Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. November 2007, 18:18

IDA Kathedralen Milano und Firenze im Zweierpack

Für ein Paar Groschen ergattert, zwei Kathedralen aus Italien. Maßstab sollte ungefähr 1:700 - 1:750 sein. Gestanzt, feinster Grafik, Steckmodell

Idiotensicher wurde das ganze gestaltet: sogar ein Rollchen Klebeband im Falle man ein Teil zerbricht, wird mitgeliefert. Ausführliche Bauanleitung.

An der Vorderseite der Packung ist ein Mindestalter von fünf Jahre erforderlich, an der Rückseite kommt man mit drei Jahre her.

Made in Thailand durch IDA.

1. Verpackt in dicker Kartonhülle

2. Firenze, Cattedrale di Santa Maria del Fiore

3. Duomo di Milano, Santa Maria Nascente

4. Anleitung und Klebeband
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • 3D fr.jpg
  • 3D firenze.jpg
  • 3D milano.jpg
  • 3d tape.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. November 2007, 18:21

RE: IDA Kathedralen Milano und Firenze im Zweierpack

1. Feinster Grafik

2. Nummerierte Teile
»eskatee« hat folgende Bilder angehängt:
  • 3D firenze b.jpg
  • 3D firenze bs.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Christian Biskup

unregistriert

3

Mittwoch, 28. November 2007, 18:47

Die Kathedrale Florenz habe ich vor etlichen Jahren auch schon mal gebaut und ich muss sagen, das diese vorgestanzten Bögen einfach keinen Soaß machen (ist nur meine Meinung). Außerdem fand ich , das sie "nur durch zusammenstecken" ziemlich mies halten. Auch wenn sowas als "kartonmodell der Zukunft" öfters genannt wird, wird das für mich nie etwas sein, was ich in der Zukunft bauen werde.


Gruß Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (5. Juli 2009, 22:14)


eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. November 2007, 18:54

C'est le ton qui fait la musique!

Da gibt es noch viel zu lernen...

Guck mal im Bericht 'Treffen Nieuwegein", hinter dem Bahnhof Amersfoort steht da die Kirche von Hoorn, Texel gebaut von Hajo Zimmer.....vorgestanzter Bogen, liebevoll gestaltet, genau wie diese Modelle,.....

groetjes,
Gert
»eskatee« hat folgendes Bild angehängt:
  • hajo amf.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Christian Biskup

unregistriert

5

Mittwoch, 28. November 2007, 19:48

Auch wenn es davon vielleicht ein paar super Bögen gibt ..Betexa und Schreiber (Architektur eben) bleiben meine Favoriten und mit Vorgestanzten kann ich eben nicht anfangen..es ist eben Geschmackssache.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (29. November 2007, 12:52)


  • »Hans-Joachim Zimmer« ist männlich

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 31. Juli 2005

Beruf: Graphic-Designer (Rentner)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. November 2007, 20:21

Hallo Christian,
da bin ich mit Dir einig. Auch ich finde vorgestanzte Bögen nicht so gut.
Besonders wenn sie nicht exakt passen! Außerdem können Kleinteile nicht exakt gestanzt werden. Aber wenn Du von einem bestimmten Modell kein anderes Modell kriegst, muß Du doch in diesen Apfel beissen, auch wenn er etwas sauer ist,
meint Hajo

P.S. Eine Ausnahme lasse ich zu: Modelle aus sehr starkem Karton, z.B. astronomische Geräte aus Karton, sind manchmal besser, wenn sie ausgestanzt sind!
Ein Leben ohne Kartonmodellbau ist möglich, lohnt aber nicht! (Frei nach Loriot)

eskatee

Erleuchteter

  • »eskatee« ist männlich
  • »eskatee« wurde gesperrt
  • »eskatee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 888

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. November 2007, 17:01

Zitat

Original von Christian Biskup
Auch wenn es davon vielleicht ein paar super Bögen gibt ..Betexa und Schreiber (Architektur eben) bleiben meine Favoriten und mit Vorgestanzten kann ich eben nicht anfangen..es ist eben Geschmackssache.


Hoi Christian,

Bei mir war es auch noch Neugier :D, ein bisschen herumforschen, und, wie Hajo schon sagte, aus Einfaches etwas gutes machen oder sogar verbessern hat auch so einen gewissen Reiz,

groetjes,
Gert
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

Christian Biskup

unregistriert

8

Freitag, 30. November 2007, 17:37

Ja klar ist es einen Versuch wert und ich war natürlich auch, als ich sie mal im...ich glaube Quelle Katalog gesehen habe Neugierig und habe mir sofort bestellt aber mein Ding ist es eben nicht und wie gesagt

Gruß Chrissi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian Biskup« (5. Juli 2009, 22:14)


Social Bookmarks