Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 13:18

Hallo Freunde,
vielen Dank für Euer Interesse in 2008.

Hartmut,

Dir einen ganz besonderen Dank für das Foto der ALEMANNIA! :] Sogar noch im Ursprungsdesign, klasse!

Wer über diese Schiffsklasse mehr wissen möchte, dem sei die hervorragende Seite www.biedekarken.de/westfalia.htm empfohlen.

Hier noch zwei Bilder zum Jahresabschluss - Euch allen ein gutes 2009:



*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2532.jpg
  • IMG_2533.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Helmut Wiesmann

unregistriert

82

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 14:33

Hallo Namensvetter

Kartonmodellbau auf höchstem Niveau an einem erstklassigen Modellbaubogen eines eleganten Vorbilds unter Verwendung von hochpräzisen Zurüst-Teilen.
Alle Superlative sind vorstehend schon vergriffen, so dass mir weitere Worte fehlen.
Einfach nur bildschön! Meine Hochachtung!
Das Modell verdeutlicht mir ganz prägnant den Fortschritt im Kartonmodellbau innerhalb der letzten 50 Jahre.

Ich hoffe inständig, dass ich irgendwann Dein Modell in den hiesigen Breiten einmal in natura zu sehen kriege.

Freundliche Grüße

Helmut

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 15:01

Zitat

Original von Helmut Wiesmann
...
Ich hoffe inständig, dass ich irgendwann Dein Modell in den hiesigen Breiten einmal in natura zu sehen kriege.

...


Hallo Helmut,

das wird sich machen lassen. Bisher hatten wir ja eher das Königskinderphänomen... ;) Danke für die Blumen!

Volkmar, Dir auch herzlichen Dank!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 15:49

Hi Helmut,

sehr schöne Fotos zum Jahresausklang =D> =D>
Die "Hammonia" macht sich sehr gut und ich freue mich schon auf weitere Baufortschritte im nächsten Jahr :yahoo:

Ich wünsch Dir einen guten Rutsch ins Jahr 2009, bleib gesund und bastel am besten gleich am 01.01. weiter :prost:

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 482

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 16:29

Moin Helmut!

Ich will's kurz machen - Klasse Schiff, Klasse Modell und ein Klasse Mensch dahinter...

Ich werde auch 2009 mit Interesse deinen Bericht verfolgen.

Marion & Dir alles Gute im neuen Jahr und ich freue mich schon auf BHV.

Alles Liebe

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 4. Januar 2009, 17:44

Hallo Lars, Rocky und Kurt,
danke!

Das nächste Ladepfostenpaar auf dem Backdeck hat es ein wenig "in sich".
Zwar ist der Aufbau grundsätzlich mit dem der anderen Pfosten vergleichbar. Aber da diese Pfosten sowohl durch eine Windenplattform als auch durch eine obere Traverse verbunden sind, ist die Vorgehensweise ein wenig anders.

Der BB-Pfosten kann nach Fertigstellung eingeklebt werden. Dagegen sollte man den StB-Pfosten fertigbauen, aber erst einkleben, wenn die Windenplattform mit dem Niederganghaus und der Stütze eingesetzt ist. So lässt sich der Sitz der Plattform noch etwas nachkorrigieren.
Auch die Aufstiegsleitern kann man erst sauber positionieren, wenn die untere Plattform montiert ist. Die Leitern sind an den Pfosten unterschiedlich, auf der Steuerbordseite befindet sich der Aufstieg zur oberen Traverse.

Überhaupt empfiehlt es sich wohl gerade bei dieser Baugruppe, immer wieder die Teile auf Passung zu prüfen. Die Passgenauigkeit ist grundsätzlich super, aber durch individuelle Unterschiede beim Bauen ergeben sich eventuell an den Anschlüssen der Plattform und der Traverse zum Mast kleine Spalten, die vor dem Zusammenbau nachgearbeitet werden sollten.

Die Pfosten stecken in Hülsen, die bis auf die Bodenplatte reichen und unmittelbar unter dem Deck abschließen. Vor dem Runden dieser Teile zu einem Röhrchen bzw. vor dem Verkleben der Naht eine Passprobe machen, da möglicherweise der Durchmesser der Hülse etwas größer als die Decksöffnung ist und sich dann die Hülse nicht von oben durchstecken ließe. Man kann ruhig den Durchmesser durch Kürzen der Bauteile an der seitlichen Klebenaht um etwa 1,5 bis 2 mm anpassen.


