Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Februar 2017, 17:35

Hubschrauber MIL Mi-171S, 1:250, free download by Mikro Model

Moin aus Hamburg,

vor ein paar Tagen habe ich die für mich äußerst interessante Seite von "Mikro Model" entdeckt, genau mein Maßstab! Gebäude, Fahrzeuge, Eisenbahnen, Flugzeuge und Hubschrauber in relativ einfacher Ausführung, aber mit einigen Superungen kann man für Dioramen ganz passable Modelle bauen!
Als erstes habe ich mir den Hubschrauber "Mil Mi-171S" vorgenommen. Leider habe ich nicht genügend Fachwissen über Flugzeuge und Hubschrauber, so dass mir die ein oder andere korrekte Bezeichnung für die Bauteile fehlt.
Zunächst habe ich die einzelnen Bauteile gefertigt (Bilder 1 - 3) und dann erst einmal die Kanzel und den Hauptkörper zusammengeklebt.
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_001_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_002_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_003_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_004_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_005_v.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (13.02.2017), Papierknautscher (13.02.2017), Asdera (24.03.2017)

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Februar 2017, 17:52

Teil 3 wurde zuerst mit dem hinteren Leitwerk und der Unterseite des Stabilisators komplettiert und dann montiert. Am Leitwerk habe ich noch eine kleine Distanzscheibe zum Propeller aufgeklebt, auf den Bildern 007 und 011 zu sehen.
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_006_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_007_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_008_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_009_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_010_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_011_v.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (13.02.2017), Papierknautscher (13.02.2017), Achtknoten (15.02.2017)

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Februar 2017, 18:56

Auch auf Teil 4 (Unterbau für den Rotor) habe ich eine Distanzscheibe aus verdoppeltem Karton für den Rotor geklebt. Die Teile 5 (Tanks?) wurden ebenfalls montiert.
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_012_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_013_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_014_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_015_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_016_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_017_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_018_v.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Papierknautscher (13.02.2017), Achtknoten (15.02.2017)

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Februar 2017, 19:21

Das Bugrad wurde ausgestichelt und das Hauptfahrwerk erst gedoppelt (mittels eines zweiten Ausdrucks) und dann auch ausgestichelt.
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_019_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_020_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_021_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_022_v.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (13.02.2017), Papierknautscher (13.02.2017), Achtknoten (15.02.2017)

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 12. Februar 2017, 19:44

Jetzt fehlten nur noch der kleine und der große (gedoppelte) Rotor und mein Hubschrauber war fertig.

Ich hoffe, der kleine Heli gefällt Euch.

Ein schönes Restwochenende wünscht Euch
Holger
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_030_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_023_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_024_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_025_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_026_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_027_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_028_v.jpg
  • Hubschrauber-Mil Mi171S_029_v.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Es haben bereits 5 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (13.02.2017), Heiner (13.02.2017), Papierknautscher (13.02.2017), M_40 (16.02.2017), Asdera (24.03.2017)

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Februar 2017, 20:30

Moin Holger,

der Heli sieht gut aus, nur die Räder könnten noch etwas "Dicke" vertragen.

LG
Riklef

PS: der liegt auch noch auf meiner Platte ^^
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 383

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Februar 2017, 10:51

Hallo Holger,

das einfach konstruierte Modell sieht sehr gut aus und macht Lust auf Nachfolger!
Viele Grüße
Hans-Jürgen

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 464

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Februar 2017, 11:39

Haloo Holger,
vielen Dank fürs Präsentieren. So was hat in der 250er Fraktion irgendwie gefehlt.
Ulrich

Social Bookmarks