Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

powerclick

unregistriert

1

Donnerstag, 2. Juni 2005, 22:20

Hallo Michael,

ich gehe mal davon aus, dass du schon im Netz gesucht hast und bestimmt auch was gefunden hast, oder? :)

Hier noch was als Beitrag, auch wenn evtl schon bekannt.

Gruss

powerclick


Die Links:

http://www.deutschland-class.dk/hilfskreuzer/atlantis.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Atlantis_%28Hilfskreuzer%29

http://www.bismarck-class.dk/hilfskreuze…troduction.html

http://www.steinhagen-modelltechnik.de/htm/goldenfels.htm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »powerclick« (2. Juni 2005, 22:21)


Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Juni 2005, 07:54

Hallo Michael,

das Marine-Arsenal (ich glaube Nr. 48) zu den Hilfskreuzern hast du vermutlich.


Zaphod

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zaphod« (3. Juni 2005, 15:12)


Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Juni 2005, 08:32

Hey Michael,
deine Rhino-Fähigkeiten haben aber schon verdient, daß dieser Beitrag im Konstruktionsbüro steht 8)
Ich sag doch Rhino ist sehr eingängig....

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

barry

Fortgeschrittener

  • »barry« ist männlich
  • »barry« wurde gesperrt

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Beruf: retired (computer programmer)

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Juni 2005, 13:58

ship design

Michael

Looks a really impressive start good luck

gruss
barry

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Juni 2005, 09:50

Hallo Michael

ja mach mal...finde ich total interessant

Michael

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 031

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Juni 2005, 14:12

Ist doch mein Reden. Los doch.
Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. Juni 2005, 17:39

Moin Michael,

Dös werd a scheens Schifferl =D>

Soll ich oder Du diesen Bericht ins K-Bureau verschieben ?? da gehört er doch hin.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Thorsten_68

Schüler

  • »Thorsten_68« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 21. August 2004

Beruf: Schleusendecksmann

  • Nachricht senden

8

Samstag, 4. Juni 2005, 20:11

Hallo Michael!
Das wird mit Sicherheit wieder ein sehr schönes Modell von Dir.Ich habe mich auch mal ein wenig im Netz umgeschaut,und konnte noch 2 Adressen herausfinden,die eventuell brauchbar für dich wären.
1.www.wehrmacht-lexikon.de/hkreuzer.htm
2.www.schlachtschiffe.de
MfG
Thorsten aus Kiel
Lonleyboy_68
Was nicht passt,wird passend gemacht ( und wenn es auch 10 Anläufe braucht ) erst ;( dann ?( zuletzt :D

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

9

Samstag, 4. Juni 2005, 20:28

Zitat

Original von Michael Urban
Jemand an einem Konstruktionsbericht interessiert?


Jaaaaaaaaaaa, ICH !!!
Wäre toll, wenn Du einen Konstuktionsbericht schreiben würdest, denn das interessiert micht sehr !

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Henry

Moderator - Spezielle Interessen

  • »Henry« ist männlich
  • »Henry« wurde gesperrt

Beiträge: 1 357

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Juni 2005, 01:09

Ja Hallo Michael,
das ist schon ein interessantes Projekt was Du da bearbeitest. In punkto HSK bin ich völlig überfordert und gab es diese umgebauten Frachter schon am Anfang des WKII? . Troßschiffe (z.B. Altmark) sind ja richtig berühmt geworden und waren ja auch unverzichtbar. Wenn ich mir vorstelle mit so einem ungepanzerten HSK einen doch etwas stabiler gebauten Zerstörer oder Kreuzer angreifen zu müssen geht mir schon bei diesem Gedanken das Wasser auf Grundeis.
Beste Grüße
Henry
Henry Gölz verstarb am 09.12.2010 an den Folgen einer Krankheit. Mitglieder und Team von Kartonbau.de vermissen Henry und seine Beiträge sehr. Seine bisherigen Beiträge in unserem Forum sind nun Teil unser Erinnerung an Henry.

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. Juni 2005, 12:50

Hallo Snudy,

gegen ein Kriegsschiff hatt ein HSK kaum eine CHance, allerdings ist es einem -ich glaube der Thor- gelungen, den leichten australischen Kreuzer Sydney zu täuschen und aus nächster Nähe eine Breitseite inklusive Torpedo zu verpassen, was für diesen tödlich war.