Hier nun die Bilder.
Die Ätzteile stammen, bis auf die Ringe und die Steighilfen am Topplichtmast (P.Hurler), von der Passat- Verlagsplatine:



*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2540.jpg
  • IMG_2545.jpg
  • IMG_2547.jpg
  • IMG_2546.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

  • »FRITZKARTON« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2005

Beruf: fast Rentner

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 6. Januar 2009, 09:34

Moin Helmut.

Ich muss mich meinen Vorrednern anschließen. Ein sehr schönes Modell und wahnsinnig gut gebaut. Ich muss meinen Hut vor Dir ziehen.
Dir und Deiner Frau alles Gute und viel Gesundheit im neuen Jahr und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit Euch!

Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 6. Januar 2009, 10:51

Moin Ihr zwei Nordlichter.

Danke für die Blumen, aber man sieht schon die "Kampfspuren", vor allem wenn man weiß, wo man genauer hinsehen muss... :evil:
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 6. Januar 2009, 11:35

Hallo Hagen,

ich hatte einige Probleme beim Einpassen der Brücken, so wie oben beschrieben.
Außerdem hatte ich die Aufstiegsleitern zunächst falsch (zu tief) montiert.

Das waren schlicht meine eigenen Fehler; ich habe vorher zu wenig über den Bauablauf nachgedacht und keine richtige "trockene" Passprobe gemacht...

Aquarellfarbe kann ja so gnädig sein! ;)
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 6. Januar 2009, 20:10

Hallo Ihr drei,

inzwischen bin ich mit diesem Ladepfostenpaar wieder versöhnt. :)

Ich ärgere mich in solchen Fällen enorm über mich selbst, trotz langjährigen Kartonmodellbaus solche schusseligen Fehler gemacht zu haben!

Ihr kennt das sicher...
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 6. Januar 2009, 22:47

Moin Helmut,

ganz super klasse etc... was soll ich da noch sagen.

Und zum Thema Kampfspuren -> siehe Anhang. Klassisch "affglitscht" würde ich sagen.

Viele Grüsse
Michael

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

92

Montag, 12. Januar 2009, 19:59

Hallo Michael,
hallo Andreas.
danke Euch! =)

Der Niedergang ist übrigens noch nicht festgeklebt; deswegen hängt er so "angeschlagen" herum.

Der aktuelle Bauzustand (alle Ladepfosten stehen; zur Zeit baue ich an dem Hydraulikkran auf der Poop):

*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2559.jpg
  • IMG_2560.jpg
  • IMG_2555.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

93

Samstag, 17. Januar 2009, 13:09

Hallo Klueni,

ich bedanke mich! Komplett ist die H. noch lange nicht. Es fehlen ja noch sämtliche Ladebäume und der weitaus größte Teil der Winden sowie diverse Kleinteile, unter anderem fast alle Relinge.

Gerade ist der Mast des Hydraulikkrans fertig geworden.
Die Fußpferde sind, wie schon bei den anderen Masten, aus der Platine "HAMMONIA II" von Peter Hurler, ebenso der "Gitterkasten", der die Höhenricht-Hydraulik tragen wird. Auf dem "Podest" habe ich bereits die Seitenricht-Hydraulikzylinder angeklebt (Röhrchen aus gespaltenem Karton), dort kommt später der Baum zu liegen.

(Ich muss mir wohl für solche Aufnahmen irgendwann einmal eine bessere Kamera zulegen.)




*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2566.jpg
  • IMG_2572.jpg
  • IMG_2576.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 805

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

94

Samstag, 17. Januar 2009, 13:18

Hallo Helmut,

mache Du Dich noch einmal über meine Ankerwinden lustig :D , Deine Masten sind einfach Spitze, sauber, detailliert und genau gebaut. Es ist ein wunderbarer Anblick - danke

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

95

Sonntag, 18. Januar 2009, 20:32

Hallo Michael,

ich bedanke mich! =)

Habe heute mal endlich einiges an Reling "gepflanzt" (Platine Passat-Verlag):




*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2577.jpg
  • IMG_2580.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 2 987

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

96

Sonntag, 18. Januar 2009, 21:05

Hi Helmut,

die Reling macht sich ganz hervorragend =D> =D>
Zum Darstellen der Handläufe hast Du wohl auch das obere Relingsteil braun bemalt... oder ist das ein separates Teil?

