Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. November 2007, 14:57

Hvalpsund, DAN und Isolda

Moin, zur Abwechslung mal was gänzlich ungewohntes von mir. Da hier grad beworben, baut der Tommy mal so ne Fähre.Noch nicht fertig (für die genauen Betrachter ;) )Kommt noch n Diorama drumrum und die DAN werd ich wohl auch noch dazukleistern.

Auf Abwegen, Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hvalpsund 001.jpg
  • Hvalpsund 002.jpg
  • Hvalpsund 003.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tommys PaperCity« (11. Februar 2008, 13:44)


  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. November 2007, 19:18

Zitat

Original von hagen von tronje
Mal was anderes als die vielen Häuslein :D....

Servus
hvt



Genau.....irgendwie häng die mir im Moment aus`m Halse.
Brauch wohl ne dringende Abwechslung. Bau zur Zeit sogar n Gelkamin in unserm Wohnzimmer :yahoo: Mal was ganz anderes.

Zur Zeit `n bischen Banane, der Tommy
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Dezember 2007, 16:06

Moin.
Sonntag. Kaminbau wegen Lärmbelästigung nicht möglich. Frustriert an Pappe und Kleister.Wie angedroht- die DAN. Vergessen, die ersten Bilder zu machen(Spanten sind aber drunter). Jetzt kommen die Decksaufbauten. Ab morgen bin ich dann wieder ne Weile weg vom Fenster.
Soll schließlich Weihnachten das Feuer prasseln.
Bis denne, Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgendes Bild angehängt:
  • DAN 1.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. Dezember 2007, 15:36

Hallo,hier noch ein paar Bilder vom Baufortschritt der Fähren.Das war aber schon, bevor mich der Virus umgehauen hat. Und bevor ich die versehentlich lösche.....

Gruss,Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • DAN 001.jpg
  • DAN 002.jpg
  • DAN 003.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Februar 2008, 12:39

Hallo zusammen.Man.....hier rutschen die Bauberichte ja ruckzuck nach hinten ;) Wenn das in der Architektursparte genauso schnell gehen würde, würd ich aufhörn :D

So...da hab ich gestern abend versucht,ein wenig Abwechslung in mein armseliges Kartonkleisterleben zu bringen. Und man solls nicht glauben- ich hab endlich beide Fähren fertiggestellt :yahoo:
Ist zwar nicht so 100%ig mein Ding,Schiffe zu bauen,aber so ein Passagierliner würd mich noch interessieren (Queen Mary 2 z.B.)
Aber das überleg ich mir noch dreimal.......Sonst wirds bei den Architekturbauern noch weniger... ;)

Gruss,Tommy

Übrigens...ist zum zweiten Mal mein 777 Beitrag......klaut hier jemand Berichte??? :D
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • 5.Februar 2008 001.jpg
  • 5.Februar 2008 002.jpg
  • 5.Februar 2008 003.jpg
  • 5.Februar 2008 004.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tommys PaperCity« (5. Februar 2008, 12:41)


  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Februar 2008, 12:49

Zitat

Original von Jörg Schulze
[
Nein, nur ab und zu wird im Forum entrümpelt, dann fliegen z.B. die Geburtstagsgrüße raus, die älter als 3 Monate sind...


Man Jörg, da hoff ich ja,das du mich nicht rauschmeisst, bin nämlich auch schon älter als 3 Monate :D :D :D
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Februar 2008, 12:57

:totlach: :totlach: :totlach: :totlach:
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

8

Montag, 11. Februar 2008, 13:57

Hallo zusammen. Hab mir als Probebau noch nen 3. Kahn dazugenommen.Den Dreimaster "Isolda".Wenn ich den auch noch einigermaßen vernünftig hinkrieg, dann darf sich die Schiffsbaufraktion freuen.Wie oben schon erwähnt, reizt es ja doch,mal son richtig großen Pott zu bauen. Die 3 Modelle seh ich noch als Übung an. Hiernach werd ich mich dann mal an eins der großen Dinger wagen. Hab zwar die Bismarck hier auch zu liegen- aber das erspar ich mir, gibt ja genug Bauberichte hier. Bin mir aber noch nicht sicher,obs ein Ziviler oder doch ein Kriegsschiff werden soll. Gibts hier eigentlich nen Pott,der noch nicht gebaut wurde??? Ich werd wohl gleich mal zu Moduni springen und schaun,was die da haben, oder beim Auktionshaus mit den 4 Buchstaben. Laß mich aber auch gern von euch überreden ;)
Gruss Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Isolda 11.Februar 2008 001.jpg
  • Isolda 11.Februar 2008 002.jpg
  • Isolda 11.Februar 2008 003.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Februar 2008, 11:27

