Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

41

Montag, 8. Dezember 2008, 12:38

Auf Position sieht das Ganze wie folgt aus.

Grüsse
Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2326.jpg
  • IMG_2327.jpg
  • IMG_2328.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

42

Montag, 8. Dezember 2008, 15:27

Hallo Hans Gerd,

...auf Position sieht das Ganze so aus ...

ja, sieht gut aus! :D

Weiterhin gutes Gelingen, Gruss Wolfgang.

Liekedeeler

Fortgeschrittener

  • »Liekedeeler« ist männlich

Beiträge: 413

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

43

Montag, 8. Dezember 2008, 16:15

Hallo Hans-Gerd,

schönes Modell, sauber gebaut. Sicherlich wird noch einiges an Zubehör auf Deck kommen, aber es sieht nach viel Platz aus. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Liebe Grüße - Liekedeeler
Was kümmert es die See, welcher Teil gerade Welle ist.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

44

Montag, 8. Dezember 2008, 21:27

Danke für die Blumen, aber der Druck macht schon einiges her.
Zu den Ätzteilen: der von GPM angebotene Satz ist recht gut, all die Teile, die ich selbst geätzt hätte, sind meist vorhanden. Was u.a. nicht dabei ist, ist die gesamte Reling des Hauptdecks.
Da werde ich wohl auf die Standard-Ätzteile von Saemann zurück greifen.

Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 16:59

Die letzten Tage habe ich mich einem! Beiboot gewidmet, es ist wohl ein kleines Motortorpedoboot.
Wenn ich solche Rumpfabwicklungen sehe, ringeln sich bei mir alle Fuss- und Zehennägel.
Nach etwas Nachdenken, bin ich folgendermaßen vorgegangen:
Zunächst wurden die Laschen und Schlitze der Halbschalen, nach Vorformen, verklebt.
Dann wurde der, gedoppelte; Boden in eine Häfte geklebt, darauf die andere Hälfte, damit sitzt der Boden auf der richtigen Höhe. Das Innenbord wurde grau gepinselt und dann das Oberdeck aufgeklebt.
Schließlich wurden alle Segmente, eins nach dem anderen, auf der Unterseite verklebt.
Dann folgten einige Sessions; mit verdünntem Weissleim Alles einpinseln, dann Verschleifen, Alles wiederholen und zum Schluss mit Revell-Farbe färben.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • beiboot.jpg
  • IMG_2338.jpg
  • IMG_2339.jpg
  • IMG_2340.jpg
  • IMG_2341.jpg
  • IMG_2343.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 17:01

Das Anbringen der Aufbauten war dann einfacher. Die Relings sind im Ätzsatz enthalten, die Poller habe ich mit Gießästen ergänzt.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2345.jpg
  • IMG_2346.jpg
  • IMG_2347.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 17:14

Moin Hans-Gerd,

ich kann mir nicht helfen, aber das Beiboot erinnert mich an so einen Film mit Humphrey Bogart und Katherine Hepburn...

Kam sowas zum Einsatz? Damit ist die Shikishima wohl ein "Torpedobootsflotillenträger". Diese strategischen Konzepte zur Seekriegsführung in alten Schiffen sind höchst interessant.

Munter, Jyrn.

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 07:16

Hallo Hans-Gerd,

Eine super schöne Arbeit!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 08:11

Hallo Docrox,


großartige Arbeit an den Details des Motor-Torpedoboots !

der schräge Schonrstein beim Motor-Torpedoboot, was schätzt Du: war der so, oder nur geklappt zur besseren Verstauung?

Zaphod

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 08:47

Hallo Hans-Gerd
Ich habs ja nicht so mit den kaiserlichen Kohlepötten aber dein und einige andere Bauberichte lassen mich etwas schwanken.
Interessantes und wie immer toll gebautes Modell.
Ich hoffe ein wenig auf die Weihnachtsfeiertage damit ich wieder
an meiner Indy bauen kann.
Grüsse aus dem winterlich verschneiten Basel.
Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 17:02

@zaphod, ich denke, der Schornstein ist nur wegen der
besseren Staumöglichkeit beigeklappt.

@Klueni, Nach dem Versiegeln mit Porenfüller beginne ich meist
mit in etwa 180iger Schleifpapier fürs Grobe.

Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 16. Dezember 2008, 09:58

Moin,

bei der Shikishima gab es wieder einige Fortschritte:

ein zweites Beiboot wurde fertig sowie vier Anker.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2386.jpg
  • IMG_2357.jpg
  • IMG_2358.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 16. Dezember 2008, 10:04

Danach habe ich mit einem der zwei Masten begonnen. Das Oberteil ist ein konisch geschliffener Schaschlikspiess, die Rahen bestehen aus Messingdrähten.
Die Reling um die Plattform entstammen dem Ätzsatz.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2387.jpg
  • IMG_2388.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

54

Dienstag, 16. Dezember 2008, 12:24

hallo Hans-Gerd

Die Anker sehen gut aus,auch die Mast wird ganz schön.

gr loet bons
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 21. Dezember 2008, 14:43

So, es ging, trotz Weihnachtsstress, weiter:

am Mast wurden die Fußpferde ( gezogene Gießäste ) und der Ladebaum angebracht, so wie ein kleiner Scheinwerfer.
Ich frage mich nur, wie die Seeleute auf die Plattformen kamen, es sind keine Leitern vorgesehen!?.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2394.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 21. Dezember 2008, 14:46

Danach habe ich auf der Backbord Back die Reling ( GPM Standard-Teil ) angebracht. Der Ankerkran fand ebenfalls seinen Platz.
Im Moment suche ich eine passende Ankerkette.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2397.jpg
  • IMG_2399.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 21. Dezember 2008, 18:16

Hi friends,

danke für das Lob, aber der Bogen lässt sich einfach gut bauen.
So, vorm Wochenendabschluss habe ich noch die Backbord Panzerplatten für die Kasematten und die Reling auf der Bachbordseite des Achterdecks angebracht. Die Panzerplatten verdecken gnädigerweise einige Unschönheiten beim Bau der Kasematten. :).
Dann musste ich unbedingt mal den Mast provisorisch aufsetzen, man ist ja sooo geduldig.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2400.jpg
  • IMG_2402.jpg
  • IMG_2401.jpg
  • IMG_2404.jpg
  • Kopie von neu-1.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

58

Freitag, 2. Januar 2009, 09:00

Prost Neujahr!

Über die Feiertage wurde nur wenig gebastelt.
Die Ankerketten sind angebracht und der zweite Ankerkran gebaut.
Danach acht 3-Pfünder Schnellfeuerkanonen.
Zur Zeit ist der achtere Mast in Arbeit.
Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2416.jpg
  • IMG_2420.jpg
  • IMG_2417.jpg
  • IMG_2419.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

59

Montag, 12. Januar 2009, 11:19

So, mit der Shikishima ging es weiter, allerdings nur Wiederholungen.
Der achtere Mast ist identisch mit dem vorderen, nur der Ladebaun ist auf der anderen Seite angeschlagen.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2430.jpg
  • IMG_2441.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

60

Montag, 12. Januar 2009, 11:30

Danach noch zwei Beiboote mit Torpedorohren. Dabei zeigte es sich, dass eine Luke, die ich geöffnet dargestellt hatte, genau zwischen den Lagerböcken dieser Boote lag; wenn die Lage stimmt, konnte sie nur geöffnet werden, wenn diese Boote nicht mitgeführt wurden.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2429.jpg
  • IMG_2431.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

61

Montag, 19. Januar 2009, 09:19

Moin,

zur Zeit geht es etwas langsamer voran: auf Grund einer Schulteroperation ist meine Frau zum einhändigen Banditen mutiert, sodaß ich einige ihrer Arbeiten übernehmen muss.
Nun, am Wochenende gab es Fortschritte bei der Shikishima:
Die Abspannungen der Schornsteine und der Masten wurden angebracht,
vier weitere Beiboote gebaut und mit dem Anbringen der Davits begonnen.
Beim Takeln der Ladebäume habe ich ein Problem: Es sind dafür keine Winden vorhanden! Kann das sein?

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2442.jpg
  • IMG_2443.jpg
  • IMG_2444.jpg
  • IMG_2445.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

62

Montag, 19. Januar 2009, 21:46

Hei Hans-Gerd,

wird ja langsam voll an Deck, was? Dein Schlachtschiff macht einen hervorragenden Eindruck.=D>

lg.

Klueni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klueni« (19. Januar 2009, 21:46)


  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

63

Samstag, 31. Januar 2009, 15:34

Melde mich mal wieder von der Shikishima-Werft.

Da ich zur Zeit nur wenig zum Basteln komme, geht es nur schleppend voran.
Ich habe die beiden Masten abgespannt, da kommt man nach dem Verkleben der Boote schlecht hin.
Nach langem Überlegen habe ich mich entschlossen, den beiden Ladebäumen je eine Winsch zu spendieren, diese stammen von der Altmark (natürlich in 1:200).
Ausserdem wurden noch 6 Sampans gebaut und weitere Davits angebracht.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2537.jpg
  • IMG_2538.jpg
  • IMG_2539.jpg
  • IMG_2540.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

64

Samstag, 31. Januar 2009, 19:05

Hallo Docrox,


die Abspannungen sind dir gnadenlos gut gelungen, macht Spaß in Deinen Bildern zu schmökern !

Unglaublich, was diese Linienschiffe an Kleinstgeschützen und Beibooten dabei hatten.

Zaphod

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 1. Februar 2009, 00:56

Hi Hans Gerd,

jetzt habe ich erstmal Deinen Bericht von Beginn an durchgelesen (und mich geärgert, bisher nicht reingeschaut zu haben ;( :rotwerd: )...
Leider reicht die Zeit oft nicht, alle Berichte zu verfolgen... :rolleyes:

Es hat sich wirklich gelohnt: Sowohl der Bogen als auch Deine Bauweise sind einfach wunderbar =D> @) =D>

Deine Umsetzung des Rumpfes: Klasse :super:
Die Heckgalerie: Sehr schön anzusehen :yahoo:
Die zusätzlichen Superungen (Ätzteile für die Handräder): Spitze =)
Die Beiboote (insbesondere der Rumpf!): Besser geht's nicht @)
Schornsteine, Mast und Abspannungen... ich wiederhole mich nur ungern, aber: Top 8o

Ich wünsch Dir viel Spaß beim weiteren Bau und bleibe am Ball, versprochen!

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 1. Februar 2009, 10:18

Hallo Hans Gerd.
Schön von Dir zu Lesen.Mir gefällt deine Shikishima ausserordentlich gut
obwohl ich`s nicht so mit den älteren Pötten kann, gefällt mir die Farbgebung mit dem gelb und schwarz.
Herzliche Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

67

Freitag, 6. Februar 2009, 10:26

Danke, eure Kommentare motivieren doch sehr.

Die Shikishima nähert sich der Indienststellung.
Alle Davits sind angebracht, ebenso die restlichen Rohre der Artillerie. Danach das ganze Schiff mit Mattlack eingenebelt damit ein gleichmässiger Oberflächeneffekt entsteht.
Die Fenster und Bullaugen wurden mit Crystal Clear verschlossen.
Ich habe damit begonnen, die Beiboote und Sampans zu takeln.
Kartonmässig sind nur noch die Schrauben zu bauen.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2587.jpg
  • IMG_2588.jpg
  • IMG_2589.jpg
  • IMG_2592.jpg
  • IMG_2593.jpg
  • IMG_2594.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

JohnMGD

Schüler

  • »JohnMGD« ist männlich

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

68

Freitag, 6. Februar 2009, 20:59

Hallo Hans Gerd,

Gratuliere dir mit deine SHIKISHIMA, meine leigt noch auf der Werft.
Habe ein paar Fotos beigefugt von einen 1:50 model im Museum of Martime Sciences in Tokyo, Japan.

Gruessen

John.
»JohnMGD« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0002.jpg
  • IMG_0024.jpg

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 8. Februar 2009, 17:09

Danke John für die Bilder.

So,

bis auf den Rest der Takelage ist die Shikishima fertig!