Und dann die Sonnen-Loggia, mit Stühlen und Tischen... wunderbar =)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 18. Januar 2009, 21:09

Hallo Lars,

danke für die Blumen.

Den Handlauf habe ich mit einem feinen Pinsel angemalt.

Noch ein letztes Bild für heute:


*
»Wiesel« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2582.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

98

Montag, 19. Januar 2009, 14:06

Moin Helmut.

Einfach nur gut gebaut :)

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

99

Montag, 19. Januar 2009, 19:54

Hallo, Ihr vier Schiffsmodellexperten!

Euer Lob geht runter wie Öl...

@ Andreas:
Zumindest ist die Grundlage ge-airbushed...
Gilt das?
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

100

Montag, 19. Januar 2009, 20:04

Mönsch,

das Feuer brennt doch schon... =)

Danke, alter Nibelung!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 150

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

101

Montag, 19. Januar 2009, 20:13

Helmut, was soll ich sagen? Ich wäre froh wenn ich zumindestens bei deinem Tempo,wenn schon nicht bei der Qualität, mithalten könnte. Umgekehrt wäre natürlich noch besser. Aber ich arbeite daran;) .


Gruß

Michael

102

Montag, 19. Januar 2009, 21:31

N'abend Helmut,

supersauberer Einbau der Ätzteilreling, wirklich Klasse=D> Und erst die Mahagonihandläufe...:D

lg.

Klueni

103

Dienstag, 20. Januar 2009, 07:04

Moin Helmut,
eigentlich müsste ich sprachlos sein, aber was da auf Deiner Werft entsteht, ist wirklich allererste Klasse!! :meister:
Beste Grüße
Fiete

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 22. Januar 2009, 12:45

Hammonia

Hallo Helmut,
ich bin immer wieder erstaunt was aus Karton machbar ist, vor allem in Verbindung mit den Ätzteilen. Ich bin schon gespannt wie die Ladebäume wirken wenn die Seilzüge drann sind, spätestens dann kommt das jetzt schon tolle Modell voll zur Wirkung. .....ganz so "faltenfrei" wird meine Polarstern wohl nicht....
bis bald
Michael

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 251

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 22. Januar 2009, 17:15

Hallo Helmut,

ich kann mich den Vorschreibern nur neidvoll anschließen: Superklasse!

Viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

106

Freitag, 23. Januar 2009, 07:11

Liebe Freunde,

danke für Euer Interesse an dem Werden meiner HAMMONIA und die Anerkennung. =)

Es geht im Moment nur "langsamst" weiter, da ich erst gegen 20:00 von der Arbeit zu Hause bin und mir dann einfach der Schub fehlt, mich noch auf das Modell zu konzentrieren. :evil:

Am Wochenende ist aber wieder Bauen angesagt. :]
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

107

Samstag, 24. Januar 2009, 23:15

Den ganzen Nachmittag Ätzteile geformt und montiert ... und man sieht eigentlich nicht wirklich etwas davon... :(


Oder?

Der Aufbau ist jetzt vollständig bis auf den Mast, also alle Niedergänge und Relingteile sind dran und die Bänke für die Passagiere haben nun auch ihren Platz gefunden (die Bänke sind tatsächlich in einem einheitlichen Farbton; der Blitz macht sie alt und fleckig...):


*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2584.jpg
  • IMG_2591.jpg
  • IMG_2592.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 238

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

108

Samstag, 24. Januar 2009, 23:20

Moin Helmut,
...große Klasse =D> @) =D> - der Dampfer kommt richtig gut rüber!

Gruß von der Ostsee
HaJo

PS: By the way, Nr. 1 Passat-Verlag PASSAT/PEKING ging neulich für 130,55 EUR bei ebay über die Wupper....Karton-Modellbaubögen als Wertanlage??!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (24. Januar 2009, 23:22)


Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

109

Samstag, 24. Januar 2009, 23:30

Zitat

Original von Hans-Joachim Möllenberg
...
PS: By the way, Nr. 1 Passat-Verlag PASSAT/PEKING ging neulich für 130,55 EUR bei ebay über die Wupper....Karton-Modellbaubögen als Wertanlage??!!


