Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. Oktober 2015, 16:36

Hilfskreuzer "Atlantis" Schiff 16, 1 : 250 JSC Verlag, skaliert

Hallo Freunde,

heute will ich den Hilfskreuzer "Atlantis" Schiff 16 ins Forum stellen.Für mich war es der schwierigste Bau bis zu diesem Zeitpunkt. Den Baubogen hat mir ein polnischer Freund
auf 1 : 250 skaliert. Es hat trotz Skalierung alles sehr gut gepaßt.

Die Atlantis wurde zwischen 1936 und 1938 auf der Bremer Vulkan-Werft gebaut. Sie wurde als MS "Goldenfels" der Hansa-Reederei in Dienst gestellt.
Nach einem 99 tägigen Umbau wurde sie dann als Hilfskreuzer "Atlantis" Schiff 16 in Dienst gestellt.
Sie wurde nach einem Gefecht mit der englischen Marine im Südatlantik am 23.11.1941 selbst versenkt. Die gesamte Besatzung wurde durch deutsche U-Boote gerettet und sah
die Heimat wieder.

Technische Daten:

Länge : 155 m
Breite : 18,6 m
Antrieb : 2 Bremer Vulkan Sechszylinder Diesel mit Getriebe auf einer Welle 7600 PS
Geschwindigkeit : 16 kn
Besatzung : 350 Mann einschl. 4 Prisenkommandos
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 01.JPG
  • At 02.JPG
  • At 04.JPG
  • At 05.JPG
  • At 03.JPG
  • Hilfskreuzer Atlantis Germ.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Heiko 01« (17. Oktober 2015, 18:44)


Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Oktober 2015, 16:53

Dieser Bau kennt kein Spantengerüst.
Als erstes wurde das Mittelschiff gebaut, Anschließend waren die 4 Torpedokammern mit den Torpedos an der Reihe. Für jede Seite 2 Kammern. Es fogte das Vorschiff mit 4 Geschützkammern und den 4 Geschützen.
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 06.JPG
  • At 07.JPG
  • At 08.JPG
  • At 10.JPG
  • At 11.JPG

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Oktober 2015, 16:58

Das Vorschiff und das Mittelschiff wurden zusammen gefügt. Das Achterschiff wurde gebaut und ebenfalls mit dem Mittelschiff verbunden.
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 12.JPG
  • At 13.JPG
  • At 14.JPG

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:03

Das Hauptdeck wurde aufgesetzt und die Bordwände angebracht. Es paßte bis jetzt alles seh gut. Die Tarndeckel für die Torpedorohre wurden angebracht.
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 15.JPG
  • At 16.JPG
  • At 17.JPG
  • At 19.JPG
  • At 20.JPG

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:18

Die Mittschiffsladeluke wurde eingebaut und auch die ersten Deckswände für die Brücke und Deckshaus wurden eingesetzt
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 22.JPG
  • At 23.JPG
  • At 24.JPG
  • At 25.JPG
  • At 26.JPG
  • At 27.JPG
  • At 28.JPG
»Heiko 01« hat folgende Datei angehängt:
  • At 24.JPG (410,46 kB - 18 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. November 2017, 16:41)

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:25

Der Schornstein wurde eingebaut und das Oberlicht an ihren Platz gesetzt. Die restlichen 3 Ladeluken wurden eingesetzt. Es folgte das Poopdeck und das Brückendeck.
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 29.JPG
  • At 31.JPG
  • At 32.JPG
  • At 33.JPG
  • At 36.JPG
  • At 37.JPG

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:29

Unter den Tarnkisten wurden die Geschütze eingebaut. Anschließend habe ich noch die Ankerwinde gebaut und eingesetzt
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 38.JPG
  • At 39.JPG
  • At 40.JPG
  • At 41.JPG
  • At 43.JPG

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:35

Die Motorwinden wurden eingebaut, Lüfter und Lüftermasten mit Ladebäume wurden eingesetzt (alle wurden aus Schaschlikspieße und Zahnstocher hergestellt)
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 45.JPG
  • At 46.JPG
  • At 47.JPG
  • At 48.JPG
  • At 49.JPG

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:37

Hallo Freunde,

heute will ich den Hilfskreuzer "Atlantis" Schiff 16 ins Forum stellen.Für mich war es der schwierigste Bau bis zu diesem Zeitpunkt. Den Baubogen hat mir ein polnischer Freund
auf 1 : 250 skaliert. Es hat trotz Skalierung alles sehr gut gepaßt.

s


Hallo Heiko,

ich gehe davon aus das du im Besitz des Original-Bogens bist.


