Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 4. September 2004, 23:46

damit wieder etwas weitergeht, habe ich nach tests für die masten und rahen wieder am rumpf weiter gebaut. einen kleinen streifen angeklebt, um dem drohenden spalt zuvorzukommen :D


grüsse aus österreich
raimund
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0026.jpg

42

Samstag, 4. September 2004, 23:48

nach den verkleben der beiden nähte zu den bordwänden mit einem baumwollfaden (ganz sanft !! ) fixieren - und trocknen lassen
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0027.jpg

43

Samstag, 4. September 2004, 23:49

den faden am ende mit einer klammer fixieren - damit die hände für anderes 8) frei sind
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0028.jpg

44

Sonntag, 5. September 2004, 00:26

@wilfried: von maly modelarz, 6/2001 d.h. bereits die überarbeitete version´.

grüsse
raimund

tejfit

Schüler

  • »tejfit« ist männlich

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 21. August 2004

Beruf: ucze sie

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 5. September 2004, 11:48

Hallo

Ich sehe, dass wahrhaftig sehr schón Selbschiff entsteht. In diese Moment am meisten gefallt mir Rumpf.

Gruss
tejfit

46

Samstag, 11. September 2004, 23:51

die beiden hinteren bordwände werden gelöst, danach vollständig an den rumpf geklebt
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0029.jpg

47

Samstag, 11. September 2004, 23:52

zum finalisieren der beplankung wird zerst die eine seite -
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0030.jpg

48

Samstag, 11. September 2004, 23:54

dann die andere seite angeklebt ( die beiden seiten sind vor dem fixieren angepasst worden).

grüsse aus österreich
raimund
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0031.jpg

49

Sonntag, 12. September 2004, 22:58

nun zur scheuerleiste, die ich nach der vorlage aus dem buch 'bounty' von john mckay gestalten wollte. dazu wird der teil nach dem aufdoppeln geteilt (mit schere und festem druck :)) um die zusätzliche stufe zu erzeugen wird dann der untere teil mit einem kleinen streifen, ebenfalls aufgedoppelt, hinterklebt -
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0032.jpg

50

Sonntag, 12. September 2004, 22:59

gefärbelt und angeklebt -
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0033.jpg

51

Sonntag, 12. September 2004, 23:00

vorne ist etwas mehr arbeit notwendig
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0034.jpg

52

Sonntag, 12. September 2004, 23:01

zuerst vorbereiten wie bisher -
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0035.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (12. September 2004, 23:07)


53

Sonntag, 12. September 2004, 23:01

...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (12. September 2004, 23:08)


54

Sonntag, 12. September 2004, 23:03

dann stück für stück einpassen
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0036.jpg

55

Sonntag, 12. September 2004, 23:04

bis ganz vorne 8)
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0037.jpg

56

Sonntag, 12. September 2004, 23:05

erstmals auf dem ständer :D
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0038.jpg

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

57

Montag, 13. September 2004, 05:12

Howdy Raimund !
Na, jetzt kommt doch langsam Leben in den Kahn ! Herzlichen Glückwunsch zum Stapellauf ! :D
Aber mal ernsthaft ... Schönes Schiffchen baust Du da - wird bestimmt ein Schmuckstück. Richtig gespannt bin ich schon auf die Takelage !

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

58

Freitag, 17. September 2004, 23:30

zur vorbereitung habe ich die stützen des handlaufes nocheinmal getrimmt (etwas abgeschnitten, damit der handlauf zum teil unter die bordwand reicht). um die entstandenen klebreste :( zu verstecken, schnitt ich dann einen schmalen streifen aus der 'rezerwa' (zum gllück :]) aus und klebte diesen dann auf die bordwand und den handlauf.
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0039.jpg

59

Freitag, 17. September 2004, 23:31

leider war die schnitzarbeit notwendig ;(
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0040.jpg

60

Freitag, 17. September 2004, 23:32

der streifen, bereits angeklebt ...
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0041.jpg

61

Freitag, 17. September 2004, 23:33

und das ganze von oben
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0042.jpg

Scorpio

unregistriert

62

Samstag, 18. September 2004, 00:09

Hallo rkelterer,

Ein sehr schön und sauber gebaute Rumpf, mein Respekt!
Lass uns nicht lange warten auf weitere Bilder

Gruß
Scorpio

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

63

Samstag, 18. September 2004, 00:23

Hallo rkelterer,

hervorragender Bau bitte immer wieder Bilder davon.
Wenn ich nicht wüßte das das ein Kartonmodell ist würde ich sagen das ist aus Holz gebaut der Karton wurde hervorragend gedruckt.