Moin zusammen... Himmel,Arsch und Zwirn (sorry :rotwerd:)
Bei dem Ding brauch ich mehr Zeit zum Fingerwiederauseinanderwickeln als zum Bauen.Die Befestigung der Segel und das "Strippenziehen" ist nur unter Alkoholeinfluss einigermaßen machbar :D
Ich Depp,immer wieder muss ich mir und meinen Nerven den Weg zur Bahre verkürzen. Dabei hab ich sone liebe Frau....vielleicht sollt ich die mal wieder umgarnen, macht bestimmt mehr Laune...und Ganzehandauflegfläche ist auch mehr da. :D :D :D

verwurschtelt,Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Isolda 15.Februar 2008 001.jpg
  • Isolda 15.Februar 2008 002.jpg
  • Isolda 15.Februar 2008 003.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Jyrn

Fortgeschrittener

  • »Jyrn« ist männlich

Beiträge: 213

Registrierungsdatum: 17. Januar 2008

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

10

Freitag, 15. Februar 2008, 11:49

Moin Tommy,

nicht aufgeben! Ein kleines Schiff mit aufwändiger Takelage als Übungsobjekt für einen großen Pott ist aber auch ambitioniert! Andersrum wäre es fast schon sinnvoller! Habe aber den gleichen Fehler bei meinem Wiedereinstieg gemacht. Man denkt insgeheim vorher ja auch mit ein oder zwei Hirnsynapsen ans mögliche Scheitern und denkt sich dann: großes Schiff = große Enttäuschung, kleines Schiff = macht nix. Stimmt aber gar nicht! Das Maß der Enttäuschung hängt allein von der Liebe (Ehrgeiz?) und der Mühe ab, die man in das Modell gesteckt hat, bevor man es aufgibt.

Übrigens: auch ich habe die Isolda schon zweimal angefangen und dann aufgegeben. Ich würde das Schiff wirklich gerne in meiner Flotte haben, zumal ich schon in Göteborgs Sjöfartsmuseet über ihr Deck geschlendert bin und eines der schönsten Fotos meiner Frau dort auf dem Backdeck entstanden ist, mit dem sonnigen Göteborger Hafen im Hintergrund (schwärm...).
Ich scheiterte übrigens schon früh an der Rumpfbeplankung. Nach jeweils mehreren vergeblichen Versuchen, diese irre Heckrundung in das Papier zu zwingen. Hattest Du da auch Schwierigkeiten? Oder zählt Dein Heck zur Privatsphäre und fällt unter den Datenschutz ;)...

Okay, meine misslungenen Isolda-Hecks habe ich selbst noch in der Altpapiertonne unter alten Ikea-Katalogen versteckt, damit auch ja keiner dieses Grauen zu Gesicht bekommt...

Munter, Jyrn.

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

11

Freitag, 15. Februar 2008, 14:04

Hallo Jyrn, das Heck....ja ja da sagste was. Tatsächlich nicht einfach,die Rundung hinzukriegen.Das Gelbe vom Ei ist es bei mir auch nicht.
Hab das Heckstück zum Schluß gemacht. Dabei musste ich dann die untere Beplankung ziemlich nach innen Richtung Ruderblatt drücken.Auf diesem dann rechts und links etwas Kleber und dann hieß es drücken, kurz gucken- verrutscht??? nein,weiter drücken. Die Lücke oberhalb des Ruderblattes dann mit dem Steg überkleben, welcher an der Decksbeplankung hinten rumbammelt. So wirds einigermaßen was.Versuchs einfach nochmal.Hofenrlich kann mans auf dem Bild sehen

Gruss,Tommy
»Tommys PaperCity« hat folgendes Bild angehängt:
  • Isolda achtern Februar 2008.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

  • »Tommys PaperCity« ist männlich
  • »Tommys PaperCity« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 10. Februar 2006

Beruf: bin mein eigener Chef

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. Februar 2008, 11:22

Moin Moin,hier das Ergebnis der Kleistertätigkeiten während der gestrigen Sci-Fi-Abend-Werbepausen...
Auf die weitere Strippenzieherei bin ich schon gespannt.Und das bei dem relativ einfach gehaltenem Modell.
Tommy.
»Tommys PaperCity« hat folgende Bilder angehängt:
  • Isolda 28.Februar 2008 001.jpg
  • Isolda 28.Februar 2008 002.jpg
  • Isolda 28.Februar 2008 003.jpg
Was wäre ein Leben ohne Kartonbau---eben eines ohne...

Social Bookmarks