Albert Semsrott hat zwei Bände über seine Fahrt mit dem HSK Möwe im Ersten Weltkrieg geschrieben. Sehr lesbar. daraus geht hervor, dass ein Handelsschiff -und solche waren die HSK ja immer noch- schon gute Aussichten hatte, von 1-2 15cm Treffern tödlich getroffen zu werden, meist reichte ein ausbrechendes Feuer (wie bei der "Stier") , oder ein Treffer unter der Wasserlinie.

Im 2. WK sind die HSK von 1940-43 eingesetzt worden. es dauert seine Zeit ein geeignetes Frachtschiff zu finden (möglichst schnell, Silhoutte möglichst 08/15, am besten ähnlich dem Aussehen von Schiffstypen neutraler Nationen) und auszurüsten.

Zaphod







Zaphod

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 21. Juni 2005, 20:15

Moin Michael,

melde mich freiwillig zum Probebau der Spanten :)

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »josef mayer« ist männlich

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 21. Juni 2005, 22:46

Falls Ihr einen Probebauer für den Kleinkram sucht inkl Flugzeug nur her damit :D.
Ab August habe ich dann Zeit dafür. Möchtest du ein eigenes Flugzeug konstruieren oder ein bestehendes ausleihen.
Außerdem die Frage eines unwissenden, von welchem Flugzeug spreche ich eigentlich??

auf bald

Sepp
:D :thumbup: :P

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Juni 2005, 11:29

Hallo Wilfried,

das dürfte für den Michael kein Proplem sein.

Warum sagen die Südamerikaner das die deutschen den Affen erfunden haben ?

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. Juni 2005, 12:32

Moin Michael,

nimm einfach den ersten Anstrich beim Auslaufen her.
Heutzutage kann man das gar nicht mehr machen überall fliegen Augen rum.

Michael gehört das ganze jetzt nicht ins K-Büro ?

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 27. September 2005, 10:25

Hallo Michael

große Klasse =D> =D>

Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Diekman« (27. September 2005, 10:25)


Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 27. September 2005, 19:14

Moin Michael,

ui, ui das Schiff wird ja mit jeden Bild schöner.

Habe einen großen Respekt vor deiner Arbeit dazu noch ein großes Danke.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Meffes

Fortgeschrittener

  • »Meffes« ist männlich

Beiträge: 174

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 27. September 2005, 19:26

RE: HSK Atlantis - Schiff 16

Hallo Michael!

Ich kann auch einen Link beisteuern, sogar in Farbe:

http://www.bismarck-class.dk/shipmodels/…antis_bull.html
(keine Ahnung, inwieweit das Modell authentisch ist)


Ich glaube übrigens, daß die Atlantis ab März 1941 eine Arado 196 bekam, davor war die He 114 an Bord.
Gruß
Matthias

Ein gerechter Mensch ist nicht derjenige, der keine Ungerechtigkeit begeht, sondern der, welcher, wenn er ungerecht sein könnte, es nicht sein will.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meffes« (27. September 2005, 19:28)


Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 27. September 2005, 20:07

Hallo Wilfried,

die hintere Kanone war doch als Decksladung getarnt eine Riesengroße Holzkiste, soviel ich mich noch erinnern kann. Aus den Taschenbuch das ich Anno Tobak gelesen habe mit ein paar Bildern drin.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. September 2005, 20:29

Moin Michael,

:]Lautesgeschreigroßetrommelhau :]

Wenn das Schiff fertig ist, hast du den ersten Käufer mich.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

hansi

Schüler

  • »hansi« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 29. September 2005, 03:35

:D

Hallo Modellbauerfreunde,

zum Thema Hilfskreuzer kann ich von WHV den "Stier" beisteuern, begonnen im Mai 1995 und immer noch nicht fertig.

Herzlichen Gruß von Hansi
»hansi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von DSCF0002_kartonbau.jpg
Die ersehnte Ruhe in der Freizeit hat ihre Tücken. Man könnte zum Nachdenken kommen.

Im Bau
Maly Modelarz - PzKpfw VI "Tiger" Ausf. H1
- Immer noch nicht fertig - wird auch nie fertig

hansi

Schüler

  • »hansi« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 29. September 2005, 03:36

Und noch ein Bild
»hansi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von DSCF0004_kartonbau.jpg
Die ersehnte Ruhe in der Freizeit hat ihre Tücken. Man könnte zum Nachdenken kommen.

Im Bau
Maly Modelarz - PzKpfw VI "Tiger" Ausf. H1
- Immer noch nicht fertig - wird auch nie fertig

hansi

Schüler

  • »hansi« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 29. September 2005, 03:37

Und noch eins
»hansi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von DSCF0005_kartonbau.jpg
Die ersehnte Ruhe in der Freizeit hat ihre Tücken. Man könnte zum Nachdenken kommen.

