Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Axel Huppers« ist männlich
  • »Axel Huppers« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 17. April 2005

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. März 2007, 00:32

Heise aus Göttingen

Hallo liebe Kartonmodellbaufreunde,

Dieter Nievergelt, der bekannte Sammler von Architekturmodellbogen, hat mich gebeten euch wiederrum um Mithilfe zu bitten. Er läßt folgendes mitteilen:

Der Arbeitskreis Geschichte des Kartonmodellbaus (AGK) e.V. beschäftigt sich mit Recherchen über den Verlag "Heise-Modellbau, Holtensen-Göttingen".
Heise veröffentlichte "Modellbauserien" im Format 24 x 37 cm. Bekannt
sind die Nrn. :
- 101 "Kaiserpfalz" Goslar
- 108 Jugendburg Ludwigstein
- 301 Modellbauserie Technik: ESSO-Raffinerie
- 311 "Das Dorf"
- 312 "Das Dorf"
- 322 "Das Deutsche Haus"
- 335 "Deutsche Bundesbahn"
Kennt jemand weitere "Modellbauserien" von Heise?

Die in den "Modellbauserien" enthaltenen Modellbaubogen wurden unter dem Namen verschiedener Wäschereien als Hemdenkartons (Format 24 x 37 bis 38,5 cm) veröffentlicht. Bekannt sind Hemdenkartons für die Wäschereien:
- Schneeweiß 1882 (Schriftzug in Sütterlinschrift)
- Bardusch
- Dörr
Kennt jemand weitere Wäschereien, welche Hemdenkartons von Heise
verwendet haben?

Heise hat ebenfalls Modellbaubogen im Format 30 x 84 cm veröffentlicht.
Bekannt ist zur Zeit nur die "ARAL-Tankstelle".

Sehr interessant wären Anzeigen aus Zeitschriften oder Zeitungen mit
deren Hilfe die Erscheinungszeit der Heise-Modellbaubogen zeitlich
zugeordnet werden Könnten?

Für jeden Hinweis sind wir dankbar. Das Ziel ist ein Artikel mit
Informationen zu "Heise- Modellbau" und eine Liste aller
veröffentlichten Modellbaubogen.

Ich hoffe mit diesem Aufruf weitere Hinweise zu erhalten. Meine
Möglichkeiten habe ich weitestgehend ausgeschöpft.

Vielen Dank und freundliche Grüsse

Dieter Nievergelt

Vielleicht kann der eine oder andere Leser dieser Zeilen etwas zur Lückenfüllung beitragen. Antworten nehme ich gerne entgegen und leite sie dann umgehend weiter.

Axel

Social Bookmarks