003.JPG
  • P6210004.JPG
  • P6210005.JPG

  • »MARIUSZ_G« ist männlich

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 21. November 2011

Beruf: MD, urologist

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Juni 2012, 18:09

I am very happy to see that report.

IL-4 - for me a very interesting plane ; as a young modelmaker i was dreaming to built one... :whistling:
Kind regards to you all!

3

Freitag, 22. Juni 2012, 20:21

Hallo Rainer,tolle Wahl. Der durchsichtige Rumpfaufbau,ähnlich der He-111,hat mich bis jetzt abgehalten mir den Bogen auch zuzulegen. Ich bin gespannt,wie Du das meisterst. Kannst Du den Bogen bitte mal vorstellen?

Gruß!

Steffen
Alles ist möglich!

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Juni 2012, 20:45

Ach neeeeeee, Rainer,

da bastelt er die kleinen Blöd-Teile zusammen und deprimiert schon wieder die ganze Belegschaft (naja, mich zumindest....). Könntest du nicht vielleicht einfach mal so ein bißchen pfuschen?! Nur ein klein wenig?
MUSS das immer so cool aussehen bei dir?

Schluchz

Till

P.S.: Bogen vorstellen wäre klasse
Is das Kunst, oder kann das wech?

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Juni 2012, 08:14

Hallo Steffen hallo Till

Der Bogen ,das Papier ist etwas dünner als bei den meisten anderen Verlagen manche Baugruppen sind super ausgeführt andere wieder weniger z.B keine Gurten bei den Sitzen.
Mit den kleben muß man auch aufpassen das die Farbe nicht angegriffen wird!!!! UHU macht sowas.Wir werden ja sehen wi es wird.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6210001.JPG
  • P6210004.JPG
  • P6210005.JPG
  • P6210006.JPG
  • P6210007.JPG
  • P6210008.JPG
  • P6210009.JPG
  • P6210010.JPG
  • P6210011.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Juni 2012, 09:19

Die Gurte für den Sitz habe ich selbst bauen müssen sind im Bogen keine vorgesehen X(
L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6210002.JPG
  • P6210004.JPG

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Juni 2012, 10:06

Also dann wird die Farbe anders sein als bei der F-35 von YG, da bei dieser schon festgestellt wurde, das UHU mit Lösungsmitteln (aus der flinken Flasche) die Farbe nicht angreift.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Juni 2012, 10:44

Hallo PFMF

Bei mir wird die Farbe schon lichter wenn man z.B.kleine Teile zwischen den Fingern formt,vielleicht ist das von Bogen zu Bogen verschieden

L.G.Rainer

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 718

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. Juni 2012, 11:29

Hallo Rainer,
mit den Gurten stimmt etwas nicht; sie sind meines Erachtens überdimensioniert und falsch montiert – so wie es auf dem Foto aussieht könnte man sich nicht angurten – die Verbindung der Brustgurten mit dem Sitz müsste ganz oben sein...
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. Juni 2012, 11:45

Moin, Rainer,



danke für die Vorstellung des Bogens. Das ist ja gestopft voll, das Ding. Und was die Detaillierung angeht..... da ist ja wohl noch ein Verlag, der sich aufmacht, Halinski das Wasser abzugraben. Schade nur, daß das Modell keine Alterungsspuren hat. Da wird´s wohl noch etwas dauern mit dem Wasser abgraben.

Betreffs der Gurte geb´ ich Henryk völlig recht. Sieht schnuckelig aus, keine Frage.

Wegen der Farbe: du könntest einfach mal probieren, ein Stück, was nicht so ganz deutlich sichbar ist, eine Stunde bei 70-100 Grad in den Backofen zu legen. Mag sein, daß die Farbe danach bombenfest ist. Nicht so ganz deutlich sichtbar, weil es sein kann, daß sich der Karton dramatisch wellt - je nachdem, was drin ist.

Viele Grüße



Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

  • »Adolf Pirling« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. Juni 2012, 11:50

Hallo Rainer!

Zu den Gurten kann ich nichts sagen.
Da wissen andere besser Bescheid.

Mich interessiert aber folgendes:

Wenn ich mich nicht irre, habe ich noch keinen abgeschlossenen Baubericht
über ein Modell des YG Verlags gesehen.
Warum nicht???

Im Nachbarforum hat ein wirklicher Könner des Flugzeugmodellbaus
sich an der T U 95 vom selben Verlag herangemacht
und den Bericht nach nur wenigen Rumpfsegmenten
aus purem Frust wegen der vielen Abwicklungsfehler abgebrochen.

Ich an Deiner Stelle würde erst einmal versuchen, einige Rumpfsegmente
zusammen zu bauen, um zu sehen, ob hier bei dieser Maschine ein besserer Konstrukteur
an der Arbeit war.
Es wäre doch zu schade, Arbeit in die vielen Kleinteile zu stecken, wenn man dann
an den normalen Rumpfringen scheitert, weil sie unbaubar sind.

Gruß

Adolf Pirling
Es gibt nichts Gutes:
außer man tut es!