Im Bau
Maly Modelarz - PzKpfw VI "Tiger" Ausf. H1
- Immer noch nicht fertig - wird auch nie fertig

hansi

Schüler

  • »hansi« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 29. September 2005, 03:38

Und das letzte Foto
»hansi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von DSCF0006_kartonbau.jpg
Die ersehnte Ruhe in der Freizeit hat ihre Tücken. Man könnte zum Nachdenken kommen.

Im Bau
Maly Modelarz - PzKpfw VI "Tiger" Ausf. H1
- Immer noch nicht fertig - wird auch nie fertig

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 065

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 23:10

...weiter?

Hallo,

..hat sich noch was ergeben mit der Atlantis? Ich bin am Schiff interessiert...

Das ist doch ein tolles Schiff, mit dem eingezogenen Heck und den Versteck-mich-Kanonen... :D

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. Oktober 2006, 23:29

Hallo Freunde,

die Atlantis gibt es noch. Ich werde allerdings mit der Konstruktion noch einmal von fast vorne anfangen - sie war mein erstes Rhino Projekt und ich habe damals doch eine Menge Dinge ungeschickt angefangen. Als ich gemerkt habe, dass da irgendetwas schief läuft, habe ich mir erstmal ein paar kleinere Projekte vorgenommen.

Viele Grüsse
Michael

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 30. April 2008, 16:57

Moin Rudy,

in der Tat, ich schraube an der Atlantis / Goldenfels. Gerade habe ich noch neue Informationen bekommen...

Der Rumpf ist soweit schon fertig - die Aufbauten konstruiere ich nochmal neu. Der erste Versuch war mein Anfang mit Rhino und da habe ich so einiges unpraktisch gelöst.

Ein wenig dauern tut's aber noch...

Viele grüsse
Michael

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 30. April 2008, 18:27

Hallo Michael,


das sind gute Neuigkeiten!


Ich bin gespannt auf das, was sich da entwickelt.


Zaphod

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 30. April 2008, 19:37

Hi Rudy,

ach, wenn's weiter nichts ist...

Der abnehmbare Lukendeckel existiert bereits (in der Goldenfels-Variante sind alle Luken zum Öffnen, bei der Atlantis nur die Luke mit dem Flieger).

Und den beweglichen Klappen geht's auch schon gut - muß nur noch die Innenbereiche der Kanonenstände detaillieren...

Viele Grüsse
Michael

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 30. April 2008, 21:23

Moin Rudy,

im schlechtesten Fall im Eigenverlag zum Download - im besten Falle gedruckt bei einem bekannten Verlag - mehr möchte ich erstmal nicht sagen.

viele Grüsse
Michael

Metalstorm

Schüler

  • »Metalstorm« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 22. September 2008

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 23. September 2008, 13:22

Dies ist mein Ersteintrag :D

tolles Projekt, und ich glaube das am meisten unterschätzte Thema im Bereich der deutschen Seekriegsgeschichte, wer weiss denn schon das die HSK die erfolgreichsten Überwassereinheiten der Kriegsmarine waren, HSK Pinguin - 154710 BRT versenkte Tonnage, die längste Seefahrt aller Zeiten HSK Atlantis - 622 Tage in See ohne Werft oder Hafen !!!

hoffe dass das Projekt weitergeht

vielleicht noch ein wenig Hilfe über Literarur der Hilfskreuzer:

- Deutsche Hilfskreuzer des zweiten Weltkrieges - Kaperfahrten auf allen Weltmeeren, Motorbuch Verlag, Author: Zvonimir Freivogel, ISBN: 3-613-02288-5

sehr gutes Buch mit vielen Fotos, u.a. Foto des achteren Geschützes der Atlantis in Schußposition mit umgelegten Lüftern, guter Anhang mit Bewaffnungen und Ausrüstung der HSK

- Die deutschen Hilfskreuzer im zweiten Weltkrieg , Verlag: Koehler, Author: Jochen Brenneke, ISBN: 3-7822-0828-5

Sehr ausführliches Buch über die Einsatzgeschichten der HSK, wenig Bilder

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 23. September 2008, 18:50

Hallo Metalstorm,

vielen Dank für die Literaturhinweise. Ein Buch habe ich schon im Fokus - das andere war mir noch nicht so präsent.

Und - natürlich geht das Projekt weiter. Zwar langsam, aber stetig.

