Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

anbeni

Anfänger

  • »anbeni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15. Januar 2016

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Januar 2016, 20:10

historische Gebäude für 12 jährigen - Empfehlungen

Hallo,

mein Sohn ist 12 und sehr geschichtsinteressiert. Besonders die alten Römer haben es ihm angetan.Jetzt hab ich bei Aue Verlag Schreiber Bogen die römischen Modelle entdeckt und weiß, daß es ihm gefallen wird. Auch zum Thema Mittelalter und Burgen gibt es ja schöne Bausätze.
Nun meine Frage: Gibt es noch einen anderen Verlag, wo man diese Art von Bausätzen bekommt? Also historische Gebäude von der Antike bis zum Mittelalter. Und wie sieht es mit der Qualität und dem Schwierigkeitsgrad aus. Ist z. B. "leicht" bei jedem Hersteller das gleiche Niveau?
Gibt es sonst noch was für den Anfang zu beachten?

Danke und Liebe Grüße

nulland

Schüler

  • »nulland« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Beruf: Feinmechaniker

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Januar 2016, 13:34

Hallo anbeni,
schau mal unter. http://grundschulmaterial-online.de/arch…/Modelle/Limes/

Es gibt auch viele andere schöne Bauten die sehr gut für deinen Sohn interessant und einfach zu bauen sind!


Grus
Pit


Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Januar 2016, 15:07

Hallo,

ich habe selber vor über 30 Jahren mit einfachen Schreiber-Bögen dieses schöne Hobby begonnen. Es gibt eine ganze Menge weiterer Verlage, aber gerade zu Anfang sollte das Ganze nicht zu komplex sein, sondern halbswegs ohne große Hilfe und vor allem ohne Frust durch Überforderung baubar sein.
Insofern würde ich dazu raten es einfach mit ein paar schönen Altstadthäusern von Schreiber zu probieren, danach ein paar kleinere Burgen, um zu sehen, ob er sich dafür denn begeistert, ehe große und teure Bögen irgendwann in der Schublade liegenbleiben, weil sie zu anspruchsvoll sind.

Viele Grüße
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 407

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Januar 2016, 16:33

Hallo,
und dann in der Reisezeit mal einen oder anderen Besuch bei einem interessantem Gebäude machen. Oft gibt es dort auch Modellbögen zu erstehen.
Ulrich

anbeni

Anfänger

  • »anbeni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15. Januar 2016

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Januar 2016, 18:35

danke für die Antworten. Schreiber Bogen scheint dann ja passend zu sein. Wobei die Grundschulseite auch interessante Ideen hat. Sohnemann hat sich schon fleißig Modelle im Katalog ausgesucht. Einzige Bedingung ist, daß es nur 0 oder 1 vom Schwierigkeitsgrad ist und am Anfang nicht zu groß. Schließlich soll ja noch Platz für künftige Projekte sein :D


Liebe Grüße anbeni

  • »Niklaus Knöll« ist männlich

Beiträge: 1 693

Registrierungsdatum: 11. März 2005

Beruf: Rahmenvergolder

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Januar 2016, 08:36

Hallo anbeni
Herzliche Grüsse auch aus der Schweiz. Hier paedag.ch gibt es Bastelbogen vom Pädagogischen Verein, Burgen und Schlösser und auch eine Römische Villa, für wenig Geld. Diese Bastelbogen sind in der Schweiz in vielen Spielwarengeschäften oder direkt beim Verlag erhältlich. Die Modelle sind für Kinder in der Grundschulstufe gedacht.
Grüsse Niklaus
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

Hans Jörg Müller

Fortgeschrittener

  • »Hans Jörg Müller« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: ...hält mich vom Basteln ab...

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Februar 2016, 19:27

Hallo anbeni,

stolpere gerade wieder über euren Beitrag: Schau doch mal bei www.projekt-bastelbogen.de rein. Da gibt's eine ganze Menge Fachwerkhäuser zum downloaden und üben.

Viele Grüße

Hans Jörg
"Mental Hospitals are full of people who believe Alternate Facts." (irgendwo im Internet gelesen...)

Social Bookmarks