HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. November 2010, 19:55

Hafenschlepper und Sea Helper 1:250

Moin aus Hamburg!

Und wieder 2 Schiffe fertig (der Hafenschlepper stand schon etwas länger in meiner Vitrine).
Danke an Michi für die schönen Modelle.

Gruß
Holger

PS: Ich habe die Modelle übrigens auf 120 g/qm-Karton bzw. normales Papier ausgedruckt.
»HolSchu« hat folgende Bilder angehängt:
  • Hafenschlepper_001.jpg
  • Hafenschlepper_002.jpg
  • SeaHelper_001.jpg
  • SeaHelper_002.jpg
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

Klebär

Profi

  • »Klebär« ist männlich

Beiträge: 623

Registrierungsdatum: 24. August 2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. November 2010, 20:49

RE: Hafenschlepper und Sea Helper 1:250

Hallo HolSchu!

Zwei nette kleine Modelle sind dir da gelungen! Es scheint Dich je wahrlich gepackt zu haben.
Als kleinen Verbesserungsvorschlag meinerseits: färbe die Schnittkanten mit ein wenig Farbe nach. So erhältst Du ein noch stimmigeres Gesamtbild. Tips und Kniffe gibt es im Forum zur Genüge!
Ansonsten: Mach weiter so!


Gruß vom Klebär!
"Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte: 'wo kämen wir hin?' und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen?"

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. November 2010, 20:55

Ja, das sind sehr schöne Modelle geworden.
Ich baue selbst auch gerade an einem solchen Winzling (SEELOTSE).

Das mit dem Kantenfärben kann ich auch nur unterstreichen! Die Modelle gewinnen dadurch ungemein.
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

HolSchu

Meister

  • »HolSchu« ist männlich
  • »HolSchu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. November 2010, 14:30

RE: Hafenschlepper und Sea Helper 1:250

Nun mal nicht zu viel Lobhudelei, ich baue schließlich schon seit meiner Schulzeit Kartonmodelle. Die Hochseejacht "Christina" (Wilhlemshavener1:250) in meiner Vitrine ist z. B. das älteste noch erhaltene meiner Modelle (ca. 45-50 Jahre alt), wenngleich es schon etwas gelitten hat. Bisher war noch keine Zeit sie zu restaurieren, weil es hier im Forum immer wieder schöne Schiffe (bzw. Zubehör) gibt, die man bauen möchte.
Das mit dem Kantenfärben habe ich zuletzt bei den Besatzungen mit Buntstiften gemacht. Gibt es da noch eine bessere Methode?

Gruß
Holger
Holger
Ich schneide, ich falte, ich klebe,
werd's tun, so lange ich lebe!!!
Holger Schulz (1946 - ???)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. November 2010, 19:51

RE: Hafenschlepper und Sea Helper 1:250

Hallo,
sicherlich gibt es verschiedene Arten des Kantenfärbens. Schau doch mal bei Suchen rein und wähle Kanten bzw. Kantenfärben aus.
Mal sehen, was dann rauskommt.
Und dazu wünsche ich noch einen schönen Geburtstag

Mit freundlichen Grüßen

Social Bookmarks