Erich Kästner

Etiam si omnes - ego non

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Adolf Pirling« (23. Juni 2012, 11:55)


Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

12

Samstag, 23. Juni 2012, 15:00

Hallo Adolf
Danke für Deinen Rat Du hast sicher recht mit deiner Meinung aber wenn ich jetzt mit dem Rumpf anfange kenne ich mich gar nicht mehr aus,weil da ist alles ein bisschen anders das fängt schon bei den Buchstaben an,darum halte ich mich lieber nach der Reihenfolge im Plan.

L.G.Rainer

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. Juni 2012, 16:17

Baufortschritt Kleinteile
Hallo Henryk Gurten umgeändert,habe die Rückenpolsterung mit der Kopfpolsterung verwechselt Tz Tz :pinch:
L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6210003.JPG
  • P6210005.JPG
  • P6220006.JPG
  • P6220007.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. Juni 2012, 19:53

So liebe Leute
Das ist mein Sammelsurium der Kleinteile von Gestern u.Heute meine Sehschärfe hat vom vielen genau schauen schon nachgelassen,
wünsche Euch einen schönen Samstag Abend :) ,Das wars für Heute.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6220005.JPG
  • P6220006.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 24. Juni 2012, 07:52

Guten Morgen Kollegen

Die Amaturen im Instrumentenbrett sind gut ablesbar und hinter Folie geklebt,besser wie bei Halinski da sieht man sie nicht so gut, obwohl Halinski doch die absolute Nr.1 für mich ist.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6220001.JPG

J.R.

Meister

  • »J.R.« ist männlich

Beiträge: 1 838

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Beruf: Öl-Magnat

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 24. Juni 2012, 18:48

Hallo Rainer,

das sieht ja alles schon recht schnuckelig aus. Ich hoffe natürlich sehr, das die von Adolf angesprochenen Abwicklungsfehler bei diesem Modell ausbleiben.....wäre zu Schade.

Ich glaube ja nicht, das es einen fertigen Kanzelsatz zur IL-4 gibt, oder? Falls nicht, hast Du schon einen Plan für die vielen Glasteile?

Zum Thema Druckfarbe könnte es ja auch hilfreich sein den Bogen im Vorfeld zu lackieren, so wie es Bernhard und Henryk so manches mal tun. Ist möglicherweise einen Versuch an

Restteilen wert.

Viele Grüße

Jens
________________________________________________________

Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen.
(Henri Matisse )

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

17

Montag, 25. Juni 2012, 08:57

Hallo Jens

Die Glasteile werd ich aus Gelifolie herstellen,und für den Turm und Bugspitze werde ich auch was Erfinden,habe so viel Rundteile von durchsichtigen Verpackungsmaterial gesammelt da find ich schon was.
Die erste Abwicklung paßt perfekt,hoffentlich die anderen auch,werde Spant an Spant bauen den mit der Innenverkleidung und den vielen Glasteilen komme ich mit Laschen nich zurecht.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6230003.JPG
  • P6230004.JPG
  • P6230005.JPG
  • P6230006.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

18

Montag, 25. Juni 2012, 10:19

So nun sind die Kleinteile im Cockpit verbaut.
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6230001.JPG
  • P6230002.JPG

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 944

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

19

Montag, 25. Juni 2012, 10:43

Sehr schön ausgearbeitetes Cockpit, Respekt!! :)
Bis die Tage...

Helmut


"Der größte Feind des Wissens ist nicht Unwissenheit, sondern die Illusion, wissend zu sein."

In Memoriam Stephen Hawking



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

20

Montag, 25. Juni 2012, 10:53

Danke Helmut freut mich.

entgegen aller Vorurteile passt alles super,die Aussenhaut hat ohne nacharbeiten perfekt gepasst,geklebt habe ich diesmal mit Kittfix das löst die farbe nicht an ;)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6230001.JPG
  • P6230002.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

21

Montag, 25. Juni 2012, 18:23

Das MG ist eine Eigenkonstruktion teils Karton teils Plastik da mir das vom Bogen nicht gefallen hat,natürlich kommt noch Farbe drauf.
»Rainer59« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6240002.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 26. Juni 2012, 10:48

Hallo Kollegen
Das nächste Rumpfteil passt nahezu perfekt,bei den dünnen Spanten habe ich die Stege bis zum aushärten des Klebers dran gelassen u. erst nachher herausgeschnitten
L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6240001.JPG
  • P6240002.JPG
  • P6240003.JPG
  • P6240004.JPG

  • »MARIUSZ_G« ist männlich

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 21. November 2011

Beruf: MD, urologist

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 26. Juni 2012, 12:16

I can see a big steps forward there... I like it! :thumbup:

There will be a very interesting model with a very interesting camouflage!
Kind regards to you all!

