Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Juni 2017, 17:21

HMS Victorious von Oriel im Masstab 1:200

Hallo Freunde,
Ich nun schon wieder, Im Facebok kann man verschiedene Neuheiten von Oriel bewundern, unter anderem die HMS Victorious in der modernisierten Version aus den frühen 60ern, mit schrägem Landedeck, auf dem Cover kann man an Deck verschiedene Jets und Turboprops erkennen, Sea Vixen, Buccaneer, Fairey Gannet. Ich möchte die Abbildungen aus dem FB nicht herunterladen, da man hier etwas vorsichtig sein sollte. Irgendwie klappt bei mir auch die Homepage von Oriel nicht warum weiss der Himmel. Könnte mir da jemand behilflich sein?
Liebe Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Suncat

Profi

  • »Suncat« ist männlich

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 9. August 2014

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Juni 2017, 17:55

Hallo Nik ,

Neuheiten von Oriel mit Bildern gibt es hier : >>KlCK<<

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Juni 2017, 18:01

Hallo Suncat,
Vielen Dank für deine Hilfe, Diese Abbildungen sind sogar noch aussagekräftiger als die im FB.
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Juni 2017, 19:23

...unter anderem die HMS Victorious in der modernisierten Version aus den frühen 60ern, mit schrägem Landedeck, auf dem Cover kann man an Deck verschiedene Jets und Turboprops erkennen, Sea Vixen, Buccaneer, Fairey Gannet.
Da muss man dann als Flugzeugbauer eben auch einen Flugzeugträger kaufen. :)

LG
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

5

Montag, 5. Juni 2017, 19:26

Nach Durchsicht der Bilder komme ich zu dem gleichen Ergebnis wie René, allein wegen der Flieger lohnt da eine Anschaffung ( wahrscheinlich).

Ich seh schon, im Januar muss ein Kleinlaster für den Weg nach Zürich gemietet werden :D

Liebe Grüße
Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Juni 2017, 10:01

Hallo Robi
So wird es wohl kommen ^^ ! Ich freue mich natürlich über das Schiff, aber auch auf die sehr detilliert aussehenden Flieger, ich hoffe, Oriel hat hier einen Trend angestubst, mit den "Cold War" Modellen, da wär ich ganz wild drauf, Da könnte doch Angraf noch einen Zusatzbogen zur Ticonderoga mit Schrägem Landedeck und Crusader und Skyhawk bringen. Und daaann auch vielleicht Dom Bumagi noch die Big E!!! :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: Hach, da komm ich direkt ins Schwärmen!
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. Juni 2017, 10:08

Ach
Der Bogen ist schon bei Slavo angekündigt, da weiss ich nicht ob ich mich noch bis zum nächsten Jahr zurückhalten kann, und Ihr alle habt das Modell schon und zieht es mir dann womöglich genüsslich unter der Nase durch. :cursing:
L.G. Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

  • »Niklaus Knöll« ist männlich
  • »Niklaus Knöll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. August 2017, 08:33

Hallo Freunde
Die Victorious ist bei mir eingetrudelt. Ich bin leider gestern erst nach 22 Uhr nach Hause gekommen, und deshalb hat es nicht mehr für ein frisch ausgepackt gereicht. Natürlich habe ich den Bogen ausgepackt und kurz begutachtet. Druckqualität und Farbgebung sehen sehr gut aus, ich hatte vor allem Bedenken wegen der Holzdecks auf dem Vordeck, hier sieht die Qualität auf den Vordrucken auf der Seite von ORIEL und GPM unterirdisch aus. Das waren aber offensichtlich nur schlechte Fotokopien. Die gelieferten Bogen sehen viel besser aus. Eine Sensation sind die Fliegerchen, 8x De Havilland Sea Vixen, 8x BAE Buccaneer, und 4x Westland Wessex. Alle mit fortlaufender Nummerierung. Es gibt hier jedoch einen kleinen Wermutstropfen zu vermelden. Leider sind die 4 auf den Fotos des gebauten Modells sichtbaren Fairey Gannets nicht im Bogen enthalten. Am Wochenende werde ich ein frisch ausgepackt nachliefern.
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

haduwolff (17.08.2017), Robert Hoffmann (17.08.2017), Zaphod (18.08.2017)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks