Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Dezember 2013, 16:16

Hiroshige Utagawa01 3D-Bild

Schönen Nachmittag, Freunde,

Meine Frau bäckt Kekse, und ich habe eine kleine Adventbastelei vorgenommen. Damit wir diese Zeit gemeinsam verbringen, habe ich kurzerhand meinen Bastelplatz ins Wohnzimmer, in Rufweite der Küche verlegt. :)

Es ist ein sogenanntes 3D-Bild, wobei vom selben Bild immer andere Variationen ausgeschnitten und hintereinander, mit Abstandshaltern, aufgeklebt werden.
Das Motiv stellt Kanbara, die fünfzehnte Poststation entlang der (oder des?) Tokaido dar, die vom japanischen Künstler Ando Hiroshige im 19´ten Jahrhundert gezeichnet und als Holzschnitte verkauft wurden. 53 Stationen des Tokaido
Der Tokaido ist die Verbindungsstraße von Edo nach Kyoto, und in dieser Zeit eine der Hauptrouten Japans.

Der Download dazu stammt von Canon Papercraft: Canon Papercraft
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robson« (8. Dezember 2013, 16:28)


Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Dezember 2013, 16:21

Ach ja, in eine Galerie gehören auch Bilder....
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_1153_Größenveränderung.jpg
  • SAM_1154_Größenveränderung.jpg
  • SAM_1161_Größenveränderung.jpg
  • SAM_1163_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 194

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Dezember 2013, 16:25

... und noch ein paar Details.

es gäbe auch einen Bilderahmen dazu, der mir aber nicht gefällt. Da werde ich selbst noch etwas machen. Sie sind jedoch leicht auf der Canon-Seite zu finden, falls jemand sie verwenden möchte.
Es gibt auch noch weitere reizvolle Bilder, für eine Gelegenheitsbastelei oder für ein kleines Mitbringsel gut geeignet. Unter Papier-Dioramen leicht zu finden.
Könnte mir durchaus auch vorstellen, mit eigenen Fotos so etwas zu machen, vielleicht hat jemand Ideen?
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_1156_Größenveränderung.jpg
  • SAM_1158_Größenveränderung.jpg
  • SAM_1160_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robson« (8. Dezember 2013, 16:44)


Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 981

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Dezember 2013, 19:06

Hallo Robson,

eine schöne Arbeit!

In Japan sind solche dreidimensionalen Szenarien als "Tatebanko" bekannt und haben eine lange Tradition.

Zaphod

Social Bookmarks