Die Boote und Sampans sind getakelt, die Torpedonetzspieren angebracht und, zu guter Letzt, haben die Schrauben ihren Platz gefunden.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2596.jpg
  • IMG_2597.jpg
  • IMG_2598.jpg
  • IMG_2599.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 8. Februar 2009, 18:14

Hi Hans Gerd,

wow das ist wirklich ein Schmuckstück =D> =D>
Man weiß ja gar nicht, wo man zuerst hin schauen soll, denn: Einfach alles sieht klasse aus!
Ich drücke die Daumen für die restliche Takelage und freue mich schon auf die nächste Fotos :super:

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 8. Februar 2009, 18:32

Hallo Hans Gerd
Wirklich beeindruckend, während ich ein Schiff baue baust Du drei !
( oder mehr)
Herzlichen Glückwunsch zur Indienststellung.
Dank Dir haben wir in Basel wieder was neues zu zeigen.
Herzliche Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 8. Februar 2009, 19:04

Hallo Hans Gerd,

die Shikishima stammt ja aus der gleichen Epoche wie meine Schleswig Holstein. Ich denke, es ergibt sich mal die Gelegenheit, beide Modelle nebeneinander zu präsentieren. Das wäre doch bestimmt interessant.

Bis zur endgültigen Fertigstellung alles Gute,

Gruß Wolfgang.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 12. Februar 2009, 09:43

Ich habe fertig ! :yahoo:

Die restliche Takelage wurde aus gezogenen Gießästen bewrkstelligt.

Fazit: ein nicht alltägliches Modell, gut zu bauen und von der Farbgebung nicht 08/15. Wer keine Probleme mit der Verwendung von Ätzteilen hat, sollte sich den Satz mitbestellen, es ist alles darauf, was man sich filigran wünscht. Der Laserspantensatz ist ebenfalls eine Arbeitserleichterung.

Wenn Zeit und Lichtverhältnisse es zulassen, folgen Galerie- und Actionphotos.

Da ich mit dem Erstellen der Ätzvorlagen für die 1:200 Altmark noch nicht fertig bin, wird kurzfristig die Giuseppe Garibaldi von Modelik in 1:200 dazwischen geschoben.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2600.jpg
  • IMG_2602.jpg
  • IMG_2603.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 12. Februar 2009, 13:04

Hallo Hans Gerd,

Meinen Glückwunsch zur Fertigstellung dieses super Modells!

=D> =D> =D> =D> =D>

Grüße Friedulin

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

75

Donnerstag, 12. Februar 2009, 16:15

Moin Hagen,

yep, ich werde die Shikishima und die California mitbringen.
Ist ja nicht mehr lange hin. :]

Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

PowerTom

Fortgeschrittener

  • »PowerTom« ist männlich

Beiträge: 324

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 12. Februar 2009, 23:57

Hallo Hans Gerd,

Glückwunsch zur Fertigstellung =D> =D> =D>

Und wieder in typischer "HGS´er" Bauqualität. Echt toll geworden.
Bis zum nächsten Baubericht,

:prost: , Thomas

77

Freitag, 13. Februar 2009, 15:04

Hallo Hans Gerd,

wieder mal ein super-sauber fertig gebautes Schiff von Dir, dessen Bau Du schön in diesem Baubericht dokumentiert hast. :super:Also von mir ein Glückwunsch zur Instandsetzung der IJN Shikishima, ein Kriegsschiff, das angesichts vieler 1. + 2. WK-"schwimmfähigen Modelle" etwas "aus dem üblichen Rahmen hier fällt". =D>

servus

frettchen

waltair

Generalgouverneur Pitcairn

  • »waltair« ist männlich

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

78

Freitag, 13. Februar 2009, 20:38

servus hans gerd!

gratulation zur fertigstellung. es ist - wie schon die anderen schiffe auch - wieder ein meisterwerk geworden.

grüsse
waltair
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

Thomas-Theo

Fortgeschrittener

  • »Thomas-Theo« ist männlich

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 17. Februar 2007

  • Nachricht senden

79

Freitag, 13. Februar 2009, 22:28

Hallo Hans Gerd,

den Glückwünschen zur Indienststellung kann ich mich nur anschließen. :super: =D>


Gruß Thomas-Theo

hemingway

Meister

  • »hemingway« ist männlich

Beiträge: 2 210

Registrierungsdatum: 31. Januar 2006

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

80

Freitag, 13. Februar 2009, 23:03

Hallo Hans-Gerd,

sehr schön ist sie dir gelungen! Gratuliere!

=D> =D> =D>

Schöne Grüße
Bernhard

Social Bookmarks