Grüße aus Oberbayern / München

Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

tejfit

Schüler

  • »tejfit« ist männlich

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 21. August 2004

Beruf: ucze sie

  • Nachricht senden

64

Montag, 20. September 2004, 14:32

Hallo

Bardzo ladny model. Ostatnio bardzo zaczely podobac mi sie zaglowce. Szkoda ze aktualnie zadnego nie posiadam. Pracuj dalej, czekam z niecierpliwoscia.
Sehr schönes Modell. In der Letzten Zeit gefallen mir sehr Segelboote. Schade, dass ich aktuell keinen habe. Ich bin gespannt auf weitere berichte


Gruss
tejfit

65

Sonntag, 26. September 2004, 23:08

die letzten leisten ...
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0043.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (26. September 2004, 23:08)


66

Sonntag, 26. September 2004, 23:09

(verdoppeltn auf etwas mehr als 0.5 mm)
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0044.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (26. September 2004, 23:10)


67

Sonntag, 26. September 2004, 23:10

.. und ein paar aufbauteile ...
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0045.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (26. September 2004, 23:12)


68

Sonntag, 26. September 2004, 23:12

...
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0046.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (26. September 2004, 23:12)


69

Sonntag, 26. September 2004, 23:13

noch einmal eine totale 8)
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0047.jpg

70

Sonntag, 26. September 2004, 23:13

..
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0048.jpg

tejfit

Schüler

  • »tejfit« ist männlich

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 21. August 2004

Beruf: ucze sie

  • Nachricht senden

71

Montag, 27. September 2004, 00:30

Hallo

Dzisiaj wrocilem z konkursu w Kielcach. Byl tam model Bounty wykonany z drewna. Wspanialy widok. Gwarantuje ci ze koncowy efekt jest warty calego trudu wlozonego w budowe tego modelu. Gotowy zaglowiec jest po prostu piekny. Jak go skonczysz to nie bedziesz mogl oderwac od niego wzroku.Powodzenia.

Gruss
tejfit

Scorpio

unregistriert

72

Montag, 27. September 2004, 00:32

Hallo rkelterer,
Sehr schöne und saubere Arbeit !
Ich bin gespannt auf Takelung.
Gruß
Scorpio

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 2. November 2004, 19:11

Hallo rkelterer,

aus was machst du jetzt deine Masten für die Bounty aus Karton oder Holz ?.
Habe jetzt dasselbe Problem mit meiner Radomka soll ich die Masten aus Verstärkten Karton oder aus Holz machen der Durchmesser ist unten 4mm oben 2mm was rätst du mir.

Viele Grüße aus München (Bayern)
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

74

Dienstag, 2. November 2004, 19:46

hallo ernst,

ich habe bisher tests mit umwickeltem draht oder rollen um ein dreieck stangerl aus papier. die entstehende rolle ist aber nur die seele für den originalen teil aus dem bogen (ich werde da noch ein paar photos machen) bei sehr langen und dünnen masten bleibt einem wahrscheinlich nichts anderes übrig, das innenteil aus holz zu machen. kommt ganz darauf an, was in deiner werkstatt zu finden ist :D bei mir ist es eben papier in allen stärken - obwohl -
zahnstocher hab ich dennoch - da bin ich ein zerrissener ;(

grüsse aus österreich
raimund

Spitfire

Erleuchteter

  • »Spitfire« ist männlich

Beiträge: 2 608

Registrierungsdatum: 26. November 2004

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

75

Sonntag, 19. Dezember 2004, 18:57

Hallo Raimund !

Bravo, Bravo =D> =D>

Super Arbeit, freue mich schon dein Original zu sehen

Gruß nach Seiersberg aus Fernitz

Kurt

jimkrauzlis

Schüler

  • »jimkrauzlis« ist männlich

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 5. Mai 2004

Beruf: Maritime attorney

  • Nachricht senden

76

Samstag, 29. Oktober 2005, 16:44

:usenglish:
Hello, Raimund! :)

Truly an outstanding build! =D> =D> =D>

She has some very interesting lines, Bounty does, with that classic blunt bow design.

Nice and clean build!

Looking forward to more as you continue, as always.

Cheers!

Jim

(sure hope this translation is right! ?( )

Hallo, Raimund! :)

Wirklich ein hervorragender Bau! =D> =D> =D>

Sie hat einige sehr interessante Linien, Prämie, mit diesem klassischen stumpfen Bogendesign.

Nizza und säubern Bau!

Vorwärts schauend zu mehr als Sie, fahren Sie, als immer fort.

Beifall!

Jim

jrts

Fortgeschrittener

  • »jrts« ist männlich

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

  • Nachricht senden

77

Samstag, 29. Oktober 2005, 20:41

One word Raimund

MORE =D> =D>

Rob

78

Montag, 31. Oktober 2005, 20:46

boys - you are so convincing - und für alle anderen deren geduld über die massen (nicht die kilos) strapaziert wurden - es geht weiter

das kartenhaus am heck ....
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0049.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rkelterer« (31. Oktober 2005, 20:46)


79

Montag, 31. Oktober 2005, 20:48

der arbeitsplatz des smutje ist schon benutzbar ...
»rkelterer« hat folgendes Bild angehängt:
  • 0050.jpg

Beiträge: 1 547

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2004

Beruf: Retired

  • Nachricht senden

80

Montag, 31. Oktober 2005, 23:37

I am very happy, too, to see this beatuiful build continued. As I remember it, you had some initial problems which you managed to solve in a very competent way. Good for you, Raimund, and best of luck with the rest of it. It is a most attractive model!

Leif
Dankbar für die Gelegenheit auf Englisch schreiben zu dürfen, kann aber Antworten problemlos auf Deutsch lesen.

Social Bookmarks