Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Januar 2016, 20:00

Handley Page Hampden, Maly Modelarz, 1:33

Aus aktuellem Anlaß stelle ich den in der Titelzeile bezeichneten Bogen aus dem Jahr 1994 vor.

Opracowanie, ich nehme an Konstruktion, ist von einem Herrn Bohdan Wasiak.

Das Titelblatt, zugleich die Anleitung, ist auf Format DIN A2 beidseitig gedruckt, und doppelt gefaltet auf A4.
Ich beginne mit Titel und Rückseite.

Im Gegensatz zum Titelbild ist die Rumpfunterseite nicht schwarz, sondern türkis...
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_1825_Größenveränderung.JPG
  • SAM_1827_Größenveränderung.JPG
in Arbeit:Stallion - GPM

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robson« (15. Januar 2016, 20:12)


Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Januar 2016, 20:03

Weiter mit den Anleitungs- und Werbungsseiten... ziemlich viel Text und auch einige Zeichnungen, für Profis sollte das genügen.
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_1826_Größenveränderung.JPG
  • SAM_1828_Größenveränderung.JPG
  • SAM_1829_Größenveränderung.JPG
in Arbeit:Stallion - GPM

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Januar 2016, 20:11

Und schließlich die Seiten mit den Bögen. Im Gegensatz zum Umschlag sind hier vier A4-Blätter nebeneinander gedruckt und dann zweimal gefaltet, sodaß wieder A4 herauskommt... übrigens auf sehr dickem, aber weichem Papier.

Inneneinrichtung ist offensichtlich keine vorhanden, die kann man vielleicht vom Fly-Bogen stibitzen... wenn man ihn hat. Oder weglassen...

Mir gefällt das Flugzeug ob seiner seltsamen Form, vielleicht trau ich mich mal drüber. Wenn, dann verbaue ich den Originalbogen, ist ja schließlich nur Papier.... :D
»Robson« hat folgende Bilder angehängt:
  • SAM_1830_Größenveränderung.JPG
  • SAM_1831_Größenveränderung.JPG
  • SAM_1832_Größenveränderung.JPG
  • SAM_1833_Größenveränderung.JPG
in Arbeit:Stallion - GPM

4

Freitag, 15. Januar 2016, 20:19

Hallo Robson,bei dem Bogen ist mir aufgefallen,dass offensichtlich die Luftschrauben lediglich auf der Rückseite gefärbt werden sollen.Ich habe trotz mehrmaligen Durchsehen des Bogens keine weiteren Luftschraubenteile gefunden.

Gruß!

Steffen
Alles ist möglich!

Robson

Erleuchteter

  • »Robson« ist männlich
  • »Robson« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 16. November 2005

Beruf: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Januar 2016, 20:59

Hallo Robson,bei dem Bogen ist mir aufgefallen,dass offensichtlich die Luftschrauben lediglich auf der Rückseite gefärbt werden sollen.Ich habe trotz mehrmaligen Durchsehen des Bogens keine weiteren Luftschraubenteile gefunden.

Gruß!

Steffen


Es ist so wie du sagst, mehr gibt's nicht. Da ist Eigeninitiative gefragt, scannen und gespiegelt ausdrucken z.B..
Oder es fehlt wirklich ein Bogen, was ich aber nicht annehme...
in Arbeit:Stallion - GPM

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Januar 2016, 21:50

Hey, Robson,

ja, betreffs der Inneneinrichtung solltet ihr beiden vielleicht zu einem Joint Venture kommen.
Wenn ich da nicht irgendwas übersehen habe, gibt es auch die Räder nur einmal...? Hohooo.... kommt mir irgendwie bekannt vor. Meine olle Firefly wartet hier auch noch flach auf Vollendung.
Was ich richtig strange finde, ist, daß das Höhenleitwerk HINTEN zusammen gefügt, und vorne mit Klebelaschen verbunden wird. Voll die Kühlung, ey.
Bogdan Wasiak, ja?! Das scheint ein echtes Frühwerk von ihm zu sein.
Danke für die Vorstellung. Das Ding schreit ja geradezu danach in 3D gebracht zu werden.

Viele GRüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

7

Samstag, 16. Januar 2016, 12:51

Hallo des Kaulquappenbombers,

zumindest scheinen mir die Farbgebung und die Paneelzeichnung beim MM Kit näher am Original zu sein, als beim Fly Bogen. Dafür muss man bastlerisch etwas mehr nachbessern, das ist aber weniger aufwendig, als die Farbgebung zu ändern.
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

Verwendete Tags

Hampden, Handley, Maly Modelarz, Page

Social Bookmarks