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 27. Juni 2012, 04:52

Die nächsten Baufortschritte
Das mit der Innenverkleidung der Aussenhaut und der Verglasung ist schrecklich das man dort hinkommt wo man soll und die Fenster nicht mit Kleber verschmiert,momentan passt noch alles so halbwegs das Grün schaut auch ein wenig zu giftig aus finde ich.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6250001.JPG
  • P6250002.JPG
  • P6250005.JPG
  • P6250006.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 27. Juni 2012, 10:24

Nächster Rumpfring
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6250001.JPG
  • P6250002.JPG

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich

Beiträge: 3 718

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 27. Juni 2012, 13:11

Hallo Rainer, es sieht phantastisch aus!
Es fehlt aber noch (zumindest) ein Rumpfsegment (die letzten zwei Fotos), sonst würde die Aufschrift keinen Sinn ergeben...
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 27. Juni 2012, 13:46

Danke Henryk

Ja nach hinten geht die Aufschrift weiter, zwei Rumpfsegmente! :)

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 27. Juni 2012, 17:45

So nun ist es volbracht,der vordere Teil des Rumpfes ist fertig den letzten Rumpfring vorne habe ich müssen in drei Teile zerschneiden und anpassen sonst wäre eine Strebe der Ausenhaut direkt durch das Fenster der Innenbeplankung gegangen,in großen und ganzen ist es bis jetzt so halbwegs zu bauen gegangen.

L.G.Rainer :)
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6250001.JPG
  • P6260004.JPG
  • P6260005.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 878

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 27. Juni 2012, 19:29

Hallo Reiner,
ab und zu mal muss man auch über den eignen Tellerrand blinzeln. Was Da zu sehen ist bei Dir macht wirklich Spaß. Fast meint man, man wäre in der Bauwerft direkt anwesend und schaute beim Zusammenbau zu.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 27. Juni 2012, 19:40

Hallo Ulrich

Das freut mich aber ganz besonders ,ich seh mir auch oft Sachen von andern an und die gefallen mir sehr,baute auch schon Schiffe ,Dampflokmotiven u. Panzer aber ich komme immer wieder zu den Flugzeugen zurück.
L.G.Rainer :)

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 28. Juni 2012, 07:09

Die Front sieht echt klasse aus,
Vielleicht wäre der bogen auch was für mich.
Und das mit dem immer wieder auf die Flugzeuge zurück kommen kenne ich.
Bei mir liegt das aber auch daran, dass nur die Flugzeuge fertig werden der Rest wird nach kurzer zeit langweilig.
Noch viel Glück beim bau und ich beobachte deinen Baubericht.
Peer
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 28. Juni 2012, 08:22

Hallo Peer
Freut mich das Dir mein Modell gefällt :)

L.G.Rainer

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 28. Juni 2012, 09:52

Schön langsam wächst der Rumpf in die Länge

Das lange Rumpfteil hat super gepasst.Ich hoffe das es so weitergeht.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6260002.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 28. Juni 2012, 11:30

Bei der hinteren Cockpitverkleidung waren einige Anpassungen nötig,die Spanten ware etwas zu hoch,und die Nummerierungen waren falsch,das war bei vorigen Teilen auch schon,aber mit ein bischen Logik kommt man drauf was gemeint ist,ach ja bei der Bugverglsung vorne hat ein He 111 Kanzelteil dran glauben müssen :whistling:

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgendes Bild angehängt:
  • P6260001.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 28. Juni 2012, 14:30

Hallo Kollegen

Ich habe bei der hinteren Cockpitverkleidung zusätzliche Nietenreihen angebracht,und das ganze dezent gealtert(Foto vom Internet)Da kommt ein bischen leben in das Grün

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6260001.JPG
  • P6260002.JPG

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 28. Juni 2012, 17:02

Nun ist auch die Kanzel fertig,habe mir müssen eine Farbe abmischen da beim formen des Ramens das ganze grün fast weg war.

L.G.Rainer
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6270003.JPG
  • P6270004.JPG
  • P6270006.JPG

PFMF

Fortgeschrittener

  • »PFMF« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 18. Mai 2011

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 28. Juni 2012, 17:06

Sieht trotzdem echt klasse aus.
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur.

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

38

Freitag, 29. Juni 2012, 08:18

Frust

Hallo Freunde

Leider muß ich aufgeben ;( ,den bei Rumfteil 45 fehlt im Bogen die ganze Aussenhaut,bis jetzt hat alles super gepasst(schluchz) naja vieleicht kommt ja einmal ein Ersatzdruck werde am Abend Slawomir anrufen!

L.G.Rainer X(
»Rainer59« hat folgende Bilder angehängt:
  • P6270002.JPG
  • P6270003.JPG

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 877

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

39

Freitag, 29. Juni 2012, 10:32

Wow - das nenne ich mal einen "Bock geschossen" beim Verlag/Konstrukteur.. wieder ein Indiz das das Thema Probebau noch nicht ganz klar ist. Echt schade um deine Arbeit bisher. Ich hoffe inständig das hier ein Korrekturblatt nachgereicht wird.

lg,
Wolfgang

Rainer59

Meister

  • »Rainer59« ist männlich
  • »Rainer59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 19. November 2011

Beruf: Maschinist

  • Nachricht senden

40

Freitag, 29. Juni 2012, 10:46

Danke für die Anteilnahme Wolfgang

L.G.Rainer