Viele Grüsse
Michael

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 065

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

33

Montag, 7. September 2009, 13:52

Hilfskreuzer

Moin zusammen,

...darf ichs wagen, Sie zu fragen...?

War doch so vielversprechend und schön.....!!!

Oder ist das Projekt eingestellt?


Gruß

...ein neugieriger

Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

34

Montag, 7. September 2009, 15:18

Moin Hadu,

nee, nicht eingestellt - nur eben gaaanz langsam. Ist meine nächste Baustelle, wenn das aktuelle Projekt fertig ist.

Viele Grüsse
Michael

cyana

Profi

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

35

Montag, 7. September 2009, 20:30

Zitat

Original von Michael Urban
Ist meine nächste Baustelle, wenn das aktuelle Projekt fertig ist.

Einspruch, Euer Ehren ! Was ist mit der Saturnischen ? *ggg*

liebe Grüsse
Mischa

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 8. September 2009, 12:12

Moin Mischa,

jaaaa.... habe ich den gesagt, was das aktuelle Projekt ist? Oder das aktuelle Nebenbei-Projekt? Ach, ich weiß auch nicht. So viele Ideen und Baustellen und nix wird fertig.

Gibt's bei den anstehenden Wahlen eigentlich 'ne Partei, die den 48-Stunden Tag einführen will?

Aber zum Thema Saturn - ist da nicht auch der Waeschens dran?

Viele Grüsse
Michael

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 065

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 8. September 2009, 21:15

Wahlaufruf----

Moin zusammen,

bitte wählen Sie die MBPD - die ModellBauerPartei Deutschlands.

Unser Wahlprogramm:

-Erklärung des Modellbaues zu staatstragender Kunst
-Freistellung des Modellbauers von Arbeitsleistung und Steuerzahlung
-Übernahme aller Sozialkosten (Rente, Krankenversicherung usw) durch den Staat
-Freie Wahl des Ausstellungsortes
-Grundsicherung für den Modellbauer mit mehr als 3 repräsentativen Modellen jährlich in Höhe eines Grundgehaltes von 1.800,-- E netto/monatlich. :D


Vielen Dank!

Modellbau tut Not!

-----

So, Scherz beiseite, danke, daß Du das Projekt weiterverfolgst, ich hoffe, eines Tages mal ein schwimmfähiges Kartonmodell eines HSK zu bauen...

Gruß
Euer
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Ziga

Schüler

  • »Ziga« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Beruf: teacher

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 9. September 2009, 17:21

Michael,

I'm sorry for posting this in English, but my German is not good enough to write anything serious.
If I understood what was written before the Atlantis is next after you finish your current project. I am very happy to hear that. Although I am mainly interested in 19th century warships and naval battles, German auxiliary cruisers of both WWI and WWII were always a fascinating subject.
I will follow this thread with great interest.

Best regards from Poland,
Kaz
"They say hard work never hurt anybody, but I figure why take the chance" - Ronald Reagan

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 065

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 16. September 2009, 12:56

Bunt,,.

Moin zusammen,

das Hilfskreuzer-Projekt....mann, was für Aussichten.

Man kann das Schiff als Zivilfrachter bauen
...in den verschiedenen Tarnzuständen
...offiziell als Hilfschiff
...oder, wie mal als Modell gesehen dunkelgrau mit weisser Brücke, der Beschreibung eines Modells nach so auf der Pirsch.

Dann der Tarnschornstein, die falschen Ladebäume und andere wilde Tarnbauten.

Und, mal ehrlich....schon ein Hauch von Abenteuer und Piratentum ist auch dabei.

Seufz....

Euer
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »haduwolff« (17. September 2009, 08:19)


haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 065

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 17. September 2009, 13:20

Atlantis - Pinguin

Moin zusammen,

aus den Bildern und dem Net ist mir klargeworden, daß Atlantis und Pinguin nach den selben Vorgaben gebaut worden sind, also könnte man mit Atlantis auch Pinguin bauen.

Es ist die Rundung an der Brücke, die die Schiffe offensichtlich unterscheidet, Merkmal der Bauwerften. Atlantis hat eine glatte Brückenfront, Pinguin eine erkerartige Rundung.


Liege ich da richtig? Oder sind da mehr Unterschiede, z.B. bei Lüftern, Luken und Bewaffnung?

Himmel, das wäre klasse, wenn das machbar ist...zwei der erfolgreichsten HSKs aus einem Modell!!!

Hoffentlich übertreibe ich jetzt nicht!

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »haduwolff« (17. September 2009, 13:37)


Social Bookmarks