Michael

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:39

Hallo,
gibt es den Hilfskeuzer oder einen sehr ähnlichen nicht auch bei Möwe?
Ulrich

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:42

Der vordere Mast mit der Ausguckplattform und Schwergutlademast wurden eingebaut. Auch der achtere Mast mit der Scheinwerferplattform und den Ladebäumen wurde eingesetzt.
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 50.JPG
  • At 51.JPG
  • At 52.JPG
  • At 53.JPG
  • At 54.JPG
  • At 55.JPG

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:50

6 Rettungsboote wurden auf die Davits gesetzt und um den Schornstein wurden noch einige Lüfter gesetzt.
Damit ist der Hilfskreuzer "Atlantis" Schiff 16 fertig.
Eine Dienstflagge wurde nicht gesetzt, es war nur eine Hakenkreuzflagge im Baubogen.

Jetzt muß ich die Sportsch sehen, wünsche allen einen schönen Samstag Abend.


Gruß aus Olsztyn
Heiko
»Heiko 01« hat folgende Bilder angehängt:
  • At 58.JPG
  • At 59.JPG
  • At 60.JPG
  • At 62.JPG

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

13

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:53

Hallo Ulrich,
ja den gibt es bei Möwe, es ist der Hilfskreuzer "Stier"

Gruß aus Olsztyn Heiko

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. Oktober 2015, 17:56

Hallo Michael,
ja den Originalbogen den habe ich. Habe auch vorsichtshalber mir die Erlaubnis geholt, den Bogen skalieren zu lassen.

Gruß aus Olsztyn
Heiko

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

15

Samstag, 17. Oktober 2015, 18:16

Hallo,

alles klar, es war für mich etwas unverständlich. Eine Erlaubnis zum skalieren brauchst du aber nicht. Du kannst mit deinem Bogen machen was du willst.


Gruß

Michael

Heiko 01

Anfänger

  • »Heiko 01« ist männlich
  • »Heiko 01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2015

Beruf: Pensionierter Berufssoldat

  • Nachricht senden

16

Samstag, 17. Oktober 2015, 18:47

Hallo Michael,
habe den Bogen eingestellt auf Seite 1. Wußte damals noch nicht das ich es durfte.

Gruß aus Olsztyn
Heiko

Beiträge: 1 542

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2012

  • Nachricht senden

17

Samstag, 17. Oktober 2015, 20:00

ich gehe davon aus das du im Besitz des Original-Bogens bist.


... das sechste Foto im ersten Beitrag sollte eigentlich dafür sprechen ... ?(

mit liebem Gruß
Wilfried

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

18

Samstag, 17. Oktober 2015, 20:28

Hallo
ich gehe davon aus das du im Besitz des Original-Bogens bist.


... das sechste Foto im ersten Beitrag sollte eigentlich dafür sprechen ... ?(

mit liebem Gruß
Wilfried




Hallo Wilfried,

das Bild spricht tatsächlich dafür, der Text allerdings nicht. Möglicherweise habe ich das Bild auch übersehen oder aber es ist erst später eingesetzt worden. Ich weiß auch nicht wie viele Beiträge ich heute gelesen habe aber das waren eine ganze Menge.Man möge mir deshalb auch mal nachsehen wenn ich als Admin oder Moderator mal nachfrage wenn mir etwas unklar ist. Ist sicherlich besser als einen Beitrag erst mal zu sperren.

mit der bitte um etwas Verständnis

Michael

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

19

Samstag, 17. Oktober 2015, 20:51

Alles gut, Jungs...

Dortmund und Schalke haben gewonnen. Äh... Werder... was war noch mal mit Werder? :D

Danke für den Kurzbaubericht, Heiko. :)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Social Bookmarks