Hallo HaJo,

ja, das habe ich gehört.
Was lernen wir?
Passat-Bögen kaufen und in der Wirtschaftskrise Vermögen sichern :D ...
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 25. Januar 2009, 03:16

Hammonia

Hallo Helmut,
ich habe heute eine recht einfache Frage...
werden deine Relingteile und Niedergänge vor dem lackieren gebogen? Oder zuerst die Airbrush dann die Teile biegen....
Das ist die letzte große Aufgabe für meine Polarstern " an Deck" ....
würde mich über einen Tip sehr freuen.
bis bald
Michael

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 805

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 25. Januar 2009, 10:11

Hallo Helmut,

da kann ich mich Volkmars Kommentar uneingeschränkt anschließen - wunderbar!

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 25. Januar 2009, 10:38

RE: Hammonia

Zitat

Original von Michael112
Hallo Helmut,
ich habe heute eine recht einfache Frage...
werden deine Relingteile und Niedergänge vor dem lackieren gebogen? Oder zuerst die Airbrush dann die Teile biegen....
...


Hallo Michael,

ich persönlich lackiere die Ätzteile (Grundieren und Abschlusslack) und biege sie dann.
Der Nachteil ist natürlich, dass manchmal beim Biegen kleine Farbschäden auftreten. Aber die kann man recht gut mit passend verdünnter Farbe wieder ausbessern.

Vielleicht geht es auch anders herum. Aber ich finde es einfacher, die Teile beim Lackieren noch plan zu haben.

Hallo Volkmar und Michael (B),

ich müsste ja schwindeln wenn ich schreiben würde, dass solche Kommentare nicht gut tun... :D Danke!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich

Beiträge: 2 880

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 25. Januar 2009, 12:42

Hallo Helmut,

ein absoluter Genuß, Deinem Baubericht zu folgen! Gerade die Relingsteile zeigen, wie man Ätzteile mustergültig verarbeitet.
Irgendwann traue ich mich auch mal an Ätzteile heran ...

Gruß
Wolfgang

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 25. Januar 2009, 15:41

Ahoi Helmut,

ein echter Hingucker !!!!!!!




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Michael112« ist männlich

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2008

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 25. Januar 2009, 21:49

Hammonia

Hallo Helmut,
danke mal für den Tip. Bilder werden folgen wenn unter Wasser demnächst irgendwann alles fertig ist.....gerade entsteht der Hauptantrieb samt Seitenruder....

Gruß

Michael

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 28. Januar 2009, 21:05

Hallo Wolfgang, Klueni und Jo,

danke Euch herzlich!

............

Die Anker- und Verholwinsch entsteht:


*
»Wiesel« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2593.jpg
  • IMG_2594.jpg
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 805

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 28. Januar 2009, 21:12

Hallo Helmut,

wie Du die Hammonia baust, gefällt mir ausgesprochen gut! @)
Wie groß ist denn die Ladewinsch? Ich kann nur sagen: wunderschön.

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 28. Januar 2009, 21:18

Zitat

Original von bauerm
...Wie groß ist denn die Ladewinsch? ...


Hallo Michael,

die Ankerwinsch misst an der vorderen und hinteren Seite der Sockelplatte 13 mm.

Die Kette liegt hinterher zwischen den Winschtrommeln und dem Getriebegehäuse auf; dort will ich noch so eine Art "Klauenrad", das so tun soll, als wenn es in die Glieder greift, bauen.
Mal sehen, was ich da hinkriege.

Ich wünsche Euch einen erholsamen Kurzurlaub!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 805

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 28. Januar 2009, 21:23

schee kloa ko i da blos sagn, aba de von da Vigilant hot blos 4mm - Ätsch :D (dafür ist sie auch nicht so schön gelungen wie Deine)

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich
  • »Wiesel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 777

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

120

Mittwoch, 28. Januar 2009, 21:25

Zitat

Original von bauerm
schee kloa ko i da blos sagn, aba de von da Vigilant hot blos 4mm - Ätsch :D ...


Ist ja auch ein viel kleineres Schiff... =)
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Social Bookmarks