OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 17. Januar 2017, 21:18

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Nun, der Cent ist für diesen Lkw schon eine "überbreite Ladung" (Bild 1). Im Bild 2 taucht dann auch der zweite gebaute G-Wagen auf, von dem ich keine eigene Aufnahme gemacht habe. Nun, sechs der sieben Waggons sind fertig. Bin froh darüber - denn das Zusammenfriemeln dieser Minis ist doch recht nervend und für mich steht damit auch fest, dass ich mir die Hafeneisenbahnen wohl nie zulegen werde ;)
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20170117_194107_1600x1200.jpg
  • 20170117_194413_1280x960.jpg
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Fiete (18.01.2017), mlsergey (18.01.2017), hallenser (18.01.2017), Hans-Joachim Möllenberg (18.01.2017), Landratte (18.01.2017), Asdera (18.04.2017)

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 339

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 18. Januar 2017, 18:47

Hallo Günter,

schön, zur Abwechslung mal eine Reihe von schönen "Kleinmodellen" zu sehen, die keine Einzelteilorgie erfordern!
Viele Grüße
Hans-Jürgen

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 18. April 2017, 12:45

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Hallo Hans-Jürgen,

wenn ich das Datum Deines Beitrags mit dem heutigen vergleiche - eine verdammt lange Auszeit habe ich mir da genommen. Es gab dazu viele Gründe, einer davon war auch die Renovierung unseres Studios. Dazu war auch das Leeren zweier Vitrinen erforderlich. So ca. 80 Modelle waren zu bewegen. Seht hier einen Teil davon auf dem Tapeziertisch als Beleg.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00361_1600x1067.JPG
  • DSC00362_1600x1067.JPG
  • DSC00363_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Asdera (18.04.2017), Hans-Joachim Möllenberg (18.04.2017), mlsergey (19.04.2017), Joachim Frerichs (19.04.2017), hallenser (19.04.2017), Werner (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 18. April 2017, 12:47

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Nun aber wieder zum Dio.



Auch der letzte Güterwagen - wohl ein Kühlwagen (dem allerdings nach
m.E. die Lüfter auf dem Dach fehlen) - ist fertig. Gehe nicht näher
darauf ein, weil ja die Umsetzung wie bei den vorab gefertigten
erfolgte.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00370_1600x1067.JPG
  • DSC00369_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Asdera (18.04.2017), mlsergey (19.04.2017), hallenser (19.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 18. April 2017, 12:50

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Dann ging es (endlich) wieder zu etwas "Schiffigem". Die letzte Schute
war zu fertigen. Eine sehr detaillierte Konstruktion, mit wenig Hilfe
aus dem Lasersatz. Das Bild 1 zeigt die Rumpfhülle samt Laderaum und
Spanten vor dem Zusammenbau. Und so sieht's dann zusammengeklebt aus (Bild 2). Deck und Ladebord vervollständigen die Schute.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00364_1600x1067.JPG
  • DSC00365_1600x1067.JPG
  • DSC00366_1600x1067.JPG
  • DSC00367_1600x1067.JPG
  • DSC00368_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Asdera (18.04.2017), mlsergey (19.04.2017), hallenser (19.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 18. April 2017, 12:56

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Die Schute läßt sich in geöffnetem Zustand bauen. So kann dann auch
Ladegut eingefügt werden und bei Bedarf eine Ladeszene erstellt werden.
Viele kleine Details - und es fehlt noch ne Menge.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00371_1600x1067.JPG
  • DSC00373_1600x1067.JPG
  • DSC00374_1600x1067.JPG
  • DSC00375_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Fiete (18.04.2017), Schildimann (18.04.2017), Asdera (18.04.2017), Hans-Joachim Möllenberg (18.04.2017), Riklef G. (19.04.2017), mlsergey (19.04.2017)

47

Dienstag, 18. April 2017, 13:15

Moin Günter,
willkommen zurück!
Deine Modellsammlung ist ja in der Tat sehr ansehnlich, alle Achtung.

Dann weiterhin gutes Gelingen mit dem Diorama
Fiete

  • »Unterfeuer« ist männlich

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 28. Mai 2015

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 18. April 2017, 18:43

Moin Günter,

schön, dass es hier weitergeht! Auch Deine Bahnen und weiteren Ergänzungen, die das Diorama beleben, können sich sehen lassen. Irgendwann werde ich noch schwach, mir das Dio selbst zuzulegen... :rolleyes:
Viele Grüße Nils/Unterfeuer

"Fehler sind nicht schlimm, die müssen sein!" (Bibo)

Fertiggestellt: Schlepper VEGESACK (WHV 1:250), Peilschiff ZENIT (HMV 1:250), Hafenfahrzeuge (Auswahl, HMV 1:250)
Im Bau: Seebäderschiff ALTE LIEBE (WHV 1:250), Hafenschlepper SATURN/RESOLUT bzw. WESER (HMV 1:250) Lotsenversetzboot SEELOTSE (DSM 1:250, zurückgestellt)

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 339

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 19. April 2017, 11:23

Hallo Günter,

dass diese Aktionen viel Zeit erfordert haben verstehe ich.

Auch ich kam nicht so vorwärts wie ich erhofft hatte. Vereine und Verwandtschaftsfeste. Aber man muss die Feste feiern wie sie kommen, vor allem bei unserer Altersklasse. Jetzt schwirre ich schon wieder von einem Termin zum anderen. Und wenn kein eigener Termin kommt: man hat ja noch seine Regierung.
Viele Grüße
Hans-Jürgen

Asdera

Anfänger

  • »Asdera« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 12. März 2017

Beruf: Frührentner

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 19. April 2017, 15:34

Hamburger Hafendiorama

Hallo Günter ,

Das ist ein schönes Dio .Ich habe es Mir auch geleistet aber es ist eine Winterbaustelle für Mich .

Danke , für so manche Anregung . :)

hallenser

Fortgeschrittener

  • »hallenser« ist männlich

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 15. Mai 2014

Beruf: Rentner,Dipl.Ing.FH für E-Technik (Starkstrom)

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 19. April 2017, 17:21

Hallo Günter

Mit jedem Detail nimmt das Diorama immer mehr zu.
Ist jetzt schon ein Blickfang. :)

Zu #43: O,je, so viele Modelle!!! Schaffe ich mein Leben lang nicht.
Die darin steckende Zeit ist wohl nicht nachvollziehbar. :whistling:

Viele Grüße
Hans

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

52

Montag, 24. April 2017, 11:21

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Danke euch für die Kommentare. Macht Spaß, diese HMV-Vorlage. Nur die vom Verlag angegebene Teilezahl ist wohl viel zu niedrig - sonst passt's aber.

Weiter mit der Schute. Eine winzige Winde war zu fertigen (Bild 1). Einige Lüfter und Positionslichter kamen auch noch drauf (Bilder 2/3). Dann war das Ding fertig (Bild 4).
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00376_1600x1067.JPG
  • DSC00380_1600x1067.JPG
  • DSC00382_1600x1067.JPG
  • DSC00378_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

hallenser (24.04.2017), Asdera (24.04.2017), mlsergey (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

53

Montag, 24. April 2017, 11:23

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Und so sieht das Dio nun aus:
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00384_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Asdera (24.04.2017), mlsergey (25.04.2017), Werner (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

54

Montag, 24. April 2017, 11:27

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Acht der zwölf Bögen sind nun verbaut. Als Rest ist noch die Dampflok
über. Aber die kommt für mich erst am Schluß zu Umsetzung dran. Nicht
weil ich Angst vor der Umsetzung habe - sondern irgendwie sieht die
Vorlage wie ein weiteres Highlight aus.
»OpaSy« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00383_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Asdera (24.04.2017), mlsergey (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

55

Montag, 24. April 2017, 11:32

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

So habe ich dann Bogen 9 mit der Schwan angeschnitten. Auf die
Grundplatte 1 waren die Mittelträger 2a bis 2d zu kleben. Die Spanten
habe ich zunächt nur zur genauen Positionierung aufgesteckt. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Markierung für Spant 4 nicht stimmig
ist. Die Überprüfung hat ergeben, dass der Markierungsstrich auf der
Grundplatte nicht korrekt ist. Spant passte nach dem Einschieben in den
Schlitz des Mittelträgers genau.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00385_1600x1067.JPG
  • DSC00386_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Schildimann (24.04.2017), Asdera (24.04.2017), mlsergey (25.04.2017), Werner (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

56

Montag, 24. April 2017, 11:35

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Die Spanten habe ich wieder verdoppelt. Mache ich ja generell so. Keine Probleme mit der Anbringung.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00387_1600x1067.JPG
  • DSC00388_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (25.04.2017), Werner (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

57

Montag, 24. April 2017, 11:43

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Das Deck 18 ist in die kleinen Schlitze im Spant einzuschieben (Bild 1). Ich habe das Deck zunächst schräg eingeschoben, ohne Leim anzubringen. Dann erst bis zur Mitte auf den Spanten verleimt (Bild 2). Dann die restlichen Spanten eingeleimt und die Vorderseite des Decks in die auch dort befindlichen Schlitze eingeschoben (Bild 3). Leicht beschwert, konnte das Modell dann austrocknen (Bild 4)
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00389_1600x1067.JPG
  • DSC00390_1600x1067.JPG
  • DSC00391_1600x1067.JPG
  • DSC00392_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (25.04.2017), Werner (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

58

Montag, 24. April 2017, 11:47

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Dann wurden die Wände 20 bis 23 vorbereitet und eingeklebt. Konstruktiv
für mich nicht das Non-Plus-Ultra, die kleinen Dinger mit Laschen zu
versehen. Hier wären m.E. die "Schablonentechnik" besser geiegnet. War
aber zu faul, das abzuändern.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00393_1600x1067.JPG
  • DSC00394_1600x1067.JPG
  • DSC00395_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Asdera (24.04.2017), mlsergey (25.04.2017), Werner (25.04.2017)

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich
  • »OpaSy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 714

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

59

Montag, 24. April 2017, 11:52

Hamburger Hafendiorama / HMV / 1 : 250

Dann noch die Decks 24 bis 26 aufgeklebt. Die passen so genau - eine
Freude. Die Optik begeistert mich. Ich habe die urprüngliche Schwan auch
noch zweidimensional bei mir liegen - die gealterte wirkt auf mich
schöner.
»OpaSy« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00396_1600x1067.JPG
  • DSC00397_1600x1067.JPG
  • DSC00398_1600x1067.JPG
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Riklef G. (24.04.2017), hallenser (24.04.2017), Asdera (24.04.2017), Hans-Joachim Möllenberg (24.04.2017), mlsergey (25.04.2017), Werner (25.04.2017)

60

Montag, 24. April 2017, 13:07

Moin Günter,
Du hast sicherlich Recht, wenn Du anmerkst

... Konstruktiv für mich nicht das Non-Plus-Ultra, die kleinen Dinger mit Laschen zu versehen. Hier wären m.E. die "Schablonentechnik" besser geeignet. ...

Aber schau doch mal, wann Piet die SCHWAN entworfen hat, damals war das bei ihm Standard. Und wir haben alle so gebaut... ;) :D

Aber ich bin sicher, Du bekommst ein gutes Ergebnis ...

Beste Grüße
Fiete

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks