• »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Oktober 2006, 22:47

Hermes Hochsee- und Bergungsschlepper

In meinem Urlaub in Frankreich hatte ich natürlich eine Grundausstattung für den Modellbau dabei. Als Modell habe ich den Hochseeschlepper "Hermes" ausgewählt. Ein kleines Modell das mir viel Spaß machte.

Hochseeschlebber -und Bergungsschlepper Hermes
(1923)

Hamburger Modellbaubogen
Maßstab 1:250
Länge 17,8cm
Konstrukteur Peter Brandt
3 Bogen
277 Teile

Ein gut konstruiertes Modell das ohne Probleme zu bauen ist.
Der Fotoätzsatz wertet das Modell auf und ist zu empfehlen.
Ich habe versucht Alterungsspuren in Form von Rost und Öl
aufzubringen.
Jetzt zu den Bildern . Leider habe ich heute nur eine einfache Kamera zu Verfügung. Auch bin ich mit den Hintergrund nicht zufrieden.
Vielleicht tausche ich in den nächsten Tagen die Bilder nochmas aus.
»Volkmar Adler« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hermes1.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Volkmar Adler« (7. Oktober 2006, 22:56)


  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. Oktober 2006, 22:51

RE: Hermes Hochsee- und Bergungsschlepper

weitere Bilder
»Volkmar Adler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hermes3.jpg
  • Hermes4.jpg
  • Hermes5.jpg
  • Hermes6.jpg
  • Hermes7.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Oktober 2006, 22:53

RE: Hermes Hochsee- und Bergungsschlepper

und der Rest
»Volkmar Adler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hermes9.jpg
  • Hermes11.jpg
  • Hermes13.jpg
  • Hermes15.jpg
  • Hermes17.jpg
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 621

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. Oktober 2006, 23:15

Moin Adler,
:respekt:
Echt gut geworden. Das Modell steht auch bei mir, als eingefleichten Fan der Konstruktionen von Peter Brandt.
Aber die Ätzteile machen doch einen gewaltigen Unterschied aus!
Gruß aus Flensburg
Jochen

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. Oktober 2006, 23:30

Hallo Volkmar,

da hast du ja ein schönes kleines Schiffchen gebaut Bilder einfach herlich.

?(Im Urlaub auch noch Kartonmodelle Bauen ?? :] Hat man da nicht einen klitzekleinen Dachschaden ??? :] ?(

Viele Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Oktober 2006, 07:43

Hallo Ernst,
ja ein wenig deppert müssen wir schon sein um uns Abend für Abend hinzusetzen und Papierschnipsel aneinander zu kleben.
Aber der Virus hat dich ja auch voll im Griff.

Ja Jochen der Piet hat es schon voll drauf, das konstruieren. Auch ich bin
ein treuer Fan dre sehr gerne seine Modelle baut.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Günter Jordt

unregistriert

7

Montag, 9. Oktober 2006, 09:44

RE: Hermes Hochsee- und Bergungsschlepper

Moin Volkmar,

prima gelungen Deine Hermes.

Was für ein Material hast Du für die Takelage verwendet?

Grüße aus Namibia

Günter

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. Oktober 2006, 17:59

RE: Hermes Hochsee- und Bergungsschlepper

Hallo Adler,

auch mir gefällt der Dampfer. Auch schön dargestellt.

Gruß Hastei

xALx

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 13. November 2004

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Oktober 2006, 18:55

In der Tat ein schön gebautes Modell. Das Schleppseil und die Alterung gefallen mir am besten!
Gruß von
Alex
wrk: s/s HANSA / Bildrum / 1:250 * Expeditionsschiff Grönland, DSM
cmpl: Frachtdampfer Kanal / DSM / 1:250 * Villa Braun /Schreiber /1:87

  • »Volkmar Adler« ist männlich
  • »Volkmar Adler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 977

Registrierungsdatum: 30. April 2004

Beruf: Konstrukteur/Maschinenbau

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. Oktober 2006, 19:48

RE: Hermes Hochsee- und Bergungsschlepper

Hallo Günter,
die Takelage habe ich aus selbstgezogen Fäden hergestellt.
Die Technik habe habe ich von Doc erklärt bekommen.
(Gießäste aus den Modellbau über eine z. B. Kerze zu dünnen Fäden ziehen)

Grüße nach Namibia. morgen treffe ich mich mit einen Kunden der am Samstag
von einer Urlaubsreise durch Namibia zurückgekommen ist. Er ist noch so begeistert von diesen Land das wir zum eigendlichen Thema nicht gekommen sind. Für mich ist Namibia immer noch ein Stück Abenteuer. Ich denke gerne an die Zeit zurück.

Grüße

Volkmar
U.S.S. Ticonderoga
Shipyard HMS Alert 1:72

Social Bookmarks