Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Februar 2007, 18:04

Hilfe - Reling in 1:50 ohne Lötkolben

hallo zusammen,

ich hoffe, jemand kann mir helfen! ?(

aus was soll ich die reling für das boot ?( ?( ?( machen? habt ihr vielleicht eine idee?

gruss
tanja
»Tanja« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0944.jpg

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Februar 2007, 18:07

Hallo Tanja,

da müßte im Baubogen eine Schablone zum fertigen der reling sein allerdings aus Draht.

viele grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Februar 2007, 18:10

hallo ernst,

ja im baubogen ist so eine schablone, jetzt ist nur die frsge, was für einen draht?
meinst du, man kann da auch eine leiter machen?

tanja

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 030

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Februar 2007, 18:10

Hallo Tanja,
erstmal musst Du uns verraten, von welchem Verlag das hübsche Boot ist!

Und dann schau mal hier:
Faden-Reling
(falls kleiner Maßstab). Bei größerem Maßstab würde ich wohl zu Messingdraht und Lötkolben greifen. Anonsten einfach mal in die Suche eintippen.
Und eine aussagekräftige Überschrift ist bei Themen auch wichtig. Sonst kuckt keiner rein. Einfach mal den Titel des ersten Beitrags editieren.

Gruß
Jan
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Februar 2007, 18:14

hallo jan,

also das modell ist von "answer" 1:50. lötkolben habe ich leider nicht und ob es mit einer fadenreling hinhaut, steht in den sternen ?(

mal schauen was ich mache.

tanja

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 030

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Februar 2007, 18:16

Ich hab deinen Titel mal geändert. Vielleicht meldet sich ja noch jemand.
Jeder, der einen Post mit "Ich habe zwar keine Ahnung, aber..." beginnt, möge bitte den Absenden-Button ignorieren.

Tanja

Fortgeschrittener

  • »Tanja« ist weiblich
  • »Tanja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 20. Februar 2006

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Februar 2007, 18:19

danke jan!

Thomas Saarland

Fortgeschrittener

  • »Thomas Saarland« ist männlich

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 6. Juni 2005

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Februar 2007, 18:21

Hallo Tanja, in den Baumärkten gibt es so ein Drahtgitter für Lampenbasteln oder soetwas, es kostet nur ein paar cent, es gibt sie in verschiedenen grössen, Du musst sie nur an den richtigen Stellen mit dem Seitenschneider / Zange abschneiden und fertig :)


viele grüße
»Thomas Saarland« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00059.jpg

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Februar 2007, 18:31

Hallo Tanja,

da müßte auch die Stärke des Drahtes stehen.

nimm besser einen messingdraht der ist bigsamer.

zum zusammenfügen kannst du auch einen sekuntenkleber hernehmen.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »gustibastler« ist männlich

Beiträge: 1 702

Registrierungsdatum: 1. November 2005

Beruf: angestelt

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Februar 2007, 23:19

Hilfe - Reling in 1:50 ohne Lötkolben

Hallo Thomas

Wie groß sind die Maschen von deinem Gitter aus dem Baumarkt?

und aus welchen B-Markt ist das?

zec

Profi

  • »zec« ist männlich

Beiträge: 1 570

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2006

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Februar 2007, 02:08

Würde es so wie der Ernst machen - einen Messingdraht exakt nach den Schablonen vorformen und dann die ganzen Teile mit Sekundenkleber zusammen kleben. Danach noch bemalen.
Vielleicht kannst du dir auch beim "Wintergarten" von Oberfreaks U-Boot Typ IXc etwas abschauen -> [Fertig] Fly Nr. 128 Uboot Typ IXc
LG
Michael

Social Bookmarks